p.P. ab 41,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria
Sol Cayo Santa Maria

Sol Cayo Santa Maria

Kuba | Jardines del Rey/Nordküste | Cayo Santa Maria

Direkt am Strand, Zum Flughafen: ca. 110 km, ruhig, außerhalb des Ortes, Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket

Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Sol Cayo Santa Maria

Kuba | Jardines del Rey/Nordküste | Cayo Santa Maria

Ihr Hotel

Die Kinderecke im Speisesaal ist perfekt auf die lieben Kleinen abgestimmt, die tagsüber im Kids Club Spaß haben. Und die Großen? Die vergnügen sich am langen Strand, beim Tennis, bei Shows etc.

Highlights

Club Amigos für Kinder

Ideal zum Tauchen, Fischen und Schnorcheln

Zimmer mit direktem Strandzugang

Kategorie

4

Ort

Cayo Santa Maria

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: ca. 110 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Hotelsprache: Englisch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 54, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 2, Anzahl Wohneinheiten: 300, Anzahl Betten: 461
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)
  • Hotelsafe (kostenfrei)
  • WLAN, kostenpflichtig, in der Lobby
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Spielzimmer
  • Souvenirshop
  • 2 À-la-carte-Restaurants
  • La Fontanella, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, Nichtraucher
  • Los Cococ, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Nichtraucher
  • 1 Buffetrestaurant
  • Los Taguascos, Buffetrestaurant: spezielle Kost: Nichtraucher
  • Café, hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Pianobar, Poolbar, Snackbar
  • Medizinischer Service, Roomservice (24 Stunden, kostenfrei), Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Geldwechsel (im Hotel)
  • Terrasse, Gartenanlage
  • 2 Pools: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • 1 Pool: Relaxpool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Standard-Zimmer (RIA/RAC)

31-35 qm, Doppel, Standard, 1 Schlafzimmer, Nebengebäude, Gartenblick, 1 Bad, Dusche, Waschtisch, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Ventilator, Minibar kostenfrei, Auffüllung bei Anreise, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Meerblick-Zimmer (RIM)

31-35 qm, Doppel, Standard, 1 Schlafzimmer, Nebengebäude, Meerblick, 1 Bad, Dusche, Waschtisch, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Ventilator, Minibar kostenfrei, Auffüllung bei Anreise, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Mittagessen im à-la-carte-Restaurant, Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Woche), Getränke ganztägig kostenfrei (Softdrinks, Bier, Säfte, Cocktails, lokale Spirituosen), Snacks

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 2-12 Jahre
  • Kinderanimation: 0-12 Jahre, Tagesanimation (täglich)
  • Kinderpool (außen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Kinderrestaurant, Kindermenü

Wellness inklusive

  • Whirlpool, nur in Verbindung mit einer Massage inkludiert
  • Saunabereich: nur in Verbindung mit einer Massage inkludiert

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, im Hotel, Fußball
  • Tischtennis
  • Billard, Darts
  • Fitnessraum: Gewichte-/Kraft-Training, Laufband
  • Segeln: im Hotel
  • Katamaran: im Hotel
  • Windsurfen: im Hotel
  • Tennisplatz: Hartplatz, Anzahl 2
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Live-Musik

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Angeln

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Karte

Cayo Santa Maria

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: ca. 110 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Bewertungen

HolidayCheck
  • 17,9% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    2,1
  • 113 Bewertungen
  • Hotel
    2,0
  • Zimmer
    1,8
  • Service & Personal
    2,5
  • Lage & Umgebung
    3,7
  • Essen & Trinken
    2,1
  • Sport & Unterhaltung
    2,5

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 27 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Hotel
    4,0

Ist ok, günstig mit guten Strand

Maik (51-55) · Mai 2019

Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen, doch es hat einen sehr schönen Strand. Zimmer sind ok, man ist nun mal auf Kuba. Das Personal ist freundlich, es war jedoch kein Fitnessraum zu meiner Zeit verfügbar.

  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    1,0

Service katastrophal, Strand super. Nie wieder!!

Jan (26-30) · Mai 2019

Ein Freund und ich waren nach einer zweiwöchigen Backpacking-Tour und Airbnb-Aufenthalten abschließend für 3 Nächte im Sol Cayo Santa Maria. Nach diversen schlechten Bewertungen waren unsere Erwartungen nicht besonders hoch und leider müssen wir die Bewertungen bestätigen. Neben der an sich schönen Anlage (aber etwas heruntergewirtschaftet) und dem Traumwasser- und strand gibt es leider wenig positives. Durch einen Tauchausflug und surfen und den Strand hatten wir zwar schöne Tage, das Hotel bzw. Personal hat aber die Laune nicht nur einmal massiv verdorben. Nahezu alle Hotelgäste hatten denselben oder schlechteren Eindruck, einige sind sogar früher abgereist. Absolut nicht zu empfehlen.

Zimmer

Zimmer sind geräumig und die Möbel ok aber teilweise kaputt - Türen nicht verschließbar. Leider war es jedoch dreckig. Insbesondere Badewanne/Dusche war sehr verschimmelt, keine Handtuchhalter, Tür nicht verschliessbar. Minibar ohne Getränke.

Service

Mit Ausnahme von 2-3 sehr netten und zuvorkommenden Kellnern war das Servicepersonal eine absolute Katastrophe. Unfreundlich, ignorant, jeder erzählt was anderes. Es gab weder eine Karte für das Hotelgelände oder Infomaterial, die Angestellten sind total uninformiert (bspw. in welchem Restaurant man heute essen kann). Es gab jeden zweiten Tag keinen Zugang zum Internet, die Passwortkarten immer ausverkauft. Die Rezeptionistin hat Anrufe angenommen und ohne zu Antworten aufgelegt, weil sie genervt war - wir standen daneben.

Lage & Umgebung

Die Lage direkt am Meer und sehr schönem Strand, sehr sauberem und türkisen Wasser ist super. In der Umgebung findet sich allerdings keine Stadt, nur kleinere „Dorfplätze“ - nichts besonderes. Aber das sollte einem vorher schon klar sein.

Gastronomie

Essen war meist höchstens okay, teilweise aber ganz gut (pancakes, frisch zubereitete Pasta) und die Auswahl insgesamt ganz okay. An der Snackbar gab es „Burger“ ohne Brot, Salat und Soßen. Vögel am Buffet, die nicht verscheucht werden. A la Carte Restaurant: über 2 Stunden auf das Essen gewartet, bei 7(!) belegten Tischen. 3 Tische sind aufgestanden und gegangen. Bier und Mojito war an zwei von drei Abenden leer. Völlig unstrukturiert, überfordertes und uninformiertes und ungelehrtes Personal.

Sport & Unterhaltung

Unterschiedlich: Windsurfen, Kayak oder Segeln all inclusive, ohne Aufpreis und daher sehr gut. Am Pool konnten Kicker, Billiard, Tischtennis etc. in schlechtem Zustand kostenlos genutzt werden. Touren buchen über eine Agentur im Hotel eine absolute Katastrophe. Mussten zwei mal 2 Kilometer zu anderen Hotels laufen und dort buchen, wurden dort allerdings teils zu anderen Hotels geschickt - niemand wusste Bescheid in welchem Hotel der Tauchschnupperkurs angeboten wurde. Tauchausflug an sich aber super.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Top Lage, erbärmlicher Service - dem Preis gerecht

Adolf (31-35) · Mai 2019

In die Jahre gekommene Hotelanlage, die jedoch nach einer gründlichen Sanierung wieder in altem Glanz erscheinen könnte. Ansonsten schließe ich mich den Vorrednern an. Das Hotelmanagement sind Amateure, die weder von Service noch Kundenorientierung Ahnung haben. Das Hotelpersonal ist bis auf wenige Ausnahmen nicht imstande ein normales Arbeitspensum an den Tag zu legen, da die meisten entweder nie gearbeitet haben oder keine einschlägige Ausbildung erfahren haben.

Zimmer

Flöhe in den Zimmern und verstopfte Abflüsse

Service

Zwei Sterne gibts, weil es eben ein paar Lichtblicke gab

Lage & Umgebung

Top

Gastronomie

Das Essen ist gewöhnungsbedürftig und teilweise eintönig.

  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    1,0

Schöne Anlage - alles andere bitte nie wieder

Matthias (51-55) · Mai 2019

Das wenig positve am Anfang. Das Personal hat sich im Rahmen seiner eher bescheidenen Möglichkeiten sehr um die Gäste bemüht. Die Anlage als solche ist recht schön, nicht zu weitläufig und einigermaßen gepflegt. Die Kritik geht eindeutig an das Management des Hotels! Es fehlt einfach an allem, an drei Tagen von 14 gab es zum Frühstück keinen einzigen Krümel Brot. Im Restaurant lässt die Sauberkait sehr zu wünschen übrig! Aus den Flaschenkühlerbehältern gab es das Eis zum Teil auch für die Getränke. Der Saft zum Frühstück war sehr mit Wasser gestreckt. An den Bars gab es häufig keine Gläser, Einwegplastikbecher wurden ausgespült und wieder verwendet. Getränke waren nie in ausreichender Menge vorhanden. Mal war der Wein alle, mal die Cola oder das Tonic. Wasser mit Kohlensäure war ganz die Ausnahme. Die Zimmer sind geräumig, die Ausstattung entspricht nicht dem Standart von 4 Sternen. z.B. keine Tür vor dem Schrank, Schrauben als Handtuchhalter, das Wasser aus dem Duschschlauch kam mehr aus dem Schlauch als aus der Brause. Keine Toilettenbürste. Die Terrassentür ließ sicht absperren, Der Safe stand lose auf dem Schrank, Handtücher wurden eher selten gewechselt. Die vermeintlichen Mückenstiche waren nach näherer Betrachtung dann doch Flohstiche........

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez