Siebenquell GesundZeitResort

Deutschland Frankenwald & Fichtelgebirge

Weißenstadt

Holidaycheck
5,3/6 Bewertung
|
88,5% Weiterempfehlung
Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
März 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
März 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Abflughafen wählen
  • Deutschland

  • Weitere Länder

Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Transfer
Hotelnächte
Verpflegung
Zimmertyp
Gesamtbudget
Komfort
Veranstalter
Abflughafen
Hinflug (Abflugzeit)
Rückflug (Abflugzeit)
Zwischenstopps
Fluggesellschaften
0 Angebote
0 Angebote gefunden.

Leider konnten wir kein Angebot finden, das Ihren Wünschen entspricht. Bitte ändern Sie Ihre Suche oder setzen Sie Ihre letzte Filtereinstellung zurück.

Wir helfen Ihnen gerne. Bei Fragen oder Problemen erreichen Sie unsere Service-Hotline von Mo - Fr 9-20 Uhr und Sa, So 10-16 Uhr unter der Nummer +49 (0) 2203 42 130 *

*Es gelten die Verbindungskosten Ihres Telefonanbieters.

Ihr Hotel

Siebenquell GesundZeitResort
Ort:

Weißenstadt

Landeskategorie:

4 Sterne Superior

Lage:

Ruhig, im Naturpark Fichtelgebirge gelegen. In unmittelbarer Nähe des Weißenstädter Sees. Zum Ortszentrum ca. 1,2 km. Nächster Bahnhof (Marktredwitz): Ca. 23 km.

Ausstattung:

Das im Herbst 2016 eröffnete Wellnesshotel verfügt über 124 Zimmer, Panoramarestaurant, Steakhaus, Businesslounge, Café, Bar mit Kaminlounge und atemberaubenden Panoramablick. Parkplätze stehen den Gästen ohne Gebühr zur Verfügung. Tiefgarage € 2,50/Tag (Voranmeldung, nach Verfügbarkeit).

Zimmer:

Alle mit Sitzgelegenheit, Flachbild-TV, Safe, Telefon, Minibar, Wasserkocher, Dusche, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Leihbademantel, Balkon oder Terrasse. Behindertengerechte Zimmer auf Anfrage.

DZ/DZH/DZF/DZT:

Doppelzimmer, ca. 31 qm.

EZ/EZH/EZF/EZT:

Einzelzimmer, ca. 24 qm.

Kinder:

Eigener Kinderbereich in der Wellnesswelt. Babybett (bis 2 Jahre) ohne Gebühr (Voranmeldung).

Wellness:

Wasserwelt mit 1.000 qm zusammenhängender Thermalwasserfläche, Strömungskanal, Lagune mit Wasserfall und Massagebrodler, Massagedüsen, Heilwasserbecken, Whirlpool, Thermalaußenbecken, Liege- und Ruhebereich in der Thermenhalle unter Palmen. Innenbereich der Saunawelt mit verschiedenen Saunen (80°C/65°C/95°C), Infrarotkabine, Granitdampfbad, Schneekammer (-10 °C), Ruhebereich. 5.000 qm großer Außenbereich mit Themensaunen (Bäckereisauna 70°C, Brauereisauna 90°C, Fischereihütte 80°C, Bergwerksauna 85°C), Ruhehaus, Marktplatz und 2 Duschhäusern. Gegen Gebühr: GesundZeitReise, Traditionelle orientalische Badeanwendungen, vielfältige Beauty- und SPA-Anwendungen, großzügige Therapieabteilung mit einer Fülle an Anwendungs-und Entspannungsbereichen.

Sport inklusive:

Fitnessstudio, Kursraum, Zirkeltraining.

Tipps & Hinweise:

Kurtaxe am Ort zu zahlen. Haustiere sind nicht gestattet. Transfer ab/bis Bahnhof Marktredwitz gegen Gebühr (Voranmeldung).

Hinweis: Im Hauptrestaurant „Genussallee“ werden vom 23.07 bis voraussichtlich 29.07.2018 Umbaumaßnahmen stattfinden. Daher kann es zu Störungen durch Lärm kommen. Die Belegung der Zimmer wird entsprechend berücksichtigt. Frühstück und Abendessen finden planmäßig in den anderen Räumlichkeiten in der dritten Etage statt. Eventuell werden bei Buchungen mit Halbpension zwei Essenszeiten angeboten. Die Bar „Kaminflackerei“ ist wie gewohnt geöffnet.

Extras:

Ihre Kleine AusZeit (3 Nächte)

3 Übernachtungen mit Halbpension. 1x Massage (ca. 30 Minuten).

1x Eintritt in die GesundZeitWelt (Wasser- und Saunawelt, GesundZeitReise und Fitnessstudio) am 1.Vollaufenthaltstag.

Hinweis: Buchbar für 1 Person im EZH oder 2 Personen im DZH.

Anreise: Donnerstag– Aufenthalt 3 Nächte.

1.11.-22.12., 2.1.-31.3.

Paketpreis pro Person

EZH €xx

DZH €xx

Ihre Kleine AusZeit (4 Nächte)

4 Übernachtungen mit Halbpension. 1x Massage (ca. 30 Minuten).

1x Eintritt in die GesundZeitWelt (Wasser- und Saunawelt, GesundZeitReise und Fitnessstudio) am 1.Vollaufenthaltstag.

Hinweis: Buchbar für 1 Person im EZF oder 2 Personen im DZF.

Anreise: Sonntag – Aufenthalt 4 Nächte.

1.11.-22.12., 2.1.-31.3.

Paketpreis pro Person

EZF €xx

DZF €xx

ThermalZeitWoche

7 Übernachtungen mit Halbpension. 7x Eintritt in die GesundZeitWelt (Wasser- und Saunawelt, GesundZeitReise und Fitnessstudio) am 1.Vollaufenthaltstag, täglich wechselndes Aktivprogramm (z.B. Aquafitness, Fitnesskurse uvm.).

Hinweis: Buchbar für 1 Person im EZT oder 2 Personen im DZT.

Anreise: Täglich– Aufenthalt 7 Nächte.

1.11.-22.12., 2.1.-31.3.

Paketpreis pro Person

EZT €xx

DZT €xx

Frühstück, Halbpension, Vollpension.

Frühstücksbuffet, abends Menüwahl. bei Vollpension zusätzlich mittags Menüwahl.

  • WLAN ohne Gebühr (gesamtes Hotel)

Je nach gewähltem Reisedatum oder Reiseveranstalter können die in dieser Hotelbeschreibung genannten Leistungen vom tatsächlichen Angebot abweichen. Eine Beschreibung mit allen zu Ihrer Reisezeit verbindlich geltenden Leistungen finden Sie im Buchungsbereich. Wählen Sie Ihr Reisedatum aus und klicken Sie auf den Link am Angebot. Bei Pauschalreisen klicken Sie im Angebot auf „Details“ bzw. das Flugzeugsymbol. Unterhalb der Fluginformationen erscheint dann der Link „Hotelbeschreibung anzeigen“.

Eine Marke der DER Touristik

88,5%
Weiterempfehlung
5,3 von 6
Zimmer
5,4
Service & Personal
5,1
Lage & Umgebung
4,9
Essen & Trinken
5,0
Sport & Unterhaltung
5,1
Hotel
5,3
6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

100 Bewertungen insgesamt

6,0 von 6
Thomas (51-55) · März 2019
Modernes, sehr behagliches Wellness-Hotel
Zimmer
6,0
Service
6,0
Lage & Umgebung
5,0
Gastronomie
6,0
Sport & Unterhaltung
6,0
Hotel
6,0

Modernes, aber dennoch sehr behagliches Wellness-Hotel. Dennoch deshalb, weil zunächst der erste Anblick des Gebäudes natürlich an ein Hallenbad oder Therme erinnert. Innen jedoch ist alles mit sehr angenehmen Farben, Dekorationen und sonstigen Ausstattungen versehen. Flure und Treppenhäuser sind sehr großzügig gehalten, was bestimmt mit den aktuellen Brandschutzbestimmungen (Fluchtwegekonzept) zu tun hat. Sehr schön gestalteter Empfangsbereich.

Zimmer

Die Zimmer sind ungewöhnlich groß und sehr komfortabel eingerichtet. Minibar, Wasserkocher, Flatscreen, Safe ... alles vorhanden. Balkon mit Bestuhlung in Richtung Saunen oder Ri. Parkplätze.

Service

Egal an welcher Stelle im Resort: Sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter!

Lage & Umgebung

Die Lage am Ortsrand liegt verkehrsgünstig von der Autobahn aus Ri. Westen kommend. In unmittelbarer Nähe liegt der Weißenstädter See mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Zum Ortszentrum sind es ca. 15 min. zu Fuß. Ansonsten sehr viel Natur.

Gastronomie

Frühstücks- und Abendbuffet von sehr guter Qualität und Auswahl. Speisen im Panoramarestaurant und anschließend noch in der Panoramabar einen Drink bei Klaviermusik - was will man mehr.

Sport & Unterhaltung

Hier vergebe ich eigentlich 5,5 Sterne. Einen halben Stern Abzug, weil im Saunabereich das Problem mit den zu wenigen Liegen unbedingt noch gelöst werden sollte. Natürlich sind überall Schilder angebracht, dass die Gäste keine Liegen reservieren sollen, nur niemand interessiert es. Es ist schon unangenehm, nach einem Saunagang keine Liegemöglichkeit zu erhalten. Aufgrund der sehr großen Anzahl der verschiedenen Mottosaunen sollte vielleicht im Aussenbereich noch ein zusätzliches Gebäude (auch der Platz im Heustodl war ausgereizt) mit Liegen installiert werden. Grundsätzlich jedoch wurden unsere Erwartungen an ein Wellnesswochenende mehr als erfüllt. Wie bereits erwähnt eine sehr große Auswahl an außergewöhnlichen Saunen incl. Schneekammer. Zudem ein großes Lob für die "GesundZeitReise". Die Auswahl an verschiedenen Becken und auch die Gestaltung dieses Bereichs mit wunderschönen Wandmalereien hat uns sehr gefallen. Der dritte Bereich, die Wasserwelt wurde von uns nicht genutzt, machte aber aus der Distanz einen ebenso tollen Eindruck. Weiterer Pluspunkt war das gut ausgestattete Fitness-Center mit modernen Geräten. Massageanwendung sowie Beauty-Behandlungen können ebenso im Haus geordert werden. Aus eigener Erfahrung kann ich für den Massagebereich nur Positives berichten (Beauty-Bereich wurde nicht genutzt). In der näheren Umgebung sind weitere Outdoormöglichkeiten in schöner Landschaft vorhanden.

4,0 von 6
Christiane (51-55) · März 2019
Hatten wir jetzt einmal, brauchen wir nicht wieder
Zimmer
5,0
Service
3,0
Lage & Umgebung
3,0
Gastronomie
3,0
Sport & Unterhaltung
3,0
Hotel
4,0

Vom Ansatz her gut - dann aber doch sehr Verbesserungswürdig. Die Zimmer selbst sind sehr schön, groß und sauber. Wir hatten ein Premiumzimmer - nicht weit vom Aufzug entfernt, daher dann doch eher kürzere Wege. Das Restaurant ist allerdings weit von einem 4-Sterne-Niveau entfernt. Da es offensichtlich an Personal mangelt bietet man lieber das Essen in Buffetform an.

Zimmer

Schön, modern, sauber und groß. Die Matratzen sind sehr bequem. Flat-TV, Minibar, Bademantel und Badeschlappen sind vorhanden. Man bekommt als "Gastgeschenk" eine Flasche Mineralwasser. Es gibt 1 Saunatuch pro Person und "bei Bedarf" bekommt man gegen eine Handtuchkarte nochmal je ein Handtuch. Dieses muss man sich allerdings an der Rezeption aushändigen lassen. Für uns persönlich sind eigentlich 2 Tücher Minimum: eines zum drauflegen in der Sauna, eines zum Abtrocknen. Ich möchte in ein angebliches 4-Sterne-Hotel keine eigenen Saunatücher mitschleppen! Als große Abzocke empfanden wir, dass uns bei der Anreise das Zimmer zum "Early-Check-in" angeboten wurde, weil das Zimmer angeblich "gerade schon fertig" wäre. Preis auf unsere Nachfrage: für 20 Euro. Was man uns allerdings NICHT sagte, dass das 20 Euro PRO PERSON und nicht PRO ZIMMER sind - also aufgepasst! Tiefgarage kostet pro Tag 8 Euro - muss man aber nicht unbedingt haben....

Service

"Schlecht" kann man eigentlich nicht generell sagen. Das Barpersonal hat sich regelrecht kaputt gearbeitet. Der Barkeeper musste nicht nur die Bestellungen aufnehmen, nein, er musste auch die Getränke selber einschenken, Drinks mixen, an die Tische bringen und dann auch noch die Rechnung bringen. Wir haben auf unsere erste Bestellung 25 Minuten warten müssen, nach weiteren 15 Minuten hatten wir dann endlich die bestellten Getränke. Das ist keine Kritik an den Barkeeper!!! - der hat wirklich sein bestes gegeben! Im Restaurant fühlt man sich bei manchen Obern eher als Bittsteller und muss schon mal warten, bis derjenige Zeit hat, sich um einen Gast zu bemühen. Eine Bedienung z.B. die den Nebentisch abräumte, hat wohl noch nichts von einer Begrüßung des Gastes gehört. Erst auf unser "Guten Abend" sah sie uns völlig verdattert an und grüßte zurück. Wir haben leider auch mitbekommen, dass Gäste von einer weiblichen Bedienung ziemlich doof angeredet und gemaßregelt wurden. Das geht gar nicht!

Lage & Umgebung

Es gibt sicherlich interessante Ausflüge, die wir jedoch nicht unternommen haben, wir wollten eigentlich Ruhe, schwimmen und saunieren. Man kann ein sehr schönes und interessantes Roggenmuseum sowie zwei dazu gehörende "Concept Stores" besuchen. In diesen kann man im Ort hergestellte Lebkuchen und Vollkornbrote erwerben. Der Weißenstädter See lädt zum spazierengehen ein, die Stadt selbst erscheint mir "leblos".

Gastronomie

Bei einem 4-Sterne-Haus erwarte ich schon etwas anderes als jeden Tag Buffet. Ich möchte dann doch schon mal entspannt essen und nicht ständig am laufen sein. Manche Sachen schmeckten sehr gut (Suppen), andererseits erinnerte einiges dann doch an Kantinenniveau. Gulasch ist jetzt auch nicht gerade "der Bringer" - aber man kann es halt relativ einfach und in großen Mengen herstellen. Der Fisch war teilweise schon sehr totgedünstet, beim Blumenkohlsalat hatte wohl der Koch vergessen, diesen in mundgerechte Stücke zu schneiden. Wir mussten leider auch beobachten, dass die "Soße" des Fischgerichts von der 1. Essenszeit dann einfach in die Pfanne des Fischgerichtes der 2. Essenszeit umgeschüttet wurde. Und das vor den Augen der Gäste! Umöglich, sowas! Neuer Fisch, neue Soße - nix anderes!!! Das Salatangebot könnte auch etwas vielseitiger ausfallen. Wir würden auf keinen Fall mehr die Halbpension buchen, da diese im Preis-Leistungs-Verhältnis gar nicht stimmt. In den Bars im Thermenbereich kann man z.B. sehr gut essen und für uns wäre das Angebot dort für ein Abendessen ausreichend gewesen. Die hausgemachten Burger die angeblich vom Steakhaus kommem, sahen z.B. sehr gut aus. Das Frühstücksangebot war dagegen hervorragend und sehr vielseitig, uns fehlten nur die frisch zubereiteten Eierspeisen. Leider gab es nur Rühreipampf aus dem Kasten und sehr hart gekochte Eier. Eine zweite Kaffeemaschine würde die langen Warteschlangen entzerren. Normalen Kaffee gibt es in Thermoskannen - wenn man das so möchte.

Sport & Unterhaltung

Die Bewertung "eher schlecht" bezieht sich auf das Platzangebot im Sauna- und Poolbereich. Für mich als Hotelgast ist es ein Ding der Unmöglichkeit, dass ich mir meine Ruheliege regelrecht "erkämpfen" soll. Einheimische belagern die Liegen mit Handtüchern und bestehen während ihres Aufenthaltes auch auf genau diesen belagerten Platz. Unmöglich! Auf unseren Hinweis an der Rezeption wurde uns gesagt, dass das Personal dies regelmäßig überprüfen würde - wir haben diesbezüglich kein einziges Mal Personal gesehen, das sich um endlos mit Tüchern besetzte Liegen gekümmert hätte. Wenn ich Tagesgast in einer Therme bin muss ich ja eigentlich dann schon die Liegen nehmen, die frei sind - aber als Hotelgast erwarte ich, daß für die Hotelgäste auch separat Ruheplätze vorhanden sind. Mein Vorschlag: einen extra Ruhebereich für Hotelgäste zur Verfügung stellen, in den man dann auch nur als Hotelgast Zutritt hat. Wäre ganz einfach machbar durch die Armbänder - die wir übrigens genial fanden: Zahlungsmittel und Zimmerschlüssel ganz unkompliziert zum dabeihaben. Im Saunabereich "störte" uns schon etwas, dass viele Kinder dort waren, z.T. sogar Kleinkinder. Das warme Außenbecken wurde dann schnell mal von den Kindern zum Spaßbecken umfunktioniert. Fand ich jetzt nicht so entspannend. Die Aufgüsse (außer einmal den Bieraufguss) haben wir nicht besucht, denn wir haben es nicht eingesehen, schon 15 Minuten vorher in der Sauna zu sitzen, damit wir einen Platz bekommen hätten. Teilweise haben dann - aufgrund der Überfüllung - die Aufgüsse statt z.B. um 13.00 Uhr schon um 12.55 Uhr angefangen, weil die Sauna ja 10 Minuten vor Aufgussbeginn sowieso schon überfüllt war. Auch die "Gaudi" mit Schlagern und Hüttenmusik fanden wir übertrieben. Vorschlag: 2 Aufgüsse parallel in 2 Saunen machen - das entzerrt ungemein. Die Saunen an sich sind toll und sehr unterschiedlich gestaltet. Im Innenbereich mit der Schmiede, der Schreinerei, dem Brechelbad und einem Dampfbad - außen dann vom Bergwerkstollen über eine "Bäckerei" und "Brauerei", eine neue Klangsauna gibt es, und von der Fischerhütte aus kann man in den Naturteich springen. Schön wäre in/an der Fischerhütte eine Dusche. Das Duschhaus steht jedoch gegenüber, und nicht jede verschwitzte Person macht sich daher die Mühe, vor der Abkühlung zu duschen. Der sogenannte "Ruhestodl" verdient seinen Namen nicht, denn durch die komplette Holzbauweise wird man ständig durch das knarzen des Holzes beim gehen, aufstehen und hinlegen sowie durch das Treppensteigen gestört.

5,0 von 6
Julia (36-40) · März 2019
Auszeit im Siebenquell
Zimmer
5,0
Service
5,0
Lage & Umgebung
5,0
Gastronomie
4,0
Sport & Unterhaltung
6,0
Hotel
5,0

Toller Wellnessbereich, innen und außen. Viele Angebote, nicht überfüllt (waren unter der Woche da). Haben uns sehr gut erholt! Alle sehr freundlich. Moderne Zimmer, sauber. Beim Abend-Essen noch Luft nach oben! Was wir aber wirklich vermisst haben: gratis Wasser/Tee und Obst im Wellnessbereich! Das müsste bei dem Preis unbedingt drin sein.

Zimmer

Groß, modern. Allerdings hatten wir ein Zimmer anscheinend direkt unter der Küche in „belebter“ Lage. Es rumpelte etwas über uns- wir konnten aber trotzdem schlafen.

Service

Sehr freundlich, im Restaurant etwas unterbesetzt und somit lange Wartezeiten auf Getränke.

Lage & Umgebung

Idyllisch am See, schöner rundweg

Gastronomie

Essen so lala. Frühstück top. Hier fehlte nur Sekt. Buffet am Abend auch gut. Menü am nächsten Abend war nicht so gut: Beilage sah aus wie Babybrei, Fleisch war trocken. Service sehr bemüht, aber die Getränke ließen auf sich warten. Was wir eher witzig fanden - einem 4s-Hotel allerdings nicht angemessen: Flecken auf Tischdecken wurden einfach mit sauberen Stoffservietten abgedeckt und der Tisch dann neu eingedeckt für die nächsten Esser...

2,0 von 6
Danny (31-35) · März 2019
Tolles Hotel, schlechter Service.
Zimmer
5,0
Service
1,0
Lage & Umgebung
5,0
Gastronomie
5,0
Sport & Unterhaltung
5,0
Hotel
2,0

Mehr als unverschämt... Um uns eine Auszeit zu gönnen hatten meine Frau und ich ein Standard-Zimmer mit HP gebucht. Dieses wurde uns am Telefon als Zimmer mit Blick über die Anlage verkauft...für uns ok. Am Abend bemerkten wir schon das ständige poltern und laute treiben über uns. Als dieses auch um 23:00 uhr nicht besser wurde hab ich mich an der Rezeption informiert und konnte von dem Jungen Mann erfahr en dass direkt über uns die Küche ist. Ihm war dies sichtlich unangenehm, scheint wohl öfter zu Beschwerden zu kommen. Wir sprechen hier nicht von etwas rumpeln wie es in Hotels vorkommt, sondern von scheppernden Geschirr, rollenden Geschirrwägen, eben der vollen Geräuschkulisse einer Großraumküche! Um 00:10 war dann endlich Ruhe....aber wer hätte es gedacht, es gibt ja auch noch Frühstück! 05:50(!)... wir wurden von fallenden Gegenständen geweckt und von da an war an Schlaf nicht mehr zu denken. Ab zur Rezeption, Beschwerde. Auch der jungen Dame war es sehr unangenehm...Sie werde bis zu unserem checkout mit dem zuständigen sprechen um uns entgegen zu kommen. Checkout...selbe Dame, peinlich berührt...“Nach Rücksprache kann ich leider nichts machen, sie haben Standard-Zimmer gebucht, is halt ne belebte Lage“😧 Beim Frühstück konnten wir die Küche sehen, diese erstreckt sich maximal über drei bis vier Zimmer! Die einzigen Standard-Zimmer!!?? Bei solch schöner Therme und auch so einem modernem Hotel sind wir bei solch einer Behandlung mehr als Enttäuscht! Um es deutlich zu sagen, wir finden es zum kotzen! Ergebnis unseres „Erholungsausflugs“, wir sind müde, gestresst und verärgert! Danke Siebenquell, dass war sein Geld wirklich wert... Ach ja es handelt sich um Zimmer 221!!!

Zimmer

Moderne, saubere Zimmer.

Service

Siehe oben

Lage & Umgebung

Tolle Lage! Ruhig und schön anzusehen.

Gastronomie

Das steakhouse ist einen Besuch wert!

Sport & Unterhaltung

Therme ist toll!

Seite 1 von 25

Das Klima für Weißenstadt

°C
Lufttemperatur °C
Wassertemperatur °C
Sonnenstunden
Regentage
9
8
10
9
10
10
10
9
9
9
10
10