Urlaub Polnische Ostsee

Urlaub an der Polnischen Ostsee: Seebäder mit reizvoller Historie

Urlaub Polnische Ostsee

Zahlreiche beliebte Seebäder mit feinsandigen Stränden, ein großes Angebot an Attraktionen und Aktivitäten sowie das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis machen einen Urlaub an der polnischen Ostsee besonders attraktiv. Der Küstenstrich zieht sich von Swinemünde auf Usedom über 528 km bis zur Danziger Bucht. Viele Strände und Marinas sind mit der Blauen Flagge für hohe Wasserqualität und intakte Umwelt ausgezeichnet. Ein 300 km langer Küstenabschnitt steht seit 1945 unter Naturschutz. Hinter den Stränden erheben sich stattliche Dünen, gefolgt von Küstenwäldern und reizvollen Ferienorten, zumeist einstige Fischerdörfer. Genießen Sie die köstlichen Meeresspezialitäten, die Ihnen in den gemütlichen kleinen Lokalen und am Tresen der Fischbratbuden geboten werden. In den günstigen Hotels und Ferienhäusern sowie in gemütlichen Bauernhöfen, in denen Sie während Ihres Urlaubs an der polnischen Ostseeküste nächtigen können, werden Familien mit Kindern herzlich willkommen geheißen. Nehmen Sie ruhig auch Ihren Hund mit. Spielplätze und unterhaltsame Animation sorgen für fantasievolle Kurzweil. In zahlreiche hotels bieten Ihren Gästen auch Wellness vom Feinsten an - und das zu äußerst günstigen Preisen.

Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
Juli 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
März 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Unsere Top-Angebote an der Polnischen Ostseeküste

Wissenswertes Rund um die Polnische Ostseeküste

Im Osten der Insel Usedom liegt Świnoujście, das einstige deutsche Swinemünde. Über Europas längste Strandpromenade ist die Stadt mit den berühmten Usedomer Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin verbunden. Ein Küstenwald trennt die Promenade vom 12 km langen Sandstrand. Zahlreiche Festungsanlagen erinnern an die Preußenära und laden heute zu interessanten Rundgängen ein. Rund 50 km entfernt schmiegt sich Rewal, einer der größten Kurorte an der polnischen Ostsee, an ein 15 m hohes Kliff. In den letzten Jahren entstanden hier moderne Hotels und Pensionen sowie Freizeit- und Sporteinrichtungen. Auch Camping wird geboten. Beliebt sind die sommerlichen Konzerte im Amphitheater. Das Sol- und Kurbad Kołobrzeg glänzt mit der zweitlängsten Seebrücke Polens und dem Kolberger Dom, einer mächtigen gotischen Hallenkirche. Viele Kirchenschätze überstanden den Zweiten Weltkrieg, darunter beeindruckende Gemälde des 15. bis 18. Jahrhunderts. Entern Sie eines der Piratenboote am Hafen, und starten Sie zu erlebnisreichen Küstentörns.

Beliebt bei Einheimischen und Urlaubern ist der hinterpommersche Badeort Leba mit seinem kilometerlangen Sandstrand. Noch heute laufen hier Fischkutter zur Fangfahrt aus und kehren am Abend mit gut gefüllten Fischkisten heim. Eine Reise an die polnische Ostsee, ohne in Leba gebackene Flundern gegessen zu haben, ist nicht wirklich komplett. Wassersportler finden am Jachthafen Aktivitäten nach ihrem Geschmack. Mieten Sie sich ein Surfbrett, ein Paddelboot oder lernen Sie Segeln. Eine viel bestaunte Attraktion sind die bis zu 56 m hohen Wanderdünen. Zu den schicksten Küstenorten Polens zählt das Seebad Jurata, das „polnische Palm Beach“, auf der schmalen Halbinsel Hela in der Danziger Bucht. Hier reihen sich elegante Hotels in renovierten alten Villen aneinander. Kommen Sie am besten in den Sommermonaten nach Leba oder Jurata, wenn die Temperaturen am höchsten sind, sieben Sonnenstunden locken, und die Wassertemperatur nahe 20°C angenehm ist. Buchen Sie Ihren Sommerurlaub in Polen direkt online bei ITS.DE!

Natürlich darf während Ihres Urlaubs an der Polnischen Ostsee ein Besuch der pommerschen Hauptstadt Danzig nicht fehlen. Die ehemalige Hansestadt glänzt mit einer Fülle an Sehenswürdigkeiten, unter denen die gigantische Marienkirche  herausragt, eine der größten Backsteinkirchen der Welt. Das 1502 vollendete Gotteshaus besitzt die reichste Kirchenausstattung im Ostseeraum, darunter kostbare Gemälde, Retabeln und Skulpturen. Ein Muss ist ebenso der Besuch des Danziger Nationalmuseums, das zu den bedeutendsten Ausstellungshäusern Polens gehört und regionales Kunsthandwerk aller Epochen präsentiert. Während des jährlichen Dominikanermarktes im August bevölkern Tausende von Besuchern mehrere Wochen lang die Straßen, Gassen und Plätze der Stadt. Das größte Volksfest Polens geht auf das Jahr 1260 zurück, als der Papst den Dominikanern Danzigs das Ablassprivileg gewährte. Heute machen unzählige Marktstände, Gaukler und Artisten sowie Konzerte und Theatervorstellungen Danzig für mehrere Wochen zum Festmekka Polens.

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick