p.P. ab 49,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck
Arabella Brauneck

Arabella Brauneck

Deutschland | Bayern | Lenggries
  • WLAN
  • Ski
  • Haustiere

Zum Bahnhof: Lenggries, ca. 1 km.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Arabella Brauneck

Deutschland | Bayern | Lenggries

Ihr Hotel

Ihr Hotel

Gute Kinderermäßigungen (ab 4 Nächte sind Kinder bis 11 Jahre auch in HP inklusive)

Gästecard Plus inklusive

Ort

Lenggries

Lage

  • zum Bahnhof: Lenggries, ca. 1 km

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 108, Anzahl Betten: 266
  • Parkplatz
  • Garage (ca. 13 EUR/Tag)
  • komfortabel
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug, Hotelsafe
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • À-la-carte-Restaurant
  • Lobbybar

Doppelzimmer (DA)

  • Nichtraucher, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Safe, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, EA = DA zur Alleinnutzung, DAX = Single mit Kind im DA


Single mit Kind im DA (DAX)

  • Nichtraucher, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Safe, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon


Doppelzimmer zur Alleinnutzung (EA)

  • Nichtraucher, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Safe, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon


Familienunterbringung (FA)

  • 2 DZ nebeneinander ohne Verbindungstür, Nichtraucher, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Safe, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon


Kinder

  • Spielzimmer
  • Buggy-Verleih, Hochstühle im Restaurant, Flaschenwärmer im Restaurant
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Voranmeldung), Wickeltisch

Wellness inklusive

  • Saunabereich: Finnische Sauna, Infrarotsauna, Bademantel
  • Ruheraum

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis, (in den bayer. Ferienzeiten)

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Kegelbahn
  • Wandern
  • Fahrradverleih

Skitipp

  • zur Skipiste: Brauneck, ca. 1,50 km
  • zur Skibus-Haltestelle: ca. 50 m
  • Ski Alpin (Verleih von Ausrüstung)
  • Skischule

Tipps & Hinweise

  • Vorteilskarte inklusive (Lenggries-Plus-Karte)
  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere auf Anfrage: Hunde (ca. 10 EUR/Tag)

Inklusive

  • Gästekarte PLUS (Leistungen nach Verfügbarkeit, nicht gültig zu Revisionzeiten der Leistungsträger): z.B. unbegrenzter Eintritt ins Erlebnisbad Isarwelle, einmaliger Eintritt in den Falkenhof "Lenggries", 1x Berg- und Talfahrt mit der Brauneck Bergbahn und Blombergbahn.de, uvm. (im Hotel erhältlich)
  • Weihnachten: Begrüßungsaperitif, alpenländischer Weihnachtsmarkt, täglich nachmittags Kaffee und Kuchen, abends Themenbuffet, ab 19 Uhr Musik an der Hotelbar, täglich wechselndes Festtagsprogramm
  • Silvester: täglich nachmittags Kaffee und Kuchen, abends Themenbuffet, ab 19 Uhr Musik an der Hotelbar, Silvesterparty mit Sektempfang, Galabuffet, Musik, Tanz, Katerfrühstück, täglich wechselndes Festtagsprogramm

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)

Karte

Lenggries Bayern

  • zum Bahnhof: Lenggries, ca. 1 km

Bewertungen HolidayCheck
  • 92,5% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,2
  • 362 Bewertungen
  • Hotel
    5,1
  • Zimmer
    4,9
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,2
  • Essen & Trinken
    5,3
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 66 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Super schöner Urlaub im Arabella Brauneck Hotel

Heike (51-55) · September 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie landeten wir nach Umbuchung statt in Dubai in Lenggries im Arabella Brauneck Hotel. Wir haben dies keinen Moment bereut, ganz im Gegenteil haben wir unseren für 8 Nächte gebuchten Aufenthalt um 2 weitere Nächte verlängert. Das Arabella Brauneck Hotel war die beste Wahl, die wir hätten treffen können. Jederzeit wieder.

Zimmer

Unser Doppelzimmer haben meine Töchter (17 + 22) und ich zu dritt belegt. Dies tat der Geräumigkeit des Zimmers jedoch keinen Abbruch. Das Zimmer lag zur Straßenseite, auch die Bahnlinie führt hier vorbei. Der Straßenlärm war bei geöffnetem Fenster und Balkontür deutlich wahrzunehmen, hat uns jedoch nicht gestört, zumal wir fast immer unterwegs waren und das Fenster nur zum Lüften geöffnet war bzw. der Balkon meistens zum Lüften der Kleidung, oder dem Überprüfen des aktuellen Wetters genutzt wurde. Das war aber auch schon der einzige Mangel

Service

Das Personal war mega freundlich und zu jeder Tages- und Nachtzeit aufmerksam und hilfsbereit. Das Management kam uns bei der Verlängerung trotz ausgebuchtem Hotel sehr entgegen, dafür ein herzliches Dankeschön. Corona-bedingt kam es morgens bei der Platzierung fürs Frühstück manchmal zu Wartezeiten. Die Corona-Maßnahmen wurden peinlichst genau eingehalten. So gab es auch kein Selbstbedienungs-Buffet, sondern man wählte am Platz. Völlig ausreichend und es wurde immer wieder nachgefragt. Es fehlte an nichts. Besonderes Lob gebührt auch hier dem Personal; an einem Morgen mit Wartezeit vor dem Frühstücksraum bot sogar der Hotelmanager selbst den Wartenden Kaffee bzw. Cappuccino an, servierte diesen persönlich und trug so zur Versüßung der nie länger als maximal 15 Minuten dauernden Wartezeit bei.

Lage & Umgebung

Innerhalb des Ortes Lenggries ist absolut alles gut zu Fuß erreichbar. Selbst die Brauneck Talstation der Seilbahn könnte man zu Fuß problemlos erreichen. Zum Bahnhof läuft man 8-10 Minuten. Einen Tagesausflug nach München haben wir problemlos ausschließlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Oberland-MVV-Ticket unternommen. Dieses Ticket schließt sogar alle Verkehrsmittel innerhalb Münchens mit ein. Der nächst größere Ort Bad Tölz ist in nur 10-15 Minuten mit dem Auto erreichbar. Besonders zu empfehlen sind Ausflüge in die „Eng“ auf den großen Ahornboden, nach Mittenwald, in die Naturkäserei TegenseerLand in Kreuth und für die „Süßen“ unter uns in die Schokomanufaktur Eybel in Waakirchen.

Gastronomie

Kleiner Tip: Die Alpenspritz Limonade und das Beeren-Süßholz Crumble mit Heu-Lavendel Eis. Einfach nur ein Gedicht.

Sport & Unterhaltung

Auch hier war das Personal stets hilfsbereit. So kamen wir an hervorragende E-Bikes und wurden auch bei unserer Tour-Auswahl unterstützt. Auch Walking- bzw. Wanderstöcke hält das Hotel kostenfrei für die Gäste bereit.

  • 6,0 von 6

Angenehme Tage im Hotel

Michael (61-65) · September 2020

Meine Frau und ich waren für drei Tage Gast im Arabella Brauneck Hotel Anfang September 2020. Es war ein angenehmer Aufenthalt in dem Hotel.Ein schönes Zimmer,sehr sauber,die Betten waren gut,sowie das Bad auch sehr reinlich.Das Personal freundlich,das Frühstück war prima, lies keine Wünsche übrig.Würden jederzeit wieder hier Buchen.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    5,0

Empfehlenswert - nur nicht zwingend während Corona

Sabine (19-25) · September 2020

Das Hotel liegt zentral und macht einen guten und gepflegten Eindruck. In der Coronakrise wirkt es leider etwas unflexibel

Zimmer

Das Zimmer war geräumig und schön. Kleinste Mängel waren zwar vorhanden (Löcher in den Vorhängen, abgeblätterte Farbe an der Badtür), diese waren aber keineswegs sehr auffällig oder gar störend . Der Balkon war nicht besonders schön, allerdings hätten wir ihn eh nicht benutzt, da man im Hotelbiergarten eine tolle Sitzgelegenheit bei schönem Wetter hat. Das Bad war in einem einwandfreien Zustand - sehr sauber und modern. Ebenso sauber und gepflegt war das restliche Zimmer - sogar ausgestattet mit einem leerem Kühlschrank, was wir sehr praktisch fanden. Schön fand ich, dass auf Müllbeutel der Umwelt zuliebe verzichtet wird und die Eimer dafür gereinigt werden

Service

Das gesamte Personal war sehr bemüht, hilfsbereit und freundlich.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt nahe am Bahnhof. Alles wichtige ist auch ohne Auto schnell erreichbar.

Gastronomie

Wir hatten nur Frühstück dazugebucht. Grundsätzlich und qualitativ war das auch gut. Coronabedingt musste man vom Tisch aus bestellen - es gab kein Buffet. Die Auswahl war in Ordnung, allerdings habe ich Kuchen oder sonstiges kleines Süßgebäck sehr vermisst. Ich vermute, dass die Auswahl wegen Corona eingeschränkt wurde. Mein größter Minuspunkt war allerdings die Tischorganisation. Morgens musste man bis zu 20 Minuten anstehen bis man einem Tisch zugeteilt wurde und wurde gebeten nur 30 Minuten zu frühstücken. Das empfinde ich für ein 4* Hotel als absolutes No-Go! Begründet wurde das mit der reduzierten Tischzahl. Direkt neben dem Frühstücksraum standen jedoch noch mehrere Tische für die Bar, die nicht zum Frühstück genutzt wurden (Begründung: Die Laufwege sind dann zu weit - allerdings sind diese Tische wirklich direkt neben dem Frühstück) und gegenüber hat das Hotel ebenfalls noch einen Festsaal. Statt auf solche Möglichkeiten auszuweichen wurde es wie oben beschrieben gehandhabt. Hier wirkte das Hotel sehr unflexibel und ungelenk, denn im Festsaal muss es ja wohl auch gastronomische Infrastruktur geben. Auch gab es wegen Corona keine Kabbersachen an der Bar. Warum dann nicht einfach wie beim Frühstück kleine Döschen pro Person ausgegeben werden können, ist mir ein Rätsel

Sport & Unterhaltung

Auch hier wirkt das Hotel unflexibel. Fitnessraum und Sauna waren geschlossen. Statt beides ganz zu schließen, hätte bspw. ein Reservierungssystem für den Fitnessraum eingeführt werden können, sodass immer nur eine Person vor Ort ist, statt ihn gleich komplett zu schließen. Die Möglichkeit mit der Gästekarte Plus kostenlos das Schwimmbad Isarwelle zu nutzen, finde ich toll - wenn gleich es während unseres Aufenthalts geschlossen war.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Arabella Brauneck Lenggries einfach toll

Helmut (66-70) · August 2020

Gute Angebote des Hotels außerdem ist Lenggries immer eine Reise wert.wir waren schon einmal Gäste des Hotels und werden auch wiederkommen

Service

Das Personal des Hotels ist einfach spitze trotz Corona und dem Mehraufwand immer freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie

Frühstück und Abendessen ausgezeichnet.Die Auswahl war immer gut ob im Biergarten oder im Restaurant und wenn es mal heiß war verteilte der Hotelchef Eis.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 10°
  • 13°
  • 19°
  • 22°
  • 24°
  • 24°
  • 19°
  • 14°