Urlaub in Apulien

Urlaub in Apulien

Urlaub in Apulien: Badespaß und Kultur am Stiefelabsatz Italiens

Ganz gleich, ob Sie romantische Flitterwochen in einem abgelegenen Hotel im Küstenvorland oder einen fröhlichen Familienurlaub am Strand verbringen möchten: Ein Urlaub in Apulien bietet alles, was Sie sich für die schönste Zeit des Jahres wünschen. Diese Region Italiens ermöglicht Ihnen Wassersport und Wellness ebenso wie Sightseeing und Shopping. Traditionelle Architektur entdecken Sie in der Großstadt Bari, die zeitgleich ein guter Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Apulien ist. Von hier erreichen Sie sowohl das Naturschutzgebiet im Norden als auch die Strände im Süden. Eine große Auswahl an Hotels - sowohl in den Städten als auch direkt am Strand - finden Sie bequem online bei ITS.DE. Einfach stöbern, buchen und auf eine unvergessliche Reise in den Süden Italiens freuen!

Mehr lesen
Apulien, Basilikata Alle Abflughäfen 08.12.2019 - 08.07.2020 (5-8 Nächte) 2 Erwachsene , 0 Kinder
Daten ändern
Reiseziel / Hotel
Apulien, Basilikata Apulien, Basilikata
Ihre ausgewählten Reiseziele
Abflughafen
Alle Abflughafen
Ihre gewählten Abflughäfen.
Deutschland
Weitere Länder
Reisedaten 5-8 Nächte
08.12.2019 - 08.07.2020 (5-8 Nächte)
Wählen Sie Ihre Reisedaten.

Reisezeitaum: frühestes Hinreisedatum und spätestes Rückreisedatum

exaktes Hinreisedatum und Rückreisedatum

Hinreisedatum wählen

Anzahl Hotelnächte:

Reiseteilnehmer
2 Erwachsene , 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.
Alter*
* Pflichtfeld:
Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an.

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 2 Kindern erstellt Ihnen unser Serviceteam gerne ein individuelles Angebot.

Unsere Service-Hotline +49 (0) 220 342 130 * ist Mo-Fr von 09-20 Uhr und Sa-So von 10-16 Uhr für Sie erreichbar.

Oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular

* Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

Unsere Top-Angebote in Apulien

Wissenswertes rund um Apulien

Vielfältige Strände an der Küste Apuliens

Ihr Urlaubsziel verfügt über 600km an Küstenlinie und wird sowohl von der Adria als auch vom Ionischen Meer umgeben. Von Norden bis hinunter in den Süden verteilt sich eine Vielzahl an Sandstränden. Ganz im Norden, am Rande des Nationalparks Gargano befinden sich die schönen Strände der kleinen Ortschaften Rodi und Peschici. In der Großstadt Bari selbst gibt es ebenfalls zwei lange Abschnitte. Außerdem laden Strandbars und Restaurants entlang der Promenaden zu leckeren Erfrischungen und gutem Essen ein. Auf der Südseite von Apulien können Strandurlauber und Badenixen sich ebenfalls auf schöne und feinsandige Abschnitte freuen. Badeorte und Hafenstädte gibt es auf der großen Halbinsel reichlich, entsprechend gut sind die Ortschaften auch in Sachen Wassersportausrüstern ausgestattet.

Die schönsten Städte Ihrer Urlaubsregion

Bari - die Hauptstadt der Region - ist ideal für die ersten Tage Ihres Apulien-Urlaubs, denn hier können Sie Strandurlaub und Sightseeing ideal miteinander kombinieren. Verbringen Sie den Vormittag am Meer und besichtigen Sie anschließend die Piazza Umberto in der Neustadt. Im dort ansässigen Archäologischen Museum erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte von Bari. Ausgrabungsfunde zeugen von der jahrtausendealten Siedlungsgeschichte von Apulien. Geschichte hautnah erleben sie bei einem Bummel durch die verwinkelte Altstadt. Im Umkreis von nur wenigen Metern gibt es gleich drei Wahrzeichen der Stadt zu bestaunen: Die Kathedrale von Bari, das Schloss Normanno-Svevo und die Kirche San Marco dei Veneziani. Gut 1,5h Fahrt mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt liegt die Stadt Brindisi. Neben den historischen Sehenswürdigkeiten ist die Region vor allem für den Qualitätswein bekannt, der hier angebaut wird. Auch die Stadt Foggia im Landesinneren überzeugt durch den historischen Stadtkern und die sehenswerten Kirchen.

Naturparks und sehenswerte Ausflugsziele

Neben den vielen Stränden, Buchten und Segelrevieren können Sie auch an Land die schöne Natur erkunden. Während Ihres Urlaubs in Apulien haben Sie die Wahl zwischen mehreren Landschaftsparks und Naturschutzgebieten. Im Herzen von Apulien beispielsweise liegt der Alta Murgia Nationalpark. Begleitete Touren führen entweder mit dem Auto oder zu Fuß durch die hügelige Landschaft mit vielfältiger Vegetation. Über 500 verschiedene Pflanzenarten beherbergt der Nationalpark. Hinzu kommen farbenfrohe Schmetterlinge und Vögel sowie archäologische Ausgrabungsstätten. Ganz im Norden und direkt an der Küste lohnt sich auch der Ausflug in den Nationalpark Gargano. Wandern Sie inmitten herrlich duftender Kiefernwälder und umgeben von Lavendel- und Thymianbüschen. Außerdem wachsen hier wunderschöne, seltene Orchideen. Unweit vom Naturschutzgebiet können Sie große Wasservögel bei Ihrer Rast im Il Monte Naturreservat beobachten.

Weitere Reiseziele in Italien

45 Jahre Touristik-Erfahrung
Exklusives Hotelangebot
Gute-Reise-Mail
Umfassender Service vor Ort