Skiurlaub mit Kindern in Österreich

Skiurlaub mit Kindern: Österreich für Familien

Skiurlaub mit Kindern in Österreich

Als gebürtige Tirolerin stelle ich die schönsten Pisten (inkl. Geheimtipps) für den Skiurlaub mit Kindern in Österreich vor, die Spaß für alle garantieren.

Weicher Pulverschnee, urige Berghütten und unterhaltsame Abendprogramme: Das ist die Grundausstattung für einen perfekten Skiurlaub mit Kindern in Österreich. Doch welche Skigebiete sind denn nun wirklich geeignet für einen familiären Winterurlaub und bieten eine gute Auswahl an Pisten, Kinderbetreuung und alternativen Winterprogrammen? Geboren und aufgewachsen im bergigen Tirol stehe ich selbst schon seit meiner Kindergartenzeit jeden Winter auf der Skipiste. So habe ich Ihnen aus eigener Erfahrung jene Skigebiete herausgesucht, die mich als Kind und Jugendliche am meisten begeisterten.

Große Pistenauswahl beim Skiurlaub mit Kindern in Österreich

Skiurlaub mit Kindern in Kühtai in Österreich

Mehr als 40 Pistenkilometer auf über 2.000m Seehöhe bietet das Skigebiet Kühtai, das sich nur 30km entfernt von Innsbruck in Tirol befindet. Viele familienfreundliche Hotels tummeln sich direkt an den Pisten und nahe den Skiliften, sodass vor allem die kleinen Gäste ihre Skier und Stöcke nicht weit tragen müssen. Auch günstige Skiverleihe finden Sie direkt an der Piste sowie eine große Auswahl an Kinder-Skikursen. Für die Einteilung in die richtige Skigruppe müssen Ihre Schützlinge erst vorfahren, sodass sie weder unter- noch überfordert werden. Dabei lernen auch Sie die Skilehrer persönlich kennen und können daraufhin den Schnee und die Sonne in Ihrem eigenen Tempo genießen, während die Kiddies ihren Tag mit neuen Freunden und verantwortungsvollen Lehrern verbringen. Am Ende der Woche findet meist das große Skirennen statt, bei dem die Kinder zeigen können, was sie in ihrem Skikurs gelernt haben. Eltern dürfen zusehen und natürlich laut zujubeln, während die Kinder über die Rennpiste sausen.

Aktivitäten auf der Skipiste für die ganze Familie

Skiurlaub mit Kindern auf dem Katschberg in Österreich

Das Skigebiet Katschberg, das an der direkten Grenze zwischen Salzburg und Kärnten liegt, zeichnet sich besonders durch seine Kinderfreundlichkeit aus. Zahlreiche Hotels bieten Abendprogramme, Kinderbetreuung und eigene Schwimmbäder für die kleinen Gäste an und auch Kinderskikurse werden meist von den Hotels selbst organisiert. Die Besonderheit dieses familienfreundlichen Skigebietes sind die beiden sich gegenüber liegenden Berge Aineck und Tschaneck. Als kleiner Geheimtipp: Nehmen Sie vormittags die Abfahrt am Aineck und wechseln Sie nachmittags nach dem Mittagessen auf die Bergseite des Tschaneck – so kurven Sie immer auf jenen Pisten, die in der Sonne liegen. Lassen Sie sich am Katschberg auf keinen Fall den Nachtskilauf entgehen! Zwischen 19:00 und 21:30 Uhr werden mehrmals in der Saison kinderfreundliche Pisten hell erleuchtet, sodass der Skispaß auch nachts weitergeht. Das Angebot ist mit gültigem Skipass kostenlos und oft das Highlight des Urlaubs.

Skiurlaub in Stadtnähe

Skiurlaub mit Kindern im Skigebiet Rosshütte bei Seefeld in Tirol

Etwas anspruchsvollere Pisten für Ihren Skiurlaub mit Kindern in Österreich finden Sie in der Skiregion Rosshütte bei Seefeld in Tirol. Der Charme dieses Skigebietes zeichnet sich nicht bloß durch die 20 hervorragenden Pistenkilometer aus, sondern auch durch die Nähe zum Ort Seefeld. Die Hotelpreise sind in diesem Gebiet zwar tendenziell höher als in Kühtai oder am Katschberg, allerdings hat Seefeld besonders abends und zur Weihnachtszeit einige Bars und einen wunderschönen Weihnachtsmarkt zu bieten. Gerade für Familien mit Kleinkindern, die nach alternativen Aktivitäten zum Skifahren suchen, stellt Seefeld mit einer großen Therme, vielen Shoppingmöglichkeiten und tollen Wegen für Winterspaziergänge einige Aktivitäten bereit. Sollten Sie doch die Pisten des Gebiets der Rosshütte zum Skifahren oder Rodeln nutzen, kommt hier mein kleiner Insidertipp: Verpassen Sie es auf keinen Fall, sich von den freundlichen Wirten auf der Reitherjoch Alm verwöhnen zu lassen und kosten Sie die Kaspressknödel – einige Tiroler besuchen die Hütte nur für dieses leckere Mittagessen!

Winterspaß am Stubaier Gletscher

Skiurlaub mit Kindern im Stubaital in Österreich

Was gibt es denn Cooleres, als noch im Frühjahr mit den Skiern am Gletscher zu stehen? Der Stubaier Gletscher zeichnet sich nicht nur durch seine lange Skisaison von etwa Oktober bis Mai aus, sondern auch durch seine Vielfältigkeit. Von eigenen Kinderarealen und einfachen Pisten bis zu anspruchsvollen Abfahrten finden Sie hier alles, was Ihr und das Herz Ihrer Kinder begehrt. Auch die Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten im Stubaital reicht von Bauernhöfen bis zu 4-Sterne-Hotels, damit Ihrem perfekten, eigens gestalteten Skiurlaub mit Kindern in Österreich nichts mehr im Weg steht!

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick