Urlaub in Istrien

Facettenreiches Istrien – Urlaub an der kroatischen Adria

Urlaub in Istrien

Eine 445km lange zerklüftete Mittelmeerküste mit fjordähnlichen Tälern bis weit ins Landesinnere, malerische Lagunen und mehr als tausend Inseln – Istrien ist ein einziges Naturwunder. Die traditionsreiche Hauptstadt Pazin, urige Bergdörfer, bezaubernde Hafenstädte wie Pula, Rovinj oder Porec und eine schmackhafte Küche runden einen Istrien-Urlaub ab. Im Herbst erwartet die Besucher der Halbinsel ein besonderes kulinarisches Highlight, dann beginnt nämlich die Trüffelsaison und Gourmets kommen in den Genuss von Gerichten mit dem teuersten Speisepilz der Welt. Das passende Getränk dazu liefern die Weingüter Istriens. Sonnenanbeter finden herrliche Adria-Strände an Badeorten wie Rabac oder Medulin. Letzterer ist mit der größten Diskothek der Halbinsel vor allem für feierlustige Ferienreisende ein Magnet. Aber ganz gleich, in welcher Region Istriens Sie Ihren Urlaub verbringen, das Meerwasser der Adria ist überall glasklar. An der Westküste Istriens können Sie im Limski-Kanal zwischen den Städten Vrsar und Rovinj mit etwas Glück sogar Delfine beobachten.

Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
Juni 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
März 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Abflughafen wählen
  • Deutschland

  • Weitere Länder

Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Unsere Top-Angebote in Istrien

Wissenswertes rund um Istrien

Istrien liegt an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner Bucht. Der größte Teil der Halbinsel gehört zu Kroatien, ein nördlicher Teil zu Slowenien und ein kleiner Landstrich um den Ort Muggia ist italienisches Staatsgebiet. Sportlich ambitionierten Ferienreisenden bietet Istrien weit mehr als nur hervorragende Wassersportmöglichkeiten. Kletterer finden ihr perfektes Urlaubsziel im Nationalpark Paklenica unweit von Zadar und Trekking-Urlaubern eröffnen sich Naturschutzgebiete wie der Naturpark von Ucka unweit der Stadt Rijeka. Golfsportler kommen am Golfplatz von Umag auf ihre Kosten, der zudem einen grandiosen Blick auf die Adria, Slowenien, Italien und die österreichischen Alpen bietet. Weitere beliebte Aktivitäten sind organisierte Weintouren und Bootsausflüge, die sogar bis Venedig gehen können. Shopping-Enthusiasten nutzen die Angebote der zahlreichen Geschäfte in den mittelalterlichen Gassen von Porec, Pula oder Rovinj.

Zu den weltbekannten Attraktionen des Landes zählt die von einer grünen Berglandschaft umgebene Denkmalstadt Hum in Zentralistrien, die dem Ausdruck Kleinstadt alle Ehre macht, denn hier leben nur knapp 30 Einwohner. Vor allem für Hobby-Historiker ist der mittelalterliche Ort mit der barocken Kirche Maria Himmelfahrt aus dem Jahr 1802, dem Stadttor von 1562 und der im 12.Jh. erbauten romanischen Friedhofskirche des heiligen Hieronymus eine Schatztruhe. Nicht weit entfernt befindet sich das bezaubernde Örtchen Kotle mit alten Wassermühlen und einem rauschenden Wasserfall. Versäumen Sie bei Ihren Ausflügen ins Hinterland nicht, das auf einem Bergrücken liegende Künstlerdorf Groznjan unweit der Stadt Motovun zu besuchen, das die Galerien und Ateliers von Goldschmieden, Malern, Töpfern und Bildhauern beherbergt.

Die Strände der kroatischen Halbinsel bieten für jeden Geschmack das richtige Angebot, egal ob Sie mit Ihren Kindern anreisen, einen Partystrand suchen, sich nach romantischer Zweisamkeit sehnen oder Wassersport betreiben wollen. Für Naturfreunde werden in der unberührten Landschaft des Naturparks Kap Kamenjak, an der Spitze der Halbinsel Premantura, Urlaubsträume Wirklichkeit. Es locken versteckte Sand- und Kiesstrände und die weite Badebucht Portic. Riesige Felsplatten ersetzen hier die Sonnenliegen und aufgrund des flach ins Meer abfallenden Kiesstrands eignet er sich für Familienurlauber mit kleinen Kindern. Am Kolombarica Strand können Sie Felsenspringern dabei zuschauen, wie sie sich aus 8m Höhe ins Meer stürzen, und Sporttauchern bietet sich eine Unterwasser-Felsgrotte zur Erforschung an. Das Klima Istriens ist während des gesamten Jahres mild. Badeurlaubern empfehlen wir als optimale Reisezeit die Monate Juli/August bei Temperaturen um 30°C. Das passende Hotel zu Ihrem abwechslungsreichen Urlaub in Istrien finden Sie auf dem Internetportal ITS.DE.

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick