Urlaub in Costa Rica

Urlaub in Costa Rica

Ein Urlaub in Costa Rica im tropischen Naturparadies

Costa Rica verzaubert seine Besucher mit tropischen Landschaften und lateinamerikanischer Lebensfreude. Buchen Sie bei ITS.DE Ihren Urlaub in Costa Rica und lassen Sie sich von den Naturschönheiten Mittelamerikas begeistern. Das inoffizielle Motto des zentralamerikanischen Staates lautet „Pura Vida“. Dies bedeutet übersetzt „pures Leben“ und steht für die Momente des Glücks und den entspannten Lebensstil der Costa Ricaner. Diese herzliche Atmosphäre ist ansteckend und wird Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Costa Rica grenzt im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama. Zudem liegt das Land sowohl am Atlantik als auch am Pazifik. Die Atlantikküste Costa Ricas reizt mit puderzuckerweißen Karibik-Stränden, die von Palmen gesäumt werden. Das Wasser ist hier sehr klar und schimmert in allen Türkistönen. Erkunden Sie hier die artenreiche Unterwasserwelt und schnorcheln Sie entlang farbenfroher Korallenriffe. Romantische Badebuchten und feinsandige Traumstrände hat auch die Pazifikküste zu bieten. Aufgrund der beständigen Wellen kommen hier besonders Surfer und andere Wassersportfans auf ihre Kosten.

Mehr lesen

Unsere Top-Angebote in Costa Rica

Wissenswertes rund um Costa Rica

Natur pur bei einem Urlaub in Costa Rica

Costa Rica gilt als einer der Hotspots der Biodiversität weltweit und ist ein ideales Ziel für Naturliebhaber. Mehr als ein Viertel der gesamten Landesfläche steht unter Naturschutz und ganze 26 Nationalparks laden zum Entdecken der Flora und Fauna ein. Spannende Arten wie verspielte Totenkopfäffchen, Faultiere und Leguane können Sie beispielsweise im Nationalpark Manuel Antonio am Pazifik bewundern. Gleich mehrere Ökosysteme beherbergt der Nationalpark Corcovado auf der im Süden des Landes gelegenen Halbinsel Osa. In den Mangrovensümpfen, Tiefland- und Bergregenwäldern kommen über 500 verschiedene Baumarten und über 150 Orchideenarten vor. An der Karibikküste im Tortuguero-Nationalpark erwartet Sie ein ganz besonderes Naturschauspiel. Hier legen alljährlich Tausende Meeresschildkröten ihre Eier ab. Dieses Spektakel können Sie bei nächtlichen Führungen am Strand beobachten und dabei noch eine Menge über diese vom Aussterben bedrohten Reptilien lernen. In der verzweigten Lagunenlandschaft leben darüber hinaus Seekühe, Kaimane, Otter und sogar Jaguare.

Eindrucksvolle Vulkane und koloniale Architektur

Costa Rica ist bekannt für seine zahlreichen Vulkane, von denen einige noch aktiv sind. Empfehlenswert ist ein Ausflug zum Vulkan Rincón de la Vieja. Dieser liegt im Nationalpark Guanacaste im Norden des Landes. Umgeben ist der aktive Vulkan von feuchten Regenwäldern, in denen unter anderem Ameisenbären, Tapire und Pumas zu Hause sind. Zudem lockt die abwechslungsreiche Landschaft mit rauschenden Wasserfällen, heißen Quellen und Geysiren. Der wohl meistfotografierte Vulkan Costa Ricas ist der Arenal. Unterhalb des 1.670 m hohen Vulkankegels können Sie in Thermalquellen baden und unberührte Nebelwälder durchwandern. Neben der einzigartigen Natur hat Costa Rica auch kulturell einiges zu bieten. Ein Hotel in der Landeshauptstadt San José ist ein perfekter Ausgangspunkt, um interessante Museen und prächtige Kolonialgebäude zu besichtigen. Kunstliebhaber erhalten im Museo de Arte y Diseño einen faszinierenden Einblick in die zeitgenössische lateinamerikanische Kunst. Ein besonderes Flair erwartet Sie in Heredia nördlich von San José. Die „Stadt der Blumen“ verführt zum Flanieren entlang gut erhaltener Herrenhäuser und zum Verweilen unter Mangobäumen in den lebhaften Parks.

Weitere Reiseziele in der Karibik und Amerika

45 Jahre Touristik-Erfahrung
Exklusives Hotelangebot
Gute-Reise-Mail
Umfassender Service vor Ort