p.P. ab 33,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace
Titanic Palace

Titanic Palace

Ägypten | Rotes Meer | Hurghada
  • Wellness
  • Sport
  • Unterhaltung
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Direkt am Strand, zum Stadtzentrum: Hurghada, ca. 17 km, zum Flughafen: ca. 10 km, Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, ca. 365 m lang, Sonnenschirme, Liegen.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Titanic Palace

Ägypten | Rotes Meer | Hurghada

Ihr Hotel

Ort

Hurghada

Lage

  • direkt am Strand
  • zum Stadtzentrum: Hurghada, ca. 17 km
  • zum Flughafen: ca. 10 km
  • Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, ca. 365 m lang, Sonnenschirme, Liegen

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Hotelsprache: Arabisch, Englisch, Deutsch, Russisch
  • Anzahl Gebäude: 2, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Wohneinheiten: 593, Anzahl Betten: 1215
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind barrierefrei
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • familienfreundlich
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption) (früheste Check-in Zeit 14 Uhr, späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • Aufzug, Klimaanlage, Gepäckraum, Weckdienst
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Diskothek (ab 18 Jahre), Aufenthaltsraum, Videospielraum
  • Minimarkt, Souvenirshop, Supermarkt, Parfümerie, Juwelier, Friseur
  • Geldautomat/Bankautomat
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar
  • Portier, Transferservice (kostenpflichtig), Gepäckservice, Hotelbus (kostenpflichtig), Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Gartenanlage
  • 1 Pool: beheizbar, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen
  • Aquapark

Zimmer (DZ/DA/DZP)

  • 46-50 qm, Gartenblick, Sitzecke, Twinbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, WLAN, Balkon oder Terrasse


Economy-Zimmer (DZY)

  • 41-45 qm, Gartenblick, Sitzecke, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Balkon oder Terrasse


Bungalow (BU)

  • Poolblick (direkt), Sitzecke, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Terrasse, direkter Poolzugang


Familienzimmer (FZ)

  • 51-60 qm, Familien, mit Zustellbett, Gartenblick, Poolblick, Sitzecke, Couch, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Balkon oder Terrasse


Familienunterbringung (FUT)

  • 51-60 qm, mit Verbindungstür, 2 Schlafzimmer, Meerblick, Gartenblick, Poolblick, 2 separate Schlafzimmer, Sitzecke, Couch, Twinbett, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Balkon oder Terrasse


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderdisco
  • Babypool (außen): beheizbar, Süßwasser
  • Kinderpool (außen): beheizbar, Süßwasser
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Kinderbuffet, Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett, TV-Kinderkanal

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center
  • Spa
  • Saunabereich
  • Solarium
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen
  • medizinische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Volleyball
  • Darts, Kickern/Tischfußball, Minigolf
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Aerobic, Fitness
  • Tennis: 2 Hartplätze, im Hotel, Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Verleih von Tennisausrüstung
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Animation: Deutsch, Englisch, Französisch

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Bowlingbahn
  • Billard
  • Wasserski
  • Segeln: im Hotel
  • Katamaran
  • Angeln
  • Wellenreiten/Surfen
  • Windsurfen
  • Kitesurfen
  • Jetski
  • Tauchschule: PADI, Kurssprache Deutsch, Englisch

Tipps & Hinweise

  • Bitte entnehmen Sie Informationen zu Tauchangeboten dem Katalogportal

Verpflegung

  • Ultra Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 11 Uhr, kontinentales Frühstück, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Woche), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, lokale Spirituosen, 00:00), Snacks (12:30-16 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (16-18 Uhr), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Hurghada Rotes Meer

  • direkt am Strand
  • zum Stadtzentrum: Hurghada, ca. 17 km
  • zum Flughafen: ca. 10 km
  • Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, ca. 365 m lang, Sonnenschirme, Liegen

Bewertungen HolidayCheck
  • 83,9% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,9
  • 7.745 Bewertungen
  • Hotel
    4,8
  • Zimmer
    4,8
  • Service & Personal
    5,1
  • Lage & Umgebung
    4,9
  • Essen & Trinken
    4,3
  • Sport & Unterhaltung
    5,1

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Schönes Hotel mit Schwächen (Strand!)

Dietlind (51-55) · März 2020

Sehr große Anlage mit zwei Hotels (Titanic Palace und Titanic Beach), die sich entlang einer ca. 500m tiefen / langen Poollandschaft zum Meer hin erstreckt. Wunderschöne, sehr gepflegte Gartenanlage. Wir waren auf der Suche nach 1 Woche Sommerurlaub im März - den haben wir gefunden.

Zimmer

Wir hatten ein Familienzimmer mit zwei Schlafzimmern. Positiv war die Größe der beiden Zimmer. Die Betten waren auch in Ordnung sowie auch das Bad. Schrankplatz gab es ebenfalls reichlich. Safe auf dem Zimmer kostenlos. Wirklich klasse war das WLAN - in der gesamten Anlage wie auch auf dem Zimmer kostenlos und das beste, was wir jemals im Urlaub hatten. Reichte auch für Downloads und das eine oder andere Video. Das könnte allerdings auch daran gelegen haben, dass das Hotel nur ca. 1/3 belegt war. Ist im Sommer vielleicht anders. Bei der Ausstattung ließe sich aber so einiges verbessern: wenn man schon so ein riesiges Familienzimmer bucht, dann wohl i.d.R. mit größeren Kindern (in unserem Fall 15 und 17). Nur in dem Balkonzimmer gab es neben dem Bett auch jeweils eine Steckdose (fürs Handy!) sowie auch neben dem Schminktisch mit Spiegel. Dafür gab es nicht einen einzigen Stuhl im Zimmer, auf dem man mal Kleidung hätte ablegen oder sich beim Schminken hinsetzen konnte. Der Fernseher dort war so lächerlich angebracht, dass er fest an der Wand (nicht abschwenkbar) ganz in der Ecke vor der Balkontür war, so dass man ihn vom Bett aus nur in einem extrem seitlichen Winkel hätte sehen können. Und Stühle gab's ja nicht (außer zwei auf dem Balkon). In dem vorderen Schlafzimmer war es die totale Katastrophe: eine Steckdose, in der der Fernseher (immerhin gegenüber vom Bett) steckte sowie eine am Boden hinter dem einzigen Nachttisch. Die haben wir aber erst einen Tag vor Abreise beim Packen gefunden. Das Licht ließ sich nicht vom Bett aus ein- oder ausschalten (Nachttischlampe Fehlanzeige) und schon gar nicht einzeln rechts oder links. Ohnehin war die Schaltung der Lichtschalter sehr eigenwillig: das Licht im Flur vorm Schrank war nur zusammen mit der Beleuchtung in der Dusche schaltbar. Einen Spiegel in dem vorderen Zimmer gab es auch nicht (z.B. zum Schminken oder Haare föhnen mit dem eigenen Föhn, wenn das Bad belegt ist bei 4 Personen - aber das ging ja eh nicht, es gab ja keine Steckdosen ;). Wie üblich gab es wieder keine ordentliche Türdichtung, so dass der Lärm vom Flur im vorderen Zimmer gerade morgens sehr störte. Im Bad auch wie üblich zu wenig Möglichkeiten, Handtücher aufzuhängen. Dafür eine Wäscheleine für Badesachen, die ordentlich war. Auf dem Balkon wäre ohnehin alles weg geflogen.

Service

Zimmer immer sauber trotz kleinem Zeitfenster zwischen Langschläfer und Sonnenuntergang. Guter Service (fast) überall. In den Restaurants sehr aufmerksame Kellner. Auch zum Frühstück konnte man sich Kaffee an den Tisch bringen lassen. Abends sowohl in den beiden Hauptrestaurants als auch den zahlreichen Spezialitätenrestaurants sehr gut. Nicht so gut waren die Kellner bis auf wenige Ausnahmen in der Lobbybar. Oft wurde man einfach bewusst ignoriert oder der Kellner war noch beleidigt, wenn man dann nachdrücklich Kontakt gesucht hat. Aufgrund der geringen Auslastung des Hotels auch am Strand sehr netter Service mit Handtüchern und Liegen, die einem zurecht gerückt wurden. Anscheinend gab es allerdings ziemlich wenig Auflagen für die Liegen. Da möchte ich nicht wissen, wie das im Sommer aussieht. Ohne Auflage sind die Liegen allerdings total unbequem, da die Konstruktion der Liege so ist, dass die Bespannung da wo man mit dem Po liegt, direkt durchsackt. Etwas nervtötend waren die ewigen Ansprachen von Hoteleigenem Personal: Massage, Tauchen, Kosmetik, Smoothies (kostenpflichtig), usw.. Zeitweise wurde man alle 5 Minuten angequatscht. Das muss echt nicht sein. Rezeption sehr nett. Ernste Beschwerden hatten wir keine. Ein defekte Glühbirne wurde sofort ausgetauscht.

Lage & Umgebung

Transfer vom Flughafen Hurghada bei direkter Fahrt ca. 20 Minuten - durch die Anfahrt von weiteren Hotels zwischen 30 und 50 Minuten. Ausflüge haben wir nicht gemacht, da wir nur 1 Woche da waren. Das größte Manko dieses Hotels ist leider wie auch in anderen Rezensionen zu lesen der Strand bzw. das Meer: das Wasser ist auf mehr als 400m maximal knietief (bei Flut). Einziger Weg ins tiefe Wasser und damit auch zum Schnorcheln ist über einen leider sehr hässlichen Betonsteg (400m). Im März war es so windig, dass wir nur an 2 Tagen überhaupt ins Wasser konnten am Steg. Hinzu kommt, dass man beim Schnorcheln dann auch noch die Reste der Baumaterialien vom Steg auf dem Boden des Meeres angucken kann: alte Eimer und jede Menge Stahlträger. Geht gar nicht! Das wäre für uns ein Grund, im Sommer da nicht hinzufahren - man braucht ca. 8 Minuten von seiner Liege ins schwimmfähige Wasser.

Gastronomie

Nach unserer letzten enttäuschenden Ägypten-Erfahrung wirklich gutes Angebot sowohl qualitativ gut als auch abwechslungsreich. Es gibt zwei Hauptrestaurants, die sehr gut waren. Morgens reichlich Auswahl mit Omelette-Station, Eiern, Obst, Cornflakes, Müsli, Croissants usw. usw. Einzig am vierten Tag waren die rosa Grapefruit aus - ein Spezial- und Einzelfall. Frühstück dort von 7:00 bis 10:00, bis 11:00 dann etwas reduziert als Langschläfer-Variante. Trotzdem immer noch gut. Abends gab es immer wieder etwas anderes. Zudem gibt es 8 (!) A la Carte / Spezialitäten-Restaurants, die meisten auf dem Gelände des Titanic Beach. Alle kostenlos, nur bei zweien musste man vorher reservieren (auch das könnte an der Jahreszeit gelegen haben). Wir haben Italienisch, Chinesisch und das Grill-Restaurant besucht. Alle gut, wenn auch keine Offenbarung. Nur wenn man nicht selber beim Grillen brutzeln will, sollte man das auslassen. Vegetarische Angebote könnten noch besser sein. Im März war es abends zu kalt, um draußen zu sitzen. Im Sommer aber sind die Terrassen sicher nett. Von der Kapazität ist das Hauptrestaurant des Titanic Beach deutlich größer als das des Palace und damit auch lauter. Und leider stimmt es auch, dass es an einem extra Stand am Hauptpool Obstteller für teuer Geld (15€!) zu kaufen gibt, sich das Obstangebot im Restaurant aber in Grenzen hält. Da man am Ende wohl einige Erdbeeren loswerden musste, gab's die dann auch mal am Nachtischbuffet kostenlos.

Sport & Unterhaltung

Es gibt einen großen Aquapark im Bereich des Titanic Beach mit Rutschen für Groß und Klein, einen "Fluss" zum Boot fahren und einen Wellenpool, der auch beheizt war (ich schätze 24° - die angegebenen 27° waren es eher nicht). Ein weiterer Pool, in dem auch Aquafitness stattfand, war auch beheizt. Tauchen: es gibt eine Padi zertifizierte Tauchschule, die auch Ausflüge anbietet. Kite-Surfen: im März war reichlich Wind für Kite-Surfen. Auch hierfür werden Kurse angeboten, Dafür ist wiederum das extrem flache Wasser ganz gut - man kann einfach wieder aufs Brett steigen. Der Wellnessbereich ist gerade im Vergleich zu anderen Hotels toll und sehr sauber, modern und großzügig. Massage war auch professionell und angenehm. Das Fitnesscenter hatte allerdings nur drei Laufbänder, die gerade am späten Nachmittag natürlich immer besetzt waren. Leider kann man auch nicht am Strand und / oder außerhalb der Hotelanlage joggen gehen - noch nicht einmal auf dem Badesteg. Man wird sofort von Sicherheitspersonal gestoppt. Trotz der geringen Belegung des Hotels wurde Stretching, Yoga, Volleyball, Bauchtanz usw. angeboten. Die Abendunterhaltung fand aufgrund der Temperaturen ausschließlich drinnen statt und war mittelmäßig. Ein Problem ist anscheinend, dass die beiden Hotels bei der Abendunterhaltung nicht zusammen arbeiten sondern sich die Woche aufteilen und jeder sein eigenes Programm macht. Angucken können sich die Gäste dann alle beide Programme, die in der Disco oder in der Lobbybar stattfanden. Für wärmere Temperaturen gibt es ein großen Amphitheater. Vielleicht einigen sich die beiden Hotels ja mal... Die Animation vom Titanic Palace war aber sehr freundlich.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Gutes Preis- Leistungsverhältnis. Empfehlenswert!

Herr P (46-50) · Februar 2020

Sehr gute Ausstattung, guter Service, viele verschiedene Themen Restaurants, gutes Entertainment Angebot, super Essensangebot,

Sport & Unterhaltung

vielfältige Pool- und Rutschen- Anlagen, leider zur Reisezeit nicht alle nutzbar, da im Umbau bzw. Renovierung befindlich

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Super Urlaub. Gerne wieder.

Ellen (61-65) · Februar 2020

Sehr schöne Empfangshalle, Poollandschaft. Auch die Zimmeraufteilung ist durchdacht. Die Restaurants sind super sauber, sowie die ganze Anlage. Ständig wurde geputzt. Die Auswahl an Themen Restaurants sehr vielseitig. Es war immer ein Plätzchen für Ruhesuchende, als auch für Unterhaltungssuchende Urlauber am Strand oder Pool vorhanden. Das Personal durchweg freundlich und hilfsbereit.

Zimmer

Wir hatten ein Zimmer mit direkten Poolzugang. Es war geräumig. Die Betten hervorragend. Bad groß. Alles da was man braucht. Super geschlafen. Kaffee, Tee, Mineralwasser u.s.w. wurde jeden Tag aufgefüllt.

Service

Wir hatten am ersten Tag Probleme mit unserem Zimmer, es wurde sofort reagiert. Wir bekamen ein anderes und als Entschuldigung gleich eine VIP Zuordnung. Jede Frage wurde freundlich beantwortet.

Lage & Umgebung

Die Lage war gut. Man kam mit Taxi und Shuttle schnell in die Stadt und Einkaufszentren, sowie zum Miniature Park. Nur die Geschäfte vorm Hotel, die Verkäufer sehr nervig, aber das kennt man ja. Augen zu und schnell vorbei. Die Fahrt vom Flughafen ca. 10 Minuten.

Gastronomie

Eine große Auswahl an Speisen, auch durch die Themenrestaurants. Wir aßen, in 2 Wochen Urlaub, nur 3 mal das Gleiche. Die Atmosphäre gefiel uns sehr gut.

Sport & Unterhaltung

Was angeboten wurde war gut, wir nahmen es nur nicht in Anspruch.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    5,0

Super Hotel Titanic Palace

Melinda (31-35) · Februar 2020

Das Hotel war sehr gepflegt. Es wurde Tag täglich geputzt. Sehr netter Service. Die Animation war super. Man wurde immer Unterhalten.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 21°
  • 22°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 33°
  • 33°
  • 33°
  • 32°
  • 30°
  • 26°
  • 22°
Wassertemperatur
  • 22°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 25°
  • 24°
Sonnenstunden
  • 9 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h