Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya
Viva Wyndham Maya

Viva Wyndham Maya

Mexiko | Riviera Maya | Playa del Carmen
  • Wasserspaß

Direkt am Strand, zum Ortszentrum: ca. 3 km, zum Flughafen: ca. 60 km, zum Stadtzentrum: ca. 3 km, zentral, Sandstrand: flach abfallend, Liegen, Strandtuch/Badetuch, sanitäre Anlage (Dusche), sanitäre Anlage (WC).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Viva Wyndham Maya

Mexiko | Riviera Maya | Playa del Carmen

Ihr Hotel

Ihr Hotel

  • Hohe Kinderermäßigung
  • Fußläufig von Playa del Carmen mit vielen Unterhaltungsmöglichkeiten entfernt
  • Langzeit-Vorteil ab 22 Nächte
  • Separater Ruhe-Pool nur für Erwachsene

Ort

Playa del Carmen

Lage

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: ca. 3 km
  • zum Flughafen: ca. 60 km
  • zum Stadtzentrum: ca. 3 km
  • zentral
  • Sandstrand: flach abfallend, Liegen, Strandtuch/Badetuch, sanitäre Anlage (Dusche), sanitäre Anlage (WC)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1996, letzte Renovierung: 2015
  • Anzahl Gebäude: 3, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Wohneinheiten: 604
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind barrierefrei
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz
  • kindgerecht, familienfreundlich, einfach, umweltfreundlich
  • Empfang/Rezeption (früheste Check-in Zeit 15 Uhr, späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • Hotelsafe (kostenpflichtig), Gepäckraum
  • WLAN, in der Lobby, im Zimmer, in den öffentlichen Bereichen
  • Diskothek (ab 18 Jahre), Theater
  • Souvenirshop, Kiosk
  • Café, Lobbybar, Snackbar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel (kostenpflichtig), Wäscheservice (kostenpflichtig)
  • Terrasse, Gartenanlage
  • 2 Pools: ganzjährig geöffnet, Süßwasser, Liegen
  • 1 Pool: ganzjährig geöffnet, nur für Erwachsene, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen

Superior-Zimmer (RJR)

  • Gartenblick, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe (kostenpflichtig), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Deluxe-Zimmer (RIR)

  • Gartenblick, renoviert (2015), Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), rollstuhlgerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage, Safe (kostenpflichtig), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Superior-Zimmer Meerblick (RJM)

  • Meerblick, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Minibar, Auffüllung bei Anreise, Wasser, Safe (kostenpflichtig), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation (täglich), 4-12 Jahre, Abendanimation, Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Landessprache
  • Spielzimmer, Spielplatz (innen), 30 qm
  • Kinderdisco
  • Spieleverleih (Gesellschaftsspiele)
  • Kinderpool (außen): Süßwasser, ganzjährig geöffnet
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant, Flaschenwärmer im Restaurant

Wellness inklusive

  • Saunabereich: Handtücher

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Beauty-Center: ab 18 Jahre
  • Spa: ab 18 Jahre
  • Massagen: klassische Massage, Schokoladenmassage, Seidenmassage, Massage mit Steinen, Aromatherapie, Sportmassage, Thai-Massage, Shiatsu
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Modelagen, Gesichtsbehandlung, Anti-Aging, Peeling
  • medizinische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Bogenschießen
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Strandsport, Darts
  • Fitnessraum: Cross-Trainer
  • Aqua Fitness, Fitness, Aquagymnastik, Stretching, Tanzen
  • Segeln: Sportgeräteverleih, Kurse
  • Katamaran: im Hotel
  • Kajak: im Hotel
  • Windsurfen: im Hotel
  • Tennis: 2 Hartplätze, im Hotel, Flutlicht
  • Verleih von Tennisausrüstung
  • Fahrradverleih
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Animation: Deutsch, Englisch, Französisch, Landessprache
  • Show

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Angeln
  • Golfplatz vorhanden: weniger als 18 Löcher
  • Zulassungen: Handicap erforderlichHandicap
  • Tauchschule: PADI, im Ort, Kurssprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Verleih Ausrüstung
  • Tauchgebiet: Höhlentauchen, Tieftauchen
  • Einstieg ins Wasser: vom Strand
  • Einstieg ins Wasser: vom Boot

Tipps & Hinweise

  • Umweltsteuer zahlbar vor Ort
  • Abendessen im à-la-carte Restaurant des Viva Wyndham Azteca möglich (begrenzte Plätze, Aufpreis)

Bitte beachten

Umweltsteuer Mexiko

Seit dem 1. Januar 2019 müssen Urlauber in Mexiko in den meisten Hotels in Cancun, Isla Mujeres, Playa Mujeres und an der Riviera Maya aufgrund kommunaler Bestimmungen eine Umweltabgabe zahlen. Sie beträgt MXN 26

(ca. 1 Euro) pro Zimmer/Nacht und ist von den Gästen persönlich bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten.

Wir engagieren uns für nachhaltigen Tourismus. Auch dieses Hotel möchte Ihren Urlaub nachhaltiger gestalten und verpflichtet sich zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards gemäß den Anforderungen des Global Sustainable Tourism Council.

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in allen), Getränke ganztägig kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails), Snacks (00:00), Kaffee/Tee und Gebäck (16-18 Uhr), internationale Spirituosen kostenfrei (00:00)

ITS Red Star Award

Qualität mit Auszeichnung: Die mit dem ITS Red Star Award prämierten Unterkünfte stehen für herausragende Urlaubsqualität. Denn hier haben sich unsere Gäste im letzten Jahr besonders wohlgefühlt. Nur die 100 beliebtesten Hotels tragen den ITS Red Star Award.

Karte

Playa del Carmen Riviera Maya

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: ca. 3 km
  • zum Flughafen: ca. 60 km
  • zum Stadtzentrum: ca. 3 km
  • zentral
  • Sandstrand: flach abfallend, Liegen, Strandtuch/Badetuch, sanitäre Anlage (Dusche), sanitäre Anlage (WC)

Bewertungen HolidayCheck
  • 80,2% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,6
  • 1.939 Bewertungen
  • Hotel
    4,6
  • Zimmer
    4,4
  • Service & Personal
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,3
  • Essen & Trinken
    4,5
  • Sport & Unterhaltung
    5,0

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Ein rundherum gelungener Urlaub. Echt zu empfehlen

Simone (46-50) · März 2020

Für uns war es ein sehr gelungener Urlaub. Wir hatten ein Deluxe Zimmer gebucht im hinteren Teil der Anlage. Das Zimmer hat zwei 1,40 m Betten und außerdem zwei Waschbecken. Die Dusche ist gemauert und länglich gehalten. Den Balkon betritt man durch eine Schiebetür sowie durch ein schiebbares Fliegengitter. Bei uns keine Insekten vorhanden. Das Hotel befindet sich in einer luxuriösen und bewachten Gegend mit einem Rundweg von ca 4 km. Da das Wetter im Februar auch an sechs Tagen nicht so mitspielte, haben wir uns jeden Tag ein Fahrrad kostenlos ausgeliehen, was ja im Preis beinhaltet war für drei Stunden. Diese sind sehr einfach gehalten und besitzen weder Gepäckträger noch Ständer noch Klingel. Geschweige denn Gänge. Aber es hat riesen Spaß gemacht. Das Highlight in dieser Anlage bildet das Trapez, was für Kinder und Erwachsene getrennt genutzt werden kann nach Anleitung. Wir fanden es ein klasse Hotel und waren mit Zimmer ,Meer und dem Essen sehr zufrieden. Sehr positiv fanden wir auch die Buchung von den vier Spezialitätenrestaurants, was dreimal pro Woche je nach Aufenthaltsdauer möglich ist. Alle Kellnerinnen und Kellner tragen dort ein schwarzes Haarnetz wegen der Hygiene. Nur über die Straße rüber befindet sich ein kleinerer Einkaufs Markt, wenn ihr mehr wollt, dann radelt in die Stadt. Die inklusiv Getränke gab es in Plastikbechern fester Art, immer fünf Barkeeper mixen euch die gewünschten Getränke. Da jeden Tag starker Wind war, wehte immer die rote Flagge am Meer. Das Baden war anstrengend in den Wellen. Auch Ausflüge kann man im Hotel oder in der Stadt buchen. So um die 80 bis 90 € pro Person. Es ist nicht günstig, Dollar mitzunehmen. Diese wurden dann wieder in Peso getauscht.

Zimmer

Ein großer Schrank mit Safe und zwei Waschbecken sowie Föhn und Kosmetikspiegel und 2 großen Ehebetten. TV und mit Balkon. Günstig ist es, dass wir einen Radiowecker mitgenommen haben. Der Boden ist mit Fliesen komplett ausgelegt. Das Wasser ist übrigens leicht salzig, da es Grundwasser ist. Trinkwasser in Liter Flaschen könnt ihr euch kaufen. Da schmeckt das Zähneputzen besser. Wir haben sehr gut geschlafen.

Service

An der Rezeption spricht eine Mitarbeiterin auch deutsch. Sonst konnte uns in jeder Hinsicht geholfen werden. Auch mit Schulenglisch kommt ihr gut weiter.

Lage & Umgebung

Mit einem Kleinbus ging die Fahrt ca eine Stunde vom Flughafen. Es war immer günstig, eine Fleecejacke dabei zu haben. Das Hotel liegt wie beschrieben in einer streng kontrollierten Straße mit aneinandergereihten Hotels und Einfamilienhäuser für wohlhabende. Die Maya Stätte Chichen Itza liegt über drei Stunden entfernt und war nicht so interessant für mich. Besser waren Coba sowie die unbewohnte Insel Contoy.

Gastronomie

Klar ist es ein riesen Speiseraum mit dementsprechend Publikumsverkehr. Aber uns war es nie zu warm, die Deckenventilatoren liefen immer und brachten entsprechend Wind mit sich. Glaubt nicht denen, die nichts mehr zu essen finden, da muss man mal seine persönliche Auswahl erweitern. Hacker waren auch die Smoothies in Eisbehälter und Brot konnte auch getoastet werden. Desweiteren war immer eine Mitarbeiterin an der Theke, die euch Omelettes und Spiegeleier nach Wunsch und Beilagen zubereitet.

Sport & Unterhaltung

Wie gesagt, das Highlight ist dort ein Trapez. Dort klettert man 7 Meter in die Höhe ist mit Seilen gesichert und kann sich dann mit den Armen schwingen lassen, danach hängt man seine Kniekehlen ein so dass die Arme nach unten hängen. Und wer es dann noch schafft, mit einem Salto den Abgang zu machen, dem wird applaudiert. Außerdem habe ich an fast allen Tanzstunden teilgenommen, auch ohne Partner. Es wird Merengue und Salsa angeboten. Es macht Spaß, dort den Tänzern zuzuschauen. Auch die abendlichen Shows und auch für Kinder können sich sehen lassen. Dafür werden jeden Abend die Plastikstühle aufgebaut. Leider gibt es nur eine Toilette neben der Bühne. Das bedeutet einen weiteren Weg vom Meer aus. Ein kleiner Mangel ist, dass es am Mittagsbuffet kein Eis gibt. Sonst alles echt perfekt da macht ihr keinen Fehler, wenn ihr das bucht.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    3,0

Als Not-Unterkunft okay, als Urlaubshotel nicht

Christian (19-25) · März 2020

-Vorab uns wurde das Hotel als Unterkunft zu geteilt, wegen Probleme mit dem Rückflug- Das Hotel ist einfach in die Jahre gekommenen, benötigt dringend eine Renovierung der Zimmer. Potential wär da, der schöne Strand macht einiges wieder weg.

Zimmer

Die Zimmer haben auf keine Fall 4* verdient. Erstens sind sie sehr spartanisch eingerichtet, zweites hat der Fliesenboden einen schmierigen Film durch das Putzmittel und drittens sind die Zimmer teilweise sehr feucht und haben einen extremen modrigen Geruch. Wir schauten uns mehrer Zimmer an, bis es einigermaßen tolerabel war.

Service

Der Service war ganz gut. Keine Probleme die Zimmer zu wechseln. Im Buffet-Restaurant und am Pool/Strand müsste man sich die Getränke selbst an der Bar oder an den Zapfsäulen. - Das ist halt das Konzept des Hotels

Lage & Umgebung

Playa del Carmen ist ca. 1 Stunde weg vom Flughafen Cancun. Das Hotel liegt in einen gepflegten Viertel. Das Zentrum ist trotzdem schnell mit Taxi erreicht. Die direkte Strandlage ist der größte Pluspunkt des Hotels.

Gastronomie

Das Essen im Buffet war okay. Keine geschmackliche Highlights und kaum Abwechslung. Daa mexikanische Restaurant hat zwar nicht so viel Auswahl, hat uns aber doch besser geschmeckt

Sport & Unterhaltung

Verschiedene Pools. Viele kostenlose Angebot, z.B. Volleyball, Bogenschiessstand, Tischtennis, Darts... Zudem gab es ein abendlichen Entertainment Programm auf der großen Bühne.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    5,0

Gutes Preis/Leistungsverhältnis, schöne Anlage

Jürgen (70 >) · Februar 2020

Nettes Hotel, weite offene Lobby mit Sitzgruppen, Lobby mit 3 Mitarbeitern, Verständigung in Englisch möglich. Die Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude. Viele Wege liegen im Schatten von Bäumen und Palmen. Der Pool ist in der Sonne. Wenn Touren geplant sind ist die Abholung vom Hotel möglich. War mit ein Grund für mich dieses Hotel zu buchen.

Zimmer

Großes Zimmer mit kleinem Balkon ( Tisch und 2 Stühle ), Fliegengitter, Klimaanlage, 2 king Size Betten (nicht verschiebbar), TV an der Wand, großer Schrank, Nasszelle Dusche, Handwaschbecken und WC, tägliche Zimmerreinigung. Das Zimmer war immer aufgeräumt und die Nasszelle sehr sauber (nirgendwo Schimmel) ich war zufrieden und habe sehr gut geschlafen.

Service

Es existiert ein Sprachproblem. Deutsch ist mit dem Personal nicht möglich. Englisch ist für viele Mitarbeiter auch eine nicht beherrschte Fremdsprache. Fand ich aber auch nicht schlimm, ich wurde dann an jemand weitergeleitet der Englisch sprach.

Lage & Umgebung

Im verkehrsberuhigtem Hotelgebiet Play Cara, kein Durchgangsverkehr. Nach Playa del Carmen zu Fuß ca. 3 km. Das Hotel liegt fast am Strand. Von der lobby zum Pool nur kurze Wege, danach Liegen im Schatten, danach Sandstrand und das Meer. Ausgabe Liegetücher am Pool. Am Strand Lifeguard mit Warnflaggen. Ausflüge werden viele angeboten. Die üblichen sind Chichen Itza - Tagestour und Tulum und Coba - auch als Tagestour

Gastronomie

Es handelt sich um ein all inclusive Hotel mit einem Hauptrestaurant und 4 Spezialitätenrestaurants. Pro Woche kann man 3x in einem der Spezilitätenrestaurants reservieren (geht über einen Schalterrechts von der lobby). Ohne Reservierung klappt es nicht dort zu essen. Man reserviert eines der Restaurants. Wenn jemand Steaks mag empfehle ich das internationale Restaurant. Die Auswahl im all inclusive Hauptrestaurant ist erstaunlich vielseitig. Frühstück Wurst, Käse, Mamelade, Spieleier, Rührei, verschiedene omelett und Kuchen. Mittags täglich wechselnd verschieden zubereitete Schwein-, Rind-, Huhn- und Fischgerichte mit verschiedenen Beilagen. Dazu verschiedene Pizza, Steaks, Burger. Nachtisch verschiedene Kuchen und Eis. Ich kenne all inclusive Hotels mit wesentlich weniger Auswahl. Ein einziger aber in meinen Augen sehr großer Nachteil im Hauptrestaurant ist die fehlende Klimaanlage. Ich war im Februar dort und habe mich ab dem 2. Mal im Restaurant nach oben gesetzt. Dort ist man den Deckenventilator nahe (wenn er denn an ist) und kann sich nahe an ein geöffnetes Fenster setzen. Die fehlende Klimaanlage im Restaurant veranlasst mich dazu dem Hotel insgesamt 4 statt 5 Punkte zu geben

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Es stimmt einfach alles.

Mandy (41-45) · Februar 2020

Es war ein super Urlaub, mit tollen Essen und freundlichen Personal. Die Zimmer immer sehr sauber und ausreichend groß.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez