Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort
Sultan Sands Island Resort

Sultan Sands Island Resort

Tansania | Sansibar | Kiwengwa Beach

Direkt am Strand: Kiwengwa Beach, Zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km, Sandstrand: flach abfallend, 500m lang, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Sultan Sands Island Resort

Tansania | Sansibar | Kiwengwa Beach

Ihr Hotel

Eine kleine, gemütliche Anlage mit ganz eigenem Charakter. Afrikanischer Stil trifft auf arabisches Dekor, moderne Einrichtungen sorgen für Komfort. Das Restaurant Mwambao verwöhnt Sie mit raffinierten Themenbuffets – und traumhaftem Blick über den Pool und den Ozean!

Ihr Hotel

Ideal für Familien

Hotel liegt direkt am langen Sandstrand

Beliebtes Hotel

Spartermine, Frühbucher- und Honeymooner-Angebote

Ort

Kiwengwa Beach

Lage

  • Direkt am Strand: Kiwengwa Beach
  • Zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km
  • Sandstrand: flach abfallend, 500m lang, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 100
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • WLAN, kostenfrei, in den öffentlichen Bereichen
  • Aufenthaltsraum, Fernsehecke
  • Boutique
  • 1 Buffetrestaurant
  • Mwambao Restaurant, Buffetrestaurant: mit Terrasse
  • Poolbar, Bar
  • Sonnenterrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Pwani (RA) / Promo Pwani (RX)

26-30 qm, Gartenblick, Sitzecke, Doppelbett, Sofabett, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV), Telefon, Veranda (möbliert)

Bahari (RXM)

16-20 qm, Meerseite, Meerblick, Sitzecke, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV), Telefon, Veranda (möbliert)

Promo Pwani (RX)

26-30 qm, Gartenblick, Sitzecke, Doppelbett, Sofabett, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV), Telefon, Veranda (möbliert)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 3-12 Jahre
  • Spielplatz (außen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Billard
  • Fitnessraum
  • Kajak: Sportgeräteverleih
  • Tennis: Hartplatz, Flutlicht
  • Abendanimation

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Windsurfen: Sportgeräteverleih
  • Verleih von Tennisausrüstung
  • Fahrradverleih: im Hotel
  • Tauchschule: PADI, im Hotel

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, lokale Getränke, Hauswein, lokale Spirituosen, 10-24 Uhr), Snacks (11-13 Uhr), Snacks (15-18 Uhr), Silvesterdinner

ITS Red Star Award

Qualität mit Auszeichnung: Die mit dem ITS Red Star Award prämierten Unterkünfte stehen für herausragende Urlaubsqualität. Denn hier haben sich unsere Gäste im letzten Jahr besonders wohlgefühlt. Nur die 100 beliebtesten Hotels tragen den ITS Red Star Award.

Karte

Kiwengwa Beach Sansibar

  • Direkt am Strand: Kiwengwa Beach
  • Zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km
  • Sandstrand: flach abfallend, 500m lang, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Bewertungen HolidayCheck
  • 88,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,2
  • 297 Bewertungen
  • Hotel
    5,2
  • Zimmer
    5,0
  • Service & Personal
    5,3
  • Lage & Umgebung
    5,1
  • Essen & Trinken
    5,3
  • Sport & Unterhaltung
    5,3

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Ein kleines Paradies

Michael (51-55) · Januar 2020

Es war mein schon mein 2. Urlaub hier. Sehr schönes Hotel in direkter Strandlage, das alles bietet, was man für einen Traumurlaub benötigt. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Zimmer

Sehr sauber. Jeden Tag eine neue Dekoration mit bunten Blüten.

Gastronomie

Vielseitig und sehr gut.

Sport & Unterhaltung

Top!

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Sultan Sands - Hakuna matata

Margit (61-65) · Januar 2020

Relativ kleine, sehr gepflegte Hotelanlage direkt am weißen Traumstrand! Kleine Einzel- oder Doppelbungalows fügen sich perfekt in den schön gestalteten Garten ein. Absolut empfehlenwertes Resort für einen ruhigen, entspannten Urlaub, v.a. im kalten europäischen Winter.

Zimmer

Wir hatten mit dem Bahari Room das Glück, eine kleine Rundhütte mit direktem Meerblick in der ersten Reihe zu bewohnen. Die Ausstattung war völlig ausreichend. Hilfreich gegen Mücken war das Moskitonetz über dem großen Bett und für einen erholsamen Schlaf, die gut funktionierende Klimaanlage. Täglich wurde das Zimmer gereinigt und frisches Wasser (zum Zähneputzen) aufgestellt.

Service

Das gesamte Sultan Sands Team war ausgesprochen zuvorkommend und freundlich. Es war immer möglich mit ein paar Worten Swaheli ein Gespräch zu beginnen, auf welches das Personal immer erfreut einging. Auch der Hotelmanager Herr Dass Bangar hat sich öfter nach der Zufriedenheit seiner Gäste erkundigt und war stets bemüht, alle Wünsche zu erfüllen.

Lage & Umgebung

Auf der ca. einstündigen Fahrt vom Flughafen (Transfer hat bei uns perfekt geklappt) haben wir im Gespräch mit dem netten Fahrer schon einiges über Sansibar erfahren. Verschiedene Ausflüge werden vom Hotel angeboten. Wir haben uns allerdings für individuell gestaltete Touren mit Jonathan (er hat uns auf deutsch am Strand angesprochen) entschieden. Entgegen einiger Warnungen, die Angebote der Beachboys betreffend, waren wir mit unseren Ausflügen überaus zufrieden. Alles hat super geklappt und wir haben auf diese Weise sehr viel über Land und Leute erfahren können. Eine Tour führte zunächst auf eine Gewürzfarm (sehr ausführliche Erklärungen in deutscher Sprache), dann nach Stonetown und Prison Island. Für die Schnorcheltour fuhren wir mit Jonathan in den Süden der Insel (ca. 1 1/2 Std. Autofahrt) dann Bootsfahrt mit einem Dhow. Nach dem Schnorcheln wurden wir mit frischen Früchten und einer riesigen Fischplatte verwöhnt. Alles perfekt organisiert!

Gastronomie

Einen ausgezeichneten Eindruck haben wir von der Kochkunst des Küchenpersonals gewonnen. Alle Speisen waren vielfältig, frisch, sehr schmackhaft und wurden besonders ansprechend präsentiert. An verschiedenen Stationen bereiteten die Köche und Köchinnen z.B. Fisch- und Fleischgerichte frisch zu. Dazu gaben sie auch gerne Informationen zu den lokalen Speisen. Es gab täglich wechselnde Themenabende, auf die auch Deko und Kleidung des Personals abgestimmt waren. (Highlight hierbei das BBQ rund um den Pool) Besonders zu erwähnen wären auch die leckeren Cocktails, die man an den beiden Bars zu sich nehmen konnte.

Sport & Unterhaltung

Angebote für Wassersport (Kanus, Standup-paddling, Surfbretter) gab es beim Nachbarhotel. Unsere Hotel besitzt zwei Pools, einen größeren und ein ziemlich kleinen. Auch ein kleines Fitnessstudio haben wir gesehen. Im Sultan Sands gab es täglich wechselnde Animationen z.B. Wassergymnastik, Boccia, Volleyball, Swahelikurs, Villagewalk. Die Animation war allerdings nie aufdringlich oder laut. Außerdem konnte man sich mit Tischtennis, Billard und Darts die Zeit vertreiben. Jeden Abend traten verschiedene Musikbands und Tanz-, Folklore- und Akrobatikgruppen auf.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Erholsamer Urlaub am Traumstrand!

Siegfried Hans (61-65) · Dezember 2019

Relativ kleines, wunderschönes Resort am weissen Traumstrand! Alle Hoteleinrichtungen befinden sich unmittelbar am Strand. Ideal für eine ruhigen entspannten Urlaub.

Zimmer

Wir hatten einen Pwani Room. Die Ausstattung war in Ordnung. Guter Zimmerservice!

Service

Das Personal war stets zuvorkommend und freundlich. Der Hotelmanager, Herr Dass Bangar führt das Resort sehr professionell und umsichtig.

Lage & Umgebung

Der Hoteltransfer dauerte etwa eine Stunde. Interessante touristischen Ausflugsziele sind auf der Insel Sansibar eher gering.

Gastronomie

Abwechslungsreiche gute Küche.

Sport & Unterhaltung

Das Resort hat einen kleinen, aber gut ausgestatteten Fitnessraum. Angebote für Wassersport gibt es im Nachbarhotel. Entertainment (Shows) gab es erst ab ca. 20.30 Uhr, was uns allerdings sehr entgegen kam. Keine aufdringliche und laute Animation.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

traumhafter Aufenthalt in Sansibar

Sophia (26-30) · Dezember 2019

Authentisches Hotel mit Wohlfühlgarantie und tollem Strand. Es gibt sehr schöne klimatisierte Zimmer in den Doppelbungalows.

Zimmer

Die Zimmer waren sehr gut. Es wurde vormittags alles gereinigt und gefegt. Jeden Tag bekamen wir auch eine frische Flasche Wasser ins Zimmer gestellt zum Zähne putzen usw. da dass Wasser aus der Leitung nicht verwendet werden soll, außer zum duschen natürlich. Zusätzlich werden im Bad Duschgel, Conditioner und Bodylotion zur Verfügung gestellt. Abends wurde das Bett vorbereitet und der Mückenschutz um das Bett aufgemacht sowie Mückenschutz versprüht. Wenn es nötig war wurde auch nochmals der Müll entleert. Was auch sehr zu beachten ist, ist dass es jeden Tag frische Hibiskusblüten auf dem Bett gab. Dies war sehr schön anzusehen :). Die Ausstattung des Zimmers ist völlig ausreichend, da man sich in den meisten Fällen nur zum schlafen aufhält. Es gab ein wunderbares großes gemütliches Bett, eine Klimaanlage, ein Safe, einen TV, Ablagemöglichkeiten für Kleidung (auch zum hängen), eine kleine Couch sowie einen kleinen Kühlschrank. Die Terrasse war mit zwei Stühlen und einem Tisch ausgestattet. Wir hatten während unseren Aufenthalts nicht zu beanstanden.

Service

Das Personal ist sehr zuvorkommend und super nett. Der Service war hervorragend. Auch hier gab es von unseren Seite nichts zu beanstanden.

Lage & Umgebung

Die Fahrt zum Hotel dauert etwas über eine Stunde. Die Zufahrt zum Hotel wird etwas holpriger. Das Hotel ist jeweils mit einer Schranke und einem Tor abgesichert. Der Strand ist einfach nur traumhaft und ruhig. Das Wasser sauber und angenehm warm. Andere Strandabschnitte waren bei weitem nicht so sauber. Auch wenn dort Ebbe und Flut herrschen war dies wunderbar anzusehen. Bei Ebbe kann man richtig weit ins Meer laufen. Achtung vor Seeigeln. Schuhe sind doch sehr zu empfehlen. Man kann außerhalb des Hotels am Strand sehr weit laufen, allerdings wird man von vielen Beachboys angesprochen. Einfach über sich ergehen lassen. Die geben irgendwann Ruhe. Wir liefen zu einem von den beiden Stegen, dort befindet sich eine kleine Bar. Von hier aus hat man nochmal einen schönen Ausblick. Die Einheimischen haben viele kleine „Läden“ wo man Souvenirs oder gemalte Bildern erwerben kann. Interessant war auch zu sehen wenn die Massai ihren „Tanz“ am Strand ausführten. Am Strand sind Katamarane, diese bieten an, an das vorhandene Riff zu fahren. Leider können wir hierzu keine Erfahrungen teilen. Am Abend wurde ein Volleyballnetz am Strand aufgebaut. Dort spielten wir zusammen auch mit Einheimischen. Wir haben eine Gewürzfarm und den Jozani Chwaka Bay National Park besucht. Vom Hotel aus fährt man hier schon ca. 1 1/2 Std. und benötigt dazu auch einen halben Tag für den Ausflug (die Fahrt kommt natürlich noch hinzu). Die Fahrzeiten nimmt man gern in Kauf. Der Park und der dazugehörige Mangrovenwald ist sehr interessant anzusehen. Auch die Gewürzfarm ist der Wahnsinn gewesen. Des Weiteren haben wir einen Schnorchelausflug gemacht. Hier betrug die Fahrzeit nur etwa eine halbe Std. Die Unterwasserwelt ist wirklich sehenswert. Man kann natürlich über das Hotel verschiedene Ausflüge buchen. Wir haben uns anderweitig entschieden unsere Ausflüge zu unternehmen und haben dies nicht bereut.

Gastronomie

Die Essenauswahl war sehr vielseitig und qualitativ immer gut. Über Nudeln, frischen Fisch, verschiedenes Fleisch, einer Salatbar bis hin zu afrikanischen Gerichten gab es alles. Ich finde es ist immer für jeden was dabei. Eine große Auswahl an Desserts gab es natürlich auch :). Zum Frühstück konnte man sich immer ein frisches Omelett mit individuellen Zutaten braten lassen. Ansonsten gab es hier Wurst, Käse, gekochte Eier, Pancakes sowie Waffeln, Toast und auch frische Früchte. Smoothies konnte man frisch zubereiten lassen. An einigen Abend wurden Barbecueabende rund um den Pool veranstaltet. Auch hier war viel geboten. Die Cocktails waren immer sehr unterschiedlich gemischt. Durchaus war auch einer mal etwas stärker :) Die alkoholfreien wiederum waren immer super lecker mit frischen Obst. Nachmittags gab es Snacks wie kleine Pizzen, verschiedenes Gebäck oder auch Obstspieße. Tee oder Kaffee konnte man hier auch trinken.

Sport & Unterhaltung

Es gibt einen Spa Bereich (dieser kostet zusätzlich, die Preise hier sind etwas unverschämt wie wir empfanden). Neben an gibts ein kleines Fitnessstudio wo man sich etwas auspowern kann. Seine Zeit konnte man sich mit Tischtennis, Billard oder Dart vertreiben. Und abends wie ich bereits erwähnt hatte konnte man Volleyball am Strand mit spielen. Weitere Freizeitangebote haben wir nicht gesehen. Jeden Abend zum Essen spielte eine Band und es gab des Öfteren zusätzlich dazu ein Entertainment Programm wie z. B. Akrobaten oder Bauchtänzer.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 31°
  • 32°
  • 32°
  • 31°
  • 30°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 29°
  • 30°
  • 31°
  • 31°
Wassertemperatur
  • 28°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 24°
  • 25°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 4 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h