Zyperns alte Kultur

Zyperns jahrtausendealte Kultur entdecken

Amphitheater auf Zypern

Zypern hat nicht nur sonnige Strände zu bieten. Zwischen Paphos und Limassol warten alte Kirchen, römische Amphitheater und antike Grabstätten. Schon zweimal hatte ich das Vergnügen, in Zypern Urlaub zu machen und seine jahrtausendalte Kultur zu entdecken.

Was ich an der Insel schätze? Hier kann ich nicht nur an Traumstränden die Seele baumeln lassen, sondern auch Tempel, Königsgräber und pittoreske Kirchen besuchen.

Tipps für Zypern: Paphos und die Königsgräber

Paphos und die Königsgräber

Während meines ersten Aufenthalts wohnte ich in Paphos. 13 km entfernt befindet sich der Strand Coral Bay. Hier gefielen meinen Kindern der weiße, lange Strand und das kristallklare Wasser. Falls Sie auf dem Rückweg nach Paphos Hunger bekommen, ist das Sienna Restaurant ein bekannter Tipp für Zypern.

Nicht nur der Meerblick ist atemberaubend, sondern auch die Fisch- und Fleischgerichte. Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben, wenn es am Tisch langweilig wird.

Wenn Sie genug von Sonne und Sand haben, empfehle ich Ihnen einen Abstecher zu den Königsgräbern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die Stadt der Toten bietet einen interessanten Einblick in die Geschichte des vorchristlichen Zyperns.

Geschichte und Strände in Limassol und Umgebung

Limassol

Limassol ist ein Beispiel dafür, wie die verschiedenen Kulturen im Laufe der Jahrhunderte ihre Spuren auf der Insel hinterlassen haben. Die katholische Kirche der Heiligen Katharina, die Große Moschee aus dem 16. Jahrhundert und die griechisch-orthodoxe Kathedrale von Ayia Napa sind nur wenige Straßen voneinander entfernt im alten Stadtkern.

19 km von Zentrum entfernt erwarten Sie in der archäologischen Stätte von Kourion unter anderem ein gut erhaltenes griechisches Amphitheater aus dem zweiten Jahrhundert v. Chr. und alte Villen mit beeindruckenden Mosaiken.

Aphrodite Beach

Was mich jedoch am meisten fasziniert hat, war die Aussicht: Denn hier fällt die Küste steil ins Meer. Ich war am späten Nachmittag hier und habe das Naturschauspiel des Sonnenuntergangs am Meer sehr genossen.

In der Nähe von Limassol gibt es einen weiteren Tipp für Zypern: Einen der schönsten Strände auf Zypern – Aphrodite Beach. Der Legende nach ist hier die Göttin der Schönheit aus dem Meerschaum geboren.

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick