Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso
Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso

Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso

Spanien | Gran Canaria | Meloneras
  • Wellness
  • Sport
  • Unterhaltung
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Zum Strand: Maspalomas, ca. 800 m, zum nächsten Shoppingcenter: ca. 500 m, ruhig, Sandstrand: leicht abfallend, öffentlich, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso

Spanien | Gran Canaria | Meloneras

Ihr Hotel

Ihr Hotel

Bauweise im Stil eines traditionellen kanarischen Dorfes

Die Empfangshalle ist eine Nachbildung der Kirche von Agüimes

Umfangreiches kulinarisches Angebot

UNIQUE by Lopesan mit vielen zusätzlichen Annehmlichkeiten buchbar

Ort

Meloneras

Lage

  • zum Strand: Maspalomas, ca. 800 m
  • zum nächsten Shoppingcenter: ca. 500 m
  • ruhig
  • Sandstrand: leicht abfallend, öffentlich, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Baujahr: 2004, letzte Renovierung: 2015
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 10, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 7, Anzahl Wohneinheiten: 561
  • Einrichtungen/öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • luxuriös, elegant, komfortabel
  • Aufzug
  • WLAN, in der Lobby
  • Boutique
  • À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Grillspezialitäten
  • 2 Buffetrestaurants: internationale Küche, Live-Cooking-Station
  • Lobbybar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Roomservice (kostenpflichtig)
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 2 Pools: beheizbar, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch
  • 1 Pool: Meerwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch
  • 1 Pool: Relaxpool, beheizbar, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Doppelzimmer (DZ/DA/D/DZ1)

  • 31-35 qm, Gartenblick, Sitzecke, Dusche, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Laminatboden, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Economy-Zimmer (DZY)

  • 31-35 qm, Sitzecke, Dusche, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Laminatboden, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig


Meerblick-Zimmer (DZM/DAM/DM)

  • 31-35 qm, Sitzecke, Dusche, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Balkon (möbliert)


Deluxe-Zimmer UNIQUE (DZS/DAS)

  • 61-70 qm, Etage, oberste, Meerblick, Sitzecke, Dusche, Badewanne, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Laminatboden, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert), Kopfkissen-Menü


Juniorsuiten UNIQUE (JS)

  • 71-80 qm, 1 Schlafzimmer, Gartenblick, separater Wohnraum, separates Schlafzimmer, Sitzecke, Dusche, Badewanne, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Laminatboden, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert), Kopfkissen-Menü


Suiten UNIQUE (SU)

  • 91-100 qm, 1 Schlafzimmer, Meerblick, 1 separater Wohnraum, 1 separates Schlafzimmer, Sitzecke, Doppelbett, Sofabett, Dusche oder Badewanne, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Laminatboden, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), DVD-Player, Telefon, WLAN, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert), Kopfkissen-Menü


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre, 6x pro Woche
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderdisco
  • Kinderpool (außen): beheizbar, Süßwasser, 18 qm
  • Kinderbuffet
  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: Nebengebäude mit Bademantelgang, 1.200 qm, ab 18 Jahre
  • Floating, Erlebnisdusche, Schwimmbereich, Whirlpool
  • Saunabereich: Eukalyptus Sauna, Finnische Sauna, Salzgrotte, Dampfbad, Eisbrunnen, Handtücher, Bademantel, Badeslipper
  • Ruheraum
  • Massagen: Schokoladenmassage, Lomi-Massage, Massage mit Steinen, Aromatherapie, Fußreflexzonen-Massage, Reiki
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Anti-Aging, Peeling
  • Wannenbäder

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Darts
  • Fitnessraum: klimatisiert, Stepper, Gewichte-/Kraft-Training, Laufband, Kardiogeräte
  • Aqua Fitness, Yoga, Pilates, Stretching
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, 6x pro Woche
  • Live-Musik

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard
  • Golfplatz vorhanden: im Ort, 18-Loch, Green-Fee ermäßigt
  • Tennis: 1 Hartplatz, im Hotel, Flutlicht
  • Tenniskurse
  • Fahrradverleih: im Ort
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI, im Ort, Kurssprache Deutsch, Englisch, Spanisch

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet
  • Green-Fee-ErmäßigungTransfer zu den Golfplätzen Meloneras Golf und Maspalomas Golf (kostenfrei, nach Verfügbarkeit)UNIQUE by Lopesan:Bei Buchung der UNIQUE Zimmer/Suiten DZS/DAS, JS, SUIm Hotel:VIP-Frühstück in reserviertem BereichReservierter Bereich an den Swimmingpools, in denen die Gäste sich bei einem ruhigen, exklusivenAmbiente entspannen können. Es werden auch Wasser und frisches Obst kostenlosgeboten.VIP Lounges: Separate VIP Bereiche im Hotel, einem Sortiment an Snacks.Exklusives Vorzugs-Check-in und Check-outKostenloses WLANGarantierter ZimmerservicePersonalisierte TagespresseE-Concierge-Service per Instant MessagingDine Around, Frühstück und Abendessen in den Buffetrestaurants der Hotels Faro by Lopesan,Lopesan Costa Meloneras und Lopesan Baobab möglich (Tischreservierung bis 24 Stunden vorhererforderlich)Schaumwein oder ein alkoholfreies Getränk als WillkommensgrußNutzung des Thalassotherapie-Centers kostenfrei (1x pro Person/Aufenthalt, Anwendungenkostenpflichtig)Bevorzugte Tischreservierung in den À-la-carte-Restaurants (nach Verfügbarkeit)Im Zimmer:UNIQUE-PooltücherSafe, WLANNecessaire mit Prime-Amenities: Die UNIQUE-Gäste erhalten Kosmetik- und Körperpflegeprodukteanerkannter internationaler Luxusmarken.Kostenloses Wasser während des AufenthaltsMediterranean Experience (Gin Tonic + 2 Erfrischungsgetränke, auf Anfrage)Ein Service pro AufenthaltSweet Moments (beim Check-in): Pralinenschachtel (hausgemacht by Lopesan)2 kleine Flaschen Wein bei der AnkunftKissenmenü und Matratzen-TopperNespresso-Kaffeemaschine, inklusive Wiederauffüllung der KapselnUNIQUE-Bademäntel für ErwachsenePanchi Poncho-Badetuch für Kinder (Panchi ist das Miniclub-Maskottchen)Wasserkocher für Tee und KaffeeBügeleisen und Bügelbrett sind verfügbar. Fragen Sie in der Hotelrezeption danach.Entspannungspack (einmal pro Person und Aufenthalt): Mit diesem Service, der eineDuftkerze, Badeöl oder -salze und Blüten umfasst, können Sie sich in der Badewanne ihresZimmers entspannen.

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Meloneras Gran Canaria

  • zum Strand: Maspalomas, ca. 800 m
  • zum nächsten Shoppingcenter: ca. 500 m
  • ruhig
  • Sandstrand: leicht abfallend, öffentlich, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 92,2% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,4
  • 2.840 Bewertungen
  • Hotel
    5,4
  • Zimmer
    5,5
  • Service & Personal
    5,4
  • Lage & Umgebung
    5,3
  • Essen & Trinken
    5,2
  • Sport & Unterhaltung
    5,4

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    6,0

Entspannte Urlaubstage in einem schönen Hotel

Oliver (46-50) · Dezember 2020

Sehr schöne, gepflegte und weitläufige Ferienanlage. Perfekt für einen entspannten Urlaub. Der Service war durchweg professionell und unaufgeregt freundlich. Die zum Teil sehr kritischen Bewertungen auf dieser Plattform können wir nicht teilen. Die verliehenen 5 Sterne sind für die Maßstäbe nach denen diese für Urlaubshotels vergeben werden, für die Villa del Conde sicher gerechtfertigt. Wer den Fokus auf den Wellnessbereich legt, sollte sich VOR Anreise informieren, welche Möglichkeiten aktuell möglich sind.

Zimmer

Die Zimmer sind mit allem Komfort für einen Urlaub ausgestattet. Besonders hervorzuheben sind die sehr guten Betten incl. der Kissen und Laken. Leider ist die komplette Hotelkomplex hellhörig.

Service

Das Personal war ausnahmslos sehr aufmerksam und freundlich.

Gastronomie

In Anbetracht der aktuellen Situation hat das Hotel wirklich das Beste daraus gemacht. Eine Kombination aus Buffett und Show-Cooking. Die Qualität der Speisen war wirklich in Ordnung und durchaus auch abwechslungsreich. Auch in den Bezahlrestaurants war das Essen angemessen.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    2,0
  • Hotel
    3,0

Aktuell leider nicht das gewohnte Niveau

Hans (51-55) · November 2020

Eigentlich ein schönes 5 Sterne Hotel. Allerdings durch diverse Auflagen und Maßnahmen aktuell NICHT mehr mit den Vorjahren zu vergleichen. Insbesondere im Bereich Qualität und Abwechslung beim Abendessen enttäuschend. An einigen Stellen deutlicher Wartungs- und Reparaturstau erkennbar.

Zimmer

Positiv: - Die Zimmer sind geräumig, vermitteln eine angenehme Behaglichkeit und sind sauber. - Unser Zimmerwunsch wurde - wie die letzten Male auch - berücksichtigt. Vielen Dank. Negativ: - direkt am Bett gibt es nur noch EINEN USB-Anschluss zum Laden von Smartphone, Watch, Tablet etc. die übrigen Steckdosen sind entweder mit Lampen belegt oder befinden sich schlecht positioniert im Zimmer verteilt. Sorry liebe Villa, das ist nicht mehr zeitgemäß, ebenso wie Hochvolt Halogenlampen als Leseleuchte. Hier wäre ein Austausch gegen Warmweiß LED's mit Sicherheit ökonomischer. - das seit der Renovierung neue, stylische "Temperierungsfach" (Kühlschrank wäre maßlos übertrieben ;)) bietet quasi nur Platz für die seitens der Villa ausgegebenen Wasserflaschen und die Babyfläschchen der ehem. Minibar, welche schon in 2019 nicht mehr bestückt wurden. Das Aggregat ist dermaßen laut, dass wir mehrmals in der Nacht aus dem Schlaf gerissen wurden. Wir haben es dann ausgeschaltet. Sorry, völlig daneben diese Neuerung. - warum wurde der Abfalleimer im Zimmer für Papier und Plastikabfälle entfernt. Wir hatten nur diesen winzigen Kosmetikeimer im WC, wo nichts reinpasst. Wir waren gezwungen, unseren Abfall in Papiertüten auf dem Sideboard zu sammeln. Leider wurde dieser Abfall auch erst am Abreisetag entsorgt. :-( Ein besseres Abfallkonzept ist nicht damit umgesetzt, einfach keine Abfalleimer mehr hinzustellen !! (vielleicht wären optisch dezent platzierte, öffentlich zugängliche Sammelbehältnisse für Papier und Plastikrestmüll eine Option??) - es werden aktuell außer Wasch- und Duschgel keine weiteren Kosmetikartikel mehr ausgelegt, auch keine Spender mit Kosmetiktüchern. Unser Waschgelspender am Becken war bei unserer Ankunft schon fast leer. Wir mussten echt sehr sparsam damit umgehen. Er wurde während unseres Aufenthaltes auch nicht aufgefüllt oder erneuert. Nachdem er leer war, waren wir gezwungen immer den Duschgelspender in der Dusche zu benutzen. Der Spender in der Dusche war dermaßen lose, dass er bei jeder Benutzung von der Wand gefallen ist. DAS kennen wir definitiv aus den Vorjahren anders... - was uns diesen Urlaub zum ersten Mal negativ auffiel und was ich absolut hasse ist, wenn während des Duschens die Wassertemperatur stark schwankt, obwohl man nichts am Regler macht. Als ich mich einmal abduschen wollte, wurde das Wasser plötzlich so heiß, dass ich mir beinahe die Haut verbrannt hätte. Ich musste schnell das Wasser abstellen. Und das, obwohl das Hotel noch nicht mal ausgebucht war, so dass man hätte meinen können, es duschen viele Gäste gleichzeitig. Sowas geht bei 5 Sternen garnicht. - und BITTE !!! gebt den Gästen mit Doppelbett doch einfach zwei stinknormale Oberbetten und nicht eine große 2m Bettdecke. Mittlerweile schlafen viele so individuell, dass da eine große Decke realitätsfremd ist, auch wenn es romantisch gemeint ist.

Service

Positiv: - was uns wirklich positiv auffiel und wir deswegen auch mit entsprechend Trinkgeld belohnt haben, ist die Freundlichkeit und Hilfbereitschaft des gesamten Servicepersonals beim Frühstück, Abendessen sowie im Restaurant Alpendre. Uns scheint als sollten diese Mitarbeiter durch ihr Auftreten die übrigen Defizite im Hotel versuchen auszugleichen. So kam es uns vor. - auch positiv zu bewerten ist das allgemein gute Hygiene und Schutzmaßnahmenkonzept insbesondere bzgl. Corona im Hotel. Gehwege sind klar gekennzeichnet, es gibt ausreichend Desinfektionsspender und Abstandsmarkierungen. - wir benötigten aufgrund eines medizinischen Gerätes durch die weit entfernten Steckdosen ein Verlängerungskabel sowie die besagte 2. Bettdecke. Beides wurde sehr schnell und unkompliziert erledigt. Negativ: - Bei der Ankunft am Empfang fehlt irgendwie die gewohnte Herzlichkeit. Wie andere bereits schrieben, kein "willkommen in der Villa del Conde, hatten Sie eine angenehme Anreise?". Wir bekamen einen Gutschein für einen Willkommensdrink im Pub, der allerdings nur bis zum nächsten Tag gültig war. - uns fiel teilweise das schlechte Sozialverhalten von manchen anderen Gästen auf, und dass seitens des Hotelpersonals nicht darauf reagiert wurde (Beispiele: es wurde am Pool von anderen Gästen Musik gespielt, die teils echt störend war. Laut Poolregeln ist das eigentlich nicht erlaubt, aber niemand des Personals sah sich dafür zuständig. Eine Mutter zog ihr bewindeltes Kleinkind mehrere Minuten durch den Erwachsenenpool, ohne dass einer etwas sagte, obwohl man es sah. Wofür gibt es dann bitte die Babypools. - einige Bereiche des Hotels waren geschlossen und standen deswegen nicht zur Verfügung (Gym, Wellness, Thalasso, Poolbar, a la carte Restaurant OVO, u.a.) Es ist anzunehmen, dass einige Schließungen durch die Corona Auflagen bedingt sind. Trotzdem müssen diese "Serviceleistungen" vom buchenden Gast mitbezahlt werden. Es wurden auch keine Kulanzalternativen angeboten, wie z.B. Zimmersafe dafür kostenlos inclusive. Nichts dergleichen. Ich finde in solchen "Krisenzeiten" sollte man da flexibler sein und so etwas anbieten. - etliches Mobiliar und Ausstattungen wirken mittlerweile sehr abgerockt. Stuhlbezüge sind zerschlissen oder sogar zerrissen, öffentliche WC Kabinen lassen sich nicht mehr abschließen, die Fliesen in den Pools lösen sich teilweise, der Pub/die Bar/Lounge hat den Charme einer Wartehalle im Regionalbahnhof, unbequeme Stühle, keine Gemütlichkeit, um 21h laufen schreiend und plärrend Kleinkinder durch die Bar....hm Baratmosphäre mit Lust länger zu verweilen sieht für mich anders aus. - die Cocktailkarte hätte mal dringend ein Update verdient und auch die Qualität der Cocktails könnte für den Preis besser sein.

Lage & Umgebung

Lage und Umgebung kann man meiner Meinung nach nicht beurteilen. Wer die Villa bucht, hat sich vorher schlau gemacht, wo sie liegt und wie weit es ca. bis zum Strand oder anderen Lokalitäten ist. Dieses im Nachhinein als negativ zu beurteilen, ist nach meiner Auffassung nicht fair. Wer ganz direkte Strandlage haben möchte, muss eines der Häuser wählen, welche entsprechend liegen (Faro Lopesan Collection, Seaside Palm Beach, RIU Palace Oasis oder auch noch Costa Meloneras.

Gastronomie

Das ist der Bereich, welcher uns in diesem Urlaub am meisten enttäuscht und uns viel der Urlaubsfreude genommen hat. Im Vergleich zu früheren Jahren hat die Qualität von Fleisch und Fisch beim Abendessen hier deutlich abgenommen. Sehniges, durchzogenes Fleisch, Fischfilet mit vielen Gräten, so gut wie keine Abwechslung. An den Live Cooking Stations wird "auf Vorrat" gebraten, obwohl das Hotel nicht ausgebucht ist und sich keine Schlangen bilden. Man bekommt dann ein Stück vom Stapel, welches weder die gewünschte Garstufe noch eine individuelle Würzung aufweist. An den meisten Tagen gab es Schwein und Truthahn, wechselweise als Spießchen und am Stück, oder halt fertig Geschnetzeltes mit Soße. Früher war das Abendessen in der Villa ein ERLEBNIS, auf das wir uns den ganzen Tag gefreut haben. Man wusste garnicht, was man nehmen sollte, weil so viele tolle Sachen angeboten wurden. Das war dieses Jahr ganz und garnicht so. Wir sagten uns immer "Naja lass uns mal hingehen und hoffen, dass wir etwas einigermaßen leckeres finden". Nach meiner Beurteilung hat das Essen (Frühstück, Abendessen) aktuell schwaches 4 Sterne Niveau. Und das kann dann auch der wirklich gute und freundliche Service nicht mehr rausreißen. Leider. Schade Schade

Sport & Unterhaltung

Auch hier kann ich nicht viel Gutes berichten. Meistens sind wir tagsüber ja am Strand und kommen erst gegen 17.30h-18.00h zurück. Dieses Mal waren wir einige Tage auch am Pool. Es werden natürlich Aqua Gym, -pilates oder sowas angeboten. Aber ansonsten sieht es wirklich dürr aus. 3 Tage hatten wir auch mal Regen bzw. durchwachsenes Wetter. Da hätte ich mir gewünscht, das Management reagiert und bietet den Gästen zulässige Aktivitäten an, wie vielleicht eine Info Veranstaltung über die Insel für Interessierte oder so etwas in der Art. Aber leider Fehlanzeige. Man merkt wirklich, dass alles auf schönes Strand und Badewetter ausgerichtet ist, so dass die Gäste entweder am Pool oder am Strand sind.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    4,0

Riesenhotel an strandferner Promenade, keine 5*

Uwe (56-60) · November 2020

Sehr großes Hotel an der Promenade, 10 Minuten Fußweg vom Leuchtturm Maspalomas mit mehreren großen Pools. Ist nicht schlecht, wird aber in mehreren Punkten dem Anspruch eines 5-Sterne-Hotels nicht gerecht.

Zimmer

Das Zimmer war geräumig, sauber und hatte einen schönen Balkon mit Ausblick auf einen der Pools und auf die Promenade. Vermisst haben wir einen Wasserkocher und brauchbaren Kühlschrank. Bis auf Duschgel/Seife gab es keine Toilettenartikel. Ein Safe war vorhanden, den sollte man aber extra bezahlen. WLAN war in Ordnung

Service

Wasserflaschen im Zimmer gab es nur am Anreisetag: 2 Flaschen für 3 Personen. Im Speiessaal war man sehr freundlich und versuchte immer, uns einen Wunschplatz zu beschaffen. An einem Tag wurde vergessen, das Zimmer zu machen. Auf der Abschlussrechnung stand eine Bestellung beim Zimmerservice, den wir nie in Anspruch genommen hatten (die Rechnung wurde dann korrigiert).

Lage & Umgebung

Das weitläufige Hotel liegt direkt an der Promenade westlich vom Leuchtturm. Davor ist eine Steilküste. Das Hotel liegt also nicht am Strand. Man kann Lokale und Geschäfte gut zu Fuß erreichen.

Gastronomie

Das Frühstück war gut, gab sogar Sekt, das Abendessen zwar nicht schlecht, aber langweilig und nicht eben landestypisch. Nach 3x hatten wir davon genug. Besser ohne Halbpension buchen.

Sport & Unterhaltung

Sehr schöne Pools -das eigentliche Highlight des Hotels- , 2 davon auf eine erträgliche Temperatur geheizt. Dass der Spa coronabedingt zu hatte, liegt nicht am Hotel. Keine aufdringliche Animation.

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    2,0

Preis-Leistungsverhältnis 0%

Werner (46-50) · November 2020

Sehr groß / schöne Garten / unfreundliches Personal / schlechtes Essen / für das Geld mehr erwartet Werde Hotel nicht empfehlen

Zimmer

Haben Meerblick gehabt und sehr ruhig / Sauber

Service

Unfreundliches Personal überall, besonderes Rezeption.

Gastronomie

Haben HP gebucht, aber nach so schlechten Frühstück Buffet wollten keinen Abendessen in Anspruch nehmen. Kalte Kaffe, schlechte Qualität von Speisen

Sport & Unterhaltung

Spa und Fitness waren geschlossen. Haben Hotel extra wegen Spa gebucht (vor Corona) und vollen Preis bezahlt.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 21°
  • 21°
  • 23°
  • 23°
  • 24°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 24°
  • 22°
Wassertemperatur
  • 19°
  • 18°
  • 18°
  • 18°
  • 19°
  • 20°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 23°
  • 21°
  • 20°
Sonnenstunden
  • 6 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 6 h
  • 6 h