p.P. ab 35,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania
Regiohotel Germania

Regiohotel Germania

Deutschland | Harz | Bad Harzburg

Zum Bahnhof: ca. 3 km, zentral.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Regiohotel Germania

Deutschland | Harz | Bad Harzburg

Ihr Hotel

Ihr Hotel

WLAN, in der ganzen Anlage

Direkt am Kurpark gelegen

Zentrale Lage an der Fußgängerzone

Ort

Bad Harzburg

Lage

  • zum Bahnhof: ca. 3 km
  • zentral

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 3,5 Sterne
  • Hotelsprache: Deutsch, englisch
  • Anzahl Wohneinheiten: 36
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Parkplatz
  • klein/familiär
  • Aufzug
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Frühstücksraum

Standard-Zimmer (DI/EI)

  • 16-20 qm, Hauptgebäude, Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, Kosmetikspiegel, Minibar kostenpflichtig, 1 TV (Kabel-TV), Radio, Telefon


Superior-Zimmer (DIA)

  • 21-25 qm, Hauptgebäude, Nichtraucher, Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Kosmetikspiegel, Minibar kostenpflichtig, 1 TV (Kabel-TV), Telefon


Kinder

  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness inklusive

  • Saunabereich: Finnische Sauna, Infrarotsauna
  • Ruheraum

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Peeling

Skitipp

  • zur Skipiste: ca. 15 km

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet

Karte

Bad Harzburg Harz

  • zum Bahnhof: ca. 3 km
  • zentral

Bewertungen HolidayCheck
  • 89,2% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,9
  • 336 Bewertungen
  • Hotel
    4,9
  • Zimmer
    4,6
  • Service & Personal
    5,1
  • Lage & Umgebung
    5,7
  • Essen & Trinken
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,1

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 36 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Voll Zufrieden Weil alles stimmte

Hans werner (70 >) · Oktober 2020

Topp Hotel Topp Zimmer Topp Frühstück Topp Lage Wir waren sehr zufrieden. Wie oben beschrieben . Große Zimmer , Gute Einrichtung, Frühstück sehr Gut. Gute Lage, man kann zu allen Heilleids schnell hinkomme,

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    6,0

Eine tolle Auszeit im Harz

Annika und Mario (36-40) · September 2020

Das Regiohotel Germania liegt im Zentrum von Bad Harzburg, super gut mit dem Auto zu erreichen und man ist sofort mitten im Geschehen. Der Kurpark liegt gleich neben an und auch verschiedene Attraktionen sind fußläufig erreichbar. Auch die "Flaniermeile" mit vielen Restaurants liegt quasi genau vor der Haustür.

Zimmer

Wir hatten ein Superior Doppelzimmer gebucht und bekamen sogar eines mit Balkon, das hat uns extrem gefreut, da wir so bei dem super Wetter noch ein paar Sonnenstrahlen mehr mitnehmen konnten. Das Zimmer war sehr groß und hatte einen riesen Kleiderschrank. Im Bad gab es 2 Waschbecken und ausreichend Abstellfläche. Das Zimmer war sehr sauber, auf den Kissen lagen zur Ankunft ein paar Gummibärchen. Es gab auch 2 Flaschen Wasser gratis im Zimmer. Das Bett war gut aber für unseren Geschmack ein bisschen zu niedrig und zu weich - aber das ist wirklich Geschmacksache. Wir haben uns sehr wohl gefühlt dort. Unser Zimmer ging nach hinten raus, ich könnte mir vorstellen, dass der Bach (welcher direkt vorm Haus fließt) für empfindliche Gemüter vielleicht etwas zu laut ist. Also wer es ruhiger haben will, vielleicht mit der Bitte ebenfalls nach hinten raus zu wohnen.

Service

Wir wurden sehr herzlich von Nancy (Nachnamen weiß ich nicht mehr - sorry!) empfangen und haben uns kompetent beraten gefühlt. Da wir aufgrund einer recht kurzen Anreise schon gegen 10 Uhr am Hotel waren, waren wir super positiv überrascht, dass wir unser Zimmer schon beziehen konnten. Das war klasse. Auch der Kollege beim Check Out heute morgen war extrem freundlich. Auch die Damen beim Frühstück waren nett und haben aber resolut auf die Einhaltung der Abstandsregeln geachtet. Ist ja auch richtig so - generell kann man sagen, dass die Corona Maßnahmen echt gut umgesetzt werden. Vielleicht noch erwähnenswert, man kann sich jeden Tag aufs neue entscheiden, ob man die Zimmerreinigung wünscht oder ein Geschenk des Hauses. Wir habe beides getestet und das Geschenk war etwas Süßes - wirklich eine coole Idee.

Lage & Umgebung

Wie bereits beschrieben hat uns die Lage sehr gut gefallen. Es war kein Problem das Hotel mit dem Navi zu finden. Kostenlose Parkplätze sind direkt am Haus und wir haben trotz vollem Haus immer einen bekommen. Die Flaniermeile von Bad Harzburg liegt genau vor der Tür und man hat es nicht weit zu den dutzenden Restaurants. Ein schöner Park ist ebenfalls direkt neben dran. Man kann zu Fuß den Hausberg erklimmen, oder mit der Seilbahn fahren, der Baumwipfelpfad liegt auch nur ein paar Meter entfernt und ebenso die Therme (welche aufgrund von Corona allerdings geschlossen hat!)

Gastronomie

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht - ich glaube mehr geht auch nicht im Hotel. Das Frühstück war sehr lecker. Die Brötchen waren toll, richtig knackig und frisch. Ansonsten gab es eigentlich alles was das Herz begehrt. Zig Sorten Wurst und Käse, ein paar Salat und Tomaten, Gurken etc. Hartgekochte Eier, Rührei, kleine Würstchen, Frikadellen. Diverse Sorten Joghurt, frisches Obst und welches aus der Dose, Müsli in verschiedenen Varianten. Säfte, Marmeladen, Honig direkt von der Wabe .... so kann man sehr ordentlich in den Tag starten.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Immer wieder gerne, danke.

Sven (51-55) · August 2020

Das schöne und gepflegte Hotel liegt direkt am Kurpark. Der Kurpark, Wanderwege, die Bergbahn und die Fußgängerzone befinden sich alle in unmittelbarer Nähe. Die Lage ist für alle Ausflüge in Bad Harzburg ideal. Das Frühstücksbuffet war üppig und sehr lecker, der Service sehr freundlich und immer aufmerksam. Wir können das Hotel vorbehaltslos weiterempfehlen. Vielen dank für die schönen Tage.

Zimmer

Sehr Sauber, renoviert und neuen Bodenbelägen.

Service

Sehr freundlich und aufmerksam.

Lage & Umgebung

Zentral gelegen

Gastronomie

Schöne Auswahl und lecker.

Sport & Unterhaltung

Alles in unmittelbarer Nähe.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    3,0

toller Kurzurlaub im Harz - aber echt mieses Hotel

Sabrina (31-35) · Juli 2020

Die Lage vom Hotel ist super als Ausgangspunkt für Wandertouren oder Ausflüge. Jedoch wird die Einrichtung etwas veraltet und heruntergekommen.

Zimmer

Der 1.Eindruck war gut,aber die Stühle waren komplett durchgessen, der Fernseher im Verhältnis sehr klein. Die Betten sehr unbequeum und vorallem knackt das Bett bei jeder Bewegung. Das ist schlafstörend. Das Badezimmer war der Albtraum schlechthin. Die Tür vom Badezimmer knallt beim Öffnen sofort ins WC-Becken, da man nicht sofort sieht, dass dahinter das WC steht. Bei Hinsetzen auf dem WC muss man ebenfalls aufpassen, da es sehr tief ist und keine normale Sitzhöhe hat. Das Waschbecken hatte einen riesigen Riss und sah aus, als wenn es gleich zerbricht. Aber die Dusche war ja wirklich eine Frechheit. Der Ränder der Duschkaine war tief schwarz.Die Tür war sehr schwer zu öffnen und beim schließen ebenfalls. Beim Duschen hatte man das Gefühl, dass man total eingeengt ist. Die Duschkabine ist schon klein und dann gibt es eine große Armatur, einen Duschkorb und große Griffe an der Tür. Also sehr wenig Platz um sich zu bewegen. Unbequem ist gar kein Ausdruck. Auch die Größe des Duschkopfes ist lachhaft.Die gesamte Duschkabine ist überhaupt nicht richtig verbaut oder zerfällt gleich.

Gastronomie

Frühstück war jetzt nicht der Hit, aber ok. Die Brötchen waren frisch vom Bäcker und lecker. Witzige Präsentation beim Honig (als frische Wabe).

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez