Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja
Hotel Baja

Hotel Baja

Italien | Sardinien | Cannigione

Zum Meer: "Spiaggia Bianca", ca. 4 km, Zum Ortszentrum: ca. 200 m, Zum Flughafen: ca. 30 km, Sandstrand: Sonnenschirme/Liegen/Shuttle (kostenpflichtig, verfügbar vom 1.6.-30.9.).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket

Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Hotel Baja

Italien | Sardinien | Cannigione

Ihr Hotel

Ort

Cannigione

Lage

  • Zum Meer: "Spiaggia Bianca", ca. 4 km
  • Zum Ortszentrum: ca. 200 m
  • Zum Flughafen: ca. 30 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme/Liegen/Shuttle (kostenpflichtig, verfügbar vom 1.6.-30.9.)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Wohneinheiten: 61
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption (Früheste Check-in Zeit 17 Uhr, Späteste Check-out Zeit 10 Uhr)
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby
  • Hauptrestaurant, Buffetrestaurant
  • Bar
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Mai-September, Badekappenpflicht, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenpflichtig)

Economy-Zimmer (DJX)

1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, französischer Balkon

Zimmer (DJ/EJ)

1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon oder Terrasse

Familienzimmer (VJ)

16-20 qm, Sofabett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon oder Terrasse

Kinder

  • Kinderanimation: 4-12 Jahre (14.6.-12.9. im Blu Hotel Morisco)
  • Kinderpool (integriert in Hauptpool)
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenpflichtig, auf Anfrage)

Wellness gegen Gebühr

  • Wellness-Center: ab 16 Jahre
  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad
  • Ruheraum
  • Solarium
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Tennis (im Blu Hotel Morisco)
  • Fitnessraum (ab 16 J.)
  • 3x pro Woche Live Musik (im Blu Hotel Morisco)
  • Animation: 14.06.-12.09. (im Blu Hotel Morisco)

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere auf Anfrage: Hunde (kostenpflichtig, Gewicht < 10 kg)

Diese Ausschreibung gilt für das Angebot ohne Transfer

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet)

Karte

Cannigione

  • Zum Meer: "Spiaggia Bianca", ca. 4 km
  • Zum Ortszentrum: ca. 200 m
  • Zum Flughafen: ca. 30 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme/Liegen/Shuttle (kostenpflichtig, verfügbar vom 1.6.-30.9.)

Bewertungen

HolidayCheck
  • 60,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    3,8
  • 84 Bewertungen
  • Hotel
    3,8
  • Zimmer
    4,4
  • Service & Personal
    4,2
  • Lage & Umgebung
    5,4
  • Essen & Trinken
    3,8
  • Sport & Unterhaltung
    4,2

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 5 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    5,0

Modernes Hotel in zentraler Lage

Ines (41-45) · August 2019

Sauberes, kleines Hotel. Sehr modern eingerichtet. Sauberer Pool, leider mit Badekappenpflicht. Unser Familienzimmer war schön und groß und mit Balkon. Es lag Richtung Pool und war insgesamt eher ruhig. Es gab nur einen kleinen Fernseher mit einem deutschen Programm, was uns nicht groß gestört hat. Personal war immer sehr freundlich. Parkplätze für Mietwägen auf dem Grundstück. Gleich gegenüber liegt ein Supermarkt und ein Bäcker zur Selbstversorgung, gleich neben der Tankstelle eine nette Bar, in der man gut und günstig Pizza essen kann. Cannigione als Ort liegt zentral an der Costa Smeralda, aber wir würden auf jeden Fall einen Mietwagen empfehlen, da das Hotel über keinen Hausstrand verfügt. Für kleinere Kinder würde ich das Hotel nicht unbedingt empfehlen, da gibt es sicher bessere. Unsere Kids haben sich mit 9 und 11 aber wohl gefühlt, auch ohne Billard oder Tischtennisplatte. Ich glaube das Schwesterhotel neben an ist eher für Familien ausgelegt, zumindest habe ich dort mehr Kinder gesehen und es gab am Abend Animation.

Zimmer

Familienzimmer, groß und modern, mit Kühlschrank. Fernseher war klein und nur ein deutsches Programm. Am Balkon wäre ein Wäscheständer schön gewesen. Klimaanlage hat sehr gut funktioniert und war fast lautlos.

Service

freundlich, genug Kellner zum zügigen Abräumen, eigener Tisch im Speisesaal, der am ersten Tag zugeteilt wird. Wir waren im August zur Hauptsaison da und fanden es entspannt. Putzfrau hat super Job gemacht (kleines Trinkgeld), immer neue Handtücher etc.

Lage & Umgebung

Von Olbia aus in ca 35 Minuten zu erreichen. Am Flughafen Mietwagen nehmen und los, war super entspannt! Mit dem Mietwagen kann man von dort gut die Nordküste bzw. Costa Smeralda erkunden. Cannigione als Ort haut einen nicht vom Hocker. Es gibt definitiv alles was man braucht, aber am Abend schön bummeln kann man nicht unbedingt. Hotel liegt an einer, im Sommer stark befahrenen Straße. Unser Zimmer war auf der anderen Seite und ruhig, aber ich weiß nicht, ob das für alle Zimmer gilt.

Gastronomie

Man kann am Buffet immer etwas finden, das schmeckt. Oft waren Antipasti und Nachspeisen wirklich gut. Die sardische Küche entspricht nicht ganz der italienischen Küche aus der Pizzeria, sondern ist etwas speziell. Insgesamt hat es uns ganz gut geschmeckt, aber nicht umgehauen. Es gibt viel Fisch und Meeresfrüchte (super Miesmuscheln z.B). Es gab immer frisches Obst zum Frühstück und Nachtisch am Abend (Wassermelone, Ananas, Pfirsiche, Aprikosen, Bananen). Dies war mir sehr wichtig.

Sport & Unterhaltung

Pool, Animation im Nachbarhotel Den Wellnessbereich und Fitnessraum haben wir nicht genutzt. Fußläufig erreichbar sind der Hafen (Boot mieten ohne Führerschein!), Bars, Restaurants, Souveniershops, Spielplatz und ein kleiner Stadtstrand

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Nettes kleineres Hotel

Anna (51-55) · Juni 2019

Sehr hübsches kleineres Hotel in guter Lage, prima für Strand und Ausflüge geeignet. Leider nervt ab Mitte Juni die allabendliche Animation vom größeren Hotel nebenan. Kleines Minus!!!!

Zimmer

Gute Matratzen,

Service

Sehr guter Service

Lage & Umgebung

Gute Ausgangslage für Ausflüge, aber einen Mietwagen sollte man haben.

Gastronomie

Es war immer für jeden etwas dabei!!!!! Antipasti = super

Sport & Unterhaltung

Pool mit Badekappe, für uns bei der Hitze No-Go. Wir wollten Urlaub und keine ständige Beschallung. Daher für uns Anfang Juni oder Mitte September beste Zeit.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Schönes, zweckmäßiges Hotel

Franz (61-65) · April 2019

Kleines, zweckmäßiges Hotel, schöne Zimmer, gutes Essen und supernettes Personal! Das Hotel befindet sich in zentraler Lage in Cannigione! Im Ort ist alles fußläufig erreichbar und die Costa Smeralda ist von dort super zu erkunden!

Service

Absolut top!!

Lage & Umgebung

Direkt im Ort, zentral zu allen Zielen an der Costa Smeralda

Gastronomie

Es gab alles, was man braucht!

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Hotel
    2,0

Leider nicht zum Weiterempfehlen!

Chantal (19-25) · Juni 2018

Als Urlaubsziel können wir jedem Sardinien empfehlen! Die Strände sind wirklich sehr schön, manche ähneln sehr der Karibik. Vom Hotel aus konnte man zu zwei nahegelegenen Stränden mit einem Hoteleigenen Bähnchen (2€ p.P.) fahren. Das Essen ist wie man es von der italienischen Küche gewohnt ist sehr gut, egal in welchem Lokal oder Restaurant man essen geht. Kommen wir zum Baja Hotel, das leider gar nicht mit den traumhaften Stränden mithalten kann. Unser Zimmer war staubig, der Fernseher war viel zu klein, die Fernbedienung funktionierte nicht und die Betten waren extrem hart. Der Pool war in Ordnung aber wirklich nichts Besonderes. Handtücher für den Pool konnte man gegen Gebühr an der Rezeption kaufen. Außerdem herrscht Badekappenpflicht (Badekappe 3€) und eine tägliche Mittagsruhe von 13:00 – 15:00 Uhr in der der Pool nicht genutzt werden darf. So viel zu unserem Zimmer und dem Pool. Kommen wir zum Essen. Das Frühstück bietet keine große Auswahl, ist geschmacklich aber in Ordnung. Das Mittagessen und das Abendessen ist eine riesen Enttäuschung gewesen. Die Auswahl war immer auf maximal 2 Hauptspeisen begrenzt die sich geschmacklich nicht von Dosenravioli oder Instantnudeln unterschieden haben. Teils haben wir auch kalte Nudeln erhalten. Gleiches gilt auch für die Beilagen, für Auswahl, sowie Qualität. Mittagessen und Abendessen sind zudem in einem anderen Hotel (2 – 3 Minuten Fußmarsch), indem es sehr viele Kinder gab. Da wir ein Hotel ab 18 Jahren gewünscht hatten waren wir auch hier leider enttäuscht worden. Der Saal glich dem einer Essenausgabe in einer Jugendherberge und man durfte sich keinen beliebigen Tisch aussuchen, sondern jedes Zimmer hat seinen eigenen festen Tisch zugeteilt bekommen. Am ersten Tag wurden wir minutenlang vom Personal durch den ganzen Saal gescheucht bis das Personal endlich unseren Tisch gefunden hatte. Leider kann man bei Frühstück, Mittagsessen und Abendessen keinen Service erwarten. Vom All Inklusive Angebot sind wir enttäuscht. Cocktails nicht inbegriffen und wenn man sich dann einen für 6€ bestellt, ist dieser ungenießbar und in einem sehr kleinen Glas serviert. Wasserflaschen für das Zimmer musste man sich für 1,50€ kaufen (auch bei All Inklusive). Der Service in diesem Hotel, Restaurant, Poolanlage und Rezeption war ebenfalls nicht gerade wie wir es uns gewünscht hatten. Teils sogar unfreundlich. Leider wurden wir beim Check Out nicht nach unserem Aufenthalt gefragt.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Temperatur

  • 15°
  • 15°
  • 16°
  • 18°
  • 23°
  • 28°
  • 30°
  • 31°
  • 27°
  • 22°
  • 18°
  • 15°

Wassertemperatur

  • 14°
  • 13°
  • 14°
  • 15°
  • 17°
  • 20°
  • 23°
  • 24°
  • 23°
  • 21°
  • 18°
  • 15°

Sonnenstunden

  • 4 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 10 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 4 h