Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero
Iberostar Selection Bella Vista Varadero

Iberostar Selection Bella Vista Varadero

Kuba | Atlantische Küste/Norden | Varadero
  • Sport
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Direkt am Strand: Varadero, zum Stadtzentrum: Varadero, ca. 7 km, zum Flughafen: Varadero, ca. 32 km, zum Flughafen: Havanna, ca. 165 km.

Iberostar Selection Bella Vista Varadero

Kuba | Atlantische Küste/Norden | Varadero

Ihr Hotel

Ein feiner Sandstrand, eine schöne Poolanlage, ein bisschen Luxus und ein umfangreiches Alles-inklusive-Angebot – was will man im Strandurlaub mehr? Das erst 2017 eröffnete Luxusresort punktet mit modernem Komfort und karibischer Leichtigkeit.

Ihr Hotel

Atemberaubender Meerblick

Swim-out Zimmer im Prestige Bereich

Ort

Varadero

Lage

  • direkt am Strand: Varadero
  • zum Stadtzentrum: Varadero, ca. 7 km
  • zum Flughafen: Varadero, ca. 32 km
  • zum Flughafen: Havanna, ca. 165 km

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 12, Anzahl Wohneinheiten: 827
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby, Aufzug
  • WLAN
  • Boutique, Souvenirshop
  • 4 À-la-carte-Restaurants: italienische Küche, asiatische Küche, landestypische Küche, internationale Küche, Restaurant nur für Erwachsene vorhanden
  • 1 Restaurant
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Snackbar, 6 Bars
  • Geldwechsel
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage

Standard-Zimmer (RAR)

  • 36-40 qm, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Familienunterbringung (RIX)

  • 36-40 qm, 2 Doppelzimmer, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Meerblick-Zimmer (RAM)

  • 36-40 qm, Meerblick, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Junior-Suiten (KAM)

  • 46-50 qm, Juniorsuite, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Star-Prestige-Zimmer (RAB)

  • 36-40 qm, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse, 24-h-Zimmerservice


Star-Prestige-Meerblick-Zimmer (RIM)

  • 36-40 qm, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse, 24-h-Zimmerservice


Star-Prestige-Swim-Out (WAR)

  • 36-40 qm, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Terrasse, 24-h-Zimmerservice


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderpool (außen)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Tennis: 1 Hartplatz

Tipps & Hinweise

  • Star-Prestige-Zimmer für Gäste ab 18 Jahre, Ermäßigung auf Wellness-Anwendungen und Greenfee bei Buchung der Star-Prestige-Zimmer

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in ausgewählten), Getränke ganztägig kostenfrei (Bier, Cocktails, lokale Spirituosen), Snacks, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Varadero Atlantische Küste/Norden

  • direkt am Strand: Varadero
  • zum Stadtzentrum: Varadero, ca. 7 km
  • zum Flughafen: Varadero, ca. 32 km
  • zum Flughafen: Havanna, ca. 165 km

Bewertungen HolidayCheck
  • 47,6% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    3,6
  • 119 Bewertungen
  • Hotel
    3,6
  • Zimmer
    3,9
  • Service & Personal
    4,2
  • Lage & Umgebung
    4,6
  • Essen & Trinken
    3,5
  • Sport & Unterhaltung
    4,2

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 41 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Tolles All-Inclusive-Hotel am Strand von Varadero

Helmut (61-65) · Dezember 2020

Sehr schöne Hotelanlage mit All Inclusive in Varadero. Habe schon viele AI-Hotels in Varadero ausprobiert. War hier insbesondere auch sehr positiv vom Essen überrascht. Sehr saubere Anlage und in Coronazeiten wurde ausreichend auf Hygiene geachtet. Auch die Poolanlage lies nichts zu wünschen übrig (insbesondere tolle Kinderpools). Ich kann das Hotel weiterempfehlen.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    5,0

Schönes Hotel

Gökhan (36-40) · Dezember 2020

Ich verstehe die ganzen negativen Bewertungen hier nicht. Wenn man bedenkt in was für einer schweren/ komplizierten Lage Kuba sich befindet und dann sieht wie dieses Hotel sich bemüht um seine Gäste glücklich zu machen finde ich es sehr bemerkenswert was dort auf die Beine gestellt wird. Ich habe noch nie erlebt wie freundlich das Personal sein kann. Dies beginnt vom Empfang an der Rezeption bis zur Putzdame. Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt und würden es immer wieder weiterempfehlen.

Zimmer

Die Zimmer waren groß und geräumig. Sauberkeit war in Ordnung. Die Reinigungskräfte zauberten jeden Tag etwas Neues mit den Handtüchern☺️ Das Fernsehprogramm mit verschiedenen Pay tv Sportkanälen war auch klasse.

Service

MEGA Freundlich UND bemüht. Es wurde sehr auf Einhaltung der Hygiene geachtet was vorallem zu Corona Zeiten wichtig ist!!

Lage & Umgebung

Die Lage zum Strand ist perfekt . Kurz nach den Pools kommt schon der schöne aber leider etwas kleine Strand. Das Hotel liegt an einer langen Straße mit vielen Hotels. Jedoch gibt es auch nichts anderes dort.

Gastronomie

Zu erst Gewöhnungsbedürftig dann aber lecker!

Sport & Unterhaltung

Auf Grund von Corona und da das Hotel nur zu 20-25% belegt war gab es kaum Möglichkeiten. War aber auch nicht so schlimm.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Klare Weiterempfehlung!

David (31-35) · November 2020

Das Hotel ist zwar ein wenig in die Jahre gekommen, aber lässt im Grunde keine Wünsche übrig. Es war sowohl am Pool, am Strand als auch in den Zimmern sehr sauber. Wir haben uns wohl gefühlt.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    5,0

Die negativen Bewertungen sind maßlos übertrieben.

André (31-35) · November 2020

Ich war noch nie auf Cuba, mit seinen traumhaften Stränden und ausschließlich zu Gast in diesem Hotel, um mich selbst von den negativen Bewertungen von HolidayCheckGästen zu überzeugen und ob diese gerechtfertig sind. Man muss sich vorher etwas informieren, wie das Land politisch aufgestellt ist, warum die Menschen so sparsam mit allem umgehen. Eine kleine Fahrt nach Havanna, würde jeden Touristen sensibilisieren und zum "verstehen" verhelfen. Man wüsste dann zu Schätzen, was im Hotel geboten wird. Alles Dinge, die dem normalen Bürger auf Cuba, verwehrt bleibt. Mir wurde, auch auf Cuba, bewusst, wie verwöhnt wir deutschen in unserer Konsumgesellschaft eingentlich sind. Auf Cuba herrscht Planwirtschaft und seit mehreren Wochen auch wieder ein Mangel an Lebensmitteln. Alles wird zugeteilt, weil die Produkte nur begrenzt verfügbar sind, am besten noch mit Lebensmittelmarken. Fahrt nach Havanna und schaut es euch selbst an und seid Dankbar für das was Ihr zuhause habt. Diese begrenzte Verfügbarkeit merkt man auch dann, wenn der Koch im Hotel, seine kleine Portion auf deinen Teller macht. Aber Leute, Ihr dürft euch gerne auch eine zweite Portion holen. Weniger ist machmal mehr. Ich bin 1.84m groß und bin trotzdem immer satt geworden. Davon mal abgesehen, war ich nicht zum Essen hier oder um an Gewicht zuzulegen. Zu meiner Verteidigung!! Ich verstehe aber auch jeden Touristen, dass er viel Geld für den Urlaub bezahlt und auch eine bestimmte Erwartungshaltung an das Hotel hat. Aber tut mir trotzdem ein gefallen, informiert euch vorher über das Land. Jeder von euch hat bereits gelesen, dass 5 Sterne Hotels, nicht unbedingt mit dem deutschen Standards der 5 Sterne Hotels oder anderen Ländern zu vergleichen sind. Es gibt mitunter große Unterschiede. Achtung Internet!!!! den Zugang für freies W-Lan im Hotel, müsst ihr an der Rezeption KAUFEN, kostet auch wirklich nicht viel. Fragen diesbzgl. könnt ihr mir gerne privat stellen (015223476393). Internetzugang gibt es auf Cuba erst wenige Jahre. Viele normale Bürger auf Cuba, haben keinen Internetzugang und müssen dazu in "Internetcafes", wie wir deutschen es beschreiben würden. Internetseiten wie eBay und Co sind auf Cuba gesperrt. Achtung Iberostar!!! Vergleicht bitte nicht Iberostar mit anderen Iberostars, wo ihr vielleicht vorher mal gewesen seid. Ich war im Januar diesen Jahres in Mexiko im Iberostar. Dort herrscht aber auch kein Mangel!! Daher sind die bediensteten in anderen Ländern etwas großzügiger mit euren Essenportionen :) Achtung!!! Kein Wasserkocher im Zimmer, daher konnte ich mir, nach dem dem aufstehen und zwischendurch, keinen selbst mitgebrachten Kaffeestick zubereiten. Nach Rücksprache, kann der Zimmerservice, heisses Wasser bringen oder Ihr trinkt nur in der Taverne. Achtung!!! Minibar, wird nur auf Anfrage, mit Softdrinks aufgefüllt. Hat bei mir auch gut geklappt (ohne Aufpreis) Achtung!! Nehmt euch einen Traveladapter mit, damit Ihr eure Handys und Co an der Steckdose aufladen könnt. Ich hatte im Zimmer keine Adapter für deutsche Anschlüsse. Achtung!!! Auch in diesem Land, kein Leitungswasser trinken. Das Hygienekonzept für Corona, wurde in diesem Hotel sehr gut umgesetzt. Wir mussten unsere Maske nur in der Taverne, im Fahrstuhl oder hauseigenen Geschäften tragen. Überall hängen Desinfektionsspender und vor den Eingängen zur Taverne bzw. zu den Mahlzeiten, steht ein bediensteter vor der Tür, der euch Desinfektionsmittel auf die Hände macht. Es ist ein sehr großes Hotel und optimal für Familien und Kinder geeignet, mit eigenen Aquapark für Kinder, andernfalls, 2 große Pools für die Erwachsenen, aber auch Kinder. Die Poolbar war tgl. geöffnet und macht Kostenfrei diverse Softdrinks und Cocktails. Es befinden sich mehrere Themenrestaurants und Bars auf der Anlage, aber nicht alle haben tgl. geöffnet und wechseln sich eher ab (Corona und Auslastungsbedingt) Es gibt, wenn ich richtig gezählt habe, 6 Fahrstühle, aber nur 2 Fahrstühle waren zur Benutzung verfügbar. Den Grund hierfür weiß ich nicht, aber ich denke es lag an der wenigen Auslastung des Hotels. Desweiteren gibt es mehrere Verkaufsläden, eine Wechselstube, ein Fitnesscenter, Arzt, Sportplatz, Friseur, Massage uvm. Einfach eine kleine Runde laufen und Ihr habt alles gefunden. Die Sprache im Hotel ist Spanisch und Englisch Auslastung überwiegend durch Gäste aus Canada. Es ist für Canadier, als würden wir deutschen nach Ägypten fliegen (ca 4h Flug) Negatives!!! hab ich anzumerken, dass ich oft nicht wusste, welches Restaurant heute geöffnet hat, wo ich heute mein Abendbrot erhalte. Stande oft vor verschlossenen Restaurants und musste mich nach einem anderen umsehen. Negativ war auch, dass das Essen nicht beschriftet war und ich oft nicht wusste, welche Lebensmittel vor mir liegen. Kleine Kärtchen oder eine Menütafel, wie in anderen Hotels, wäre sehr Hilfreich gewesen. Es wäre auch wünschenswert, wenn die Restaurants, vor allem das im 11 OG (Floor), mal renoviert werden oder das Mobilar, ausgetauscht werden würde (DDR) Das Kartenschlosssystem an den Zimmern, müsste dringend mal evaluiert/ ausgetauscht werden. Ich konnte oft mein Tür öffnen, ohne meine Keycard zu benutzen. Die meisten Nachbarhotels waren geschlossen. Die Strände dagegen sind öffentlich, d.h. das man alles ablaufen kann und das habe ich jeden Tag gemacht. Bin schön braun geworden, traumhafte weise und breite Strände, türkisblaues Wasser und sehr große Muscheln. Hatte die Strände, der leerstehenden Hotels, ganz für mich alleine. Strandschuhe sind auf Cuba nicht notwendig. FlipFlops reichen vollkommen aus. Meinem Reiszweck hat das Hotel voll und ganz entsprochen. Ich konnte viele schöne Eindrücke gewinnen, 3 Bücher zuende Lesen, wurde immer gut und freundlich mit Kaffee und Cocktails bedient und konnte mein Englisch verbessern. Ich kam in den Genuss, ganze Strandabschnitte für mich alleine zu haben und konnte mich entspannen. Sehr schön war auch meine Taxifahrt nach Havanna. Auf Cuba gibt es die cubanischen Skorpione und Krokodile, allerdings auf der anderen Seite der Insel. Es besteht also keine Gefahr. Es gibt im und um das Hotel, sehr viele Geckos. Ich hatte auch keine Moskitoplage. Ich kann das Hotel empfehlen!!

Zimmer

Ich hatte ein großes Zimmer für mich alleine. Eine begehbare Dusche, einen großen Balkon mit Möbeln. Aschenbecher war auch vorhanden. Fön, Bügelbrett, TV, Telefon, Regenschirme, Safe uvm. Ich hatte ein großes Kingsizebett und sah auch alles sehr sauber aus. Leider fehlte hier der Traveladapter für deutsche Anschlüsse und der Wasserkocher. Die Minibar bzw. der Minikühlschrank, wurde erst auf Nachfrage aufgefüllt. Die Polstermöbel in den Zimmern könnten mal ausgetauscht werden, hatten einige Flecken und manch einer würde gleich negativ Bewerten. Die freundlichen Zimmermädchen waren jeden Tag da und haben, wie in allen Hotels, meine Handtücher zu irgendwelchen Figuren geformt. Sie haben sich auch über jeden Euro gefreut.

Service

Ich wurde in der Lobby und im Restaurant immer gut und freundlich bedient. Den Zimmerservice habe ich nicht genutzt. Auch im Hotel und auf dem Gelände selbst, kam immer ein freundliches Holla

Lage & Umgebung

Leider war es Dunkel, als ich vom Flughafen Varadero zur Hotelanlage gefahren wurde. Ich hätte mit Genuss die ganze Umgebung beobachtet. Die Fahrt dauerte max. 30 Min. und sind vorher nur 2 Hotels angefahren. Die komplette Halbinsel Varadero, ist ausschließlich für den Tourismus ausgebaut und auch nur für Touristen und die bediensteten zugänglich. Niemand sonst kommt hier rein. Vom Hotel selbst, kann man zu beiden Seiten aufs offene Meer schauen. Varadero ist wirklich nur eine schmaler Inselstreifen der ins Meer ragt. Hier gibt es auch nicht viel und das ist auch nicht the real life from Cuba, dazu muss man wirklich nach Habana (Havanna) od. Matanzas. Ausflugsziele werden im Hotel, vom Reiseleiter angeboten. Mittlerweile werden sicherlich auch mehr und mehr Angebote freigegeben.

Gastronomie

habe ich bereits beschrieben. Siehe auch "Hotel allgemein"

Sport & Unterhaltung

Achtung!! Das ganze Wellnessangebot befindet sich hinter dem StarPrestige-Haus, dass ist das Haus mit den privaten Pools vorm Balkon. Ihr könnt dahinter laufen, und dort befindet sich das Gym, Friseur, Massage, ein Theater, Arzt usw. Ich selber habe mich nur mal Massieren lassen für 50min/ ca. 43€ und war auch ganz angenehm. Am großen Pool mit der Poolbar, sind öter Animateure, und machen Wassersport mit den Gästen die im Wasser sind. Sie bieten auch Tischtennis an und diverse andere Dinge. Ich persönlich muss die Animateure nicht haben.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 26°
  • 27°
  • 28°
  • 29°
  • 30°
  • 30°
  • 31°
  • 32°
  • 31°
  • 29°
  • 27°
  • 26°
Wassertemperatur
  • 25°
  • 26°
  • 24°
  • 26°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 26°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 8 h