p.P. ab 92,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel
The Oasis Hotel

The Oasis Hotel

Seychellen | Insel Praslin | Insel Praslin

Zum Strand: Grand Anse, ca. 100 m, Zum Flughafen: Praslin, ca. 2 km, ruhig, Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Straße.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket

Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

The Oasis Hotel

Seychellen | Insel Praslin | Insel Praslin

Ihr Hotel

Entfliehen Sie dem Alltag und lassen Sie sich fallen. Entspannen Sie im Spa-Bereich bei einer Massage oder genießen eine Erfrischung am Pool.

Highlights

Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Honeymoon-Special

WLAN kostenfrei in der gesamten Anlage

Kategorie

4

Ort

Insel Praslin: Grand' Anse

Lage

  • Zum Strand: Grand Anse, ca. 100 m
  • Zum Flughafen: Praslin, ca. 2 km
  • ruhig
  • Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Straße

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 2016
  • Anzahl Wohneinheiten: 30
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • Rose, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, internationale Küche
  • Poolbar
  • Terrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Standard (RA)

46-50 qm, Gartenblick, Poolblick, Dusche und Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, TV, Telefon, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon, Anzahl Zimmer: 12

Superior (RAX)

61-70 qm, Gartenblick, Poolblick, Dusche und Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, TV, Telefon, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse

Deluxe (RXX)

81-90 qm, Gartenblick, Poolblick, Dusche und Badewanne, Whirlwanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, TV, Telefon, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menü)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Whirlpool
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Tauchen

Honeymoon

Honeymoon Special

Hochzeitsreisenden gewähren wir ab 3 Nächten eine Ermäßigung auf den reinen Katalogpreis (gemäß Tabelle) für die Braut. Nicht mit weiteren Sparangeboten kombinierbar, Mindestaufenthalt 3 Nächte, die Ermäßigung gilt ebenfalls auf Verpflegungszuschläge. Im Hotel erhalten Hochzeitsreisende zudem 1 Flasche Sekt bei Anreise und 1 Abendessen am Abend vor der Abreise (bei Halbpension). Gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit. Bitte verwenden Sie die Unterbringung DA B (Standard), DAXB (Superior) bzw. DXXB (Deluxe). Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Karte

Insel Praslin

  • Zum Strand: Grand Anse, ca. 100 m
  • Zum Flughafen: Praslin, ca. 2 km
  • ruhig
  • Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Straße

Bewertungen

HolidayCheck
  • 66,7% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 11 Bewertungen
  • Hotel
    4,6
  • Zimmer
    4,8
  • Service & Personal
    4,8
  • Lage & Umgebung
    3,8
  • Essen & Trinken
    3,2
  • Sport & Unterhaltung
    4,8

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 5 Bewertungen
  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    2,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    2,0

Nie wieder!

Elvira (61-65) · Dezember 2018

Schöne Hotelanlage, schlechte Lage. Die Bettwäsche war verschmutzt. Das Essen war sehr einfach und nicht ausreichend.

Zimmer

Zimmer im Erdgeschoss ist nicht zu empfehlen, es gibt keine Privatsphäre. Verdunkelungsvorhang fehlt. Die Kopfkissen waren sehr schmutzig!

Service

Schlechter Internetzugang mit ständigen Problemen. Nervig, dass man sich jeden Tag ein neues Password an der Rezeption abholen muss. Das Personal an der Rezeption war unfreundlich und arrogant.

Lage & Umgebung

Der Strand war nicht schön, mit vielen Algen.

Gastronomie

Das Essen hat gut geschmeckt aber es gab wenig Auswahl, es war nicht ausreichend und es wurde auch nicht nachgefüllt. Der Obstsalat war leider aus der Dose! Die beiden angebotenen Fruchtsäfte waren künstlich und billig. Hier war das Bedienpersonal sehr freundlich.

Sport & Unterhaltung

Die Poolanlage war schön.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Wir haben uns wohlgefühlt

Kristine (66-70) · Dezember 2018

Am 20.12. ging es los auf die Seychellen ins The Oasis Hotel. Unser Zimmer 211 war geräumig und mit ausreichend Schrankplatz bestückt. Eine kleine Sitzgruppe, eine Minibar, eine Frisierkommode machten die Einrichtung komplett. Das Bett war für uns groß genug und die Matratzen gut. Das Bad ist groß und beinhaltet eine Badewanne, eine geräumige Duschkabine und zwei Waschbecken. Einen Haarföhn kann man an der Rezeption ausleihen. Die Steckdose für den Föhn befindet sich allerdings in einer dunklen Ecke des Zimmers und ohne Spiegel in der Nähe. Auf dem großzügigen Balkon stehen ein Tisch und zwei Stühle. Das Frühstück ist recht spartanisch. Eine Sorte Wurst, eine Sorte Käse. Die Wurst wurde dann auch mal mit Rohkost, oder an Weihnachten mit Räucherlachs ausgetauscht. Eier werden á la Card bestellt. Ist mit Wartezeit verbunden. Abendessen wurde am Anfang à la Card serviert, ab den Feiertagen gab immer ein Buffet. Im allgemeinen ist das Essen schmackhaft, aber oftmals kalt und das Fleisch /Fisch wie in Afrika üblich, oftmals totgebraten. Man sollte auch nicht vergessen, dass es „nur“ ein 3 Sterne Hotel ist! Wir haben auf jeden Fall immer etwas gefunden. Wir snd diesbezüglich allerdings auch pflegeleicht, was man von anderen Gästen nicht erwarten konnte. Der Strand ist über die Straße und dann über einen kleinen Trampelpfad zu erreichen. Es ist ein öffentlicher Strand mit kaum Schattenplätzen, denn überall lauert die Gefahr, dass einem eine Kokosnuss auf den Kopf fallen kann. Wer einen schönen Strand aufsuchen möchte, der sollte nach Côte d‘Or oder nach Anse Lazio fahren. Die Fahrt mit dem Bus dorthin kostet 7 SCR. Egal, ob man an der Straße nach rechts oder links aus dem Hotel geht, sind zu Fuß kleine Supermärkte, Geschäfte und Restaurants zu erreichen. Auch Wechselbanken sind dort zu finden. Wir haben jedoch meistens im Hotel gewechselt, was einen Unterschied beim Umtausch von 100€ in SCR -50 SCR ausmachte. Der Einkauf im Supermarkt lohnte sich allerdings schon! Im Hotel kostet 1 Dose Cola 30 SCR, im Supermarkt 17 SCR. Wer außerhalb des Hotels essen möchte dem kann ich das Restaurant Paradisier empfehlen (aus der Anlage raus und dann die Straße rechts, nach ca. 12 Min. ist man da. Direkt links neben dem Hotel gibt es ein "Take away" hier soll man ein schmackhaftes Essen für umgerechnet 5€ bekommen. Der Laden hat allerdings nur bis nachmittags geöffnet und wir haben ihn nicht ausprobiert. Das Preis-/Leistungsverhältnis bewerte ich mal wohlwollend mit "angemessen". Wir befinden uns schließlich auf den Seychellen.

Service

Vielen Dank für den aufmerksamen Service Restaurant und an der Bar: Sathish, Akandra und Bernard! Auch unserer Putzfee (leider weiß ich den Namen nicht) gilt unser Dank. Unser Zimmer war immer blitzblank!

Lage & Umgebung

Da die Insel Praslin mit der Fähre angefahren wird, ist der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel schon recht anstrengend: Flughafen - Fähranleger ca. 30 Min., Fahrt mit der Fähre: ca. 1 Std., Fähranleger - Hotel: ca. 30 Min. Wartezeiten sind hier nicht inbegriffen. Der Strand in der Nähe des Hotels ist nicht so schön.

Gastronomie

Die Tische und Stühle sollten schon mal aufgebessert werden, denn da wackelt schon so das eine oder andere Stück Möbel. Oftmals wird vergessen Löffel, Zange etc. hinzulegen um sich die Speisen aufzufüllen. Kaffee gibt es aus einem Kaffeeautomaten der mit Kapseln gefüllt wird. Wer erst um 9 Uhr zum Frühstück erscheint kann schon mal Pech haben, dass er vor leeren Platten steht. Die Getränke an der Bar sind verhältnismäßig teuer.

Sport & Unterhaltung

Der Pool ist sehr schön. Es gibt auch eine Swim up Bar. Liegen sind Tagsüber jederzeit verfügbar, nur zum Nachmittag hin kann es schon mal knapp werden. Zweimal die Woche ist Live Musik in der Poolbar (manchmal leider ein bisschen zu laut).

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Hotel
    4,0

Hotel Top, Essen Flop

Daniel (36-40) · November 2018

Das Hotel selber ist eigentlich schön. Ausstattung wäre eigentlich auch ganz gut. Der Poolbereich mit der Poolbar war sehr schön. Die Getränkepreise waren für Seychellen-Verhältnisse ganz ok. Eine grosse Enttäuschung war das Restaurant. Das Buffet war sehr klein, die Qualität eher bescheiden. Was aber gar nicht geht: Dosenfrüchte. Wie kann man seinen Gästen Dosenfrüchte auftischen, in einem Land wo es überall frische Früchte gibt? Geht gar nicht. Das Dessertbuffet geht in die Kategorie Frechheit. Siehe Fotos.

Zimmer

Das Zimmer war sehr geräumig und sauber. Die Betten bequem.

Service

Der Service an der Rezeption war Top. Im Restaurant war man "bemüht."

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt war 1 Minute vom Strand entfernt, allerdings war der Strand nicht schön und voller Seegras. Schöne Strände gibt es auf der anderen Seite der Insel.

Gastronomie

Siehe Beschreibung oben. Das Essen war nicht gut. Buffet ist sehr klein. Einmal hatten wir a la carte. Das ging 3 Stunden. Das Essen war teilweise nicht essbar. Das Fleisch so trocken wie eine Schuhsohle. Auf die Reklamation wurde gar nicht eingegangen. Auch an den Nebentischen gingen fast volle Teller wieder zurück in die Küche. Wir gehen davon aus, dass hier keine ausgebildeten Köche am Werk sind.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Sehr schönes gepflegtes Hotel in top Lage

Isa & Dennis (31-35) · August 2018

Kleines gepflegtes Hotel mit ca. 40 Zimmern in super Lage. Das Personal war immer freundlich und die Anlage war sehr ruhig und gepflegt.

Zimmer

Unser Zimmer (208) war sehr geräumig und modern ausgestattet. Neben einem riesigen Bett, hatten wir eine große Couch, einen Schreibtisch, einen großen Flachbild TV, Klima und einen riesigen Balkon mit 2 Stühlen, Tisch und Schaukelstuhl. Das Badezimmer beinhaltete neben einer begehbaren Dusche, einen Jacuzzi und 2 Waschbecken. Was uns sehr beeindruckt hat, war die Sauberkeit!

Service

Egal ob am Pool, der Bar, im Restaurant oder an der Rezeption, überall wurden wir überaus freundlich empfangen und jede Frage wurde geduldig und freundlich beantwortet! Vor allem die Rezeption war IMMER für uns da, sei es wegen einer Frage über die Insel, zu einem Ausflug oder nur wegen des Busfahrplans!

Lage & Umgebung

Die Fahrt vom Hafen zum Hotel betrug ca. 10 Minuten. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Bushaltestelle, an der alle Buslinien halten und zum "Ortskern" von Grand Anse sind es keine 10 Minuten zu Fuß.

Gastronomie

Das Frühstück war überschaubar, aber lecker. Es gab z.B. Toast, Kellogs, Käse, Marmelade, Honig, Eier (Omelette, Spiegelei), warme Sachen (z.B. Würstchen, Speck, Gemüse) Pancakes, Tee, div. Kaffeesorten, Früchte und Säfte. Ein wenig mehr Abwechslung hätte uns gefreut, aber das, was es dort gab, war total lecker und wir waren ja auch nicht in Deutschland, sondern am anderen Ende der Welt ;)

Sport & Unterhaltung

Es gab ein Casino, ein Spa, einen großen Pool mit Sonnenliegen und eine (Pool-)Bar. 2 mal spielte Abends eine Live Band, die allerdings nicht wirklich gut war. (Aber die Bands der anderen Hotels waren nicht besser ;) )

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Temperatur

  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 30°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°

Wassertemperatur

  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 27°
  • 27°

Sonnenstunden

  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 9 h