p.P. ab 38,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus
Nordstern & Gästehaus

Nordstern & Gästehaus

Deutschland | Nordseeküste | Neuharlingersiel

Zum Bahnhof: Esens, ca. 4,50 km, zum Strand: ca. 200 m.

Nordstern & Gästehaus

Deutschland | Nordseeküste | Neuharlingersiel

Ihr Hotel

Das Haus Nordstern – Hotel mit Restaurant und Wellness ist ein moderner Familienbetrieb mit gemütlichem Ambiente, freundlichem und umfassendem Service sowie gutem Essen in entspannter Atmosphäre. In der großzügigen Wellness-Abteilung können Sie entspannen und sich verwöhnen lassen.

Kategorie

4

Ort

Neuharlingersiel

Lage

  • zum Bahnhof: Esens, ca. 4,50 km
  • zum Strand: ca. 200 m

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • abweichende Landeskategorie Nebengebäude: keine
  • Hotelsprache: Deutsch
  • Anzahl Wohneinheiten: 40, Anzahl Betten: 80
  • Parkplatz
  • klein/familiär
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenpflichtig, im Hauptgebäude
  • öffentliches Internetterminal
  • À-la-carte-Restaurant
  • Café, Bar
  • Terrasse, Liegewiese

Doppelzimmer Gästehaus (DH)

  • abweichende Zimmerkategorie: 3 Sterne, Sitzecke, Dusche, Haartrockner, Kosmetikspiegel, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Radio

Doppelzimmer Haupthaus (DHA)

  • Sitzecke, Dusche, Haartrockner, Kosmetikspiegel, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Radio, Balkon oder Terrasse

Einzelzimmer Haupthaus (EH)

  • Sitzecke, Dusche, Haartrockner, Kosmetikspiegel, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Radio

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)

Wellness

Inklusive:

  • Großzügiger Wellnessbereich auf ca. 200 qm mit Dampfbad, finnischer Sauna, Biosauna, verschiedenen Erlebnisduschen, Eisbrunnen, Infrarotkabine, Whirlpool
  • Wintergarten mit Ruhebereich
  • Tee- und Wasserbar mit Obst

Gegen Gebühr:

  • Bäder, Kosmetik- und Massageangebote
  • Solarium

Kinder

  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Voranmeldung)

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere auf Anfrage: Hunde (ca. 15 EUR/Tag)

Optional buchbare Zusatzleistungen

(im Preis nicht inklusive)

EINZELANWENDUNGEN

Nacken-/Rückenmassage (ca. 20 Min.) (PX1)

Bad nach Wahl (ca. 30 Min.) (PX2)

Wahlweise Cleopatra-Bad, Sanddorn-Bad oder Südsee-Bad.

Fußpflege mit Fußbad (ca. 40 Min.) (PX3)

Harmoniemassage (ca. 50 Min.) (PX4)

Ganzkörper mit 2 Ölen.

Biomaris Gesichtsbehandlung (ca. 60 Min.) (PX5)

Reinigung, Peeling, Maske, Ausreinigung, Ampulle, Gesichtsmassage.

Special for Man (ca. 80 Min.) (PX6)

Nacken- und Rückenmassage und eine Biomaris Gesichtsbehandlung, Reinigung, Peeling, Maske und Gesichts-Massage.

CODE: BRV10007 WS Anf FIT

Kundeninformation

Frühbucher: Bei Buchung bis 60 Tage vor Anreise und Aufenthalt vom 1.11.-11.5. und 12.9.-31.10. sparen Sie 10%. Spartermine: 5 = 4 Aufenthalt 1.11.-18.12., 1.1.-27.3., 7 = 5 Aufenthalt 1.11.-18.12., 1.1.-27.3., 7 = 6 Aufenthalt 10.4.-11.5. Halbpension (H): vom 1.11. bis 31.10. + EUR 27. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 4 Nächte, 1 Nacht vom 1.11. bis 19.12., 1.1. bis 27.3. und 11.4. bis 24.4., 2 Nächte vom 25.4. bis 7.5., 6.6. bis 26.6. und 3.10. bis 31.10.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Ihre Vorteile
Direkt hinter dem Nordseedeich gelegen

Hoteleigener Sonnenstrand mit Strandkörben am Binnensee (direkt am Haus)

Karte

Neuharlingersiel Nordseeküste

  • zum Bahnhof: Esens, ca. 4,50 km
  • zum Strand: ca. 200 m

Bewertungen HolidayCheck
  • 50,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    3,3
  • 241 Bewertungen
  • Hotel
    3,1
  • Zimmer
    2,8
  • Service & Personal
    3,4
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Essen & Trinken
    4,3
  • Sport & Unterhaltung
    3,4

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 23 Bewertungen
  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Hotel
    1,0

Einmal und nie wieder

Christian (46-50) · September 2020

Bei Ankunft gab es keinen gescheiten Parkplatz, unser Auto mussten wir auf einer Wiese abstellen. WLAN kostenpflichtig, in der heutigen Zeit nicht akzeptabel. Das Gästehaus ist sehr hellhörig. Ganz übel war der Geruch nach Fäkalien im Bad, die durch den Abfluss der Dusche hoch gedrückt wurden, von den fremden Haaren ganz zu schweigen. Insgesamt war das komplette Bad renovierungsbedürftig. Das Obst war gammelig, die bereit gestellten Gläser dreckig. Das angepriesene französische Doppelbett bestand lediglich aus zusammen geschobenen Einzelbetten mit Besucherritze bis auf den Boden. Der Herr in der Rezeption am Tag unserer Anreise war sehr unprofessionell, der Herr am zweiten Tag dagegen war kompetent und freundlich.

  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    1,0

Never ever!

Heike (51-55) · Juli 2020

Es handelt sich von außen optisch um ein übersichtliches Hotel, welches durch die Lage am zauberzhaften See besticht. Leider liegt es im Off, also fußläufig ist hier nichts auszurichten. Das Hotel war ausgebucht, dennoch hat es sich der Hotelier nicht nehmen lassen, eine Baustelle in seinem Garten zu haben, welche am ersten Morgen um 7.58 h mit dem Schneiden von Steinen begann, womit wir natürlich glockenwach waren, den ganzen Tag Baggergeräusche von zwei Baggern (alle Zimmer nach hinten mit Balkon hatten das Vergnügen :-() und am zweiten Morgen sogar schon um 7.18 h mit der Rüttelplatte Lärm machte. Es war eine Frechheit und unsere Beschwerden haben nicht interessiert! Wenn ich doch der Auftraggeber bin und ein voll besetztes Hotel habe, bitte ich meine Handwerker eben, nicht vor 9.00 oder 9.30 zu beginnen, aus Rücksicht auf die Gäste!

Zimmer

Zimmer war in Ordnung, Betten gut. Leider kein Kühlschrank oder Wasserkocher oder so. Sehr kleiner Fernseher.

Service

Da müssen wir gar nicht drüber sprechen! Wir hatten diverse Beanstandungen wie z.B. Baulärm unterm Balkon, schmutziges Geschirr beim Frühstück, Anmerkungen zum selbigen, sogar unter Zuhilfenahme des Reisebüros und des Veranstalters verursachten keine Reaktion seitens des Hotels. Wir sind vorzeitig abgereist damit wir a) dann doch mal schlafen konnten und b) uns nicht nur ärgern müssen!

Lage & Umgebung

Wie schon erwähnt, liegt das Hotel nicht wirklich in einem Ort sondern zwischen Bensersiel und Neuharlingersiel. Zu Fuß kann man nichts wollen. Die Zimmer vorne heraus sind alle zur Hauptverkehrsstraße gelegen. Die hinten waren in diesem Fall dann mit der Baustelle "gesegnet"

Gastronomie

Wir sprechen hier von einem 4 Sterne Hotel - nur zur Erinnerung... Wir hatten Frühstück inkludiert, welches wir einmal genutzt haben und dann auch bedient waren: Kaffee und O-Saft hatten die selbe Temperatur, beides lauwarm. Die Brötchen auf unserem Tisch ließen sich nicht aufschneiden, weil man mit dem Messer gar nicht erst hereinkam, so hart waren die. Spiegelei gab es in totgebratener Variante. Die Aufschnittauswahl bestand aus: Salami, Fleischwurst, Kochschinken, 1 Sorte Schnittkäse und leicht grau gezogener Leberwurst. Ging gar nicht! Eine Portion Lachs hätte tatsächlich 3,50 € extra gekostet. Ohne Worte!

Sport & Unterhaltung

Nachdem schon soviel nicht geklappt hat, haben wir das gar nicht erst angesehen/genutzt. Uns war die Lust vergangen, daher können wir hierzu auch keine Angaben machen

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    3,0

In der Summe akzeptabel, aber es gibt auch bessere

Walter (70 >) · Juni 2020

Das Hotel macht auf den ersten Blick ein durchaus positiven Eindruck. Preise sind einem 4 Sternehotel angepasst Restaurant ist o.k. und der Wintergarten ist wirklich schön

Zimmer

Das Zimmer machte auf den ersten Blick einen guten Eindruck, das wurde aber im Verlauf der ersten Minuten und auch etwas später stark relativiert. Hinter dem Store hatte sich eine größere Ansammlung an Schmeißfliegen angesammelt - kann passieren, Fenster war gestellt, Weniger gut fand ich den Schreibtischstuhl, der bezogen war, auf dem man aber nicht sitzen konnte, weil er so laut geknarrt hat. Als meine Frau ins Bett ging, fiel sie fast wieder raus, weil am Bett ein Fuß fehlte und das Bett kippte (wurde aber kurzfristig repariert). Die Kleiderstange in einem Teil des Schrankes war leider nur beigelegt. Positiv, Skyfernsehen war möglich und Internet war für eine Stunde pro Tag frei. Also zusammengefasst, Zimmer war fast ok. aber; das Bad war leider schon recht schmuddelig. 1. Der Boden sah immer schmutzig aus, weil so eine antiquierte Fliese verlegt war. Duschkopf war klein und braun vom Wasser, aber Wasserstrahl war o.k. Duschabtrennung, na ja, auf jeden Fall keine 4 Sterne. Ansonsten gab es leider an mehreren Stellen die berühmten schwarzen Stelle. Waschbecken ok. aber Unterbau alt, Furnier löste sich bereits. Wellnessbereich war geschlossen, obwohl kurz vorher schriftlich bestätigt wurde, dass er zur Verfügung steht. Nicht zufrieden war ich mit der Preisgestaltung. Bezahlen musste ich, weil am Donnerstag Feiertag war und wir am Samstag angereist sind, einen Saisonzuschlag, also 10% mehr als im Hotelprospekt ausgewiesen - lag offen an der Rezeption. Meine Bitte auf den Saisonzuschlag zu verzichten, weil Wellness trotz Zusage nicht verfügbar war und es keine Zimmerreinigung gab, wurde negiert.

Service

Service im Zimmer war null. Laut Aussage des Chefs, darf zur Zeit wegen Corona nicht gereinigt werden. Handtücher konnte man auf dem Gang tauschen. Toilettenpapier auf dem Gang holen. Saubergemacht wurde nicht. Abfälle musste man vor die Türstellen. Bett wurde ebenfalls nicht gemacht. Früher habe ich unter ähnlichen Bedingungen in der Kaserne genächtigt. Bemerken möchte ich noch, dass wir einen Tag vorher im Kedi Hotel in Papenburg genächtigt haben und dort wurde jeden Tag exzellent sauber gemacht.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt an einem kleinen See an der Straße direkt zwischen Bensersiel und Neuharlingersiel. Zum Deich sind es etwa 400 m. Außer dem Hotel gibt es nur wenige weitere Häuser in einigem Abstand. Parkmöglichkeiten sind ausreichend gegeben. Lärmbelästigungen gab es keine.

Gastronomie

Frühstück war super und reichlich. Abendessen war ebenfalls durchaus gut. Am 4. Tag waren wir allerdings mit dem Seelachs nicht zufrieden. Zu trocken und die Tomatensoße dazu hat irgendwie auch nicht geschmeckt,

Sport & Unterhaltung

War außer spazieren gehen und falls man ein Fahrrad mit hatte, Fahrrad fahren, nichts möglich. Denke aber, wer in die Nähe von Bensersiel an die Küste fährt, hat das eingerechnet.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

Leider nicht mehr so gut wie früher

Eva (36-40) · März 2020

Schönes, modernisiertes Hotel mit kleinem Wellness-/Saunabereich. Leider in den vergangenen Jahren, bedingt durch personellen Mangel, stark nachgelassen was Service, Sauberkeit und Freundlichkeit des Personals betrifft.

Zimmer

Modernes geschmachtvolles Design, Parkett. Boxspringbett - Matratzen unterschiedlich hoch im Doppelbett. Im Bad kein separates Tuch als Vorleger für die Dusche, deshalb starker Feuchtraum und Silberfische.

Service

Beschwerden wurden weggelächelt, aber mit etwas gezicke behoben

Lage & Umgebung

Nähe am Deich - Perfekt für lange Spaziergänge. Supermärkte, Einkaufsmöglichkeiten und Cafes im 8-Minuten-Autofahrt entfernten Esens.

Gastronomie

Essen nach Karte sehr gut

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez