Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach
Mitsis Hotel Norida Beach

Mitsis Hotel Norida Beach

Griechenland | Kos | Kardamena
  • Für Kids
  • Wasserspaß

Direkt am Strand, Zum Ortszentrum: ca. 5 km, Zum Stadtzentrum: ca. 35 km, ruhig, außerhalb des Ortes, Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Mitsis Hotel Norida Beach

Griechenland | Kos | Kardamena

Ihr Hotel

Die Gäste fühlen sich im Hotel bestens aufgehoben. Viele Sportangebote, Restaurants sowie ein schöner großer Garten mit Meerwasserpools bieten den Gästen einen unterhaltsamen und tollen Urlaub.

Ihr Hotel

5-Sterne All-Inclusive-Resort

Excelenter Service

Hervorragende Küche

Weitläufiger Strand

Gastfreundliche Atmosphäre

Ort

Kardamena

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: ca. 5 km
  • Zum Stadtzentrum: ca. 35 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Letzte Renovierung: 2018
  • Anzahl Wohneinheiten: 455, Anzahl Betten: 1252
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • familienfreundlich, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Diskothek, Fernsehecke, Theater
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop, Juwelier, Kiosk, Friseur
  • 3 À-la-carte-Restaurants
  • Grillrestaurant, À-la-carte-Restaurant: Grillspezialitäten
  • Fischrestaurant, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte
  • Asiatisches Restaurant, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • 1 Buffetrestaurant
  • La Principessa, Buffetrestaurant
  • Café, hoteleigene Strandbar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel, Wäscheservice (kostenpflichtig)
  • Terrasse, Gartenanlage
  • 6 Pools: Meerwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • 1 Pool: Süßwasser, Wasserrutschen , Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Doppelzimmer (DZ/DA)

21-25 qm, Hauptgebäude, Gartenblick, Poolblick, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmäßig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), bei Ankunft im Zimmer Wein

Doppelzimmer Meerblick (DZM)

21-25 qm, Nebengebäude, Hauptgebäude, Meerblick, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmäßig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), bei Ankunft im Zimmer Wein

Doppelzimmer Swim Up (DZG)

21-25 qm, Gartenblick, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmäßig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert, direkter Poolzugang), bei Ankunft im Zimmer Wein

Familienzimmer Meerblick (FZM)

31-35 qm, Meerblick, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmäßig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), bei Ankunft im Zimmer Wein

Maisonettes (MA4)

51-60 qm, Maisonette, 2 Etagen, Duplex, Meerblick, optisch getrennter Wohn-/Schlafbereich, 2 Bäder, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenfrei, Auffüllung regelmäßig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), bei Ankunft im Zimmer Wein

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 4-11 Jahre
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation
  • Jugendanimation: 13-16 Jahre, Tagesanimation, ca. 01.07.-31.08.
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderdisco (kostenfrei)
  • Kinderpool (außen): Süßwasser
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Darts
  • Aerobic
  • Kanu
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Tennis: 2 Hartplätze, Flutlicht
  • Verleih von Tennisausrüstung
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard
  • Wasserski
  • Bananenboot
  • Katamaran
  • Jetski
  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 10:30 Uhr, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant, Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Hauswein, lokale Spirituosen, 10-2 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck, Eis, Getränke in der Minibar (Auffüllung regelmäßig)

Karte

Kardamena Kos

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: ca. 5 km
  • Zum Stadtzentrum: ca. 35 km
  • ruhig, außerhalb des Ortes
  • Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Bewertungen HolidayCheck
  • 94,9% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,5
  • 3.409 Bewertungen
  • Hotel
    5,5
  • Zimmer
    5,3
  • Service & Personal
    5,7
  • Lage & Umgebung
    5,2
  • Essen & Trinken
    5,4
  • Sport & Unterhaltung
    5,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    3,0

Von außen Top, Service und Essen ein Flop

Mathias (26-30) · September 2020

Das Hotel ist schön parkähnlich angelegt, gepflegt und sauber. Auch der Strandabschnitt überzeugt durch das klare Wasser und dem feinen Kies.

Zimmer

Solides Zimmer, der Balkon hat griechischen Charme leider nur eine Badewanne mit Duschvorhang und mäßigen Wasserdruck.

Service

Als Gast wird man eher geduldet als freundlich bedient. Wenig kundenorientiert, teils sehr forsches Personal. Leider bekam man dieses Bild auch von den anderen Gästen mit, sobald man ins Gespräch kam. Anscheinend aktuell kein Einzelfall.

Lage & Umgebung

Ca 30 Minuten vom Flughafen. Schönes Ambiente mit dem Bergen im Hintergrund und dem schönen Strandabschnitt.

Gastronomie

In Ordnung, ein paar nette Extras, Crepes und Pizzastand aber an der Basis mangelt es aber definitiv keine 5 Sterne sondern eher 3. Die Getränke Auswahl ist recht solide.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    4,0

Licht und Schatten

Andrea & Mike (51-55) · September 2020

Nachdem uns unsere ersten beiden Wunschreiseziele coronabedingt storniert wurden, war Griechenland und somit das Norida Beach unsere dritte Wahl. Empfangen wurden wir in einer schmucklosen, unklimatisierten Lobby / Rezeption, in der wir fast eine Stunde bis zum Check in anstehen mussten. Endlich an der Reihe wurde uns mitgeteilt, dass wir nun im Blue Dome untergebracht werden. Da wir uns weigerten, mussten wir weitere drei Stunden warten, bis unser Zimmer bezugsfertig ist. Zum Glück konnten wir aber bereits die gesamte Gastronomie nutzen. Letztendlich wurden wir aber mit einem sehr schönen Zimmer mit Meerblick belohnt. Vielen dank dafür. Sehr schnell mussten wir feststellen, dass das Hotel vollkommen überfüllt war. Vor allem sehr viele Familien mit Kindern bevölkerten das Hotel. Dies zog lange Warteschlangen beim Essen, an den Bars und Platzmangel an den Pools nach sich.

Zimmer

Mit unserem Zimmer waren wir grundsätzlich sehr zufrieden. Die Betten waren sehr bequem und wir haben toll geschlafen. Es gab ausreichend Platz in den Schränken und im Bad für die persönlichen Sachen. Ein ausreichend großer TV mit genügend deutschen Sendern war vorhanden. Auf dem Balkon gab es Sitzgelegenheiten und Trockengelegenheiten für die Badesachen. Die Reinigung erfolgte täglich zu unserer Zufriedenheit. Kleines Manko waren die Zimmerschlüssel mit Messinganhänger und aufgeprägter Zimmernummer. Bei Verlust hätte jeder leichtes Spiel... Es gab auch nur einen Schlüssel. Dieser regelte natürlich die Stromzufuhr des Zimmers. Klimaanlage, Handy laden --> Fehlanzeige. Auch der Safe funktionierte nicht elektronisch, sondern auch hier gab es nur einen altmodischen Schlüssel. Unsere Klimaanlage verströmte unangenehme Gerüche. Die versuchte Reparatur brachte keinen Erfolg. Im Bad gab es keinen Kosmetikspiegel und auch keinen Abzug. Die Gerüche mussten über das Zimmer entlüftet werden.

Service

Wie gesagt, die "Reparatur" unserer Klimaanlage erfolgte prompt. Vielleicht wären die Handwerker der Ursache weiter auf den Grund gegangen, aber wir haben dann nichts mehr gesagt, weil wir diese sowieso kaum nutzen. Es lag also an uns. Ansonsten erlebten wir die Angestellten als stets bemüht und fast immer freundlich. Wegen der Überfüllung des Hotels war kaum mehr möglich. Vor allem im Restaurant und in den Bars zollen wir den Mitarbeitern großen Respekt, denn diese mussten die ganze Zeit eine Maske tragen. Bei den Temperaturen ist dies bestimmt nicht angenehm.

Lage & Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel war sehr kurz. Das Hotel liegt am Berghang in einer weitläufigen Hotelanlage (Blue Dome, Family Village, Summer Palace) mit teilweise echt tollem Blick auf das Meer. Der Strand ist eher kießlig, aber dafür hat man glasklares, herrliches Wasser. Nach Kardamena gelangt man gut mit dem Bus (p.P. 1,80 €, ca. 10 Minuten Fahrt). Dort gibt es einige Geschäfte (wir haben dort auch unseren Ausflug nach Nyssiros gebucht) und eine sehr schöne Strandpromenade mit gemütlichen Tavernen. Zurück zum Hotel kann man gut zu Fuß direkt am Strand entlang (ca. 4km). Für weitere Ausflüge ist es ratsam ein Auto zu mieten. Damit kann man gut die Insel erkunden. Gut gefallen hat uns hier die Stadt Kos, Asklepios, Bergdorf Zia, Pfauenpark bei Plaka und die Strände Richtung Kefalos. Nicht empfehlen würden wir den "Garten des Hippokrates". Mit dem Schiff hat uns der Ausflug nach Nyssiros sehr gut gefallen. Die deutsche Reiseleiterin hat alles sehr gut erklärt. Die Caldera des Vulkanes hat uns beeindruckt und auch das Städtchen am Meer war sehr sehenswert.

Gastronomie

Hier scheiden sich schon bei uns die Geister ;-) Mein Mann fand das Essen gut, ich fand es nicht so gut. Es sollte sich also jeder seine eigene Meinung bilden. Hauptrestaurant: Meist eine lange Warteschlange, wenn man im Außenbereich essen wollte. Für jede "Neubelegung" des Tisches wurde eine neue Tischdecke aufgelegt. Das Essen gab es zwar in Buffett - Form, aber alles war hinter Plexiglas und die Angestellten taten auf. Manchmal hätte ich gern nur ein bisschen gekostet, aber es landete immer ein voller Löffel (manchmal etwas lieblos) auf dem Teller. A la Carte Restaurant: Wir waren im Fischrestaurant und asiatisch essen. Vorteil: kein anstellen. Mein Lachs im Fischrestaurant war auch sehr gut. Aber das asiatische Essen war lächerlich. Da haben wir schon deutlich besser gegessen. Strandbar: Das war für uns einfach nur schrecklich. Stundenlanges Anstehen bei lauter und fürchterlicher Musik. Diese Bar haben wir gemieden. Die Bars im Hauptgebäude: Sehr gute Barkeeper, die leckere Getränke herstellten. Leider auch hier mit langen Wartezeiten zu den Stoßzeiten (vor allem am Abend) und wenig freien Plätzen zur Abendunterhaltung. Manche Angestellten kannten schon unsere Getränkewünsche. Das freute uns sehr.

Sport & Unterhaltung

Wir benötigen im Urlaub keine Fremdbespaßung. Animation oder Ähnliches nutzen wir nicht. Es gab im Hotel eine sehr schöne Poolanlage. Auch diese haben wir nicht genutzt. Wer braucht schon einen Pool bei diesem herrlichen Meer. Fast jeden Abend spielte ein anderer Alleinunterhalter schrecklich langweilige Musik. Nur an den Samstagen brachte es ein Alleinunterhalter und seine Tochter fertig, Stimmung bei den Gästen zu verbreiten. Leider passte dies nicht in das Hygienekonzept des Hotels (die Gäste tanzten) und wurde somit abgewürgt. Sehr schade.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Mitsis Kette ist toll!

Tatjana (41-45) · September 2020

Mitsis Norida ist ein schönes Hotel mit einer tollen Poollandschaft wobei Mitsis Dome mehr Exklusivität bietet, aber nur Meerwasser Pools hat.

Zimmer

Wir haben statt DZ ein großes Bungalow FZ mit MB bekommen, danke sehr dafür 👍.

Service

Alle machen sich sehr viel Mühe. Besonders großer Lob an die Gästebetreuung Ludmila! Sie ist sehr bemüht den Gästen in allen Angelegenheiten zu helfen und alle Fragen zu beantworten. Ludmilla you are the BEST, thank you so much!

Lage & Umgebung

Trotz der Nähe zum Flughafen hört und sieht man keine Flugzeuge, sehr angenehm. So sauberes Meer bei ca. 25° wie dieses Jahr haben wir selten gesehen, die Natur scheint sich zu erholen.

Gastronomie

Wir haben Frühstück und Abendessen im Alacarte-Restaurant genossen, sehr lecker und mit netter Bedienung. Qualität der Speisen 1A, großer Lob. Am Stand gibt es leckere Pizza frisch aus dem Ofen. Hauptrestaurant hat uns wegen der Corona-Regeln leider nicht so gut gefallen.

Sport & Unterhaltung

Leider findet aufgrund der Corona vieles nicht statt, aber das war uns von Anfang an bewusst.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Super tolles Hotel mit kleinen Veränderungen

mimi (36-40) · September 2020

Traumhafte Anlage,sehr Grün und ansehnlich,leider zu voll aber trotzdem Ruhig.Ungenutzte Fläche obwohl vorhanden.Zimmer Verbesserungswürdig.Essen super!Personal weltklasse!

Zimmer

Die Zimmer sind Zweckmäßig ausgestattet.Wir hatten eins im Haupthaus zur Landseite und haben es nicht bereut (kein Lärm Nachts und schöner Blick).Es würde etwas helfen die Zimmer mal etwas freundlicher zu Gestalten u.a. mal ein Bild an die Wand anbringen, oder noch eine schöne Farbe Streichen.Im Bad und das ist echt ein Problem ist 1.die Badewanne viel zu eng,dann die Abtrennung viel zu kurz,das heisst wenn man Duscht hat man hinterher den ganzen Boden im Badezimmer voller Wasser!Man Rutscht automatisch hin und her ,die Unfallgefahr ist hier zu hoch und das sollte dringend behoben werden!Vielleicht eine ebenerdige Dusche?Wer braucht schon ne Badewanne bei den Temperaturen?Bett bequem, viele Deutsche Sender Minibar wird alle 2 Tage aufgefüllt.Zimmerreinigung gut.Balkon schön und ausreichend mit Stangen zum Wäschetrocknen.

Service

Ein großes Lob an das Personal!Nett,schnell und in dieser Zeit wirklich nicht zu beneiden.Jeder trägt Mundschutz und Handschuhe.Jedersollte überlegen wie anstrengend das den ganzen Tag ist.Es wird auf Wunsch glutenfreies essen geboten Brot,Crêpes usw.Nur eine Anmerkung schafft Eucv mehr Personal an zb. an den Bars um erstens,die im Akkord Getränke mixen zu entlasten und die ständigen Schlange an dem Bars zu vermeiden.Im Hauptrestaurant überrennen die Kellner sich fast und an den Bars steht eine Person...den Sinn verstehen wir nicht?!

Lage & Umgebung

Wer sich vorher informiert, der weiss das dieses Hotel etwas abseits vom geschehen liegt.Etwa 10min nach kardamena mit dem Bus (schnuckelige kleine Stadt mit Geschäften und super Tavernen) ,oder nach Kos Stadt gute 30min.Zur Go Kart Bahn zu Fuß ca.10min mit netten Mitarbeitern.Uns persönlich hat die Lage nicht gestört.

Gastronomie

Hammer!Wir haben es geschafft alle a la carte Restaurants zu besuchen.Essen im Hauptrestaurant mega lecker und zwar alles!Wir finden es persönlich toll das man das Essen auf den Teller bekommt und somit vermieden wird,das erstens jeder alles anfasst und die Übermengen,die oft auf den Tellern geschöpft wird vermieden werden!Büffet ist vollkommen ausreichend und jeder wird satt!Crêpes lecker,Pizza lecker,Getränke gut und qualitativ!

Sport & Unterhaltung

Eine Überlegung wäre es die Fitnessgeräte überdacht draußen zu lassen ,aber nicht in der brütenden Hitze.Die Räume die im Haupthaus momentan nicht genutzt werden könnten zb auch gut für Fitness genutzt werden.Go Kart bahn nicht weit entfernt,ansonsten nichts genutzt.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 15°
  • 15°
  • 17°
  • 20°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 31°
  • 28°
  • 24°
  • 20°
  • 17°
Wassertemperatur
  • 17°
  • 16°
  • 16°
  • 17°
  • 19°
  • 21°
  • 23°
  • 25°
  • 24°
  • 22°
  • 20°
  • 18°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 5 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 4 h