Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel
Paradise Sun Hotel

Paradise Sun Hotel

Seychellen | Insel Praslin | Côte d'Or

Direkt am Strand: Anse Volbert, ruhig, Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket

Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Paradise Sun Hotel

Seychellen | Insel Praslin | Côte d'Or

Ihr Hotel

Das elegante und dennoch legere Hotel liegt inmitten üppiger, tropischer Gärten. Entspannen Sie sich und genießen Sie einen erholsamen Urlaub.

Highlights

Hohe Ermäßigungen und hochwertige Inklusivleistungen

für Honeymoon und Hochzeitsjubiläum

Direkt am Strand

WLAN kostenfrei in der gesamten Anlage

Ungezwungen-legere Atmosphäre

Kategorie

4,5

Ort

Insel Praslin: Côte d'Or

Lage

  • Direkt am Strand: Anse Volbert
  • ruhig
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4,5 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 80
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Kiosk
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • Strandrestaurant, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant
  • 1 Buffetrestaurant
  • Strandrestaurant, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant
  • Poolbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Superior (OU)

31-35 qm, Meerblick, zum Teil seitlich, Dusche, Bidet, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Family Deluxe (RJ)

41-45 qm, Meerblick, zum Teil seitlich, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sofabett, Badewanne, Bidet, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)

Kinder

  • Kinderanimation: 6-12 Jahre, (mehrmals wöchentlich)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Wandern
  • Tischtennis
  • Yoga
  • Kajak
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI
  • Verleih Ausrüstung

Honeymoon

Honeymoon Special/ Hochzeitsjubiläum

Hochzeitsreisenden sowie Gästen die ihr erstes, 5-jähriges und jedes in 5-Jahresschritten folgende Hochzeitsjubiläum feiern, gewähren wir eine Ermäßigung von ca. 50% auf den reinen Katalogpreis (gemäß Tabelle) für die Braut. Mit anderen Sparangeboten kombinierbar. Im Hotel erhalten Sie ein romantisches Abendessen, eine kleine Flasche Champagner und einen Früchtekorb. Mindestaufenthalt 6 Nächte. Bitte verwenden Sie die Unterbringung DU H (Superior) bzw. DJ H (Family Deluxe). Gültig bis 12 Monate nach der Hochzeit bzw. für Hochzeitsjubilare muss der Aufenthalt im jeweiligen Jubiläumsjahr liegen. Kinder im Zimmer der Eltern erlaubt. Nicht gültig für Aufenthalte 22.12.-05.01. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Karte

Côte d'Or

  • Direkt am Strand: Anse Volbert
  • ruhig
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Bewertungen

HolidayCheck
  • 96,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,6
  • 112 Bewertungen
  • Hotel
    5,6
  • Zimmer
    5,2
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,6
  • Essen & Trinken
    5,6
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 30 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,5
  • Hotel
    6,0

Ein Traum!

Hannes (70 >) · September 2019

Das Hotel ist wunderschön gelegen. Eine idyllische Landschaft. Der Strand ist sauber, wird jeden Tag von angeschwemmten Algen gereinigt. Das Wasser ist klar, die Aussicht auf's Meer phantastisch.

Zimmer

Einwandfrei! Wohlfühleffekt in landestypischer Ausstattung. Ab und an schaut schon 'mal ein niedlicher Gecko vorbei.

Gastronomie

Hervorragendes Essen, großes Angebot. Mit Liebe dekoriert.

Sport & Unterhaltung

In Ordnung.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Immer wieder gern

Frahellco (51-55) · Juli 2019

Zimmer im 1en Stock - tolle Aussicht aufs Meer. Direkte Gartenlage mit Blick aufs Meer. Ganze Zeit im Hotel nur barfuß gelaufen - sogar zum Essen, da Sand beim Buffet war. Schuhe einfach im Zimmer lassen.

Zimmer

hübsch eingerichtet ; auf Wunsch Moskitonetz erhalten

Gastronomie

Halbpension -Frühstück mäßige Auswahl - aber alles frisch und lecker

Sport & Unterhaltung

kleiner sauberer Pool gleich neben dem Frühstücksbereich - tolle Aussicht.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Sehr tolles Hotel direkt an einem weissen Sandstra

Marcel (61-65) · Juni 2019

Sehr schönes Hotel an traumhafter Lage direkt am Meer. Langer weisser Sandstrand lädt jeden Tag zum Strandspazieren ein. Wir hatten in diesem Hotel eine wunderbare Zeit mit sehr gutem Frühstück und Nachtessen. Auch ewar das Personal sehr hilfsbereit und gab uns gute Tips für Ausflüge auf der Insel Praslin.

Zimmer

Wir hatten ein Zimmer mit Meersicht mit gutem Standard. Alles was wir benötigten fanden wir im Zimmer vor.

Service

Der Service und die Gastfreundschaft war gut. Die Tischzuweisung am Nachtessen war nicht immer optimal. Es lohnt sich zu schauen, wo ein guter Tisch frei ist.

Lage & Umgebung

Traumhafte Lage direkt am Meer mit mehreren Kilometer weisser Sandstrand.

Gastronomie

Sehr gutes Essen gibt es in diesem Hotel. Das Buffet ist seht vielseitig und hat für jeden Geschmack etwas.

Sport & Unterhaltung

Es lässt sich gut und unkompliziert ein Auto mieten in diesem Hotel. Mit dem Auto kann man dann die Insel erkunden.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Ein Hotel zum Wohlfühlen und Relaxen

Sandra (36-40) · Juni 2019

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage direkt am Strand. Wir kamen durch Zufall in dieses Hotel, da es einen Brand auf unserem Katamaran gab und wir die Reise nicht fortsetzen konnten. Die erste Nacht wurde uns vom Anbieter der Bootsreise bezahlt, da wir aber das Ganze erstmal verdauen mussten und keiner mehr auf eines der anderen Boote wollte, haben wir vor Ort einen guten Preis bekommen und uns entschieden die restlichen 3 Nächte zu bleiben. Halbpension buchen lohnt sich! Wir haben einen wirklich guten Preis bekommen. Hätten wir das Hotel über einen Reiseanbieter gebucht wäre es deutlich teurer gewesen. Das Hotel fällt definitiv in eine recht hohe Preisklasse.

Zimmer

Das Hotel scheint zwar schon etwas älter zu sein, dies merkt man ihm allerdings am Zustand der Möbel usw. absolut nicht an. Es ist alles top in Schuss, die Möbel sind nicht abgenutzt und die Zimmer picobello sauber. An einem Tag haben wir eines der Zimmermädchen kennengelernt, da es in Strömen regnete und wir auf dem Balkon saßen als sie zum Saubermachen kam. Super freundlich und wirklich gründlich...ich würde schätzen, dass sie etwa 30 Minuten vor Ort war. Das Bett war sehr bequem und es gab mehrere Kissen zur Auswahl. Ansonsten hat das Zimmer alles was man braucht...Wasser kocher plus Kaffee und Tee, Fön, Safe, Klimaanlage, Flatscreen TV, ein tolles Sortiment an Duschgel, Shampoo, Bodylotion, Conditioner, Seife, Duschhaube, Nähzeug, Schuhputzzeug etc. Eine tolle, große Rainshower Dusche und mehr als genug Platz im Bad und im Zimmer. Ebenso ein vernünftig großer Kleiderschrank. Der Balkon war ebenfalls schön groß, sodass man locker zu viert sitzen kann. Das Zimmer war sehr geschmackvoll eingerichtet, vom Stil her merkt man allerdings, dass es schon etwas älter ist.

Service

Unsere Meinung nach kaum noch zu toppen...alles Weitere würde ich persönlich schon als aufdringlich empfinden. Das gesamte Personal war stets außerordentlich freundlich und zuvorkommend, aber eben nicht aufgesetzt oder aufdringlich. Der Manager Ryan hat uns nach dem Fauxpass mit unserem Boot sehr freundlich und verständnisvoll in Empfang genommen. Es wurden auf die Schnelle Zimmer für uns hergerichtet. Nachdem wir uns am nächsten Morgen aufgrund eines sehr guten, entgegenkommenden Angebots entschieden hatten dort zu bleiben wurden wir am nächsten Abend direkt von Ryan am Restaurant in Empfang genommen. Wir haben einen tollen Tisch am Strand gedeckt bekommen, da unsere Freundin zudem ihren 50. Geburtstag hatte. Zusätzlich wurde uns die bereits bestellte Geburtstagstorte, die eine Mitarbeiterin des Bootanbieters mittags ins Hotel brachte, als Nachtisch am Tisch serviert. Auch die Laundry kann ich sehr empfehlen. Wir mussten waschen lassen, da viele unsere Kleider Brandgeruch abbekommen hatten. Sie kamen super frisch, weich und nicht außer Form am gleichen Abend noch zurück auf´s Zimmer. Besser geht es nicht! Preislich zwar schon recht teuer, aber das hat u.a. unser Reiseveranstalter bei der Schadenersatzforderung mit übernommen.

Lage & Umgebung

Vom Fährhafen zum Hotel fährt man ca. 20 Minuten mit dem Auto. Zu Fuß erreicht man innerhalb von 5 Minuten die ersten kleinen Geschäfte wie z.B. einen Supermarkt oder Souvenirladen. Auch eine Eisdiele gibt es in dem kleinen Ort, die man wirklich empfehlen kann. Man kann bei Ebbe schön am Strand entlang laufen. Neben dem Hotel gibt es noch ein nettes Lokal namens Café des arts, wo man sowohl essen als auch abends schön an der Bar was trinken kann. Für weitere Ausflüge bucht man am Besten einen Fahrer. Dies ist über die Reiseleitung im Hotel allerdings etwas teurer als auf eigene Faust. Wir hatten Glück einen Fahrer zu kennen, der uns auch an dem Abend des Bootbrandes vom Hafen zum Hotel gebracht und uns seine Visitenkarte gegeben hat. Ansonten findet man Fahrer auch gut über diverse Onlineportale. Zum Vallée de Mai sind es ungefähr 15 Minuten mit dem Auto, die Perlenzuchtfarm erreicht man in gut 30 Minuten. Zur Anse Lazio braucht man etwa 20 Minuten.

Gastronomie

Frühstück wird in Buffetform im Restaurant am Pool serviert, es gibt freie Platzwahl. Die Auswahl lässt eigentlich keine Wünsche offen. Frisches Obst (geschnitten), frische Säfte und Smoothies, Cerealien, verschiedene Sorten Brot, Stückchen und Croissants, frische Waffeln, diverse Sorten an Eiergerichten und alles was man gerne an Wurst, Käse, Marmelade und auch Nutella haben möchte. Alles schön und sauber präsentiert und nie leer. Wobei ich hier sagen muss, dass wir immer sehr früh frühstücken gegangen sind und ich nicht beurteilen kann, wie es später war. Selbst der Kaffee war wirklich gut, er kam in einer French Press und hatte ein gutes, kräftiges Aroma. Natürlich gab es auch Tee und andere Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino, etc. Abends gab es das Essen ebenfalls in Buffetform im Lokal am Strand. Wie auf den Malediven alles im Sand...wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es gibt ein Buffet für eine tolle Auswahl an verschiedenen Salaten, eines für diverse Brote, zwei für die Hauptspeisen (Buffetform und Live Küche) und eines für die Desserts. Alles in allem war das Essen sehr gut und es gab jeden Abend ein anderes Thema. Lediglich im Bezug auf Unverträglichkeiten war es nicht immer ganz so einfach für meinen Mann und mich, aber wir haben immer was gefunden, was wir essen konnten.

Sport & Unterhaltung

Das Hotel hat einen schönen, eigenen Strand mit vielen Liegen. Auch bei Flut kann man problemlos ins Meer gehen. Direkt am Hotel grenzt die Tauchschule, die wir aber leider nicht genutzt haben, da wir diesen Urlaub ja ursprünglich etwas anders geplant hatten. Rein optisch sah aber alles gut aus, was wir mitbekommen haben. Ansonsten gibt es auf der Wiese ein Volleyballfeld und eine Tischtennisplatte, welche auch gut genutzt wurden. Das Hotel verfügt über eine schöne Poollandschaft und einen Wellnessbereich, diese haben wir allerdings nicht genutzt. Am zweiten Abend war creolisches Buffet mit vorheriger Tanzdarbietung einer einheimischen Tanzgruppe. Sonst gab es abends Live Musik im Restaurant.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Temperatur

  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 30°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°

Wassertemperatur

  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 27°
  • 27°

Sonnenstunden

  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 9 h