Jurys Inn Manchester

Jurys Inn Manchester

Großbritannien | Mittel & Nord-England | Manchester
  • Unterhaltung
  • WLAN

Manchester.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Jurys Inn Manchester

Großbritannien | Mittel & Nord-England | Manchester

Ihr Hotel

Ort

Manchester

Information

Hotel - und/oder sonstige Service-/Dienstleistungen werden in Englisch oder in der jeweiligen Landessprache erbracht. Ein durchgängiger deutschsprachiger Service kann daher nicht sichergestellt werden!

Karte

Manchester Mittel & Nord-England

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 33 Bewertungen
  • Hotel
    4,8
  • Zimmer
    4,8
  • Service & Personal
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,8
  • Essen & Trinken
    4,3
  • Sport & Unterhaltung
    5,0

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 6 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Hotel
    4,0

Gut und zentral

Eberhard (70 >) · Dezember 2019

Das Jury´s Inn ist Teil einer in England recht bekannten 3-Sterne-Gruppe und mit seinem Ableger Manchester eine gute und relativ kostengünstige Wahl für Touristen und Geschäftsreisende, aber auch für Besucher der direkt gegenüberliegenden Veranstaltungshalle Bridgewater Hall oder von Fußballspielen der beiden Manchester-Vereine United und City. Rezeption und Foyer des Hotels sind gemütlich mit vielen Sitzgruppen gestaltet, die bodentiefen Fenster sehen auf die vorbeiführende, meist recht lebhafte Straße. Preislich liegt das Hotel im für lokale Verhältnisse noch vertretbarem Rahmen, ich bezahlte für meinen Wochenend-Aufenthalt bei einem Hotelportal ca. 92 GBP mit Frühstück. Bitte beachten Sie, daß die Hotelpreise bei Veranstaltungen sowie bei Spielen von Manchester United oder City teilweise drastisch ansteigen, dies gilt übrigens auch für den FC in der Nachbarstadt Liverpool.

Zimmer

Das "Jury´s Inn" besitzt auf 7 Etagen etwas über 250 Räume, ich bewohnte auf Etage 3 (zwei Aufzüge, Treppenhaus) ein mit hellem Holzmobiliar ordentlich eingerichtetes Zimmer mit Blick auf die rückseitige (ruhige) Kanalseite. Zur Ausstattung zählten u.a. ein beiger, etwas fleckiger Teppich, zwei Boxspringbetten mit recht weichen Matratzen/Kopfkissen, geräumiger Schreibtisch mit großem Flatscreen, verstellbare Aircon, kleinere Garderobe mit Bügelbrett/-eisen und ein spaltbreit zu öffnendes großes Fenster. Alles war soweit gut gepflegt, die Wände wiesen ein paar Schmutzstellen auf. Das Bad nicht arg groß, jedoch ausreichend möbliert mit Wanne und fester Duscharmatur, sauberem WC, kleinem Waschtisch, Shampoo-Spendern und guten Hand- und Badetüchern. Ein Haarföhn in der Schublade des Schreibtisches. Nachteilig die Hellhörigkeit, wenn der Zimmernachbar etwas lauter sprach, konnte man gut mithören. Dies gilt aber wohl für alle Zimmer in diesem Hotel.

Service

Die Rezeptionistinnen habe ich als sehr freundlich und flink kennengelernt, andere Mitarbeiter fielen weder negativ noch besonders positiv auf, 3-Sterne Standard eben. Der Check-In erfolgt an zwei Monitoren, wer zumindest etwas Englisch spricht, wird mit dem Handling keine Probleme haben und kann problemlos selbst einchecken (Kreditkarte notwendig, Zimmerkarte wird vom Automaten "ausgeliefert", bei etwaigen Schwierigkeiten helfen jedoch die Damen am Empfang umgehend weiter. Beim Check-out gibt man dann nur noch seine Keycard ab. Der Restaurant- -und Barservice gestaltete sich eher etwas blass, luxuriöse Ansprüche sollte man also nicht haben. An Dienstleistungen werden u.a. ein Wäsche-und Reinigungsservice, Gepäckaufbewahrung und freies WLAN vorgehalten.

Lage & Umgebung

Das Hotel befindet sich äußerst praktisch im Zentrum der Stadt, alles Wichtige ist auch zu Fuß innerhalb kurzer Zeit erreicht. Die meisten Besucher werden auf dem Airport Manchester ankommen, von dort fährt man mit der alle 15-20 Minuten pendelnden S-Bahn entweder zu den Stadtbahnhöfen Oxford Road oder Piccadilly (Einzelpreis ca. 4-5 €, buchbar über Trainline). Von der Station Oxford Rd. geht man knappe 10 MInuten zum Hotel, Piccadilly ist etwa 1,5km entfernt. Die Umgebung besteht aus der erwähnten Bridgewater Hall, Bürogebäuden, einem großen Parkhaus (Ecke Oxford Rd) sowie zwei, drei netten Pubs (z.B. "The Rain", 100m). Viele Restaurants für unterschiedlichste Geschmäcker findet man in der schnell erreichten Oxford Road, dort befinden sich u.a. auch die - allerdings wesentlich teureren - Hotels "The Principal" und "The Midlands". Beide Häuser sind, auch wenn man nicht dort Gast ist, wegen ihrer klassischen Architektur unbedingt sehenswert.

Gastronomie

Im Untergeschoss des Hotels befindet sich der Gastro-Bereich, vor allem die Bar ("Oddsocks") ist mit bunten Polstermöbeln sehr gemütlich eingerichtet und lädt bis Mitternacht zu einem (nicht ganz billigen) Drink ein (z.B. 1 Pint Bier ca. 5 GBP). Daneben das im Stil ähnliche Hauptrestaurant, in dem ab 6.00 Uhr morgens ein kontinentales und ab 7.00 Uhr das "Full English Breakfast" als Buffet serviert werden. Die Auswahl an Speisen und Getränken war zufriedenstellend und wenn auch qualitativ keine Höchstleistungen zu erwarten sind, wird man satt und kann den Tag gestärkt beginnen. Alles geschieht in Selbstbedienung, den (etwas merkwürdig schmeckenden) Kaffee holt man sich aus zwei Automaten. Etwa 300 Meter entfernt tifft man an der Oxford Rd. auf eine Vielzahl anderer Gastronomie, gerne besuche ich seit vielen Jahren den "Witherspoon Pub" im Paramount-Gebäude (Ecke Portland Street). Hier ist vor allem am Abend die Hölle los und man befindet sich bei relativ günstigen Preisen mitten im prallen englischen Volksleben.

  • 4,0 von 6
  • Hotel
    4,0

Hotel für den Stadt Aufenthalt

Jan (41-45) · November 2019

Das Hotel ist ein Standardhotel für geschäftliche Reisen oder Aufenthalt in der Stadt. Die Zimmer sind sauber, und von durchschnittlicher Größe. Es gibt alles was man braucht, dass Frühstück ist typisch englisch mit allen Eigenheiten wie Bohnen oder Weisses Brot. Der Service ist auch okay. Alle sind freundlich und hilfsbereit.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Perfektes Hotel für ein Wochenende in Manchester

Daniel (19-25) · März 2019

Wir waren voll und ganz begeistert von dem Hotel. Die Mitbewohner waren sehr freundlich und haben uns sofort geholfen. Die Zimmer auch sehr sauber.

Zimmer

Zimmer sind sauber und sehr geräumig.

Lage & Umgebung

Vom Flughafen ganz leicht zu finden. Ins Stadion sind wir auch gekommen, auch ohne umzusteigen und rundherum waren Bars und Restaurant, so dass wir immer in der Nähe vom Hotel bleiben konnten.

  • 4,0 von 6

Zentral gelegenes annehmbares Hotel

Norbert (51-55) · Oktober 2018

Das Hotel Jurys Inn ist ein guter Ausgangspunkt, um Manchester zu Fuß kennenzulernen. Frühstücksleistung gut. Zimmer könnten größer sein. Leider gab es Probleme beim Ausdrucken der Bordkarte für den Rückflug. Aber das Personal war sehr bemüht.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez