p.P. ab 62,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland
Frankenland

Frankenland

Deutschland | Bayern | Bad Kissingen

Zum Bahnhof: Bad Kissingen, ca. 900 m, Zum Flughafen: Frankfurt, ca. 170 km, zentral, ruhig, Kurort.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Frankenland

Deutschland | Bayern | Bad Kissingen

Ihr Hotel

Tage voller Erholung, Genuss und Wellness in Bad Kissingen, der traditionsreichen Kurstadt in Unterfranken. Eintauchen in die Spa-Welt AquaWell mit römischer Dampfgrotte, diversen Saunen, Infrarotkabine, Eisbrunnen, Whirlpool, Außenbecken, Garten und mehr.

Kategorie

4,5

Ort

Bad Kissingen

Lage

  • Zum Bahnhof: Bad Kissingen, ca. 900 m
  • Zum Flughafen: Frankfurt, ca. 170 km
  • zentral, ruhig, Kurort

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 348
  • Garage (ca. 9 EUR/Tag)
  • modern
  • Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal
  • 2 À-la-carte-Restaurants
  • Frankenland Stuben, À-la-carte-Restaurant
  • Rotisserie, À-la-carte-Restaurant
  • 1 Buffetrestaurant
  • Frühlingsgarten, Buffetrestaurant
  • Café, Lobbybar, Bar
  • Hallenbad: 150 qm
  • Gartenanlage
  • 1 Pool

Classic-Zimmer (DJ/EJ)

26-30 qm, bis zur 1. Etage, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon

Comfort-Zimmer (DA/EA)

26-30 qm, vorwiegend in der 4. Etage im Haupthaus, oder 1.-5. Etage im Neubau , Hauptgebäude, Neubau, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, Sky-TV kostenfrei, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Superior-Zimmer (DI)

26-30 qm, Etage (5.), behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, Sky-TV kostenfrei, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Deluxe-Zimmer (DI1)

26-30 qm, Etage (6.), Renoviert, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, Sky-TV kostenfrei, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Premium-Tage-Comfort-Zimmer (DA2/EI)

26-30 qm, vorwiegend in der 4. Etage im Haupthaus, oder 1.-5. Etage im Neubau , Hauptgebäude, Neubau, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, Sky-TV kostenfrei, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser, Premium-Tage-Paket: 2 Übernachtungen inklusive Frühstück, 2x Dinnerbuffet mit Live Cooking inkl. Tischgetränke, 1x Gutschein für einen Hugo oder Aperol Spritz an einer unserer Hotelbars, freier Eintritt in unser AquaWell Erlebnisbad und in die Saunawelten, freie Nutzung des Sportschwimmbeckens und der Frankenland FitnessArea, 1x entspannte Ganzkörper-Wohlfühlmassage oder 1x Gesichtsbehandlung "Vinoble Classic" (je ca. 50 Min.)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension plus: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei (Mineralwasser, Bier, Säfte, Hauswein)

Wellness

Inklusive: 3.000 qm Wellnesswelt „AquaWell“ mit Innen- und beheiztem Außen-Ozonbecken, Schwimmgrotte mit Luftsprudler, Whirlpool, Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Biosauna, Dampfbad, römischer Dampfgrotte, Kelo-Erdsauna, Nebel- und Erlebnisdusche, Eisbrunnen, großem Ruhebereich mit Duft- und Wasserspiel sowie Außenbecken mit Liegewiese, Sonnenschirmen und Liegestühlen. Gegen Gebühr: Infrarotkabine, Massagen, kosmetische Bäder, Kosmetik und Wellnessanwendungen, Körper- und Gesichtsbehandlungen, Sinnesrituale, Hand- und Fußpflege (Voranmeldung empfehlenswert).

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Nordic-Walking
  • Golfplatz vorhanden: im Ort, 18-Loch
  • Fahrradverleih: im Hotel

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere auf Anfrage: Hunde (ca. 15 EUR/Tag), nicht in öffentlichen Bereichen

PAKET

DA2X/EIX Premium-Tage

* 2x Übernachtungen im Zimmer Kategorie B (Komfort) inkl. Frühstück

* 2x Dinnerbuffet mit Live Cooking inkl. Tischgetränke

* freier Eintritt in unser AquaWell Erlebnisbad und in die SaunaWelten

* freie Nutzung des Sportschwimmbeckens und der Frankenland FitnessArea

* 1x entspannende Ganzkörper Wohlfühlmassage oder 1x Gesichtsbehandlung "Vinoble Classic" (je ca. 50 Min.)

pro Person ab € 249

EINZELANWENDUNGEN

P01 Vinoble Deluxe € 139

Traubenkernöl-Teilkörpermassage (20 Min.), Vinoble Mini Lifting

P02 Vinoble Nobel € 139

Salz-Traubenkern-Ganzkörperpeeling, Barrique Weinbad (50 Min.), Traubenkernöl-Ganzkörpermassage

P03 Anti-Stress Kopf & Nackenmassage (30 Min.) € 45

P04 Deep Tissues Teilkörpermassage (30 Min.) € 46

P05 Vinoble Refresh € 49

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Ihre Vorteile
Wellnessbereich 3.000 qm mit Aqua Well Erlebnisbad mit Innen- und Außen-Ozonbecken, Schwimmgrotte, Hallenbad 18x8 m, Saunalandschaft u.v.m

Bei Buchung von Halbpension Tischgetränke von 18 bis 20 Uhr inkl. (Bier, Hauswein, Softdrinks)

30% Green Fee Ermäßigung auf Golf Platz Bad Kissingen (ca. 3 km entfernt)

Karte

Bad Kissingen Bayern

  • Zum Bahnhof: Bad Kissingen, ca. 900 m
  • Zum Flughafen: Frankfurt, ca. 170 km
  • zentral, ruhig, Kurort

Bewertungen HolidayCheck
  • 80,7% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,9
  • 1.015 Bewertungen
  • Hotel
    4,9
  • Zimmer
    4,8
  • Service & Personal
    4,7
  • Lage & Umgebung
    5,3
  • Essen & Trinken
    4,9
  • Sport & Unterhaltung
    4,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

„Daumen hoch“ aber mit Handlungsbedarf

Kai (36-40) · Januar 2020

Das Hotel ist in die Jahre gekommen von außen und teilweise im Wellness Bereich. Zwar sind die Zimmer und Flure renoviert (wirklich auch schön) aber in unserem Delux-Doppelzimmer waren die Fenster so alt das der Wind so laut durchzog, dass an ein schlafen nich zu denken gewesen wäre (geht einfach bei 4 Sternen Hotel und dem Preis pro Nacht nicht!!!) => ABER => der Zimmerumzug war mit 1 Telefonat und in weniger als 10 Minuten erledigt. Die Saunen sind in einem Top Zustand => ernsthaft die sehen teilweise aus wie neu UND wirklich net viel Betrieb dort => trotz Wochenenden und kalten Wetter draußen...Schwimmbadbereich könnte mal ein Update gebrauchen (Farbe/ Deko etc). Das Personal freundlich und hilfsbereit. Essen (ist ja bekanntlich Geschmacksache) war mir teilweise zu viel Knoblauch drin (bei einem Liebeswochenende net so das optimalen😜)ansonsten aber geschmacklich ok. Wir waren bereits das 3 oder 4 mal dort => unser nächster Besuch findet vermutlich erst nach einer weiteren Renovierung/ Optimierung statt.

Zimmer

Delux-Doppelzimmer => renoviert ... modern schön eingerichtet.. Fenster Katastrophe

Service

freundlich und hilfsbereit

Lage & Umgebung

man ist mit ein paar Schritten in der Innenstadt ... auch das Casino hat man in weniger als 5 Minuten erreicht... schöne Aussicht aus den Zimmern im 6.Stock

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    3,0

Eher enttäuscht

Nadine (26-30) · Dezember 2019

Lobby und Hoteleingang sehr hell, aber man muss mögen dass es wirklich mitten im Ort liegt. Wenig grün und definitiv keinen schönen Ausblick. Das Gebäude gegenüber stand leer und sah völlig verwahrlost aus. Erster Eindruck des Personals war nett. Wir hatten eines der älteren Zimmer bekommen, was grundsätzlich ok ist und auch sauber war etc. Allerdings bin ich mit meiner Oma gereist und der Einstieg in die Duschwanne war für sie sehr schwer. Spa toll, Fitnessbereich toll. Außer dass es ein bisschen schwer zu finden ist. Restauranterlebnis war schlecht. Wer auf gutes, qualitatives Essen wert legt ist hier falsch. Lieber bestelle ich extra Getränke als die all-inclusive Version, die dem Restaurant einen billigen Touch verabreicht hat. Die Käseplatte zum Frühstück bestand aus dem Käsemix vom Discounter und man hat gemerkt, dass gespart wurde. Das Personal war teilweise unfreundlich und heillos überfordert. Die Tische waren viel zu nah aneinander, sodass man sich unwohl gefühlt hat. Auch haben wir mit vielen Stammgästen gesprochen beim Essen (weil eben die Tische so nah beieinander waren) und es waren durchweg alle unzufrieden mit der Entwicklung des Hotels. Es ist vielleicht auch wichtig zu vermerken, dass wir keinerlei Kulturveranstaltungen wahrgenommen haben und das auch nicht Grund unseres Aufenthaltes war. Trotzdem fahren wir auf jeden Fall nicht nochmal ins Hotel Frankenland.

Zimmer

Unser Zimmer war alt, aber sauber. Als die Heizung nicht funktionierte, kam relativ schnell ein Techniker und hat alles gefixt. Das einzige Problem war der hohe Duschwanneneinstieg, der für alte Leute eher problematisch ist.

Service

Spa Mitarbeiter waren wunderbar, sehr nett und freundlich!!! Heizungsservice war gut und schnell. Lobby war freundlich. Restaurantservice war eher schlecht.

Lage & Umgebung

Wir waren zur Entspannung da. Es liegt mitten im Ort und das Kulturangebot ist groß. Allerdings hat uns persönlich die direkte Umgebung des Hotels nicht gefallen. Leerstehende Häuser, wenig grün.

Gastronomie

Das Essen war wirklich qualitativ schlecht und billig. Selten so ein schlechtes Buffet erlebt.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Hotel
    6,0

tolles Hotel in Bad Kissingen

Julian (31-35) · Dezember 2019

Klasse Hotel in Bad Kissingen mit einem tollen Wellnesbereich und 2 guten Restaurants dazu könnte man auch im Buffet Restaurant essen. Frühstück war große Klasse und die Zimmer recht groß. Parkplätze vorhanden und deshalb klare Empfehlung

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Hotel
    3,0

Das Hotel hat sich zum schlechten gewandelt.

Heidi (70 >) · Dezember 2019

Das Hotel hat sich zum schlechten gewandelt alles hat sehr nachgelassen früher Top heute Kostendruck. Dieses Jahr die absolute Katastrophe!! Ich bin Stammgast seit 2004 2-3mal im Jahr.Unter der Leitung des Inhabers Herrn Hergenröther war das Hotel sehr gut geführt und man hatte als Gast das Gefühl der Gast ist König.Un nun erlebt man bereits mehrere Wechsel in der Verwaltung Direktoren. Jeses Jahr verbringe ich Weihnachten Silvester in diesem Hotel. Dieses Jahr die absolute Katastrophe. Anreise 23,12. 2019 Premium Zimmer sehr kalt Heizung im Bad Defekt Fernseher Defekt Kühlschrank Defekt Bin gleich an die Rezeption und habe diese Mängel reklamiert. Nach 3 maliger Reklamation kam dann gegen 19:00 Uhr ein so genannter Techniker bis 21:00 hatte er versucht jedoch konnte er nicht alle Programme programieren leider" hatte er kein Ersatzfernseher zum Austausch. Am nächsten morgen Heiligabend kam dann der sogenannte Heizung Techniker der mit viel Aufwand die Verkleidung der Badewanne abmontierte und das Ventil löste damit die Heizung einigermassen warm wurde. So und am Nachmitttag Heiligabend kam dann der Techniker der auch 2 Stunden den Kühlschrank austauschte somit war an Entspannung nicht zu denken. Ich hatte dann am Nachmittag nochmals den Fernseher reklamiert da die Bilder verzerrt und einige Programme ich nicht bekomme. Dann ging mit mir ein Herr der auch nochmals probierte er " sagte es ist ein Fernsehloch deshalb keinen guten Empfang. Er versprach mir dann ein Austauschzimmer an jedoch hatte ich nach all diesen Unannehmlichkeiten Aufregungen keine Kraft und Lust nochmal meinen Schrank auszuräumen und die Bad Untensilien im Bad auszuräumen und in einem anderen Zimmer wieder einzuräumen, Er sagte mir zu einen Preisnachlass zu gewähren. Ich hatte mir die Ankunft im Hotel anders vorgestellt damit ich mich für meinen Weihnachtsurlaub entspannen kann. Am Vortag meiner Abreise hatte ich vor meine Rechnung zu bezahlen ich fragte, ob ein Preisnachlass vermerkt ist das wurde verneint ich sagte ich bin nicht bereit den Aufpreis von täglich zu meinem Arrangements noch 15,-€ zu zahlen. Die Dame Telf. mit dem sehr unhöflichen Herrn der Verwaltung und sagte er würde mich anrufen. Ich warte warte 2 Stunden im Zimmer wollte eigentlich am Nachmittag ins Kurkonzert jedoch hatte ich dann nochmals bei der Rezeption angerufen . Dann meldete sich dann dieser Gewissse Herrn R.R. gegen 17:00Uhr der gleich mir Sagte" ich habe gehört sie wollen hier die 15 € Aufpreis täglich nicht bezahlen, ich erinnerte ihn, an die für mich erschwerten negativen aufregenten Umstände die ich erlebt habe in diesem ZimmerAuch im letzten Jahr Weihnachten war die Heizung im Bad Defekt Er sagte was letztes Jahr war .Er mir dann zum Ausdruck brachte Sie haben ja das Erzatzzimmer abgelehnt. Dann drohte er mir den Rausschmiss noch am gleichen Tage . Das muß man sich als Stammgast nach vielen Jahren bieten lassen. So pflegt es das Hotel mit diesem Herrn R:R mit langjährigen Gäste umzuzgehen. Ich kenne einige Stammgäste die nicht mehr kommen. Es werden immer mehr auch dieses Jahr habe ich von einigen Gehört die das letzte mal in dieses Hotel kommen. Ich bin nach dem Tod meines Mannes immer gerne in dieses Hotel gekommen hauptsächlich wegen den vielseitigen Kulturveranstalltungen und der zentralen Lage . Da hat man manche Unannehmlichkeiten die man im Hotel erlebt hat einfach weggesteckt. Aber der angedrohte Rausschmiss ist das schlimmste was ich je erfahren musste.

Zimmer

Wenn ein Gast das Zimmer bekommt sollten diese Mängel vorher erledigt werden, Habe auch von anderen Gästen erfahren, dass es auch da in den Zimmer einige Mängel Heizug gab.

Service

Premium Zimmer Sehr schlecht erst nach mehrmaligen Reklamation wurden versucht einige Mängel zu beheben.

Lage & Umgebung

Die Lage ist super mit wenigen Schritten ist man in der Stadt und in der Wandelhalle zum Konzert.

Gastronomie

Essen war in den vergangenen Jahren auch besser. Weihnachts und Silvesterbüfett Empfang in den Speisesaal dieses Jahr auch kein Glas Sekt . Frühstück immer nur die selben redchen Frichwurst und Aufschnittwurrst.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez