p.P. ab 36,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof
Margeritenhof

Margeritenhof

Deutschland | Bayerischer Wald | Drachselsried/Oberried
  • Für Kids
  • Haustiere

Zum Bahnhof: Bodenmais, ca. 10 km, zum Ortszentrum: ca. 2,50 km, ruhig, am Ortsrand.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Margeritenhof

Deutschland | Bayerischer Wald | Drachselsried/Oberried

Ihr Hotel

Ihr Hotel

Idyllische Lage im Grünen

Ca. 180 km gut markierte Wanderwegen im Zellertal

Die schneereiche Auerhahn-Höhenloipe, längste Höhenloipe des Bayerischen Waldes, führt Langläufer auf 30 km (einfache Strecke) und in einer Höhe von über 1.000 m durch den märchenhaften Hochwald

Ort

Drachselsried/Oberried

Lage

  • zum Bahnhof: Bodenmais, ca. 10 km
  • zum Ortszentrum: ca. 2,50 km
  • ruhig, am Ortsrand

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: keine
  • Hotelsprache: Deutsch
  • Anzahl Wohneinheiten: 70
  • Parkplatz
  • Aufzug
  • WLAN, in der Lobby
  • À-la-carte-Restaurant: Haustiere nicht gestattet
  • Hallenbad
  • Terrasse

Doppelzimmer (DI)

  • Dusche, 1 TV (Sat-TV), Telefon


Einzelzimmer (EI)

  • Dusche, Haartrockner, 1 TV (Sat-TV), Telefon


Superior-Zimmer (DJ)

  • Dusche, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon oder Terrasse


Kinder

  • Spielplatz (außen)
  • Spielzimmer
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Voranmeldung)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad
  • Solarium
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Skitipp

  • zum Skilift: Riedberg, ca. 3 km
  • zum Skilift: Großer Arber, ca. 25 km
  • Skilanglauf, Loipennetz ca. 30 km
  • Rodelbahn

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Silvesterprogramm
  • Haustiere gestattet: Hunde (ca. 6 EUR/Tag)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, 12-21 Uhr), Snacks (12-13 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (15-16 Uhr), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Drachselsried/Oberried Bayerischer Wald

  • zum Bahnhof: Bodenmais, ca. 10 km
  • zum Ortszentrum: ca. 2,50 km
  • ruhig, am Ortsrand

Bewertungen HolidayCheck
  • 73,4% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,2
  • 1.097 Bewertungen
  • Hotel
    4,3
  • Zimmer
    4,2
  • Service & Personal
    4,4
  • Lage & Umgebung
    4,6
  • Essen & Trinken
    4,2
  • Sport & Unterhaltung
    4,4

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    3,0

Coronazeit

Walter (51-55) · Oktober 2020

Oberflächliche Reinigung des Zimmers, Durch Corona zwei Essenzeiten - bei der 2ten Essenzeit Lauwarme bis kalte Mahlzeiten

Zimmer

Durchgelegene Matratzen, Matratzen unterschiedliche Höhe.

Service

Obwohl die Reception besetzt sein sollte, kein Hinweis wegen nichtbesetzung bei Pausen u.s.w

Gastronomie

Zum Teil Kalte bis Lauwarme Gerichte

  • 6,0 von 6
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Sehr gut , kommen nach 4 Aufenthalten gerne wieder

Frauke (61-65) · Oktober 2020

vom 4.bis 11.Oktober haben wir mal wieder eine herrliche Urlaubswoche im Landhotel Margeritenhof verbracht. Zum 2.Mal unter Corona-Bedingungen. Auch dieses Mal können wir nichts Negatives berichten. Haben uns sicher und gut aufgehoben gefühlt. Sauber, sicher,freundlich und lecker , kommen sehr gerne wieder.

  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    1,0

Nie wieder!

Katrin (51-55) · Oktober 2020

Unser erster Eindruck war alt, verschmuddelt und sehr in die Jahre gekommen. Landschaftlich gut gelegen, aber man muss mobil sein. Für ältere Gäste ungeeignet, da es sehr viele Stufen gibt.

Zimmer

Die Zimmer sind sehr verwohnt. Alles sehr in die Jahre gekommen, die Betten durchgelegen. Die Zimmer waren sehr unsauber, überall Spinnweben, die Heizungen sehr verstaubt, viele Flecken auf dem Teppich. Die Informationsmappen auf den Zimmern waren veraltet. Viele Informationen waren von vor Corona Zeiten z.B.freie Platzwahl, Restaurant Öffnungszeiten u.s.w.

Service

Service kennt man in diesem Hotel nicht. Schon bei der Ankunft hat man uns sehr unfreundlich zu verstehen gegeben, dass wir erst mal essen gehen sollen, da wir für den 1. Essengang eingeteilt waren. Unsere Bitte, uns weiter nach hinten zu legen, hat man kategorisch abgelehnt. Das ist so zu Corona Zeiten und da wird auch nicht drüber diskutiert. Das sogenannte Restaurant glich einer Kantine. Die Tische waren ohne jegliche Dekoration. Auf dem blanken Tisch lag pro Person eine Serviette, ein Einmalhandschuh, Messer und Gabel. Die Tassen zum Frühstück standen schon auf Tabletts, die mit weißen Tischtüchern abgedeckt waren. Wir haben uns daraufhin ein Tischtuch und Kerzen mitgenommen. Die Frage vom Kellner, ob jemand Geburtstag hat, haben wir mit nein beantwortet. Wir wollten einfach mal an einem vernünftig eingedeckten Tisch zu Abend essen. Darauf antwortete er, dass bei dem Preis keine Tischdecke drin ist !!!!! Die Antwort war einfach Spitze! Die Zimmer werden 3x wöchentlich gereinigt. Allerdings werden keine benutzten Gläser mitgenommen. Man hat aber auch keine Möglichkeit, diese anders wo abzustellen. Also bleiben sie im Zimmer stehen.

Lage & Umgebung

Dieses Hotel ist sehr ruhig und schön im Grünen gelegen. Allerdings ohne Auto nicht zu empfehlen. Sehr zu empfehlen ist das Glasdorf, der Wald Wipfel Weg und der Wildgarten Furth im Wald.

Gastronomie

Wir hatten All inklusive gebucht. Das wird dort aber anders interpretiert. Es gibt dort, nach Auskunft des Kellners, angeblich nur All inklusive light. Das Frühstück war ganz ok, jedoch alles sehr lieblos hergerichtet. Es gab weder mal etwas Obst (außer Äpfel), noch Gemüse oder Rührei. Die 4 Sorten Wurst wurden aus der Verpackung direkt auf die Platten gelegt. Weder etwas Petersilie, Tomate oder Gurke zur Deko. Die Snacks zu Mittag sowie den Kaffee am Nachmittag haben wir nicht in Anspruch genommen. Das Abendessen war der Knüller! Es gab 2 warme Gerichte (wirklich nur warm) ! Diese wurden von einem Kellner auf unsere Teller gelegt. Wenn man von dem einen Gericht mit dem 2. Gericht etwas kombinieren wollte, ging das nur mit heftigen Diskusionen. Am 3. Tag hat das Personal gewechselt, wo das dann gar kein Problem mehr war. Danke dem netten Kellner! Zum Abendessen gab es Rot- und Weißwein, Bier sowie Cola, Sprite und Wasser. Alles eisgekühlt aus der Zapfanlage. Der Wein ungenießbar, so das wir uns den auch mitgebracht haben. Wir waren jetzt im Oktober. Wenn man zum Essen einen Tee wollte, musste man den bezahlen. Tee und Kaffee gab es nur zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr. Unglaublich!

Sport & Unterhaltung

Im Hotel konnte man die Sauna und das kleine Schwimmbad kostenlos nutzen. Im Empfangsbereich hängt eine Tafel mit diversen Prospekten. Leider hat sich keiner die Mühe gemacht, uns etwas zu empfehlen. Das ist sehr sehr Schade, so haben wir selber geschaut. Wenn man mobil ist, ist diese Umgebung sehr zu empfehlen.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    5,0

Sehr gutes Preis- Leistungs- Verhältnis

Hartmut (61-65) · Oktober 2020

Sehr ruhige Lage, aber zentral um all die anderen Orte mit dem Auto zu erreichen. Gut geeignet für erholsame Tage. Wanderwege waren ab Hotel ausgeschildert.

Zimmer

Teils etwas dunkel, das ist aber dem Balkon darüber geschuldet. Zimmer und Bad wurden aller zwei Tage gereinigt und soweit in Ordnung. Ausstattung des Zimmers war komplett und Betten waren in einem vernünftigen Zustand.

Service

Personal war sehr bemüht, was in Zeiten von Corona schon schwer genug ist. Extra Wünsche wie zweites Kopfkissen wurden sofort erfüllt.

Gastronomie

Essen war ausreichend, nur ab und an fehlte etwas die Würze. Die Ausschreibung sah Allinklusive Light vor, dieses wurde auch so angeboten. Die Mahlzeiten wurden in zwei Durchgängen durchgeführt ( Abstandsgebot). Auch im zweiten Durchgang war noch alles vorrätig. Es gab aber auch Urlauber, die nur an sich gedacht haben. Da wurde zum Frühstück fleißig in Taschen und Rucksäcke verstaut.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez