Flexible Stornierung zubuchbar
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina
Iberostar Cristina

Iberostar Cristina

Spanien | Mallorca | Playa de Palma
  • Familie
  • Kinderbetreuung
  • Wasserspaß
  • Für Kids
  • Sport
  • Unterhaltung
  • WLAN

Zum Flughafen: ca. 5 km, zum Strand: Balneario 10, ca. 80 m, zum Stadtzentrum: Palma, ca. 10 km, zur Bushaltestelle: ca. 50 m, Sandstrand: flach abfallend, von der Anlage getrennt durch Straße, öffentliche Strandbar, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Iberostar Cristina

Spanien | Mallorca | Playa de Palma

Ihr Hotel

Nur 5 Minuten von der Playa de Palma entfernt, bietet das renovierte Strandhotel Erholung und Wellness für die ganze Familie. Lassen Sie sich im SPA Sensations verwöhnen und genießen Sie das Beste der lokalen Gastronomie im Restaurant Els Molins.

Kategorie

4,5

Ort

Playa de Palma

Lage

  • zum Flughafen: ca. 5 km
  • zum Strand: Balneario 10, ca. 80 m
  • zum Stadtzentrum: Palma, ca. 10 km
  • zur Bushaltestelle: ca. 50 m
  • Sandstrand: flach abfallend, von der Anlage getrennt durch Straße, öffentliche Strandbar, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1988, letzte Renovierung: 2015
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 2, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 5, Anzahl Wohneinheiten: 405, Anzahl Betten: 810
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • familienfreundlich, modern, komfortabel
  • Empfang/Rezeption (früheste Check-in Zeit 15 Uhr, späteste Check-out Zeit 11 Uhr)
  • Lobby, Aufzug, Klimaanlage, Gepäckraum
  • WLAN
  • 1 Buffetrestaurant: landestypische Küche, internationale Küche, Live-Cooking-Station, mit Terrasse, klimatisiert
  • Snackbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Hallenbad
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme, Liegen, Badetuch

Economy-Doppelzimmer (DZY/D2Y)

  • 21-25 qm, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Balkon (möbliert)


Doppelzimmer (DZ/DZB//DA/DAB/DZ3/D3Z)

  • 21-25 qm, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Balkon (möbliert)


Gartenblick-Doppelzimmer (DZG/DZC/DAG/DAC)

  • 21-25 qm, Gartenblick, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Balkon (möbliert)


Poolblick-Doppelzimmer (DZA/DZD/DAA/DAD/D3B/D3A)

  • 21-25 qm, Poolblick, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Balkon (möbliert)


Doppelzimmer bevorzugte Lage (DZS/DZL)

  • 21-25 qm, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Balkon (möbliert)


Familienzimmer (FZ/FZA)

  • 46-50 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, Schreibtisch, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Mikrowelle, Balkon (möbliert)


Poolblick-Familienzimmer (FZB/FZC)

  • 46-50 qm, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, Schreibtisch, Doppelbett, Sofabett, 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, WLAN, Mikrowelle, Balkon (möbliert)


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderpool (außen)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Anfrage)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: SPA Sensations, ab 16 Jahre
  • Saunabereich: Sauna
  • Ruheraum
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Fitnessraum: klimatisiert, Gewichte-/Kraft-Training, Laufband, Ergometer
  • Tagesanimation
  • Abendanimation

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard, Minigolf, im Ort
  • Golfplatz vorhanden: im Ort
  • Tennis: Hartplatz, im Hotel, Flutlicht
  • Fahrradverleih: im Ort
  • Mountainbikes
  • Rennräder
  • Tourenräder / Citybikes
  • Fahrradraum

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • In den Zimmern ist das Abstellen von Fahrrädern nicht gestattet. Für Radsport-Gruppen ist die Buchung des Radsportpaketes obligatorisch.

Information

  • Hotel auch ohne Transfer und mit Mietwagen buchbar
  • Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 26.3.-31.10.2021.

Bitte beachten

Touristensteuer

Seit dem 1. Juli 2016 müssen Urlauber auf den Balearen eine Übernachtungssteuer für nachhaltigen Tourismus zahlen.Sie beträgt zwischen EUR 1 (ca. CHF 1,10) und EUR 4 (ca. CHF 4,40) zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist von den Gästen bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Landeskategorie der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison (01.11.-30.04.) wird der Betrag um 75% reduziert. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Für Langzeiturlauber ermäßigt sich der Betrag ab dem 9. Aufenthaltstag um die Hälfte.

Hinweis zu Rail & Fly

Rail&Fly gültig bei Buchung einer Pauschalreise ab allen deutschen Flughäfen sowie Basel und Salzburg zur An- & Abreise innerhalb des deutschen Streckennetzes der Deutschen Bahn (2. Klasse).

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei: 3 (Bier, Hauswein, Spirituosen), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Säfte), Snacks

Ihre Vorteile
  • Zentral, aber dennoch ruhig gelegen
  • Zahlreiche Bars und Restaurants in der Nähe
  • Hervorragende Gastronomie
  • Buffetrestaurant mit Iberostarchef-Live-Cooking
  • Neues Kinder-Animationsprogramm STAR CAMP
Karte

Playa de Palma Mallorca

  • zum Flughafen: ca. 5 km
  • zum Strand: Balneario 10, ca. 80 m
  • zum Stadtzentrum: Palma, ca. 10 km
  • zur Bushaltestelle: ca. 50 m
  • Sandstrand: flach abfallend, von der Anlage getrennt durch Straße, öffentliche Strandbar, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 92,2% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,2
  • 2.280 Bewertungen
  • Hotel
    5,2
  • Zimmer
    5,2
  • Service & Personal
    5,2
  • Lage & Umgebung
    5,3
  • Essen & Trinken
    5,2
  • Sport & Unterhaltung
    5,2

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    3,0

Es war LEIDER eine absolute Katastrophe!

Liz (31-35) · Juni 2021

Das eig. gebuchte Iberostar an der Playa hatte leider geschlossen obwohl dies überall zum buchen verfügbar war, deshalb war dieses hier unser Alternativ Hotel geworden. Wir hatten auch keine andere Wahl als dieses zu nehmen, da man uns 2 Werktage vorher darüber informiert hat. Dies wurde als "frisch saniert" angespriesen mit einer super Bewertung. Das man es nie allen recht machen kann versteht sich von selbst! Doch hätten wir gewusst das dies nicht der Realität entspricht, sowie der mangelnden Hygiene was das aller schlimmste war (dies war mein 3. Corona Urlaub, deshalb habe ich Vergleiche und zudem noch Krankenschwester bin) hätten wir komplett storniert und nicht an der Playa Urlaub gemacht. Deshalb werden wir uns auch mit den Reiseveranstalter in Verbindung setzen da wir alles Dokumentiert haben. Schmutziges Besteck, Tassen, Gläser, Teller. Die Tische nur teilweise gereinigt sowie die Platzdeckchen was null corona konform ist. Da nützen auch die vielen Desinfektionsspender (die viele ignoriert haben und ich nicht wissen will wann sie das letzte mal Hände gewaschen haben) nichts sowie die vorgeschriebenen Laufrichtungen. Außerdem hätte man doch die ganzen Sanierungsmaßnahmen in die weniger besuchten Monate verlegen können! Wieso muss man dies jetzt machen wo wieder mehr Gäste da sind? Also wer kein Wert auf dies alles legt kann hier sein Urlaub verbringen. Alle Krankenschwestern sowie Maler sollten definitiv ein anderes Hotel suchen.

Service

Das Personal war freundlich. Jedoch hatten wir das Gefühl das es einfach viel zu wenige waren für die vielen Gäste die da sind. Ich hoffe es werden bald mehr eingestellt. Denn sie sahen teilweise überfordert und gestresst aus und das hat man zuhause genug!

Gastronomie

Leider war das Essen meistens kalt. Ich habe dann beobachtet wann es neuen Nachschub gab und habe mir dann was geholt.

Sport & Unterhaltung

Freizeitangebote sind nicht in Anspruch genommen wurden. Dennoch muss man sagen hat der Animateur hier sich größte Mühe gegeben sei es Yoga oder ähnliche Aktivitäten.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    4,0

Gute Lage, gutes Personal & Verbesserungspotential

Eva und Manuel (36-40) · Juni 2021

Siehe Überschrift - man kann hier gut eine Woche verbringen, für 2 Wochen würden wir eher ein anderes Hotel bevorzugen.

Zimmer

Die Zimmer sind vor ca. 2 Jahren komplett renoviert worden. Dennoch sieht man bereits Abnutzungsspuren. Die Zimmer sind alle, wie es derzeit auch modern ist, "minimalistisch" eingerichtet. Das finden wir beispielsweise schöner als ein "uriges" Zimmer. Dusche ist groß genug. Was uns nicht gefallen hat, ist, dass das Bad nur durch eine Schiebetüre vom Rest abgetrennt ist und das die Betten (2 Einzelbetten ergeben das Doppelbett) mit Rollen versehen sind - die Betten rutschen daher gerne. Dafür kann man darunter so besser reinigen. Auch der Kleiderschrank ist leider sehr klein geraten. Für 1 Woche zu zweit ok, für zwei Wochen zu klein.

Service

Sehr gute Zimmerreinigung, öffentliche Toiletten ebenfalls immer sehr sauber! Durchweg freundliches Personal. Kleinere Ausnahmen können hier schon mal vorkommen, aber jeder hat auch mal einen schlechten Tag. Beim Abendessen wäre es schön gewesen, wenn man für ein zweites Getränk nicht hätte mehrfach das Personal ansprechen müssen. Wir hatten hier leider das Gefühl, dass es sehr schwer war, an ein zweites Getränk zu kommen!

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt in zweiter Strandreihe zwischen Balneario 9 und 10 - näher an der 10 als an der 9. Den Balneario 6 erreicht man nach ca. 15 Minuten Fußweg. Eine Bushaltestelle liegt direkt vor dem Hotel - mit der Linie 25 ist man in ca. 20 Minuten an der Kathedrale (Einzelpreis pro Strecke 2 € p.P.), die Linie fährt im 20-Minuten-Takt. Der Bus A2 verbindet direkt zum Airport. In ca. 3 Minuten ist man zu Fuß am Strand. Supermärkte, Restaurants, Bars und typische Touristenläden in unmittelbarer Umgebung.

Gastronomie

Frühstück ist sehr gut - Bacon, Eierspeisen, Pancakes, Obst, Aufschnitt, Käse etc. alles vorhanden. Die Brötchen sind leider sehr klein und an der Smoothie-Station steht leider nicht, was in den jeweiligen Smoothies enthalten ist. Mittagessen ist gut, aber ebenso wie das Abendessen etwas übersichtlich in der Auswahl und etwas mehr Abwechslung wäre auch angenehm. Es gab immer 2 Nudelvarianten, Kartoffeln, Salat, Pommes, (Vollkorn-) Pizza, ca. 2 bis 3 Fleisch- und Fischsorten, Paella, etwas Gemüse, Nachtisch. Man wird immer satt, keine Frage. Dennoch kennen wir von anderen, vergleichbaren Hotels, hier mehr Auswahl. Themenabende haben in einer Woche 2 stattgefunden. Zum Mittagessen muss man sich selber mit Getränken versorgen, ebenso beim Frühstück. Trotz Corona "normales" Buffet, also ohne Anreichen etc.

Sport & Unterhaltung

Animation wird angeboten, ebenso Kidsclub und Abendunterhaltung. Für den Rückflug Coronatest im Hotel möglich, für 30 € p.P.. Gym vorhanden, wurde von uns jedoch nicht getestet. Pool sehr kalt.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

5-Sterne-Erlebnis!

Francesco (31-35) · Mai 2021

Kurze & lange Bewertung (scrollen Sie nach unten für die lange Bewertung) 1. Freundlichstes Personal, das ich je erlebt habe 2. Saubere Zimmer mit toller Aussicht auf beiden Seiten 3. Leckeres Essen und Vielfalt, auch nach 11 Nächten dort (VEGAN freundlich!) 4. Lage ist ideal und angenehm. 2 Minuten vom Strand entfernt 5. Das beste Personal von der Rezeption, Housekeeping, Gastgeber, Animateure, Barkeeper. Sie wirklich CARE!!! Sie wissen, wie wichtig die menschliche Note für die Gastfreundschaft ist. Wir werden nächstes Jahr wiederkommen!!! (Lange Rezension) Diese lange Rezension wird sich auf die Menschen konzentrieren. Sie werden sich nicht an Ihren Urlaub erinnern, basierend auf dem exakten Geschmack des Essens oder wie hoch die Decken waren, aber Sie werden sich daran erinnern, wie die Menschen Sie sich fühlen ließen! Von dem Moment an, als wir das Iberostar Cristina betraten, wurden wir in 3 Sprachen von Javier, Margo und Tomeu begrüßt. Sie halfen uns mit unserer Liste von Fragen und waren großzügig mit ihrer Zeit und Geduld. Sie konzentrierten sich darauf, uns maximal zu helfen. Ich werde immer für ihre Intentionalität und Konsequenz dankbar sein! Dann trafen wir unser Housekeeping-Team, Fatna, Cati und Norma. Diese drei Damen halfen uns mit unserer Matratze (man muss eine cama matrimonia anfordern). Dann stellten sie zwei Betten zusammen, und es war perfekt gemacht. Sie fragten uns auch freundlich, ob wir während unseres 12-tägigen Aufenthalts jeden Tag die Bettwäsche gewechselt haben wollten oder jeden zweiten Tag. Sie stellten sich auf unsere Vorlieben ein und waren immer freundlich und sympathisch. Wir hatten das Gefühl, maximal verwöhnt und umsorgt zu werden. Nachdem wir ausgepackt hatten, gingen wir zum All-Inclusive-Mittagessen ins Hotel, wo wir von den drei Gastgebern begrüßt wurden. Daniel, Lorenzo und Juan. Diese drei haben immer gelächelt und unserem kleinen Jungen Komplimente gemacht, jeden einzelnen Tag, jeden einzelnen Moment, in dem wir uns begegneten, und sie taten dies von Herzen. Sie waren immer um unser Vergnügen besorgt und wollten unseren Urlaub immer zu etwas ganz Besonderem machen. Sie sind sehr charmant und extrem hilfsbereit. Wir vermissen ihre Energie sehr. Nach dem Mittagessen entschieden wir uns für den Pool für unser 10 Monate altes Baby. Als wir dort ankamen, fragte der Rettungsschwimmer, ob wir den Schirm für das Baby aufstellen wollten. Er führte uns auch dorthin, wo wir Handtücher finden können. Karim und die beiden anderen Rettungsschwimmer lächelten immer und beobachteten aufmerksam Kinder und Erwachsene im Pool. Sie arbeiteten hart daran, den Pool ordentlich und sauber zu halten und vermittelten durch ihre Anwesenheit ein warmes Gefühl der Sicherheit. Da wir All-Inclusive hatten, beschlossen wir, einen Drink am Pool zu genießen, und wir trafen die Seele, die wir fast jeden Tag sehen würden und die sich um uns mit jedem einzelnen Anliegen kümmerte. Rocio. Sie war unser leuchtender Stern, und wir freuten uns immer, sie zu sehen. Wenn ich erwähne, wie das Personal lächelte, fragen Sie sich vielleicht, wie ich ihr Lächeln hinter ihren Masken sehen kann. Bei Rocio und vielen anderen war es immer offensichtlich in ihren Augen und ihrer Körpersprache und ihrem Tonfall. Sie waren innerlich glücklich und glücklich, da zu sein und glücklich, uns in unserem Urlaub glücklich zu machen. Rocio... wenn Sie dies lesen... wir werden immer zu schätzen wissen und uns daran erinnern, wie viel Sie für uns getan haben, ebenso wie das, was Ihre Kollegen auch für uns getan haben. Wir haben viele Drinks bei Nereida, Theresa, Sandra und den drei Hots (Daniel, Lorenzo und Juan) bestellt und sie haben die Gelegenheit ergriffen, uns mit ihrem Herzen zu bedienen. Zum Frühstück, Mittag- und Abendessen wurden wir immer mit Herzlichkeit begrüßt, wobei unser Sohn mit Komplimenten und Zuneigung verwöhnt wurde. Unser Servicepersonal bestand hauptsächlich aus Dario, Flavio, Maria, Juana (sehr aufmerksam), Andres, Magaly, Judith und David. Sie bereiteten unseren Tisch immer mit einem Hochstuhl und vielen Servietten vor, weil sie wussten, dass unser Kleiner bereit war, seine Unordnung zu machen. Sie riefen seinen Namen und machten immer wieder Komplimente über seine innere Schönheit (was in Deutschland nicht sehr üblich ist) und das machte uns klar, wie wichtig es ist, von dieser Energie umgeben zu sein, für unseren Sohn und für uns selbst. Wir werden uns immer daran erinnern, wie sehr sie sich um unsere Zeit und die persönlichen Momente kümmerten, die wir mit ihnen teilten. Juana machte die 10-Monats-Feier unseres Sohnes, indem sie den Tisch romantisch und mit einer Kerze eindeckte. Wir schätzen die darüber hinausgehende Fürsorge des Hotels. Was das Essen angeht, war es köstlich, und ich bin VEGAN! Wenn ich einen speziellen Wunsch hatte, haben sie mir sofort geholfen und eine vegane Alternative zubereitet, egal was es war, Paella, Pasta, Pizza, was auch immer, sie haben es gemacht! Ich hatte das Gefühl, dass das Personal ein Team war, das meiner Mutter ähnelte. Sie kochten und bewirteten mit Leidenschaft. Besonders Ivana, Ana, Alfonso, Nelson, Alberto, Tomas und Javier sorgten dafür, dass wir uns am Buffet wie zu Hause fühlten. Ivana hat einen besonderen Platz in unserem Herzen, da meine Frau und ich uns sehr mit ihr verbunden fühlten. Wir fragten sie, ob sie unseren Sohn halten würde, und er war so glücklich, bei ihr zu sein. Ihre Energie und Freundlichkeit wird uns immer in Erinnerung bleiben. Sie hat auch die 10-Monats-Torte unseres Sohnes mit der Flagge von Mallorca gemacht. Bild unten :) Bar am Pool/Handtücher Wir besuchten manchmal die andere Bar in der Nähe der Handtücher und hatten immer positive Momente mit Diana, Carolina und Jessy. Sie fragten nach unserem Tag und machten mit Freude leckere Getränke (heiß und kalt). Sie kümmerten sich immer. Jeden Abend gab es eine Show, die von Kris, Shane und Dani moderiert wurde. Alle drei sind sehr erfahren und haben ihre eigene Note. Sie interagierten mit jedem Gast und jeder hat seine eigene Note von Comedy, Persönlichkeit und Wärme. Man sieht, dass sie ihren Traumjob gefunden haben, und wir liebten es, ihre Energie am Abend leuchten zu sehen. Schließlich der Leiter des gesamten Betriebs. Mar. Wir hatten anfangs nicht viel Kontakt mit ihr, weil das professionelle Personal sich so gut um uns kümmerte. Wir hatten jedoch einen speziellen Wunsch, der ihre Aufmerksamkeit erforderte. Die 10-Monats-Feier unseres Sohnes war uns wichtig, und wir wollten eine Torte mit der Mallorca-Flagge, und sie nutzte die Gelegenheit, um uns zu bedienen. Sie fragte, wie wir es wollten und wann und machte diese kleine Familie sehr, ich meine sehr glücklich, mit wie viel Detail sie in dieses Projekt steckte. Sie und ihr Team machten diese 12 Tage so besonders, dass wir NICHT abreisen wollten. Wir überlegen schon, unseren nächsten Urlaub wieder dort zu buchen, weil wir uns wie zu Hause fühlten. Das gesamte Team CARES, sie wollen, dass wir dort sind, sie wollen, dass wir wiederkommen. Ich habe damit angefangen, wie jemand dich FÜHLEN lässt und wie das ein Leben lang bei dir bleibt. Die Liste der oben genannten Namen hat sich die Mühe gemacht, meinen Sohn zum Lächeln zu bringen, uns mit Freundlichkeit zu verwöhnen, uns das Gefühl zu geben, dass wir während unserer Zeit willkommen und fröhlich waren. Wir werden diesen Urlaub niemals vergessen, so lange wir leben. Ein besonderes Dankeschön an Rocio... diese eine Seele hätte uns die Schlüssel zu ihrem Haus, Auto und Bankkonto gegeben, wenn wir darum gebeten hätten. Wir hoffen, dass unsere Freundschaft mit ihr bestehen bleibt, denn sie war die großzügigste Person, die wir kennengelernt haben, ebenso wie die Gastgeber und natürlich auch die anderen. Wie auch immer, sie spielt dort eine große Rolle in der Erinnerung. Also, wenn Sie einen Urlaub auf Mallorca planen... ich denke, Sie wissen, wo Sie bleiben sollten! 5 STAR EXPERIENCE mit echter echter menschlicher Freundlichkeit!!!

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Hotel
    4,0

Schönes Hotel und leckeres Essen

Jennifer (26-30) · Mai 2021

Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich. Die Zimmer sind sauber und modern. Das Personal ist überwiegend freubdlich. Der Strand ist nur wenige Gehminuten entfernt.

Service

Ein Mitarbeiter am Empfang war sehr unfreundlich. Alle anderen waren hingehen bett und zuvorkommend. Es gab bei unserer Buchung eine Verwechslung, sodass wir versehentlich in einen Tag zu früh ausgecheckt wurden. Für die Unannehmlichkeiten und den Zusatzaufwand hat sich niemand bei uns entschuldigt. Fehler passieren, aber der Umgang war nicht besonders kundenfreundlich.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 16°
  • 16°
  • 18°
  • 20°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 32°
  • 28°
  • 24°
  • 19°
  • 16°
Wassertemperatur
  • 14°
  • 13°
  • 14°
  • 15°
  • 17°
  • 21°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 21°
  • 18°
  • 15°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 5 h