Villa Jannis
Villa Jannis
Villa Jannis
Villa Jannis

Villa Jannis

Griechenland | Kreta | Georgioupolis
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Zum Strand: ca. 800 m, Zum Ortszentrum: Georgioupolis, ca. 5 km, Zum Ortszentrum: Rethymnon, ca. 18 km, ruhig, ländlich, am Ortsrand, Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Villa Jannis

Griechenland | Kreta | Georgioupolis

Ihr Hotel

Willkommen bei Jannis: Hier werden Sie empfangen mit kretischer Gastlichkeit. Die Taverne versorgt Sie mit griechischer Küche und regionalen Weinen. Am Hang gelegen bietet das Hotel einen zauberhaften Blick über die Landschaft und das Meer – und viel Ruhe!

Ihr Hotel

Taverne versorgt Sie mit griechischer Küche und regionalen Weinen

Zahlreiche Stammgäste

Ort

Georgioupolis

Lage

  • Zum Strand: ca. 800 m
  • Zum Ortszentrum: Georgioupolis, ca. 5 km
  • Zum Ortszentrum: Rethymnon, ca. 18 km
  • ruhig, ländlich, am Ortsrand
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 3 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 2, Anzahl Wohneinheiten: 28
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • klein/familiär, charmant/mit Flair, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby
  • Fernsehecke
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • à-la-carte Restaurant, À-la-carte-Restaurant
  • Frühstücksraum, Speisesaal, Bar
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Studios (ST2/ST3)

10-15 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche, WC, Klimaanlage kostenpflichtig, individuell regulierbar, Safe (kostenpflichtig), Wasserkocher, Kühlschrank, Balkon (möbliert)

Appartements (A2/A3)

Apartment, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, Dusche, WC, Safe (kostenpflichtig), Wasserkocher, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Appartements Typ A (A2A)

Apartment, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, Dusche, WC, Safe (kostenpflichtig), Wasserkocher, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Kinder

  • Spielplatz (außen)
  • Kinderpool (außen)

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Auch über Zielflughafen Chania unter der Codierung GQ0703 buchbar
  • Shuttleservice zum Strand

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)

Karte

Georgioupolis Kreta

  • Zum Strand: ca. 800 m
  • Zum Ortszentrum: Georgioupolis, ca. 5 km
  • Zum Ortszentrum: Rethymnon, ca. 18 km
  • ruhig, ländlich, am Ortsrand
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 80,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,8
  • 400 Bewertungen
  • Hotel
    4,4
  • Zimmer
    3,9
  • Service & Personal
    4,7
  • Lage & Umgebung
    4,8
  • Essen & Trinken
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 51 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Jederzeit wieder!!!

Nicole (36-40) · August 2020

Die negativen Bewertungen sind für mich nicht nachvollziehbar. Wir haben selten so viel Gastfreundschaft erlebt wie hier. Die Zimmer sind sauber und nicht abgewohnt und die Besitzer kennen jeden Gast mit Namen und lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Das tolle ist, dass das Hotel kein riesen Komplex mit 500Zimmern ist, wo man sich auf die Füsse tritt, sondern man kann sich hier wirklich erholen. Es gab Tage da hatten wir den kompletten Pool für uns. Auch die negativen Essenbewertungen verstehe ich nicht. Natürlich hat man nicht die riesen Auswahl wie in einem Clubhotel, sondern nur zwei Gerichte pro Abend plus Salat und Obst, aber brauch man wirklich ein 50Meter Buffet wo bis oben hin aufgetürmt ist, so dass man garnicht weiss was man essen soll und danach mit Magenschmerzen da sitzt? Selbst die kleinen Gäste werden toll umsorgt und es wird mit ihnen Blödsinn gemacht und sie können gut in der Anlage alleine rumhüpfen, auf dem Spielplatz spielen, den hauseigenen Hund Alex kuscheln oder die Schildkröten füttern. Da das Areal eingezäunt ist kommt niemand abhanden und das es übersichtlich ist, hat man gemütlich von der Poolliege oder der offenen Bar am Abend alles im Blick. Wer Cluburlaub mit Aquagym, Pooltanz, hunderte von Menschen in einem stickigen Speisesaal und ein XXL-Buffet braucht bei dem sich alle Gäste durchwühlen und bei dem alles gleich fade schmeckt ist hier falsch. Wer auf Herzlichkeit, Gastfreundschaft, leckeres, landestypisches Essen, Entspannung und Ruhe wert legt ist hier richtig. Hier erlebt man die griechische Mentalität und das Land wirklich. Auch der Strand ist gut erreichbar und sehr schön und sauber und es gibt genug Supermärkte und Souveniershops die man zu Fuss vorfindet. Wir haben einen Mietwagen gebucht um die Insel weiter zu erkunden, was ich auf alle Fälle empfehlen kann, da es hier wirklich wunderschöne Orte gibt. Vielen Dank an Aleksandra und das ganze Team für die wunderschöne Zeit. Wir kommen wieder.

  • 5,0 von 6

Nettes familiäres Hotel

Steffi (46-50) · August 2020

Schönes kleines, familiäres Hotel, kleine einfache, saubere Zimmer. Tolle Aussicht. Schöne kleine Anlage. Essen sehr einfach und nur deutsche Küche aber kaum Auswahl kein vegetarisches/veganes Gericht dabei.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

ohne Frühstück und mit Auto kann man es empfehlen

Inchen (51-55) · August 2020

Das Hotel war sauber .Pool auch ! Frühstück geht garnicht. Kein Obst ,kein Joghurt, Saft stark verwässert,keine Abwechslung.Frisches Brot wurden oft mit alten Brot vermischt. Abendbrot dagegen war meist gut zubereitet und lecker ABER es gab keine Auswahl. Familiefreundlichkeit muss man sich mit Trinkgelder erkaufen. Schade!! Klima kostet 6 Euro pro Tag. Toiletteneimer wurde täglich geleert. War für uns ungewohnt aber akzeptabel das man Klopapier in einem Eimer entsorgt.

Service

nach Aufforderung wurde fehlende Leistung nach gearbeitet. besser ordentlich Trinkgeld dalassen :-)

Lage & Umgebung

Strand ist wesentlich weiter weg als angegeben. Weg dorthin dreckig. Strand total steinig.

Sport & Unterhaltung

Nur Pool vorhanden, dafür aber immer sauber

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    2,0

Einmal reicht - keine Weiterempfehlung

Irmi (51-55) · Oktober 2019

Das Schönste ist die Anlage selbst mit schön angelegtem Garten. Ein Mietwagen ist sehr zu empfehlen um die Insel zu erkunden. Kein kulinarisches Highlight. Landeskathegorie 2 Sterne, was man an der Kurtaxe merkt.

Zimmer

Größe gerade noch ok. Der Rahmen des Bettes ist gemauert und statt Lattenrost waren Bretter vorhanden. Das habe ich so noch nirgends gesehen. Wenn viele Personen gleichzeitig duschen ist es möglich, dass plötzlich kein Tropfen Wasser mehr kommt. Dann ist warten angesagt. Kühlschrank ist vorhanden. WLAN funktioniert im Zimmer nicht.

Service

Personal sehr freundlich. Zimmerreinigung sehr gut.

Lage & Umgebung

Ruhig gelegen. Guter Ausgangspunkt um Westkreta zu erkunden. Ein Mietwagen ist sehr zu empfehlen. Diesen am besten von zuhause aus ab Flughafen buchen. Ist viel günstiger, als vor Ort im Hotel. Wir zahlten für 14 Tage den Preis, der vor Ort für vier Tage verlangt wird, bei gleicher Leistungen.

Gastronomie

Von wegen griechische Hausmannskost. Sind nachfolgende Gerichte, außer Gyros, etwa landestypisch? In 14 Tagen gab's ca. 4 x Gulasch, 3 x Hähnchen, 2 x Hackfleischbällchen, 2 x Gyros, 1 x Putenrollbraten. Fisch gab's freitags. Mein Mann isst kein Fleisch, so dass er sich immer nur mit Beilagen begnügen musste. Weiße Bohnen standen bei ihm x-mal auf dem Speiseplan. Wenn die Behälter leer sind, sind sie eben leer. Auf Kosten des Hauses wird Schnaps ausgeschenkt. Betreffend Frühstück konnten wir nach 14 Tagen u. a. die eine Sorte Käse tatsächlich nicht mehr sehen. Das Brot war frisch und gut. Joghurt gibt es nur am Donnerstag und am Sonntag. Obst gibt es nie.

Sport & Unterhaltung

Pool ist vorhanden, welchen wir nicht nutzten, da von früh bis abends unterwegs.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 15°
  • 16°
  • 17°
  • 20°
  • 24°
  • 27°
  • 29°
  • 28°
  • 26°
  • 23°
  • 20°
  • 17°
Wassertemperatur
  • 16°
  • 15°
  • 16°
  • 16°
  • 19°
  • 22°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 23°
  • 20°
  • 17°
Sonnenstunden
  • 4 h
  • 4 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 9 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 4 h