lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace
lti AKS Minoa Palace

lti AKS Minoa Palace

Griechenland | Kreta | Amnissos

Direkt am Strand, zum Flughafen: ca. 5 km, zum Ortszentrum: ca. 7 km, zur Bushaltestelle: ca. 30 m, zum nächsten Krankenhaus: ca. 7 km, Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, ca. 100 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch, Badeplateau: gehört zur Anlage.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

lti AKS Minoa Palace

Griechenland | Kreta | Amnissos

Ihr Hotel

Ein First-Class-Hotel nur für Erwachsene ab 16 Jahre am schönen Strand von Amnissos. Große Fensterfronten geben den Blick frei auf die blaue Ägäis. Das Alles-inklusive-Konzept gibt Ihnen die Freiheit, den Tag ganz nach Ihren eigenen Wünschen auszurichten.

Kategorie

4,5

Ort

Amnissos

Lage

  • direkt am Strand
  • zum Flughafen: ca. 5 km
  • zum Ortszentrum: ca. 7 km
  • zur Bushaltestelle: ca. 30 m
  • zum nächsten Krankenhaus: ca. 7 km
  • Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, ca. 100 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch
  • Badeplateau: gehört zur Anlage

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1978, letzte Renovierung: 2017
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Wohneinheiten: 120
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • komfortabel
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption) (früheste Check-in Zeit 14 Uhr, späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • Aufzug, Schließfächer, Gepäckraum
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Fernsehecke
  • Minimarkt, Souvenirshop
  • 1 À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant: landestypische Küche, Live-Cooking-Station, Nichtraucher, klimatisiert
  • Lobbybar, Poolbar, Snackbar
  • Arztbesuch im Hotel (Deutsch, Englisch), Wäscheservice (kostenpflichtig)
  • Terrasse
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Doppelzimmer (DA)

  • 21-25 qm, 1 Schlafzimmer, Gartenseite, Gartenblick, renoviert (2017), Nichtraucher, Einzelbett, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Economy-Zimmer (DAY)

  • 21-25 qm, 1 Schlafzimmer, Landblick, renoviert (2017), Nichtraucher, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Poolblick-Zimmer (DAB)

  • 21-25 qm, Poollage, renoviert (2017), Nichtraucher, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon, direkter Poolzugang, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Zimmer seitlicher Meerblick (DAA)

  • 21-25 qm, Meerblick (seitlich), renoviert (2017), Raucher, Nichtraucher, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Meerblick-Zimmer (DAM)

  • 21-25 qm, Meerblick (direkt), renoviert (2017), Nichtraucher, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Superior-Zimmer (DAC)

  • 31-35 qm, Meerblick (seitlich), renoviert (2017), Nichtraucher, Doppelbett (Queensize), 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Radio, Telefon, WLAN, Kühlschrank, Balkon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Woche in einem), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, lokale Spirituosen, 10-0 Uhr), Snacks (10-18 Uhr), Eis (10-18 Uhr)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center
  • Saunabereich: Hamam
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Peeling

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Darts
  • Fitnessraum: Gewichte-/Kraft-Training, Laufband, Ergometer
  • Aerobic, Aqua Fitness, Jogging, Fitness, Aquagymnastik, Stretching, Tanzen
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Sportanimation, 6x pro Woche
  • Animation: ca. 01.05.-30.10., Landessprache
  • Live-Musik

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard

Tipps & Hinweise

  • nur für Erwachsene ab 16 Jahre
  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet
  • Bedingt durch die Nähe zum Flughafen ist mit Fluggeräuschen zu rechnen

Kundeninformation

Frühbucher: Bei Buchung bis 31.1. und Aufenthalt vom 10.4.-31.10. sparen Sie 20%, bei Buchung bis 30.4. und Aufenthalt vom 10.4.-31.10. sparen Sie 15%. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 1 Nacht vom 10.4. bis 1.11.

Honeymoon

Hochzeitsreisende erhalten 1 Flasche Sekt und Obst bei Anreise auf dem Zimmer (gegen Vorlage der Heiratsurkunde bei Ankunft).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.4.2020 bis 31.10.2020 Sommerkatalog 2020).

Ihre Vorteile
Exklusiv in Deutschland bei uns buchbar

lti-holiday manager

Erwachsene unter sich

Traumhafte Strandlage

Komplett renoviert - mit besonderem Ambiente

Karte

Amnissos Kreta

  • direkt am Strand
  • zum Flughafen: ca. 5 km
  • zum Ortszentrum: ca. 7 km
  • zur Bushaltestelle: ca. 30 m
  • zum nächsten Krankenhaus: ca. 7 km
  • Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, ca. 100 m lang, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch
  • Badeplateau: gehört zur Anlage

Bewertungen HolidayCheck
  • 93,6% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,5
  • 651 Bewertungen
  • Hotel
    5,5
  • Zimmer
    5,7
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Essen & Trinken
    4,7
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Wunderschön und erholsam, eine Empfehlung wert.

Jürgen (56-60) · September 2020

Sehr schöne und modern gestaltete kleine und überschaubare Anlage mit extrem kurzen Wegen direkt am Sandstrand. Angenehme und entspannte Atmosphäre, wunderbar zum relaxen.

Zimmer

Groß, modern und sauber. Die Klimaanlage war so angenehm leise, das nichts zu hören war, wenn sie in Betrieb war.

Service

Einfach nur toll! Ein großes Dankeschön dem ganzen Personal des Hotels für die Freundlichkeit und Gastfreundschaft, und das unter den schwierigen und mit jeder Menge Mehraufwand verbunden Bedingungen!

Lage & Umgebung

Kaum 10 Minuten vom Flughafen. Die Fluggeräusche waren nicht störend, das Meeresrauschen hat sie meistens sogar übertönt. Die Busverbindung nach Heraklion ist zwar regelmäßig, aber man muss schon mal mit längerer Wartezeit rechnen.

Gastronomie

Unter den gegebenen Bedingungen sehr gut. Prompte und freundliche Bedienung am Buffet durch das Restaurantpersonal. Nur das kalte Snackangebot war nicht so mein Fall. Aber keine Kritik, es ist halt Geschmackssache.

Sport & Unterhaltung

Sehr schöner Pool mit tollem Ausblick auf´s Meer. Sehr angenehme und entspannende Welnessbehandlungen! Corona bedingt war das Animationsprogramm von Adriana ("Vesztes"😉) eingeschränkt (leider kein Volleyball wegen behördlichem Verbot möglich), aber trotzdem gut und lustig gemacht und niemals aufdringlich.

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    2,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    2,0

Es war okay, aber nicht wieder!

Sascha (41-45) · September 2020

Auf Grund der Einstufung der Kanaren zum Risikogebiet (Corona) mussten wir unseren Urlaub leider Umbuchen. Wir wollten erst bei unserer gewohnten Kette bleiben aber dieses Hotel wurde uns vom Reisebüro "empfohlen" als "Gehoben" War leider ein Fehler auf die Dame vom Reisebüro zu hören, wir hätten bei unserer Stammkette bleiben sollen.

Zimmer

Das Zimmer war bei unserer Ankunft DRECKIG! "Nassraum" sofern man das sehr sehr kleine BAD Raum nennen kann war jedoch augenscheinlich sauber. Das Hauptzimmer: Staub und Flusen auf dem Boden und man sah noch irgendwelche Tropfen/Spritze auf dem Boden. Nachttisch klebte und am Kühlschrank war ein Streifen von irgend einer Flüssigkeit die dort mal runter lief. Betten war allerdings sauber und recht weich. Kopfkissen, gab es nur eins zur Auswahl, da ich extreme Nackenprobleme habe war dieses Kissen absolut "UNTAUGLICH" da zur hart und zu dick. Kenne andere Hotels wo man 2-3 verschiedene Kissen zur Wahl hat. Klimaanlage hat Funktioniert, sehr leise aber die "Anzeige" der Raumtemperatur funktionierte leider nicht richtig. Wir hatten immer 28° im Zimmer obwohl wir die Klima anhatten und es angenehm kühl war.

Service

Service, nun ja............ jetzt wird es etwas "kompliziert" auf Grund von Corona? Also wo fange ich an, zunächst: Ich muss hier der Marina von der Poolbar echt ein RIESEN LOB aussprechen. Was diese Dame dort leistet den Tag über , unmenschlich! Danke Marina! Und da geht es auch schon los,....die Poolbar sollte Dauerhaft mit 2 Leuten besetzt sein, es hat zum Teil manchmal eine echt lange Schlange gegeben. Ansonsten waren die Kellnerinnen und Kellner bemüht, es wurde oft nicht richtig verstanden was man als Gast wünschte und das bei Deutsch und Englisch. Bei Sweetener oder Süßstoff bekam ich zB. Zucker oder es wurden oft Getränke einfach vergessen. Auf den Orangen Saft zum Frühstück würde ich heute noch warten, ebenso auf das eine oder andere Glas wein. Es wurde vom Service oft nachgefragt was man bestellt hatte als der Service mit einem Vollen Tablet neben einem Stand. Die Einteilung im Restaurant: Chaos...dort wuselt irgendwie jeder Kellner an jedem Tisch rum, erst wird man 10 Minuten sitzen gelassen und nur um dann innerhalb von 2 Minuten 2x gefragt zu werden was man möchte. Es kann passieren das man zum Teil 10-12 Minuten auf ein Getränk warten muss, bzw bis man überhaupt erst mal gefragt wird was man zu trinken wünscht. Da könnte eine Einteilung der Tische zu den Kräften echt hilfreich sein, wenn die Kellner ihre festen Tische und Bereiche haben, aber nicht meine Aufgabe als Gast mir darüber Gedanken zu machen. Die Managerin vom Hotel:..... Unfreundlich........ läuft an einem vorbei ohne irgendeine Reaktion oder "Tageszeit" zu sagen, mehrfach erlebt, und leider keine AUSNAHME! Die LTI Managerin mit den Locken: GANZ anderes Bild, präsent, und absolut nett und freundlich!! Ein Sonnenschein! Die Ausgabe der Teller vom Service, nun ja...manchmal Stand man eben dort am Buffet Eingang musste warten weil die Ausgabe Dame/Herr grad einem Gast hinterherlief um die Lebensmittel auf den Teller packen zu können. Nicht schön!!! Man steht wie ein Doof dort. Wenn man auf Grund der "Fülle" an Gäste warten muss ist es kein Thema zwecks abstand, aber einfach ohne Grund dort stehen gelassen zu werden geht nicht. In unserer Zeit wurde noch eine Dame entlassen im Service, es war wohl die "Oberkellnerin" die allerdings echt Firm war was Einteilungen anging, danach wusste man gar nicht mehr wer was macht. Dann Stand mal ein Mann bei der Tellerausgabe, dann die Managerin, dann eine Kellnerin. Das Gefühl und im Saal....eher Chaotisch und nicht Gehoben. Könnte noch mehr schreiben aber das hier ist schon recht lang.

Lage & Umgebung

Transfer vom Flughafen ca. 15 Minuten. Somit direkt in der EINFLUGSCHNEISE wenn Ost / West Landung ist und Ost / West Start Das geht noch vom Lärm allerdings sind an unserem Abreisetag die Maschinen von Westen Nach Osten gestartet und gelandet. Das wird wohl recht laut sein. Die Maschinen starten Landen von ca.6:30 bis ...ich denke es war 22:30/23 Uhr?!? Wer ruhe sucht....hier leider vegebens. Das Hotel aber direkt an einem Sandstrand und die Liegen und Schirme sind "INCLUSIVE" und nur den Gästen vorbehalten. Supermarkz in der Nähe ansonsten nicht viel drum rum.

Gastronomie

Vorweg: wir haben AI gebucht, man bekommt 1 Flasche Wasser (EINE!!! ) bei Ankunft ins Zimmer, in den Kühlschrank der irgendwie NIRGENDS Kühlt egal wo man hinfliegt! Man kann soviel Wasser im Glas haben wir man mag,....will man eine Flasche Wasser fürs Zimmer haben kostet diese 1,50€ (kann mir bitte wer erklären warum das so ist??? ) Es gibt Menschen die Abends Medikamente oder sonst was nehmen müssen, wenn die Flasche leer ist,...tja Pech...... kauf für 1,50€ oder schütte es wie ein "Penner" vom Glas in die Flasche oder geh zum Supermarkt. Ich persönlich finde das Absolut nicht okay...man sollte zumindest jeden 2. Tag eine Flasche bekommen. Andere KETTEN andere Sitten denke ich mal, kenne es bisher immer nur so das man mit Wasser zugebombt wird bei anderen Hotels. Die Alkoholika,....naja alles irgendwelche FUSEL Marken ,..die hochwertigen Kosten, und das RICHTIG. 3cl Baileys: 5€ Alkohol Steuer sei dank nehm ich mal an. Das Bier vom Fass ist gut und konnte man genießen. Nun zu Gastronomie..... Essen: Man musste zum Teil warten um bedient zu werden da man sich keine Speisen selbst nehmen darf, allerdings war das kein Problem, wenn die Dame die "verteilte" nicht auch noch TELLER AUSGABE hatte. Rührei kommt mir grad in den Sinn: Das war kein RÜHREI, das war Eipampe, vom Braten keine Spur, gefühlt in den Topf mit Speck und "KOCHEN" lassen. Wenn man mit der Gabel quetschte kam irgendeine Flüssigkeit aus dem Brei, absolut ungenießbar für mich. Fetakäse und Griechischer Salat: TOP Oliven: TOP Pizzen: TOP Hühnersouvlaki: zum teil war das Fleisch am Spieß rosa, bzw Roh. Es gab ab und an Sozukakia oder "Frikadellen" das Hack zum Teil mit Knorpel versehen. Tzaziki: Top Süßspeisen: deko Mäßig gut aufgestellt, eine gute Auswahl. Alles generell recht kühl von der Temperatur aber so mögen es die Griechen (sollte man wissen) Der Kaffee: Super.... kann man wirklich trinken. Alles in allem: sehr kleine "auswahl" (allerdings Corona geschuldet denke ich) aber so richtig geflasht hat mich da leider wirklich nichts. Männer dürfen zum Abendessen mit Knielangen Hosen und T-Shirt erscheinen. Das fällt für mich schon mal absolut nicht mehr unter die Kategorie: GEHOBEN. Ein Gast saß abends sogar mit Tank Top und kurzer Sport Hose am Tisch. Management drauf angesprochen...es wurde nichts unternommen, dieser Gast saß am nächsten Abend wieder so dort. Kein Teller die gereicht wurden, zum teil Restverschmutzungen dran, ebenso an den Löffeln und abgeschossen wurde der Vogel als ich abends an der Bar ein Bier bestellte und ich ein Glas mit Lippenstift dran bekam.

Sport & Unterhaltung

Sehr oft abends irgendwelche Quiz Shows....ansonsten Animation über den Tag wird geboten, die Dame ist sehr freundlich auf einen zugekommen und hat das Animationsprogramm erklärt was wann gemacht wird. Pool Billard Kostenlos zur Verfügung. 2 Pokertische stehen oben bereit. Der Pool ist Super! angenehm warm und man kann morgens vor dem Tagesprogramm in ruhe seine Bahnen ziehen, allerdings sind manche Gäste einfach nur unfähig sich die Füße von Strand abzuspülen und springen dann mit den Sandbatzen an den Quanten einfach in den Pool, daher an den ecken schon mal etwas Sand im wasser. Aussicht vom Pool: Direkt aufs Meer, einfach ein Traum! Wenn nicht grad eine Maschine von Condor, Eurowings, Edelweiss, Aegan , Ryainair oder sonst wem vorbei rauscht. Poolliegen sind begrenzt!!! THEMA SPA: Wir haben uns eine Massage dort gegönnt, Preis Leistung finde ich absolut okay. Auf Grund vom "Jubiläum" gab es 15 Minuten extra. Die Sportmassage lag für 2 Personen mit 75 Minuten Zeit bei 150€ Gesamt! ( absolut okay) Die Massage an sich war wirklich gut, gekonnte Technik und stärke auf den Punkt! Ein MUSS!

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Hotel
    6,0

Super toller Urlaub trotz Corona

Iris (51-55) · September 2020

Sehr schönes Strandhotel. Man kann super entspannen, trotz Flughafen nähe. Sehr gute Corona-Maßnahmen. Buffet essen gut umgesetzt.

Zimmer

Renoviert, Kostenloser Safe, Bett sehr bequem

Service

Immer ein offenes Ohr. Unproblematisch. Verbesserungsvorschlag: Mehr Infos über Reinigungsintervall.

Lage & Umgebung

Vom Flughafen nur ca. 5 Minuten entfernt. Direkt am flachen Sandstrand.

Gastronomie

Super freundliche und total nette Bedienung. Super leckeres Essen, vor allen Dingen das Tzatziki.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Traumhotel mit Wohlfühlcharakter.

Roswitha und Jörg (56-60) · September 2020

Nicht nur zu Corona Zeiten ein Traumhotel!!! Modernes Hotel in direkter Strandlage. Sauberkeit und Hygiene wurde groß geschrieben. Als Gast fühlt man sich Willkommen und Wohl.T

Zimmer

TOP Zimmer mit Meerblick, einfach nur traumhaft schöööön!!!! Möblierung war neu, Bad klein aber voll kommend ausreichend mit begehbarer Dusche. Im Bad gab es einen Fön, Vergrößerungsspiegel und diverse Hygieneartikel. Tolle flauschige Handtücher. Super Matratze, auf der ich sehr gut, ohne Schmerzen schlafen konnte ( habe ich oft anders erlebt). Im Schrank gab es einen Safe inklusive. Ein Kühlschrank, gefüllt mit einer Wasserflasche. Großer Flachbildschirm Fernseher. ein Sessel, kleiner Tisch und Hocker waren auch noch im Zimmer. Klimaanlage war sehr einfach in der Handhabung und sehr leise.Auf dem Balkon waren 2 Stühle und 1 Tisch mit Aschenbecher. Kleiner Handtuchtrockner ( 3 Stangen) war auch vorhanden. Ausreichend Steckdosen vorhanden. Genügend Stauraum vorhanden.

Service

Personal war TOP!!! Alle Wünsche wurden versucht zu erfüllen. Maria von der Gästebetreuung war immer sehr nett und hat uns herzlich willkommen geheißen. Fragen wurden freundlich beantwortet. Taxi Bestellung an der Rezeption, klappte super. Es waren wirklich alle bemüht, uns einen schönen Urlaub, trotz Corona Einschränkungen, zu bereiten. Alle vom Personal haben Maske getragen, um uns Urlauber zu schützen!!! Großes DANKESCHÖN dafür!!!

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt nur ca. 10 Minuten Fahrzeit (im Taxi, 15€)vom Airport entfernt. Hotel liegt direkt an einem schönen langen Sandstrand. Zum Meer hin 1-2 Meter Kies und Steine, danach wieder Sand, deshalb wer möchte Badeschuhe mitnehmen!!! Ausflüge haben wir nicht gemacht, da auch im nahen Heraklion, Maskenplicht im Freien bestand. Auch in geschlossenen Räumen, innerhalb des Hotels , war Maske Pflicht. Im Hotel gab es einen kleinen Minimarkt, außerhalb nur ein paar Gehminuten entfernt, gab es 2 kleine Supermärkte. Durch die Nähe zum Flughafen, flogen die Flugzeuge recht nah überm Meer vorbei. Wir fanden es interessant und tolle Fotomotive. Im Zimmer haben wir nichts davon mitbekommen. Auch der Infinity Pool war super, mit 6 Wasserliegen.

Gastronomie

Wir haben immer sehr gut gegessen, es gab für jeden Geschmack etwas. Auch wenn die Speisen öfters lauwarm waren, wußten wir aus unseren vorherigen Urlauben,das die Griechen lauwarm essen. Störte uns nicht. Im Hauptrestaurant gab es Buffet, der Bereich war abgesperrt, mit einem Eingang und Ausgang. Am Eingang wurden die Hände desinfiziert, dann erhielt man von einer Servicekraft einen Teller, dieser wurde dann von weiteren Servicekräften befüllt. Tische wurden nach jedem Gast desinfiziert. TOP!!! Wir haben 2X Italienisch gegessen. Dies gab es auf Voranmeldung im Beach Restaurant. 6 Gänge Menü, mega lecker!!! Unbedingt machen!!! An der Beach Bar war Marina unsere gute Seele, wir wurden immer mit Namen persönlich von ihr begrüßt , man fühlte sich sofort wohl. Auch an alle Service Kräfte ( z.B. Dora) ein großes Dankeschön, den ganzen Tag mit Mund-Nasenschutz und Handschuhe rumlaufen, ist schon eine Herausforderung, Desinfektion wurde großgeschrieben!!!

Sport & Unterhaltung

Adriana vom Animationsteam ,war immer bemüht. Aber vieles durfte nicht stattfinden wegen Corona. Es gab Joga, Tischtennis, Boccia und Wassergymnastik. Ich habe die Wassergymnastik immer gerne mitgemacht (Nicole du weißt, nächstes mal!!!). Es wurde sehr auf 2 Meter Abstand geachtet. Der Pool war ein Traum. Am Strand waren die Liegen und Schirme weit auseinander- Coronagerecht. Sobald man die Liege verlassen hatte, kam der Beachboy und hat Liegen und Schirme desinfiziert. Am Abend gab es auch Programm mit Adriana, jede Woche Griechische Tanzgruppe(war toll) und die 2 Jungs, die Music gemacht haben waren auch SUPER!!! Unser Urlaub war PERFEKT!!!

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 15°
  • 16°
  • 17°
  • 20°
  • 24°
  • 27°
  • 29°
  • 28°
  • 26°
  • 23°
  • 20°
  • 17°
Wassertemperatur
  • 16°
  • 15°
  • 16°
  • 16°
  • 19°
  • 22°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 23°
  • 20°
  • 17°
Sonnenstunden
  • 4 h
  • 4 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 9 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 4 h