Skiurlaub in Tirol

Skiurlaub in Tirol

Skifahrer bei St. Anton

Knapp 90 Skigebiete prägen das Wintersporteldorado Tirol. Das Angebot reicht vom familienfreundlichen Skigebiet über Funparks bis hin zu Gletschergebieten.

Aktiv sein im Winterurlaub hilft nicht nur gegen die Kälte, die das zauberhafte Tiroler Schneepanorama begleitet, sondern hält auch fit. In Sankt Anton am Arlberg befindet sich die Wiege des alpinen Skisports, denn schon vor über 100 Jahren frönte man hier der Abfahrt und genoss die idyllische Natur auf Langlaufskiern. Sowohl die hypermoderne Galzigbahn als auch die Gampenbahn führen in die weitläufigen Skigebiete am Arlberg. Einen Namen als Skimekka hat sich der Wintersportort Kitzbühel verdient. Dabei profitiert der infrastrukturell bestens aufgestellte Ort vom Ruf der berüchtigten Abfahrtsstrecke Streif, die als die schnellste Piste der Alpen gilt. Irgendwo zwischen diesen beiden ganz besonderen Skiresorts liegt der romantische Achensee, dessen eingeschneite Wälder im Winter eine glasklare Seeoberfläche einrahmen und Lust auf Schneeschuhwanderungen machen.

Skigebiete in Tirol – Den Überblick nicht verlieren

Tirol ist perfekt für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie

Nauders ganz im Südwesten Tirols ist geradezu ideal für einen Familienurlaub im Winter. Die Liftstationen führen hauptsächlich in Skiregionen mit leichteren Abfahrten, schließlich befinden Sie sich am Reschenpass bereits auf einer Höhe von fast 1.500 Metern. Hier können Sie dem Nachwuchs das Wedeln spielerisch beibringen oder in weiten Schleifen gelassen auf dem Snowboard zu Tale gleiten. In den traditionellen Chalets des weiträumig angelegten Ortes finden Sie auch viele gemütliche Ferienwohnungen. Im Osten Tirols befindet sich die Zillertaler Höhenstraße, die bei klarem Wetter Blicke bis hinüber zu den Dolomiten gewährt. Am Fuße der gegenüberliegenden Stubaier Alpen verführt der romantische Ort Matrei mit seinen bunten Erkerfassaden zu einem Aufenthalt für Skifans, die Vintage-Flair lieben.

Zu Besuch in Tirols Landeshauptstadt

Skiparadies Tirol

Skiweltmeisterschaften und Olympische Winterspiele hat die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck schon mehrfach ausgerichtet. Die neue Skisprungschanze am Bergisel ist neben dem Museum Goldenes Dachl schon beinahe zum Wahrzeichen der Stadt geworden, die im Stadtteil Kranebitten auch einen Flughafen besitzt. Beim Anflug sehen Sie die winterlich eingeschneiten Skigebiete in Tirol von oben und können schon einmal planen, auf welcher Piste Sie zur Schussfahrt ansetzen wollen.

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick