Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso
Lella Baya & Thalasso

Lella Baya & Thalasso

Tunesien | Festland | Yasmine-Hammamet
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Zum Strand: ca. 100 m, zum Ortszentrum: Marina Yasmine-Hammamet, ca. 500 m, zum Ortszentrum: Hammamet, ca. 10 km, zum Flughafen: Monastir, ca. 80 km, zum Flughafen: Tunis, ca. 60 km, ruhig, Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Promenade, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch (gegen Kaution).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Lella Baya & Thalasso

Tunesien | Festland | Yasmine-Hammamet

Ihr Hotel

Ihr Hotel

50-Jahre-ITS-Vorteil: Ermäßigungen zu bestimmten Terminen

Ort

Yasmine-Hammamet

Lage

  • zum Strand: ca. 100 m
  • zum Ortszentrum: Marina Yasmine-Hammamet, ca. 500 m
  • zum Ortszentrum: Hammamet, ca. 10 km
  • zum Flughafen: Monastir, ca. 80 km
  • zum Flughafen: Tunis, ca. 60 km
  • ruhig
  • Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Promenade, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch (gegen Kaution)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 2002
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Wohneinheiten: 245, Anzahl Betten: 552
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz
  • charmant/mit Flair, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)
  • Lobby, Aufzug, Klimaanlage, Hotelsafe (kostenpflichtig)
  • WLAN, in der Lobby, im Außenbereich
  • Fernsehecke
  • Minimarkt, Souvenirshop, Kiosk, Friseur
  • 2 À-la-carte-Restaurants: landestypische Küche, Grillspezialitäten, Fast Food, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant: landestypische Küche, internationale Küche, klimatisiert
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Shisha Bar
  • Wäscheservice (kostenpflichtig), Geldwechsel (im Hotel)
  • Hallenbad: Meerwasser
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: 800 qm, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch (gegen Kaution)

Doppelzimmer (DZ/DZZ/DZP/D/DA)

  • 31-35 qm, Doppel, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, ca. 15.06.-15.09., Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon (möbliert)


Meerblick-Zimmer (DZM/DM/DAM)

  • 31-35 qm, Doppel, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, ca. 15.06.-15.09., Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon (möbliert)


Familienzimmer (FZ)

  • 36-40 qm, Vierbett, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, ca. 15.06.-15.09., Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon (möbliert)


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Kinderpool (außen): Süßwasser
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Anfrage)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Anfrage)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: 1.750 qm
  • Saunabereich: Hamam, Handtücher (kostenfrei), Bademantel (kostenfrei)
  • Massagen: klassische Massage, Hydrojet-Massage
  • Wannenbäder

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Aerobic, Aquagymnastik
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard
  • Wasserski
  • Bananenboot
  • Tretboot
  • Tennis: 1 Hartplatz

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Seit Januar 2018 wird eine neue Touristensteuer für die ersten 7 Übernachtungen erhoben (für alle Anreisen ab November 2018). Diese ist vor Ort im Hotel in Landeswährung zu entrichten. Je nach Hotelkategorie beläuft sie sich auf folgende Beträge (Kinder bis 11 Jahre frei): 3-Sterne-Hotel: ca. TND 2 p.P./Tag, 4-5-Sterne-Hotel: ca. TND 3 p.P./Tag

  • Diese Raten gelten ausschließlich für Reiseanmelder/ Reiseteilnehmer aus der EU, den EWR und der Schweiz. Bei Nichtbeachten dieser Voraussetzung kann der Hotelier die Unterbringung verweigern oder vor Ort einen Aufschlag erheben.

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Aufenthalt), Getränke kostenfrei (lokale Getränke, 10-0 Uhr), Snacks (15-16:30 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (16:30-17 Uhr)

Karte

Yasmine-Hammamet Festland

  • zum Strand: ca. 100 m
  • zum Ortszentrum: Marina Yasmine-Hammamet, ca. 500 m
  • zum Ortszentrum: Hammamet, ca. 10 km
  • zum Flughafen: Monastir, ca. 80 km
  • zum Flughafen: Tunis, ca. 60 km
  • ruhig
  • Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Promenade, Sonnenschirme, Liegen, Strandtuch/Badetuch (gegen Kaution)

Bewertungen HolidayCheck
  • 85,3% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 446 Bewertungen
  • Hotel
    4,6
  • Zimmer
    4,4
  • Service & Personal
    4,8
  • Lage & Umgebung
    4,5
  • Essen & Trinken
    4,6
  • Sport & Unterhaltung
    4,8

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 33 Bewertungen
  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    1,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    1,0

Achtung Bruchbude, miesester "Urlaub" ever, Stress

Wolfgang (61-65) · Dezember 2019

Besonders positiv: Mr. Zouhair, Restaurantdirektor, Mr. Zammel, Chef des Bars und Kellner Noufel. (Absolut) negativ: An 6 Tagen hintereinander elektron. Türschloss defekt (ausgesperrt, Karte neu programmieren, anstellen an der Rezeption), oft Gestank nach Chlor (Hallenbad) und Diesel (Lobby), Stromausfälle (Gang, 1.Stock), im Zimmer keine Rauchmelder. In derLobby etliche Leuchtmittel kaputt. Herumtobende Kinder (Schreien, Laufen, max. 50) in Lobby UND Restaurant, Geschrei & Lärmentwicklung an den beiden Geräten (Fußball) in der Lobby, Vordrängen der einheimischen Kinder & Erwachsenen am Buffet. Im Bad fehlten beide Abflusspfropfen, Wasser nur sehr langsam, einer der beiden Hauptlifte & Automatiktüre zum Pool oft tagelang defekt. Kaution für FERNBEDIENUNG/TV nötig!!! (AI???). Verfliesung in Bad & Toilette sowie Mauerzustand erbärmlich, archaisch und herabgefallen. WLAN ok, aber selbst in der Lobby Internet nur zu ca 50% des Tages verfügbar!! Balkon wurde seit Anunft nie gereinigt, voller Vogelkot, sonst Zimmermädchen fleißig, versteht weder Französisch noch Englisch, von Deutsch rede ich gar nicht! Unser besonderer Dank gilt der umsichtigen "aide gouvernante", Ben Ghars Fathia, die immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche hatte. Beleuchtung im Zimmer reicht am Abend NICHT zum Lesen. Die Wiese vor dem Pool gleicht einem Mistkübel (Zigarettenkippen, leere Zuckersäckchen), nie gesäubert. In den beiden Allgemeintoiletten in der Lobby waren die Kabinenböden oft voller Wasser (?), möglicherweise auf Grund der arabischen Version des Bidets (Schlauch), oft fehlten auch die Papierhandtücher. Die Rezeption weigert sich, Euromünzen entgegenzunehmen ("Bank nimmt nicht an"), wie macht das das Personal mit Trinkgeld??? Notre femme de menage etait travailleuse, malheureusement elle n`a pas compris francais ou anglais. Nos remerciments speciales vont a "l`aide gouvernante" circonspecte, Mme. Ben Ghars Fathia, qui avait toujours une oreille ouverte pour nos voeux. Fazit: In einem zivilisierten Land Westeuropas bei der "Leistung" dieser Herberge wären das: -> NULL Sterne!!!! Voriges Jahr waren wir mit unserem Hotel in Sousse sehr zufrieden, wegen Lella Baya NIE mehr Tunesien!! Zimmer: Matratzen gut, immer genug warmes Wasser zum Duschen Gastro: Nie kleine Löffel (Nachspeisen mit Suppenlöffel!), sehr häufig VOGELZUNGENSUPPE (Fangart??, Greenpeace!!), Bier in Saft- oder Weingläsern, Mineral in Weingläsern, häufig keine Speisenbezeichnungen am Buffet, Speisesaal abends viel zu dunkel, Speisen auch gem. Oberkellner schlecht, eintönig & zu kühl. Nur ca ein Viertel der Tische hat Salz & Pfeffer, von 3 meiner gekochten Miesmuscheln eine verdorben (orange Flüssigkkeit im Inneren), Messerkontakt zum Öffnen reichte für Durchfall. Gabeln oft verbogen, Messer schneiden nicht einmal Pizza, außerdem schmutzig!!! Kaffeetassen & PASSENDE Untertassen sind absolute Mangelware, wenn die ca 25 gewaschen werden eben Pappbecher, Kaffee an der Bar wird meist ohne Untertasse geliefert. Sehr oft fehlen im Restaurant die Schilder für die Speisen oder sie sind falsch: zB zu Neujahr waren Spaghetti bolognese "Milchreis", Gemüsecremesuppe "Heißes Wasser" und Zucchinisalat "Marillenmarmelade"! Etliche Sessellehnen kaputt, "warme" Gerichte ot nicht einmal lauwarm, meist keine Essig/Öl-Garnitur am Buffet. Das Weihnachtsdiner begann aus Verschulden der Kellner mit einer halben Stunde Verspätung. War das Weihnachtsdiner schon dürftig, schleissig & überteuert, schlug das Silvesterdiner dem Fass den Boden aus: Wenige Salate, bunt verstreut bei den Nachspeisen, Getränke gg Bezahlung, alles für die Qualität weit überteuert füt ein Entwicklungsland (40 € pP, Getränke EXTRA, trotz AI), anschl. Musik & Tombolas in peinigender Lautstärke, gingen vor Mitternacht. Service: Lange Wartezeiten an der überforderten Rezeption, Direktor macht- & hilflos. In den Herrentoiletten steht das Wasser in den Kabinen am Boden, häufig fehlen die Papierhandtücher -> Rezeption -> warten. Papierhandtücher in den Toiletten sind Mangelware, selbst nach Reklamation erst nach einem halben Tag.

Zimmer

matratzen gut

Service

s.o.

Lage & Umgebung

1 h

Gastronomie

Essen kalt, Kellner ok, Direktor kümmert sich um um 1,5 cm "falsch" aufgelegte Tischtücher....

Sport & Unterhaltung

nichts beansprucht, Hallenbad warm aber tödlich glitschige Fliesen!! Animateure unaufdringlich, nett.

  • 1,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    2,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Hotel
    1,0

Nie mehr Tunesien wegen Lella Baya

Lubomir (51-55) · Dezember 2019

WLAN nur selten & instabil; Gastropersonal super; Franz. & Englisch des Personals dürftig; laute & herumlaufende Kinder, benützen den2.Hauptlift zum Spielen, wenn der 1.kaputt (häufig), immer gleiche Salate, Essen bestenfalls lauwarm; heute meine Zimmertüre nach Putzfrau nicht versperrt (Schloss defekt), heute Automatiktüre zum Pool defekt, Hallenbad gefährlich glitschig, Rezeption unfähig, Direktor unwillig, in einem zivilisierten Land Westeuropas hätte dieses kitschige (Inneres) & kpl. abgewohnte Hotel 0 (Null) Sterne, Weihnachtsdinner um 30 Min. verspätet!!!

Zimmer

"Verfliesung" in Bad & Toilette brüchig, schmutzig, kitschig, vorsintflutlich, Balkon schmutzig, Wäschegestänge fiel über Nacht unbelastet aus der Wand. Vor ein paar Tagen schrie ein kleine Junge um ca 23 Uhr mind. 500 Mal "Bum, bum".... Der absolut mieseste Urlaub ever, keine Erholung, nur, nur Stress!

Service

Gastro & Bar sehr gut, sonst bloß leere Versprechungen (insbes. Zeiten betreffend)

Lage & Umgebung

1 h (als erstes Hotel)

Gastronomie

0 Sonnen verdient, Gemüse in Omlettes & Sugo de facto roh, immer die gl. Salate, Pizze, Rest zu 98 % tgl. ident.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0

Jederzeit Weiterempfehlen und wieder hinreisen

Hans-Wiklef (66-70) · November 2019

Alles sauber Mitarbeiter sehr freundlich Essen sehr gut für jeden etwas zu essen da bsonders für Vegetarier "-SUPER-"

Zimmer

Save, Kühlschrank, TV, große Betten mit sehr guten Matratzen, Bad mit Fön wir haben ausgezeichnet geschlafen Schränke für die Kleidung groß, Ablagen für die Koffer der Service im Zimmer hervorragend

Service

Das Personal war sehr freundlich jeder bemühte sich deutsch zu sprechen und bei über 90% des Personals war deutsch sehr gut. 99,9% keine Beschwerden für den Rest super

Lage & Umgebung

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1 Stunde Ausflüge wurden viele angeboten mit Abholung vom Hotel

Gastronomie

Essen gab es sehr, sehr viel von allem Vegetarier hätten hier schlemmen können alles andere war in großer Vielfalt vorhanden es braucht sich keiner zu beschweren. Die Atmosphäre hat uns sehr gefallen jeden Abend ein anderes Motto und sogar Life Musik.

Sport & Unterhaltung

Fitness-, Wellness sehr,sehr teuer sogar für unsere Verhältnisse in Deutschland zu Teuer. Die Pool Anlage war sehr sauber und schön, die Anlagen waren sehr gepflegt wir wurden überall sehr gut bedient. Entertainment gab es jeden Tag ab Nachmittag bis spät Abends

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    2,0

Nicht zu empfehlen

Kim (26-30) · November 2019

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. Erstmal das positive, die Lobby war sehr schön und das Personal Hinter der Rezeption immer sehr nett. Leider war es dann auch an dem Positiven. Die Zimmer waren nicht geputzt, Gläser vom Vortag wurden nicht weggeräumt, und unsere Tür stand offen. Der Private Strand, sah unmöglich aus. Überhaupt nicht gepflegt und Überall lag Müll rum. Die „Verkäufer“ sind alle ziemlich aufdringlich, auch die im Hotel, es war einfach nur nervig, man konnte nicht in Ruhe alles angucken. Und zu guter letzt, der Transfer vom Hotel zum Flughafen, der Sage und schreibe 2 1/2 Stunden gedauert hat, das war auf der Hinfahrt nicht so und hätten wir das gewusst, hätten wir uns ein Taxi genommen.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 16°
  • 17°
  • 19°
  • 21°
  • 23°
  • 27°
  • 30°
  • 31°
  • 30°
  • 26°
  • 21°
  • 17°
Wassertemperatur
  • 15°
  • 15°
  • 15°
  • 16°
  • 17°
  • 20°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 22°
  • 20°
  • 17°
Sonnenstunden
  • 7 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 12 h
  • 10 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 7 h