Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam
Novotel Marsa Alam

Novotel Marsa Alam

Ägypten | Marsa Alam | Marsa Alam
  • Strand
  • Unterhaltung
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Direkt am Strand, zum Ortszentrum: ca. 19 km, zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 55 km, zum nächsten Krankenhaus: ca. 19 km, zur nächsten Bank: ca. 19 km, ruhig, Tauchgebiet, Sandstrand: gehört zur Anlage, ca. 350 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Novotel Marsa Alam

Ägypten | Marsa Alam | Marsa Alam

Ihr Hotel

Ort

Marsa Alam

Lage

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: ca. 19 km
  • zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 55 km
  • zum nächsten Krankenhaus: ca. 19 km
  • zur nächsten Bank: ca. 19 km
  • ruhig, Tauchgebiet
  • Sandstrand: gehört zur Anlage, ca. 350 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Baujahr: 2015
  • Hotelsprache: Arabisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch
  • Anzahl Gebäude: 13, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 2, Anzahl Wohneinheiten: 268, Anzahl Betten: 348
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind barrierefrei
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption) (früheste Check-in Zeit 14 Uhr, späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • Aufzug
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Theater
  • Minimarkt, Souvenirshop, Parfümerie, Friseur
  • Geldautomat/Bankautomat
  • 1 À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, spezielle Kost (Diätküche, Allergikerkost, Trennkost, Vollwertkost)
  • 1 Buffetrestaurant: spezielle Kost (Diätküche, Allergikerkost, Trennkost, Vollwertkost)
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Snackbar
  • Roomservice (24 Stunden, kostenpflichtig), Arztbesuch im Hotel, Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Hallenbad: ganzjährig geöffnet, beheizbar, Süßwasser
  • 1 Pool: Relaxpool, ganzjährig geöffnet, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Doppelzimmer-Meerblick (DZ/DA/D/DZP)

  • 36-40 qm, Superior, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, Schreibtisch, Einzelbett (Queensize), Doppelbett (Kingsize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (täglich), Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice


Meerblickzimmer (DZM/DAM/DM)

  • 36-40 qm, Superior, Meerblick, Nichtraucher, behindertengerecht (Zimmer auf Anfrage buchbar), kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, Schreibtisch, Einzelbett (Queensize), Doppelbett (Kingsize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (täglich), Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice


Doppelzimmer-Beachfront (DZA)

  • 36-40 qm, Superior, Strandlage, Meerblick (direkt), kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, Einzelbett, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (täglich), Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice


Familienunterbringung (FUT)

  • 36-40 qm, 2 Doppelzimmer, mit Verbindungstür, Superior, 2 Schlafzimmer, Meerblick, Sitzecke, Couch, Twinbett, Doppelbett, 2 Bäder, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (täglich), Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice


Familienunterbringung Beachfront (FUA)

  • 36-40 qm, 2 Doppelzimmer, mit Verbindungstür, Superior, 2 Schlafzimmer, Strandlage, Meerblick (direkt), Sitzecke, Couch, Einzelbett, Twinbett, Doppelbett, 2 Bäder, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (täglich), Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation (täglich), 4-12 Jahre, Abendanimation (täglich), Sprache: Englisch
  • Spielplatz (außen), 50 qm
  • Spielplatz (innen), 250 qm
  • Kinderdisco
  • Hüpfburg, Trampolin
  • Kinderpool (außen): Süßwasser, ganzjährig geöffnet
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant, Mikrowelle im Restaurant, Flaschenwärmer im Restaurant
  • Kinderrestaurant, Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: ab 16 Jahre
  • Beauty-Center
  • Spa: ab 16 Jahre
  • Saunabereich: Handtücher (kostenfrei)
  • Massagen: klassische Massage, Aromatherapie, Sportmassage, Thai-Massage
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Modelagen, Gesichtsbehandlung, Anti-Aging, Peeling

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Strandsport, Kickern/Tischfußball
  • Fitnessraum: klimatisiert, Cross-Trainer, Gewichte-/Kraft-Training, Laufband, Ergometer
  • Aerobic, Aqua Fitness, Yoga, Fitness, Pilates, Aquagymnastik, Stretching, Tanzen
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Animation: Deutsch, Englisch, Landessprache

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Boot: im Ort, Sportgeräteverleih
  • Tauchschule: PADI, SSI, im Hotel, Kurssprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
  • Verleih Ausrüstung
  • Tauchgebiet: Rifftauchen, Strömungstauchen, Tieftauchen, Nachttauchen

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 12 Uhr, kontinentales Frühstück, Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 12 Uhr, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Woche in einem), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 10-23 Uhr), Snacks (13-16 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (5-18 Uhr), Eis, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Marsa Alam Marsa Alam

  • direkt am Strand
  • zum Ortszentrum: ca. 19 km
  • zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 55 km
  • zum nächsten Krankenhaus: ca. 19 km
  • zur nächsten Bank: ca. 19 km
  • ruhig, Tauchgebiet
  • Sandstrand: gehört zur Anlage, ca. 350 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch

Bewertungen HolidayCheck
  • 76,6% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 706 Bewertungen
  • Hotel
    4,7
  • Zimmer
    5,2
  • Service & Personal
    4,7
  • Lage & Umgebung
    4,5
  • Essen & Trinken
    4,1
  • Sport & Unterhaltung
    4,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Immer wieder Novotel in Marsaalam

Angelika (61-65) · April 2020

Wir waren super zu Frieden immer wieder wir hoffen das wir nächstes Jahr wieder kommen können wir hatten 4 Wochen gebucht mussten leider nach 10 Tage nach Hause wegen Corona

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Immer wieder 😍

Angelika (61-65) · März 2020

Wir waren im März dort und es war alles super nur wir mussten nach 10 tage nachhause wegen Corona haben 4 Wochen gebucht hoffen das wir nächstes Jahr wieder kommen können und die 4 Wochen genießen können

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Schönes modernes Hotel direkt am Sandstrand

Ella (46-50) · März 2020

Schönes und modernes Hotel direkt am Sandstrand, der zu längeren Spaziergängen direkt am Meer einlädt. Mein Wunsch nach einem erholsamen Aufenthalt mit schönem Hausriff wurde zur Gänze erfüllt! In meinen unten stehenden ausführlichen Beschreibungen bzw den Sterne-Bewertungen gehe ich immer davon aus, dass das Hotel in Marsa Alam liegt und man in der heutigen Zeit sich vor der Buchung genau informieren kann, ob das Hotel meine Wünsche erfüllt. Ich kann mich z.B. beim Punkt "Lage und Umgebung" nicht darüber beschweren und eine schlechte Sterne-Bewertung abgeben, nur weil es um das Hotel herum nur Wüste hat. Dies weiß man vorher. UND: ich kann nicht ein Hotel, das ca 40% teurer ist, im direkten Vergleich in meine NOVOTEL Bewertung einbeziehen. Die Hauptsumme, die wir als Touristen zahlen, erhält die Fluglinie, den Rest das Hotel. Dass es hier zu etwaigen Unterschiede bei Essen und Animation gibt, dürfte jedem klar sein.

Zimmer

Mein Zimmer mit geräumigem Balkon war wunderschön, mit direktem Meerblick, ruhig, sehr sauber und geräumig. Das Bad war modern und ebenfalls sauber und ohne Schimmel. Genauso wie auf den Prospektfotos. Das Bett mit einer tollen Matratze ... ich habe schon seit Monaten nicht mehr so gut geschlafen. Die Bettwäsche wurde JEDEN Tag gewechselt, ebenso die Handtücher. Immer fand ich schöne Deko auf meinem Bett, wenn ich vom Strand kam.

Service

Beim Service gibt es leider große Unterschiede. Ich gehe immer von einer normalen Freundlichkeit aus, aber dies ist wohl bei vielen Mitarbeitern leider nicht bekannt. Besonders an der Strandbar, im Restaurant (leider sehr unterbesetzt) und an der Rezeption ist hier viel Verbesserungsbedarf. Aber es gibt auch wirklich ganz wunderbare und herzliche MItarbeiter/ innen, die ich explizit hier gerne nenne: EMAD vom Restaurant, TAREK von der Poolbar am hinteren Pool und HABIBA in der Papyrusbar.

Lage & Umgebung

Der Transfer vom Airport Marsa Alam dauerte ca. 50 Minuten und klappte über TUI hervorragend und sehr zuverlässig. Wie fast überall in Marsa Alam liegt das Hotel mitten in der Wüste und hatte Gott sei Dank keine direkten Nachbar-Hotels. Ich war das 8. Mal in Marsa Alam und nirgends hatte ich einen so feinen und langen Sandstrand, der zu wunderbaren Strandspaziergängen einlud. Natürlich gibt es auch Korallenreste am Strand, aber ich hatte trotz einem täglichen Spaziergang keinerlei Wunden oder Schnitte. Wenn man empfindliche Füsse hat, sollte man sich zu Hause Badeschuhe kaufen, so kann nichts passieren.

Gastronomie

Das Essen war wirklich gut, obwohl das Fleisch immer wieder sehr trocken war und der Fisch geschmacklos und fad. Alle anderen Speisen und Salate waren wirklich sehr gut und für jeden sollte was dabei gewesen sein. Ich bekam immer gleich meine Getränke, sobald mich mein Kellner sah. Wenn ich vom Buffet zum Tisch kam, war dieser schon mit Getränken versorgt. :-) Wenn man einfach nett zu den Kellnern ist und Ihnen regelmäßig Trinkgeld gibt, dann klappt es immer besser. Viele werden nun sagen, .. warum soll ich auch noch zum Reisepreis regelmäßig Trinkgeld geben? Einfache Antwort: Die Kellner und Roomboys verdienen mega wenig bei sehr, sehr intensiven Dienstzeiten. Alkoholische Getränke wurden bis Mitternacht kostenfrei ausgeschenkt. Dies ist zu 99% in Ägypten so, in anderen Hotels dort sind diese sogar oft nur bis 22 Uhr bei All-inclusive zu haben.

Sport & Unterhaltung

In 1. Linie fährt man nach Marsa Alam, um die Seele baumeln zu lassen, zu relaxen und zu schnorcheln bzw zu tauchen. Der Strand ist wunderschön und gepflegt. Wie meistens in Marsa Alam gibt es keinen direkten Meerzugang aufgrund der direkt an den Strand angrenzenden Korallenbänke. Gott sei Dank gibt es diese NOCH. Denn auch die Strandmitarbeiter schauen viel zu wenig darauf, ob sich Touristen an das Verbot, auf den Korallen rum zu trampeln, halten. :-( Dieser Umstand, dass man nur über einen Holzsteg ins Meer zum Schwimmen kommt, steht in diversen Bewertungen auf HolidayCheck. Dies kann man daher nicht als Negativ-Punkt in seiner Bewertung angeben. Dies gilt genauso für den Punkt, dass es oft sehr windig und daher die Rote Flagge aus Sicherheitsgründen oft zu sehen war. Dafür kann das Hotel ja nichts!!!! Wenn man einen direkten Schwimmzugang möchte, muss man sich VOR der Buchung darüber informieren und dann auch ein solches Hotel wählen. Dies ist meistens in Hurghada und Makadi zu finden. Bzgl der Animation kann ich leider nichts sagen, ausser, dass sie immer sehr nett und in keinerlei Weise aufdringlich waren. Es gab immer wieder zwischendurch laute Musik am vorderen Pool, dies war aber nicht durchgehend der Fall. Wer das nicht möchte, der hat sowohl den Strand, als auch die hinteren 2 schönen Pools zur Auswahl, wo es sehr ruhig war. Jedem so, wie er es gerne mag! Bzgl einer Anmerkung eines Vorschreibers, dass die Abend-Animation eher lustlos war: Da es aufgrund des Corona-Virus zu immer weiter zunehmenden Flughafen-Schließungen in Europa kam, ... daher auch eine große Abreisewelle entstand, stand vielen der Hotel-Angestellten eine Kündigung ins Haus. Somit werden die Armen keinerlei Einkünfte bis auf Weiteres haben. Daher sollten wir hier in Europa über diesen Bewertungspunkt hinwegsehen und einfach MITGEFÜHL und EINFÜHLUNGSVERMÖGEN zeigen!!!!

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    2,0

Keine 5 Sterne verdient!

Tim (19-25) · März 2020

Hotel ist in Ordnung, hat aber keine 5 Sterne verdient. Ich hab bei meinem Besuch immer wieder den Vergleich zum Jaz Lamaya (ebenfalls in Marsa Alam) gezogen, wo ich vor 2 Jahren war. Dieses Hotel hat ebenfalls 5 Sterne, macht es allerdings in vielerlei Hinsicht sehr viel besser. Urlaub war in Ordnung, da auch der Preis den wir bezahlt haben sich noch in Grenzen hielt. Ich würde hier allerdings nicht nochmal herkommen und kann das Hotel auch niemanden weiterempfehlen.

Zimmer

Auf den ersten Blick sehr schön. Großes Bett, Balkon mit Aussicht auf das Meer und eine moderne und große Dusche. Bei genauerem Hinsehen entdeckten wir dann allerdings Schimmel in der Dusche sowie Flecken auf dem Bett. Die Bettwäsche wurde während unseres 10-tägigen Aufenthalts auch leider nur einmal gewechselt. Die Reinigungskraft war immer während unseres Frühstücks in unserem Zimmer und machte eine solide Arbeit.

Lage & Umgebung

Hotelanlage: Ist schön und sehr gepflegt, viele Pflanzen und ein rundum gutes Ambiente. Allerdings ist das Hotel auch erst 4 oder 5 Jahre alt, es wäre also erschreckend wenn das nicht so wäre. Außerhalb vom Hotel gab es nur Wüste, das ist allerdings normal für Marsa Alam. Strand: Der Privatstrand des Hotels liegt direkt am Roten Meer. Es gab leider nur einen Tag an dem es einigermaßen windstill war und es keinen Wellengang gab. Ansonsten war es teilweise sehr stürmisch. Der Sandstrand an sich war in Ordnung und sauber. Es gab ausreichend Sonnenschirme und Liegen welche kostenlos zur Verfügung gestellt wurden. Leider konnte man nicht vom Strand direkt ins Meer gehen, da der gesamte Küstenbereich voller Korallen ist. Daher ist es zum Schutz dieser verboten dort ins Wasser zu gehen. Man kommt also nur über einen ca. 100 m langen Steg in das Meer. Dort befindet sich auch ein schönes und großes Korallenriff. Aufgrund der vielen Wellen war das Schnorcheln allerdings auch nicht immer möglich. Pools: Es gab zwei große Außenpools. Wir waren nur an einem, da der andere tagsüber von den Animateuren mit lauter Musik beschallt wurde. Ist in Ordnung, allerdings auch nichts besonderes. Auch hier bließ einem der Wind leider sehr stark um die Ohren.

Gastronomie

Solides Buffett, leider oftmals das gleiche. Zum Mittag- und Abendessen gab es immer unterschiedliches Fleisch, allerdings war dieses oftmals trocken. Lediglich die Nachspeisen waren sehr vielfältig und abwechslungsreich. Es gab leider keine Getränkespender mit Softdrinks, wenn man also eine Cola zum Essen haben wollte musste man oftmals sehr lange auf die unterbesetzten Servicemitarbeiter warten. An der Pool- und Strandbar gibt es solche Getränkespender, allerdings gab es hier oftmals Getränke nicht mehr. Auch sehr schade war, dass nur ein Hamburger und Pommes als Snack für zwischendurch angeboten wurden. Im Jaz Lamaya zum Beispiel gab es von morgens bis abends verschiedene Pizzen, Burger oder auch Kebab. Es gibt noch ein selbsternanntes Italienisches A-la-Carte-Restaurant. A-la-Carte bedeutet hier jedoch, dass man am Tag vorher (man muss mind. einen Tag zuvor reservieren) aus einem von drei Menüs wählt. Die zwei Menüs die wir hatten waren okay, mehr aber auch nicht. Dagegen gab es in diesem Restaurant nur noch das Wasser kostenfrei, alle anderen Getränke, also auch solche die man im restlichen Hotel kostenfrei bekommt, waren hier zusätzlich zu bezhalen. Der Wein den wir wollten gab es hier dann auch nicht. Alkoholische Getränke waren okay, gab es allerdings nur bis 0 Uhr an der Hotel-Bar. Danach musste man aus eigener Tasche bezahlen.

Sport & Unterhaltung

Hier bot das Hotel leider nicht allzu viel an und wenn es mal was gab, musste man oftmals noch zuzahlen. Zum Beispiel für den Billardtisch (6€) oder den Wellnesbereich (Sauna/Whirlpool 25€). Auch das kenne ich auch dem Jaz Lamaya besser, hier gab es diese Sachen kostenfrei für alle. Das hauseigene Gym ist ganz gut und auch kostenfrei. Ansonsten gab es jeden Abend ab 21:30 Uhr eine Live-Show der Animateure. Manchmal sehr lustig, manchmal aber auch grottenschlecht. Von den vielen zusätzlichen (kostenpflichtigen) Aktivitäten haben wir im Endeffekt nur eine einstündige Behandlung im Beautysalon gemacht (Abzocke!). Unser Trip nach Luxor wurde leider kurzfristig aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Sehr negativ sind auch die vielen Promoter aufgefallen, die einen den ganzen Tag über auf die Nerven gehen. Manche haben irgendwann verstanden dass man kein Interesse hat, andere haben einen immer wieder auf dreiste Art versucht zu überreden etwas zu buchen.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 21°
  • 22°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 33°
  • 33°
  • 33°
  • 32°
  • 30°
  • 26°
  • 22°
Wassertemperatur
  • 22°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 25°
  • 24°
Sonnenstunden
  • 9 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h