Holiday Inn Downtown - Superdome

5 Nächte, ab 1.12.2019, Standard, Ohne Verpflegung

-50%
921,-
Objekt ab € 457,-
Holidaycheck
4,4/6 Bewertung
|
100,0% Weiterempfehlung
Ihre Suche
Reiseziele auswählen

Ihre ausgewählten Ziele

Ihre Reisedaten

Bitte wählen Sie einen Zeitraum, gemäß Ihrer ausgewählten Reisedauer.

Alles klar!
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
August 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
März 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2020
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Reiseteilnehmer auswählen
Erwachsene
2
Kinder
0

Bei Buchungswünschen mit mehr als 6 Erwachsenen oder mehr als 3 Kindern erstellt Ihnen unser Online-Service-Center gerne ein individuelles Angebot.

Alter der Kinder

Bitte geben Sie das Alter Ihres Kindes bei der Rückreise an!

  • 1. Kind

  • 2. Kind

  • 3. Kind

Hotelnächte
Verpflegung
Zimmertyp
Gesamtbudget
Veranstalter
318 Angebote
-50%
5 Hotelnächte So, 1.12.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
DERTOUR
-50%
5 Hotelnächte So, 1.12.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
MEIERS WELTREISEN
-42%
5 Hotelnächte So, 13.10.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
DERTOUR
-42%
5 Hotelnächte So, 13.10.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
MEIERS WELTREISEN
-27%
5 Hotelnächte So, 3.11.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
DERTOUR
-27%
5 Hotelnächte So, 3.11.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
MEIERS WELTREISEN
-42%
5 Hotelnächte So, 17.11.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
DERTOUR
-42%
5 Hotelnächte So, 17.11.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
MEIERS WELTREISEN
-34%
5 Hotelnächte Mo, 2.9.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
DERTOUR
-34%
5 Hotelnächte Mo, 2.9.19
Standard (RI)
Ohne Verpflegung
Anbieter:
MEIERS WELTREISEN
Seite 1 von 32

Ihr Hotel

Holiday Inn Downtown - Superdome
Landeskategorie

3 Sterne.

Lage

Im Stadtzentrum gelegen, ca. 500 m bis zum Mercedes Benz Superdome. Das French Quarter ist ca. 2,5 km entfernt. Die New Orleans Streetcar Haltestelle liegt direkt vor dem Hotel.

Hotel

18 Etagen. Das moderne Stadthotel verfügt über einen Swimmingpool auf der Dachterrasse und bietet das „Streetcar" Restaurant, die „The Clarinet“ Bar & Lounge und ein Business-Center. Parken (ca. USD 30/Tag).

Zimmeranzahl

292

Zimmer

Standard: ca. 27 qm, Bad/Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, Radiowecker, WLAN, Kaffee-/Teezubereiter, Mikrowelle, Minikühlschrank, Klimaanlage, Safe, Balkon.

More inclusive

Kids eat free: Kinder bis einschl. 11 Jahre in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen essen kostenfrei vom Kindermenü.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2019 bis 31.03.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Je nach gewähltem Reisedatum oder Reiseveranstalter können die in dieser Hotelbeschreibung genannten Leistungen vom tatsächlichen Angebot abweichen. Eine Beschreibung mit allen zu Ihrer Reisezeit verbindlich geltenden Leistungen finden Sie im Buchungsbereich. Wählen Sie Ihr Reisedatum aus und klicken Sie auf den Link am Angebot. Bei Pauschalreisen klicken Sie im Angebot auf „Details“ bzw. das Flugzeugsymbol. Unterhalb der Fluginformationen erscheint dann der Link „Hotelbeschreibung anzeigen“.

Eine Marke der DER Touristik

100,0%
Weiterempfehlung
4,4 von 6
Zimmer
4,4
Service & Personal
4,7
Lage & Umgebung
4,9
Essen & Trinken
4,6
Sport & Unterhaltung
4,7
Hotel
4,4
6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

6 Bewertungen insgesamt

4,0 von 6
Dirk (41-45) · Mai 2019
Hatte mehr erwartet, deshalb leider enttäuscht
Zimmer
4,0
Service
4,0
Lage & Umgebung
5,0
Sport & Unterhaltung
5,0
Hotel
4,0

Auf den ersten Blick ein tolles Hotel und wenn man seine Erwartungen nicht zu hoch setzt, wird man den Aufenthalt sicher genießen. Das Hotel liegt ca. 5-10 min. Fußweg entfernt vom Frenchquarter in der Innenstadt. Das Parkhaus ist direkt im Hotel und nimmt die unteren Stockwerke ein.

Zimmer

Auf den ersten Blick war das Zimmer schön groß, Balkon mit Blick auf die Skyline, kleiner Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeeautomat, gutes WLAN, 2. Waschbecken außerhalb des Bades. Im 18. Stock war der Verkehr kaum zu hören. Bei genauerem Hinschauen sah man dann, dass hinter dem Kühlschrank schon sehr lange nicht sauber gemacht wurde, er Verdunkelungsvorhang dunkelte das Zimmer nur mäßig ab, die Klimaanlage hing ein wenig aus der Wand wodurch wir die Dachdiskothek/Bar vom Hochhaus gegenüber quasi im Zimmer hatten. Dank Ohrstöpsel, war schlafen dann doch irgendwann möglich. Die Toilettenspülung ging leider nicht und wurde erst nach der zweiten Reklamation wirklich repariert. Der Wasserdruck im 18. Stock war ebenfalls mäßig, das könnte aber an allgemeinen Problemen mit den Duschen gelegen haben, die zudiesem Zeitpunkt wohl vorlagen.

Service

Der Check-Inn und allgemein der Empfang war sehr freundlich-professionell. Vor allem angesichts der immer sehr geschäftigen Lobby des sehr großen Hauses. Dass wir die Toilettenspülung zwei Mal reklamieren mussten, war schon enttäuschend, aber auch hier war der Techniker beim 2. Besuch super freundlich.

Lage & Umgebung

Das Hotel befindet sich, wie der Name ja schon sagt in der Innenstadt in direkter Nähe zum Superdome. In ca. 5-10 min. ist man im Frenchquarter - ca. 15-20 min. zu den Hauptsehenswürdigkeiten. Die direkte Umgebung fand ich etwas schmuddelig, aber das ist in den meisten Großstädten der Fall.

Sport & Unterhaltung

Das Hotel verfügt über einen Außenpool ca. im 6-8 Stockwerk. sieht spektakulär aus.

5,0 von 6
Sebastian (31-35) · Mai 2019
Modernes, sauberes Hotel, fußläufig zu allem
Zimmer
5,0
Service
5,0
Lage & Umgebung
5,0
Gastronomie
5,0
Sport & Unterhaltung
5,0
Hotel
5,0

Geräumige, saubere Zimmer. Gutes WLAN. Schöner sauberer Außenpool mit Liegen und Handtüchern auf Deck 8, leider nur bis 14 Uhr Sonne, Lage gut, 2 min zur Buslinie E2 zum Airport, 5 min zu Fuß zur Bourbon Street, 10 min zum Mississippi, Parken 30 $, aber drum herum nicht viel günstiger, Restaurant gut und angemesse Preise

4,0 von 6
Giao (51-55) · September 2018
Südstaaten RR mit Maris Reisen im September
Zimmer
4,0
Lage & Umgebung
4,0
Gastronomie
4,0
Hotel
4,0

Vorab: wir möchten die RR Südstaatten mit Maris Reisen bewerten , nicht nur dieses Hotel Gebucht haben wir die Reise über Lidl. Zum ersten Mal auch zum letzen Mal. Die Reisegruppe ist zu groß, 53 Personen. Der Fahrer lässt den Bus stark klimatisieren wahrscheinlich wegen Innenluftfeuchtigkeit da zu viel Personen im Busraum sind. Selbst wenn der Reiseleiter ihm sagte, daß es den Reisenden zu kalt ist, stellte er die Temperatur auch nicht höher. Wir setzen uns stundenlang im Bus mit Schale und Jacke, fühlen uns nicht wohl. Bei jedem kurzen Stop (ca.15-30mn für Toilette, Photo, Supermarkteinkauf ) dauert es fast 10mn bis diejenige, die an der letzten Reihen sitzen, aussteigen können. Somit bleibt es denen nicht viel Zeit übrig. Unser Tourguide ist überfordert da die Gruppe zu groß ist, hat zugegeben daß er eigentlich für West coast spezialisiert ist. Südstaaten hat er bis jetzt nur 2x gemacht, hat keine Organisationstalent. Er spricht unstrukturiert so daß was er erzählt, ist uns öfters unverständlich. Während der 11 tägigen Tour sind wir in 8 Hotels untergebracht. Tag1 : Gelandet in NO gegen 16h30, bis wir das Hotel Best Western+ in Slidell, außerhalb von New Orleans erreichen ist der Tag schon rum. Zimmer ist alt, Frühstück ist schlecht. Es gibt nur fast food restaurants außenrum. Tag2: lange Fahrt nach Atlanta mit Stop in Montgomery. Mittagsessen haben wir in Buffetform zum USD 11,-/p.P, relativ gut. Übernachtung Hotel La quinta airpot north atlanta, ziemlich neu und gut Tag3: Atlanta Stadtrundfahrt, danach Freizeit (Optional Besuch World of coca cola oder CNN) . Wir verbringen unsere Zeit in downtown und in einem Hardrock cafe. Es gibt nicht viel zu sehen. Weiterfahrt nach Chattanooga. Stop am Bahnhof (sehr schön) . An diesem Tag gab es whiskey festival dort. Anschließend sollte die Fahrt zum Lookout mountain für einen Panoramablick stattfinden. Diese fällt weg da der Fahrer das nicht hoch fahren wollte (obwohl nur ca. 730m hoch). Stattdessen sagt unser Tourleiter, wer will, der kann mit dem railway zum Preis von ca. USD 15,- hoch fährt ! An dem Tag (15.09.18) war das Wetter schön, warm ( kein Regen), die Strasse war einwandfrei, von dem Hurrican Florence hier keine Spur. Warum der Fahrer nicht hoch fährt, ist uns rätselhaft. Übernachtung in Day Inn Hamilton Place. Zimmer klein , Frühstück relativ gut (Obst, Jogurt, Marmelade, Philadelphia ). Zu empfehlen für das Abendessen "Cracker Barrel" (americanisch, günstig und gut) Tag4: Fahrt nach Nasville. Besuch Jack Daniel´s Distillerie in Lynchburg. Wir haben beim Reiseleiter für den Abend Buffet+ show zum USD 60,- gebucht. Da das Hotel außerhalb der Stadt ist (ca. 30-45mn fahrt vom show-Ort), wurde der komplette Bus zur show gefahren (gegen 18h). Die Teilnehmer steigen aus, die Nichtteilnehmer fahren mit dem Fahrer weiter. Er setzt sie irgendwo in der Stadt ab wo Essmöglichkeit für den Abend gibt. Somit spart der Reiseführer die Zeit für das Hin und Herfahren (zum Hotel für die Nichtteilnehmer und zurück zur show für die Teilnehmer) und das checkin. Die show mit contry music war OK , das Buffet war sehr sehr schlecht, Im Preis waren noch soft drinks dabei. Gegen 20h30 verlassen wir die show und fahren zum Hotel. Im nachhinein sagen wir, wer das nicht mitgemacht hat, hat nix verpasst. Das Geld könnte man stattdessen für eine Swamp tour später in New orleans verwenden Übernachtung in Quality Inn in Dickson. Zimmer abbenutzt, nicht sauber, Frühstück sehr schlecht Tag5: Fahrt nach Memphis. Besuch des Elvis Presley´s Graceland (Essmöglichkeit hier für Mittags). Stop vor dem National civil right museum. Danach Freizeit an der Beale Street. Es war noch zu früh für die Stimung an dieser strasse. Wir laufen weiter zum downtown memphis, nur einpaar Straßen weiter, sehr schön, sauber und ruhig. Übernachtung in Quality Inn Memphis. Zimmer alt, hat keinen Kleiderscharnk, keine garderobe Tag6: Fahrt nach Jackson mit stop in Vicksburg national military park. Mittags haben wir sandwiches bei Arbys geholt (empfehlenswert). Danach fährt der Fahrer uns zu einem factory Outlet in Jacskon. Das Mall ist vergleichweise nicht zu groß. Hier gibt es auch einen food court . Übernachtung in Comfort inn Jackson. Wir haben bei Luby´s (amerikanisch) gegessen (gut). In der Nähe gibt es einen supermarket (save a lot). Tag7: Fahrt zuerst nach Natchez (sehr schön, es gibt verschiedene markierte Rundwege, Freizeit 1h30). Danach nach baton rouge. Besuch das Rathaus. Panoramablick vom 27. Stockwerk. Übernachtung in crowne plaza hotel executive. Das Hotel ist eigentlich modern, schön, eine Klasse besser wie die vorherigen. Jedoch es gab eine große Kakerlake in unserem Zimmer. Es ist mir seitdem alles ekelhaft da die bestimmt ihre Spuren sowie Krankheitserreger auf alle Möbel, Sitzgelegenheit, Bett hinterläßt. Selbst für das Frückstück am tag danach hatte ich auchkeinen Appetit obwohl es gut und vielfältig war weil ich immer noch an die kakerlake denke. Für das Abendessen gibt es viele Restaurants in der Nähe Tag8: Vormittag Besuch des Herrenhaus Oak alley plantage (seh schön). Anschließend fahren wir nach New orleans. Hier haben wir für 2h Ina, eine lokale Tourguide für french quarter. Sie ist nett, erzählt kompetent, irrt sich jedoch in einem Punkt: die preservation hall, wo man, ihrer Aussage nach, kostenlosen Jazz concert besuchen kann, ist nicht kostenlos. Der Eintritt kostet usd 20,- p. P. für 45mn ! Übernachtung in holiday inn NO doowntown superdome, ist ca. 10mn zu Fuss vom french quarter entfernt. Zimmer ordentlich, sauber. Frühstück OK ,nur vom 7h bis 9h. Um 9h wurde alles weg geräumt. An einem Tag wurden viele Sachen nicht mehr nachgefüllt obwohl es erst 8h30 war. Tag9-10: Frei gestalten. Wir haben french quarter, warenhouse district (museen+ Galleries Viertel ) , Garden district (Herrenhäusser), Riverwalk shopping mall besucht. Daycard für street car usd 3,-/p.P. Zu empfehlen the original french market restaurant für Mereesfrüchte, cajun und creolisch, Deanie´s für Crawfish, Muriel´s für seafood und Gumbo. Im Hotel kann man Tour für Mississippi und Swamp buchen (mit Abholung), je ca. usd 60,-/p.P Das war unsere Erfahrungen mit Maris Reisen. Wir möchten keine Reise mehr mit diesem Veranstalter haben (große Reisegruppe, überwiegend schlechte Hotels )

4,0 von 6
Sabrina (51-55) · Juli 2018
Für einen Kurztrip New Orleans zu empfehlen
Zimmer
4,0
Service
3,0
Lage & Umgebung
5,0
Gastronomie
4,0
Hotel
4,0

Auf Grund seiner Lage kann ich das Hotel weiterempfehlen. Wer mit dem Auto anreist, sollte aber wissen, dass das Parken 30 Dollar pro Tag kostet.

Zimmer

Wir hatten ein Dreibett Zimmer. Für drei Erwachsene ausreichendend bei einem Städtetrip. Man hält sich ja nicht überwiegend im Zimmer auf. Das Zimmer ist modern eingerichtet. Das Bad ist klein, aber sauber. Ein zweites Waschbecken ist im Zimmer untergebracht.

Service

An der Rezeption war man wortkarg, wenn es um Fragen rund um Restaurants oder Ausflüge bzw Fragen zu New Orleans ging.

Lage & Umgebung

Das Hotel ist sehr gut gelegen, man kann alles zu Fuss erreichen. Besonders schnell das French Quarter. Die Hop-on-Hop off Station für Stadtrundfahrten ist auch in der Nähe .

Gastronomie

Wir haben das Frühstück im Hotel genutzt. Es wird Büffet und a la Carte angeboten. Wir haben festgestellt, dass sich das teurere Büffet Frühstück nicht wirklich lohnt. Es ist doch ziemlich übersichtlich.

Seite 1 von 2

Karte

Im Stadtzentrum gelegen, ca. 500 m bis zum Mercedes Benz Superdome. Das French Quarter ist ca. 2,5 km entfernt. Die New Orleans Streetcar Haltestelle liegt direkt vor dem Hotel.