Ausflugsziele in Brandenburg: Tipps für den Familienurlaub

Ausflugsziele in Brandenburg: Tipps für den Familienurlaub

Wasseridylle und fantastische Sagengestalten

Mit dem Boot auf der Spree

Mitten im Grünen bieten Ausflugsziele in Brandenburg zwischen Spreewald und Uckermark Erholung, Spaß und Action für die ganze Familie.

Wir lieben es, gemeinsam mit der Familie etwas zu unternehmen und dabei mehr über Land und Leute zu erfahren. Ausflugsziele in Brandenburg sind nicht nur in den Ferien empfehlenswert, sondern bieten ganzjährig inmitten der herrlichen Natur des Landes ein vielfältiges Angebot.

Unser Geheimtipp in Brandenburg ist der märchenhafte Spreewald im Südosten. Hier finden wir noch unberührte Wälder und Seen zum Wandern, Kanu- oder Radfahren. Nie vergessen werden wir die Bootsfahrt durch das Wasserlabyrinth der Spree mit ihren Kanälen und Fließen, vorbei an Erlenbruchwäldern, malerischen Dörfern und einer mystischen Fabelwelt.

Zum Leben erwachen die Sagengestalten im Freilandmuseum des Inseldorfs Lehde bei Lübbenau. Drei authentisch erhaltene Bauernhöfe erzählen hier außerdem vom Leben des 19. Jahrhunderts. Wir lieben historische Einblicke und eines der Ausflugsziele in Brandenburg ist ein Abstecher zur Slawenburg Raddusch im Spreewald mit großer Holzburg und Spielplatz.

Mit Kindern die Natur erleben: Ausflugsziele und Freizeitaktivitäten in Brandenburg

Strandbad am Lübbesee

Interessante Ausflugsziele in Brandenburg für Kinder und Eltern führen auch in den Nordosten des Landes: Im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und im Naturpark Ückermärkische Seen fühlen sich Alt und Jung im Strandbad am Lübbesee oder in den lichten Kieferwäldern wohl.

Wenn wir Abenteuerliches mit einem entspannten Badeurlaub verbinden wollen, mieten wir uns in einem ruhig gelegenen Hotel ein und erkunden von dort aus die Gegend. In den Wäldern bei Templin lockt beispielsweise die Westernstadt El Dorado mit Indianerdorf und Silbersee.

Eine weitere Freizeitaktivität, die häufiger auf unserem Plan steht, ist ein Besuch im Zoologischen Garten Eberswalde. Rund 1.400 Tiere aus fünf Kontinenten, die inmitten einer Mischwaldlandschaft artgerecht gehalten werden, sind hier zu bestaunen. Unsere Kleinen sind große Fans der „Zooschule“, während es die Großen hingegen regelmäßig zum Naturhochseilgarten am großen Sandstrand beim Werlsee in Grünheide zieht. Dieser liegt östlich von Berlin. Verschiedene Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und das fröhliche Team sorgen für ereignisreiche Stunden.

Ihre ITS-Vorteile auf einen Blick