p.P. ab 35,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Flexible Stornierung zubuchbar
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden
Wyndham Garden Dresden

Wyndham Garden Dresden

Deutschland | Sachsen | Dresden

Komforthotel im ruhigen Stadtteil Leubnitz. Die Altstadt mit allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie Semperoper und Frauenkirche ist ca. 5 km entfernt. Zum Flughafen sind es etwa 15 km.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Wyndham Garden Dresden

Deutschland | Sachsen | Dresden

Ihr Hotel

Ort

Dresden

Lage

Komforthotel im ruhigen Stadtteil Leubnitz. Die Altstadt mit allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie Semperoper und Frauenkirche ist ca. 5 km entfernt. Zum Flughafen sind es etwa 15 km.

Ausstattung

Restaurant, Bistro-Bar. Wellnessbereich mit Whirlpool inklusive. Sauna gegen Gebühr. Parkplatz und Garage.

Zimmer:

Radio, Sat-TV, WLAN, Safe.

Information

Hotel - und/oder sonstige Service-/Dienstleistungen werden in Englisch oder in der jeweiligen Landessprache erbracht. Ein durchgängiger deutschsprachiger Service kann daher nicht sichergestellt werden!

Karte

Dresden Sachsen

Komforthotel im ruhigen Stadtteil Leubnitz. Die Altstadt mit allen bekannten Sehenswürdigkeiten wie Semperoper und Frauenkirche ist ca. 5 km entfernt. Zum Flughafen sind es etwa 15 km.

Bewertungen HolidayCheck
  • 84,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 581 Bewertungen
  • Hotel
    4,7
  • Zimmer
    4,5
  • Service & Personal
    4,8
  • Lage & Umgebung
    4,8
  • Essen & Trinken
    4,8
  • Sport & Unterhaltung
    4,8

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 32 Bewertungen
  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    3,0

Schlechtes Frühstücksmanagement

Enrico (51-55) · September 2020

Ruhig gelegen und trotzdem schnell im Zentrum und auch zurück zur Autobahn. Großes Hotel und auch genug Parkplätze und Tiefgarage.

Zimmer

Wir hatten ein Superiorzimmer gebucht. Das Zimmer selbst war OK. Problem ist das Bad. Zum Bewegen ist nicht mal ein Quadratmeter zur Verfügung . Für eine Nacht passt das. Aber nicht länger.

Service

Klar, es ist Corona. Auch Hotels müssen schauen, dass sie überleben. Trotzdem sollte es um den Kunden gehen. Beim Check in wurde uns 7/ 8/ 9 und 10.00 Uhr als Frühstückstermin angeboten. Jeweils mit einem Zeitfenster von 45 min. Wir hatten uns, da Samstag, für 9.00 Uhr entschieden. Pünktlich standen ca. 40 Personen vor dem Frühstücksraum. Teilweise ohne Abstand und Maske. Das Gleiche Bild logischerweise auch am Buffet und beim Kaffeeautomat. Kurzum, 20 min. brauchte man, um am Platz zu sein. Am Abend wollten wir die Uhrzeit für Sonntag durchsagen. Die Dame an der Rezeption sagte uns, es geht nur 7 oder 10:00 Uhr. Spielraum gab es nicht. Auch keine Diskussionen. Da wir abreisen wollten/ mussten, blieb uns nur 7:00 Uhr. Und das an unserem freien Wochenende !!! Das am Sonntag früh nur ein paar Leute zum Frühstück da waren, war auch klar. Ein besseres Management ist da von Nöten. Andere Hotels kriegen das Frühstück auch hin. Ein fließender Durchlauf mit Überwachung der Zahlen und Tische wäre eine Lösung. Ich bin in ganz Deutschland unterwegs. Sowas kenne ich nicht und will ich auch nicht wieder haben. Schade.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Hotel
    5,0

Wir waren wieder zufrieden.

Günter (70 >) · August 2020

Das Hotel ist uns bekannt, allerdings von vor Corona-Zeiten. Natürlich leidet die ganze Atmosphäre unter der Pandemie, wir hatten jedoch den Eindruck, dass die Hotelleitung und das Personal das Problem gut im Griff haben, denn wir fühlten uns in keiner Weise unsicher. Den Preis empfanden wir etwas hoch , das wegen der Einschränkungen, aber sagen wir mal, er war angemessen.

Zimmer

Kurz gesagt: hell, freundlich und peinlich sauber.

Service

Der Service an der Rezeption war ausgesprochen zuvorkommend und hilfsbereit. Über den Service in der Gastronomie können wir nichts sagen, auch nicht beim Frühstück. Wegen der Pandemie waren feste Frühstückszeiten von jeweils 45 Minuten vorgegeben. Da wir aber keine festen Aufstehzeiten mögen und wir eh ins Zentrum wollten, haben wir dort auch gefrühstückt. Der Service beim Abendbier auf der Terrasse zum Teil recht flott, zum Teil etwas behäbig.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt etwas außerhalb, aber die Bushaltstelle ist vor der Tür, und in ca. 20 Minuten ist man gut im Zentrum. Gute Parksituation.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    3,0

Superiorzimmer nehmen!

Natalie (26-30) · August 2020

Lobby sieht toll aus. Die Standartzimmmer absolut nicht. Erster Eindruck vom Hotel wird durch den unfreundlichen ‚Service‘ leider direkt zerstört. Wir kommen sicher nicht wieder.

Zimmer

Uralte Einrichtung. War bei der Buchung nicht ersichtlich!! Kostenloses Upgrade in eines der bereits renovierten Zimmer wurde direkt abgeschmettert. 2 Einzelbetten, die man zwar zusammenschieben kann - dann aber mit großer Ritze dazwischen. Nur EINE Steckdose am Bett (an einer Bettseite also gar keine). Die anderen beiden (einzigen) Steckdosen nur unter dem Tischchen!? Kein Platz für einen geöffneten Koffer. Es gibt zwar eine Ablage - dann geht die Tür aber nicht mehr auf. Sauberkeit aber absolut nicht zu beanstanden!

Service

Der Rezeptionist mit den Blind gefärbten Haaren empfing uns sehr unfreundlich. Als ich fröhlich fragte, ob wir eines der renovierten Zimmer hätten, hieß es, dass ich das ja nicht gebucht hätte aber ich könnte ja noch draufzahlen. Hatte über Se*ret Esc*pes gebucht - ‚inklusive Parkplatz‘. Hatten uns bei der Ankunft in die Tiefgarage gestellt, da es draußen sehr stürmisch war und viele Bäume am Parkplatz sind. Der Rezeptionist meinte, es wären nur die Parkplätze oben, also draußen, inklusive. Ich fragte nach, ob das auch bei meiner Buchung so sei, da ein Parkplatz ja inklusive sei. Er wirkte mehr als genervt und führte in sehr zickigem Ton aus, dass das nicht so sei und ich entweder 12€ am Tag für die Tiefgarage zahle oder draußen parken müsse. Nach dem Bezug des Zimmers fragte ich nochmals nach bzw. merkte an, dass das mit der Buchungsplattform abgestimmt werden sollte, da es einfach unzufriedenstellend ist, in die Tiefgarage zu fahren und dann wieder raus zu müssen. Zumal die Tiefgarage fast leer war. Er ließ mich nicht aussprechen und wurde lauter. Parkplatz hieße Parkplatz und Bord Tiefgarage, ob das so schwer zu verstehen wäre. Ich war völlig perplex, so hat noch nie jemand mit mir als Gast gesprochen. Eine der Rezeptionistinnen war jedoch sehr nett, ab da hielt ich mich an diese.

Lage & Umgebung

Von der Autobahn zum Hotel nur 2 Minuten. Auch in die sächsische Schweiz kommt man schnell, da man nicht erst durch die ganze Stadt fahren muss. Bushaltestelle direkt vor dem Haus, Tickets im Hotel erhältlich. Fahrt dauert ca. 20 Minuten.

Gastronomie

Gutes Frühstück! Von Brötchen über Joghurts, Obstsalat, Säften, Kaffeevollautomat bis hin zu Rührei mit Speck. Hat alles super geschmeckt! Am Wochenende leider absolut überfüllt. Von Corona sieht man hier absolut nichts. Aktuell muss man sich am Vortag entscheiden, um wie viel Uhr man frühstücken möchte und erhält ein Kärtchen. Das schränkt ein und sorgt einfach nur dafür, dass das Buffet zur vollen Stunde rappelvoll ist. Scheinbar sind die Kärtchen unsinnigerweise nämlich nicht limitiert.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Hotel
    5,0

Gutes Hotel am Rand von Dresden

Michael (56-60) · Juli 2020

Positiv: - sehr freundlicher Service - sehr gutes Frühstück und leckerer Kaffee - Abstands- und Hygiene-Richtlinien top umgesetzt Negativ: - recht teurer Parkplatz für 10€/Tag

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 12°
  • 18°
  • 21°
  • 23°
  • 23°
  • 19°
  • 14°