Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives
Summer Island Maldives

Summer Island Maldives

Malediven | Nord Male Atoll | Nord Male Atoll

Transfer per Schnellboot, Dauer 45 Minute/n (inkludiert), Transfer per Wasserflugzeug, Dauer 15 Minute/n (zubuchbar), (Unterbr XTR2), Sandstrand.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Summer Island Maldives

Malediven | Nord Male Atoll | Nord Male Atoll

Ihr Hotel

Einer der Klassiker für entspannten Barfuß-Maledivenurlaub und beliebt bei Stammgästen! Wer das Tauchen erlernen möchte, findet hier dank flach abfallender Lagune, nahem Riffkanal und deutschsprachiger Tauchschule ideale Bedingungen.

Ihr Hotel

  • Idyllische Insel mit traumhaften, weißen Sandstränden, üppiger Vegetation
  • Umgeben von einer kristallklaren Lagune
  • Modern eingerichtete, mit hellen Farben und Hölzern gestaltete Zimmer
  • Schnorchelmöglichkeiten vom Strand aus

Ort

Nord Male Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 45 Minute/n (inkludiert)
  • Transfer per Wasserflugzeug, Dauer 15 Minute/n (zubuchbar), (Unterbr XTR2)
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 156
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Souvenirshop
  • 2 Buffetrestaurants
  • Restaurant
  • 2 Bars
  • Arztbesuch im Hotel (kostenpflichtig)
  • 1 Pool: Infinity-Pool, 180 qm

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Tischtennis, Badminton
  • Billard
  • Fitnessraum

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Windsurfen: Kurse
  • Tauchschule: PADI
  • Tauchgebiet: Wracktauchen, Rifftauchen

Bitte beachten

Transfers mit dem Wasserflugzeug finden i.d.R. zwischen 6:15 und 17:00 Uhr statt (außer bei schlechtem Wetter). Bei Hin- oder Rückflug außerhalb dieser Zeiten (Ankunft nach 15:15, Abflug vor 9 Uhr) bitte eine Zusatznacht im Flughafenhotel oder in einem Hotel in Male buchen. Siehe auch unsere Hinweise und wichtigen Infos im Katalog zum Thema Transfers.

Honeymoon-Special

Honeymoon Special

• Hochzeitsreisende erhalten im Hotel eine Flasche Wein und einen Früchtekorb (bitte bei Buchung angeben, gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Garden-Room (RAA)

  • Gartenblick, Nichtraucher, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)


Superior-Bungalow (RXC)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)


Premium-Beach-Villa (OAA)

  • 41-45 qm, Meerblick, nach oben halb offenes Bad, Whirlwanne, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, DVD-Player, Telefon, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)


Water-Villa (OXA)

  • Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Meerblick, Whirlwanne, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, DVD-Player, Telefon, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)


Superior-Beach (RXB)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)


Superior-Vista (RXA)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon (möbliert)


Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, lokale Spirituosen, 9-0 Uhr), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer, Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck (16:30-17:30 Uhr)

Karte

Nord Male Atoll Nord Male Atoll

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 45 Minute/n (inkludiert)
  • Transfer per Wasserflugzeug, Dauer 15 Minute/n (zubuchbar), (Unterbr XTR2)
  • Sandstrand

Bewertungen HolidayCheck
  • 96,5% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,7
  • 1.857 Bewertungen
  • Hotel
    5,7
  • Zimmer
    5,6
  • Service & Personal
    5,7
  • Lage & Umgebung
    5,7
  • Essen & Trinken
    5,6
  • Sport & Unterhaltung
    5,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Traumurlaub

Isabell (41-45) · Oktober 2020

11 Tage im Paradies. Es war traumhaft schön. Der Service war einfach nur super, das ganze Personal sehr sehr freundlich und jeder hat sich gefreut, dass wieder Gäste auf der Insel sind. Die COVID Maßnahmen wurden groß geschrieben und wir haben uns keine Sekunde unwohl gefühlt. Im Gegenteil haben wir uns besser gefühlt als in jedem deutschen Supermarkt von Anreise bis Abreise. Danke Summer Island, Ihr habt uns traumhafte Tage ermöglicht und einen sehr erholsamen Urlaub während dieses Corona Wahnsinns zuhause. Bleibt alle gesund! Ein besonderer Dank nochmal an Nathalie für die herzliche Begrüßung und Verabschiedung und an Alson für das Upgrade. Das war der Wahnsinn. Isabell und Holger

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

trotz COVID19 eine Reise wert

Andy (56-60) · September 2020

Wir waren Anfang September 2020 wieder einmal auf der Trauminsel. Wir wurden herzlichst willkommen geheißen – ein unvergesslicher Empfang! Wie in den vergangenen Jahren auch, war das Essen wieder von höchster Qualität, die Bedienung in Bar und Restaurant freundlich und zuvorkommend wie immer. Was dieses Mal besonders auffiel waren die sehr guten Sicherheitsregeln auf Grund von Corona. Es gibt bei jedem Eingang in Restaurant, Bar, Rezeption u.s.w. Desinfektionsspender, das Team von Summer Island ist mit Maske ausgestattet und vor allem auf Abstand wird geachtet. Trotz all dieser Sicherheitsempfehlungen wird uns dieser Urlaub – vor allem auf Grund der Ruhe (es waren nur wenige Gäste auf der Insel) immer in Erinnerung bleiben! Zur Zeit ein Geheimtipp für einen erholsamen Urlaub!!

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    5,0

Top Preisleistung

Peter (61-65) · März 2020

Preis-Leistungsverhältnis optimal. Wer Ruhe sucht ist hier sehr gut aufgehoben. 3 x pro Tag fährt ein Boot zum Schnorcheln. Abwechslungsreiche Küche.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Ein schönerer Urlaub unvorstellbar!

Gabi (19-25) · März 2020

Dieser Traumurlaub hat unsere Erwartungen weit übertroffen! Es hat alles gepasst. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!

Zimmer

Unser Zimmer, eine Premium Beach Villa war ordentlich und geräumig. Wir hatten einen kleinen Garten/Terrasse mit Liegen, sowie zwei Zugänge zum Strand mit zwei weiteren Liegen. Das Zimmer wurde zwei mal täglich aufgeräumt. Somit wurden auch zwei mal täglich die Handtücher gewechselt. Das Zimmer ist schlicht gehalten. Es gibt einen eingebauten Kleiderschrank, eine Kaffeemaschine, einen Fernseher und einen Schreibtisch. Das Badezimmer ist mit einer Dusche und einer Whirlpoolbadewanne ausgestattet. Das Badezimmer ist zum Teil offen. Das bedeutet natürlich auch, dass auch Insekten den Zugang ins Badezimmer finden können. Auf dem Zimmer gab es ein Insektenspray. Wir haben dieses nur ein mal gebraucht. Man ist nun mal in den Tropen und darf natürlich nicht erwarten, dass man auf kein einziges Insekt trifft. Geschlafen haben wir sehr gut. Leider hat uns die Lautstärke der Klimaanlage gestört. Hier können wir nur für unser Zimmer sprechen. Ein Pärchen welches wir auf der Insel kennengelernt haben hatte dieses Problem nicht. Die Liegen auf unserer Terrasse waren wunderbar. Die Liegenauflagen am Strand waren allerdings schon ziemlich abgenutzt und sollten ausgetauscht werden. Unseren letzten Tag haben wir auf einer Wasservilla am Ende des Stegs verbracht. Es war wunderschön! Toller Ausblick, tolles Zimmer. Aus der Badewanne hatte man einen direkten Blick auf den Ozean.

Service

Der Service war stets wunderbar. Egal ob der Empfang auf dem Speedboot oder an der Rezeption. Beim Empfang an der Rezeption gab es kühlende Tücher sowie ein Willkommensgetränk. Egal auf wen man auf der Insel trifft, alle sind steht freundlich und grüßen einen. Auch im Restaurant war der Service wunderbar. Wir waren positiv überrascht über die Professionalität der Mitarbeiter. Besonders muss ich hier unsere letzten zwei Tage auf der Insel erwähnen. Allerdings auch ohne dieses Vorkommnisses würde ich dem Urlaub auf Summer Island 5 Sterne geben. Mein Partner und ich waren von der Corona Problematik betroffen. Unser Flug wurde verschoben. Wir mussten/durften auf der Insel länger bleiben. Das Engagement vom Team war toll. Vor allem muss ich hier die Hotelleiterin Mari erwähnen. Sie hat sich ins Zeug gelegt und für uns unsere Reisegesellschaft kontaktiert, welche für uns aufgrund der Corona Problematik nicht mehr direkt erreichbar war. Wir waren quasi im Stich gelassen. Mari hat uns versichert wir wären auf der Insel sicher und gut versorgt. Wir sollten uns keine Sorgen machen und unseren Urlaub einfach genießen. Sie sagte, dass sie keinen Gast ohne Flugticket die Insel verlassen lässt. Eine Rückkehr auf die Insel wäre aufgrund der Corona Problematik nicht mehr möglich gewesen. Dafür herzlichen Dank! Das ist nicht selbstverständlich, dass das Hotel alle Gäste beruhigt und sich sogar persönlich um einzelne Fälle kümmert. Dies wäre die Aufgabe der Reisegesellschaft gewesen. Die letzten Tage haben wir trotz allem sehr genossen. Der Einsatz des Teams von Summer Island hat uns noch mehr darin verstärkt wieder zu kommen.

Lage & Umgebung

Am Flughafen angekommen wurden wir herzlich in Empfang genommen. Unsere Koffer wurden von einem Mitarbeiter zum Speedboot gebracht. Am Speedboot wurden wir von zwei Mitarbeitern von Summer Island empfangen. Uns wurde gekühltes Wasser angeboten, worüber wir uns bei der Mittagshitze gefreut haben. Die Fahrt mit dem Speedbot war aufgrund des Wellenganges rappelig, aber die Vorfreude auf die Insel hat das ausblenden lassen. Nach 40min Fahrt waren wir angekommen und wurden herzlich in Empfang genommen. Unser Zimmer (Premium Beach Villa) war auf der Westseite der Insel. Das Meer auf dieser Seite war ziemlich ruhig. Man konnte von der Westseite keine weiteren Inseln im Horizont erkennen. Toller Blick! Die Insel ist schön naturbelassen. Ein Spaziergang entlang des Strands ein mal um die Insel dauerte eine halbe Stunde. An einem kleinen Strandabschnitt sind ein paar Wurzeln aus dem Sand herausgeragt. Gestört hat uns dies bei unseren täglichen Spaziergängen jedoch nicht. Wir fanden es sehr schön, dass die Insel nicht so sehr künstlich ist wie manch andere. Um die Insel herum gibt es viele bunte Fische, Haie und Rochen! Das Schnorcheln um die Insel war sehr schön.

Gastronomie

Die meisten Tage haben wir im Restaurant Hiya gegessen. Das Restaurant ist auf dem Wasser und bietet einen tollen Blick. Beim Essen kann man Fische und kleine Haie beobachten. Das Essen war wunderbar. Im Hiya konnte man das Mittag- sowie das Abendessen a la carte bestellen. Vorspeise und Nachspeise wurden als Buffet geboten. Täglich gab es ein anderes Thema beim Essen. Abwechslung wurde geboten. Fast jeden Abend gab es in der Beachbar tolle Live Musik. Das haben wir sehr genossen.

Sport & Unterhaltung

Die Insel hat fast alles geboten was wir uns gewünscht haben. An einem Abend haben wir das Sunset Fishing ausprobiert. Das war eine Erfahrung! Sowohl kein Partner als auch ich haben jeweils einen Fisch gefangen und diesen am nächsten Abend beim Abendessen serviert bekommen. Der Fisch war sehr schön angerichtet und hat wunderbar geschmeckt. Das Hotel bietet drei mal täglich eine kostenfreie Schnorcheltour, für welche man sich am Vortag anmelden muss. Die Touren waren traumhaft. Man hat sehr viele schöne bunte Fische, Schildkröten und sogar Haie gesehen. Die Mitarbeite welche die Tour begleitet haben, sind mit ins Wasser und haben uns sich versteckende Tiere gezeigt. Auf der Insel war WLAN fast überall verfügbar. Größtenteils auch am Strand. Wobei man ja zum Urlaub machen da ist und nicht um die ganze Zeit am Handy rumzuhängen. Kann manche Bewertungen nicht nachvollziehen, wo über geringe WLAN Verfügbarkeit am Strand gemeckert wird.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 28°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 31°
  • 31°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 30°
  • 28°
  • 28°
Wassertemperatur
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h