Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village
Loano 2 Village

Loano 2 Village

Italien | Italienische Riviera | Loano

Zum Flughafen: Genua, ca. 78 km, Zum Strand: ca. 1,30 km, Zum Ortszentrum: ca. 1,30 km, ruhig, Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Loano 2 Village

Italien | Italienische Riviera | Loano

Ihr Hotel

Die familienfreundlich konzipierte Anlage ist der ideale Ort für einen unbeschwerten Familienurlaub.

Kategorie

4

Ort

Loano

Lage

  • Zum Flughafen: Genua, ca. 78 km
  • Zum Strand: ca. 1,30 km
  • Zum Ortszentrum: ca. 1,30 km
  • ruhig
  • Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 360
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Garage (ca. 10 EUR/Tag)
  • kindgerecht, familienfreundlich, modern
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenfrei
  • Minimarkt
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • Hauptrestaurant, À-la-carte-Restaurant
  • Poolbar, Snackbar, 2 Bars
  • Waschsalon
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: ca. 01.06.-30.09., beheizbar, 2 Liegen und 1 Sonnenschirm pro Apt. inklusive, weitere gegen Gebühr
  • 1 Pool: 25 m Sportpool, ca. 01.06.-30.09.
  • Whirlpool

Juniorsuite (KJ/EJ)

16-20 qm, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Classic-Suite (WJ)

26-30 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, 1 WC, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, American Breakfast
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), American Breakfast, Abendessen (Buffet), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei (Mineralwasser, Tischwein)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-11 Jahre, ca. 26.05.-14.09.
  • Kinderanimation: 4-11 Jahre, Tagesanimation (mehrmals wöchentlich), ca. 26.05.-14.09.
  • Spielplatz (außen)
  • Spielzimmer
  • Kinderdisco (kostenfrei)
  • Kinderpool (außen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Fußball
  • Tennis: Sandplatz, Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Fahrradverleih: im Hotel
  • Tagesanimation, mehrmals wöchentlich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich
  • Animation: ca. 26.05.-14.09.

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Kundeninformation

Spartermine: 7 = 6 Aufenthalt 29.02.-04.04. u. 26.09.-31.10. Frühbucher: Bei Buchung bis 29.1. und Aufenthalt vom 29.2.-30.10. sparen Sie 5% (Mindestaufenthalt 7 Nächte), bei Buchung bis 31.3. und Aufenthalt vom 13.6.-30.10. sparen Sie 5% (Mindestaufenthalt 7 Nächte), bei Buchung bis 29.4. und Aufenthalt vom 8.8.-19.8. sparen Sie 5% (Mindestaufenthalt 7 Nächte), bei Buchung bis 31.1. und Aufenthalt vom 29.2.-30.10. sparen Sie 2%. Halbpension (H): + EUR 9. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 3 Nächte, 5 Nächte vom 10.4. bis 15.4., 24.4. bis 4.5. und 29.5. bis 3.6.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2020 bis 31.12.2020 (Jahreskatalog 2020).

Ihre Vorteile
Ansprechende weitläufige Hotelanlage, ideal für Familien

Großzügige Poollandschaft mit Kinderzone und Wellenbad

Karte

Loano Italienische Riviera

  • Zum Flughafen: Genua, ca. 78 km
  • Zum Strand: ca. 1,30 km
  • Zum Ortszentrum: ca. 1,30 km
  • ruhig
  • Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 80,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,8
  • 171 Bewertungen
  • Hotel
    4,8
  • Zimmer
    4,3
  • Service & Personal
    4,6
  • Lage & Umgebung
    4,5
  • Essen & Trinken
    4,5
  • Sport & Unterhaltung
    4,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 25 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    5,0

Gutes Hotel in guter Lage mit noch etwas Potenzial

Groschi (56-60) · September 2019

Sehr gepflegte Hotelanlage mit hochwertigen Speisen und vielen Freizeitmöglichkeiten. Wir besuchen dieses Hotel seit 2014 und waren heuer das sechste Mal hier. Die Preise haben zwar sehr stark angezogen aber man kann es sich wohl leisten, die Kunden kommen trotzdem. Ich werde auch wieder kommen.

Zimmer

Die Zimmer sind geräumig und funktionell eingerichtet. In diesem Jahr hatte ich erstmals ein Zimmer mit einem kleinen Absorberkühlschrank. Früher hatte ich immer große Kompressorkühlschränke, die nicht nur viel größer waren und ein Gefrierfach hatten, sie heizten das Zimmer auch nicht so stark auf. Ich hoffe, dass die viel schlechteren Absorber jetzt nicht überall hineinkommen. Jedes Zimmer hat einen großen überdachten Balkon oder im EG eine Terrasse. Die Betten sind gut und haben gute Matratzen. Steckdosen gibt es ausreichend, Adapter werden benötigt. Die Erstreinigung vor dem jeweiligen Bezug des Zimmers ist gut, die tägliche Reinigung ist wie woanders auch nur so lala.

Service

Das Servicepersonal ist stets freundlich und hilfsbereit. Im letzten Jahr hatte ich von einem neuen barschen und unfreundlichen Restaurantleiter berichtet. Der ist zum Glück nicht mehr da. Es gibt einen neuen, der abends Dienst hat. Er macht einen guten Eindruck. Früh ist auch ein neuer da. Ein älterer Herr. Der ist noch von der alten Schule. Schaut viel rum. Auch manchmal böse, macht fast nichts und spielt Chef. Aus meiner Sicht ist er überflüssig, denn das Personal arbeitet gut. Wenn er hier und da mit anpacken würde oder sich evtl. früh um das Omelette kümmern würde, wäre mehr geholfen. Mich hat er mal angemacht, als ich mir Besteck geholt habe. Er meinte das läge doch am Platz. Als ich ihm dann zeigte, dass bei mir keines lag, gab er Ruhe. Er ist aber nicht so böse, wie der abends im letzten Jahr. Irgendwie passt er aber nicht zur freundlichen Art des Hauses.

Lage & Umgebung

Die Lage ist einerseits nicht so günstig, da das Hotel ca. 1 km vom Ortskern und vom Strand entfernt ist. Tagsüber fährt zwar halbstündlich ein Pendelbus, vielen Gästen ist aber abends der Weg zu Fuß zu weit und das Auto zu umständlich und der Weg zu weit. Andererseits liegt Loano zwischen Savonna und Imperia. Beides ist im Tagesausflug noch sehr gut zu erreichen. In der Umgebung kann man herrliche Wanderungen machen oder einfach das Meer genießen. Durch sehr gute ÖPNV-Verbindungen an der Küste geht das auch sehr gut mit dem Bus oder für weitere Strecken mit der Bahn.

Gastronomie

Vom Materialeinsatz her gesehen ist das das beste Hotel, dass ich kenne. Dennoch gäbe es ein paar kleine Verbesserungen: Der Kaffee (ich selbst trinke keinen aber meine Frau berichtet es mir so) aus den Automaten zum Frühstück wird nur aus Instant-pulver gemacht. Gerade die Milch schmeckt dann etwas seltsam. Der Kaffee selbst wäre nicht das Problem. Schön wäre, wenn die Automaten "echte" Milch verarbeiten würden oder es wahlweise heiße Milch, möglichst aufgeschäumt, geben würde. Egal ob Ei oder Speck zum Frühstück oder Fisch, Fleisch oder Beilage am Abend. Die gebotenen Speisen sind stets zu kalt. Offensichtlich befinden sich unter der Ausgabe keine Wärmeplatten. Selbst wenn man sofort bei der Öffnung des Restaurants da ist, sind die Speisen schon relativ kalt. Schade, gerade weil sie vorher mit viel Aufwand und Mühe sehr gut hergestellt wurden. Für Spätaufsteher ab ca. 8:30 - 9 Uhr gibt es zum Frühstück Omelette. Bisher dachte ich, dass es das früh nicht gibt, da da bisher nur Reisegruppen waren. in diesem Jahr war ich Anfang September dort und es gab glücklicherweise keine Reisegruppen (die sind immer sehr laut, drängeln furchtbar und packen sich viel in die Taschen um über den Tag zu kommen. Leider sind die Deutschen am schlimmsten). Omelette gab es trotzdem erst spät. Schade! Personal wäre früh genug da. Anfangs haben die gar nicht viel zu tun, erst wenn dann die Masse kommt. In einer meiner letzten Bewertungen hatte ich bemängelt, dass quasi fast jeder Fisch mit Knoblauchpesto versehen war und damit zumindest für mich ungenießbar. Ich hatte vorgeschlagen etwas Pesto dazu zu stellen, dann kann sich jeder nach Belieben nehmen. Das ist besser geworden. In diesem Jahr konnte man den Fisch fast immer essen. An einem Tag war es für meine Vorstellung eine sehr schlechte Speisenplanung. Beilagen, zwei oder drei Sorten Pasta und der Fisch waren voller Knoblauchpesto. Dass immer mal eine Speise damit dabei ist, ist ja voll ok. Es ist ja auch landestypisch. Aber muss es dann an einem Tag alles sein, so dass man quasi fast keine Alternative hat? Auch beim Salatbuffet würde ich mir noch etwas wünschen. Es gibt sehr oft in Öl gelegten Schinken oder angemachte Meeresfrüchte. Das ist nicht jedermanns Sache. An reinen Salatzutaten gibt es immer nur Tomaten, Karotten, Paprika, Gurken und etwas grünen Salat. Ein paar Sardinen, Thunfisch, Mozarella oder so würden etwas Abwechslung bringen. Auch wenn der Paprika etwas angedünstet würde (findet man in Italien oft), wäre das mal eine Abwechslung. Aber bitte nicht mit Knoblauch. Wer das möchte, soll sich Knoblauchöl drüberkippen, so viel wie er mag! Zusammenfassen muss man aber sagen, dass die Küche sehr gut ist und die Speisen sehr liebevoll zubereitet werden. Wenn ich das Dessertbuffet nicht erwähnt habe, dann nur weil es absolut super ist und quasi keine Verbessungswünsche bestehen!

Sport & Unterhaltung

Es gibt eine tolle Poolanlage mit ausreichend Liegen und mehreren Becken. Es gibt Bolz-, Tennis- und Boolplätze. Für Kinder gibt es eine eigene Animation und eine Art Kindergarten.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    6,0

Toller Urlaub zum Weiterempfehlen

Mesche (41-45) · Juli 2019

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Wir genossen Vollpension und hat und uns vollends zufrieden gestellt (sehr feines, abwechslungsreiches Essen mit toller Auswahl). Der hoteleigene Pool bzw. die 3 Pools sind genial und laden zum Abkühlen ein. Das Personal ist sehr freundlich und falls gewünscht sehr hilfsbereit

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Schönes Hotel für Familien

Sunny (36-40) · Juli 2019

Sehr ansprechendes und sauberes Hotel , mit sehr gutem Essen. Ideal für den Familienurlaub . Der Strand ist etwas weg ,aber mit dem Hotelbus gut zu erreichen.

Lage & Umgebung

Leider etwas weit weg vom Strand .

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    3,0

Nur italienische Animation

Tanja (41-45) · Juli 2019

Das Essen ist gut und das Personal freundlich. Der Shuttlebus zum Strand könnte mehr fahren. Unser Studio ist recht in die Jahre gekommen, auf der Homepage waren viel schönere Zimmer abgebildet. Die Animation ist auf italienisch, als deutschsprachige ist es hier eher langweilig abends.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 11°
  • 12°
  • 14°
  • 17°
  • 20°
  • 24°
  • 27°
  • 26°
  • 24°
  • 20°
  • 15°
  • 11°
Wassertemperatur
  • 13°
  • 11°
  • 13°
  • 14°
  • 16°
  • 20°
  • 23°
  • 23°
  • 21°
  • 19°
  • 16°
  • 14°
Sonnenstunden
  • 4 h
  • 5 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 11 h
  • 9 h
  • 7 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 4 h