Curaçao Urlaub

Urlaub auf Curaçao: Klein-Amsterdam in der Karibik entdecken

Urlaub Curaçao

Das malerische Willemstad ist die Hauptstadt der niederländischen Antilleninsel Curaçao. Zu Beginn des 17. Jahrhunderts eroberten die Holländer die Insel in der Karibik und errichteten das Fort Amsterdam, um das herum sich die Stadt entwickelte. Sie zählt heute etwa 125.000 Einwohner.

 

Das historische Zentrum mit seinen hübschen bunt restaurierten Kolonialbauten erstreckt sich entlang eines natürlichen Hafens, der gerne von Kreuzfahrtschiffen angefahren wird. Der ältere Teil Punda ist mit dem neueren Teil Otrobanda – „auf der anderen Seite“ – für Fußgänger mit der einzigartigen Königin-Emma-Brücke verbunden. Attraktive Hotels mit komfortablen Appartements und Zimmern lassen den Urlaub in Curaçao zu einer besonders angenehmen Zeit werden.

 

Buchen Sie einen Flug nach Curaçao, um von Europa in die Karibik zu gelangen. Dort landen Sie auf dem Curaçao International Airport in Willemstad. Seit 1997 steht Willemstad auf der Welterbeliste der UNESCO: nicht allein wegen der Kolonialarchitektur, sondern vor allem aufgrund der kulturellen Vielfalt. Diese hat sich aus spanischen, holländischen, jüdischen und afrikanischen Einflüssen sowie denen des indigenen Volkes der Arawak entwickelt.

Unsere Top-Angebote in Curaçao

Vielfältig sind auch die Sprachen in Curaçao: Neben der Amtssprache Niederländisch wird auf der Insel eine lebendige Mischung aus Spanisch, Portugiesisch, Französisch und der Sprache der Arawak-Indianer gesprochen. Informationen wie diese und günstige Angebote erhalten Sie, wenn Sie sich für den renommierten Reiseveranstalter ITS.DE entscheiden. Der Urlaubsspezialist bietet Ihnen bei der Planung Ihrer Reise nach Curaçao größtmögliche Sicherheit. Gleichzeitig wird auch in den Resorts für höchste Urlaubsqualität zu fairen und günstigen Preisen gesorgt. Bei 30 Grad Celsius und einem angenehmen leichten Wind können Sie sich in Curaçao treiben lassen: am Karibikstrand baden, aromatisches Obst auf den schwimmenden Märkten der venezolanischen Händler genießen, zollfrei einkaufen oder in Klubs und Casinos die Nächte durchfeiern.

Die Unterwasserwelt von Curaçao ist ein wahres Paradies für Taucher und Schnorchler. Wassersportarten wie Surfen, Kajakfahren oder Segeln folgen direkt danach. Die Karibikstrände und Golfplätze sind ebenfalls sehr beliebt. Wer sich für das Landesinnere der Insel interessiert, kann dies bei Jeep-Safaris, Wanderungen oder Mountainbike-Touren entdecken. Auf Curaçao wird gerne gefeiert: Das zeigt sich nicht nur in dem bunten Karneval, der hier von Januar bis in den März hinein dauert, sondern auch in dem umfangreichen Angebot an Bars und Diskotheken. Curaçao ist ein Schmelztiegel, was sich im umfangreichen Unterhaltungsangebot niederschlägt. Kultur lernen Sie wiederum in der Anlage Kúra Hulanda kennen. Hier finden Sie ein wissenschaftliches Institut und ein Museum. Dieses dokumentiert die Vergangenheit der Insel als Zentrum des karibischen Menschenhandels. Heute ist Curaçao ausschließlich von der unbeschwerten Ausgelassenheit der Bevölkerung geprägt. Worauf also noch warten? Nehmen Sie jetzt die 40 Jahre Touristik-Erfahrung von ITS.DE für Ihre Urlaubsplanung in Anspruch und lassen Sie sich von der hervorragenden Betreuung begeistern!

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick