Urlaub Oberitalienische Seen

Urlaub Oberitalienische Seen

Italien - Oberitalienische Seen: Natur pur

Im Süden der Alpen dominiert der Gardasee mit einer Ausdehnung von 370 km² das Landschaftsbild. Er verläuft bis in die Poebene und zählt zu den Insubrischen Seen im Norden des Landes. Die acht großen Zungenbeckenseen reichen tief in die Alpen, die Ihre Besucher mit glasklarem Wasser verwöhnen. Neben dem bekannten Gardasee in der Nähe der wunderschönen Stadt Verona begeistern auch der Lago Maggiore und der Comer See, die Ihnen die direkte Verbindung zur Modemetropole Mailand bieten. An diesen drei Seen finden sich weitere fünf, die eine Fläche von mehr als zehn km² haben und Blick auf zahlreichere kleinere Wasserflächen bieten. Rund um die Seen finden Sie mit ITS tolle Angebote zu Hotels und Appartements in unterschiedlichsten Ausstattungen, je nach Geschmack und Budget. Die Städte, in denen Hotels und Apartments zum Übernachten einladen, bieten die amtemberaubende Kombination aus Romantik, Gotik, Renaissance und römischen Einflüssen. Lokale Weine begeistern jeden Gaumen.
 

Mehr lesen
Oberitalienische Seen 21.09.2019 - 21.04.2020 (beliebig) 2 Erwachsene , 0 Kinder
Daten ändern
Reiseziel / Hotel
Oberitalienische Seen Oberitalienische Seen
Ihre ausgewählten Reiseziele
Reisedaten beliebig
21.09.2019 - 21.04.2020 (beliebig)
Wählen Sie Ihre Reisedaten.

Reisezeitaum: frühestes Hinreisedatum und spätestes Rückreisedatum

exaktes Hinreisedatum und Rückreisedatum

Hinreisedatum wählen

Anzahl Hotelnächte:

Reiseteilnehmer
2 Erwachsene , 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.
Alter*
* Pflichtfeld:
Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an.

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 2 Kindern erstellt Ihnen unser Serviceteam gerne ein individuelles Angebot.

Unsere Service-Hotline +49 (0) 220 342 130 * ist Mo-Fr von 09-20 Uhr und Sa-So von 10-16 Uhr für Sie erreichbar.

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

* Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

Unsere Top-Angebote an den Oberitalienischen Seen

Wissenswertes rund um die Oberitalienischen Seen

Mit ITS an die Oberitalienischen Seen reisen

Die oberitalienischen Seen können durch ihre meist schmalen Verläufe von gerade einmal drei oder vier Kilometern besondere Einblicke in die geografische Vielfalt dieser Region bieten. Der Lago d'Orta ist ein Ort voller Ruhe und das Wasser ist zu 90% der Zeit glatt wie ein Spiegel. Im Gegensatz dazu steht der Gardasee, das touristische Zentrum des nördlichen Italiens. Hier sollten Sie unbedingt die Küche auf einer der vielen Restaurant-Terrassen, beispielsweise in der Mittelalterstadt Sirmione genießen. Im Winter können Reisende die wertvollen Trüffel kosten, da diese nur in der kühlsten Jahreszeit geerntet werden. Aus der Lombardei im Westen finden sich süße Rotweine, die einfach zu den köstlichen Fischgerichten getrunken werden müssen. Outdoor-Fans kommen dank der vielen Wander- und Radrouten voll auf ihre Kosten, Segeln und Schwimmen ist in den kühlen Gewässern möglich. Finden Sie jetzt Ihr Lieblingshotel bei ITS - einfach und günstig.
 

Weitere Reiseziele in Italien

45 Jahre Touristik-Erfahrung
Exklusives Hotelangebot
Gute-Reise-Mail
Umfassender Service vor Ort