Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur
Gavimar Cala Gran Costa del Sur

Gavimar Cala Gran Costa del Sur

Spanien | Mallorca | Cala d'Or

Zum Strand: ca. 50 m, zum Ortszentrum: ca. 300 m, zum Flughafen: ca. 57 km, Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Gavimar Cala Gran Costa del Sur

Spanien | Mallorca | Cala d'Or

Ihr Hotel

Ihr Hotel

  • Direkt an der ruhigen Badebucht Cala Gran
  • Bars, Restaurants und Geschäfte sind zu Fuß zu erreichen
  • Familienfreundliche Ferienanlage
  • Schöne Außenanlage mit mehreren Swimmingpools

Ort

Cala d'Or

Lage

  • zum Strand: ca. 50 m
  • zum Ortszentrum: ca. 300 m
  • zum Flughafen: ca. 57 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 3 Sterne
  • Baujahr: 1959, letzte Renovierung: 2000
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 4, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 5, Anzahl Wohneinheiten: 184
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenpflichtig)
  • familienfreundlich, komfortabel, charmant/mit Flair
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)
  • Lobby, Aufzug, Klimaanlage, Hotelsafe (kostenpflichtig), Gepäckraum
  • WLAN, in der Lobby
  • WLAN, kostenpflichtig, im Zimmer
  • öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Aufenthaltsraum, Spielzimmer, Fernsehecke
  • 1 Buffetrestaurant: landestypische Küche, mediterrane Küche, mit Terrasse, klimatisiert
  • Poolbar, Snackbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 4 Pools: Sonnenschirme, Liegen, Badetuch (kostenpflichtig)

Standard-Doppelzimmer (DZ/D)

  • 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon (möbliert)


Meerblick-Doppelzimmer (DZM)

  • Meerblick (direkt), 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon (möbliert)


Einzelzimmer (EZ)

  • 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon


Economy-Doppelzimmer (DZY)

  • 1 Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation (täglich), 4-12 Jahre, Abendanimation (täglich), 4-12 Jahre, Sportanimation (täglich), Sprache: Deutsch, Englisch, Landessprache
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderpool (außen)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Zimmerausstattung: Babybett

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Tischtennis
  • Aerobic
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Abendanimation, 6x pro Woche
  • Sportanimation, 6x pro Woche
  • Animation: Deutsch, Französisch, Landessprache

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard, Minigolf, im Hotel
  • Tennis: 1 Hartplatz, im Hotel
  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Das Sport-/Animationsprogramm findet teilweise im Nachbarhotel Gavimar Ariel Chico statt.

Information

  • Hotel auch ohne Transfer und mit Mietwagen buchbar
  • Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 26.3.-31.10.2021.

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 10:30-23 Uhr), Snacks (11-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck

Karte

Cala d'Or Mallorca

  • zum Strand: ca. 50 m
  • zum Ortszentrum: ca. 300 m
  • zum Flughafen: ca. 57 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 83,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,4
  • 600 Bewertungen
  • Hotel
    4,2
  • Zimmer
    3,4
  • Service & Personal
    4,6
  • Lage & Umgebung
    5,5
  • Essen & Trinken
    4,4
  • Sport & Unterhaltung
    4,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 46 Bewertungen
  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    5,0

Entspannter Urlaub in Toplage mit kleinen Mängeln

Dagmar (51-55) · Oktober 2019

Wir waren für 9 Tage als Familie im Gavimar Cala Gran und hatten ein Apartment mit einem Schlafzimmer mit All-Inclusive-Verpflegung. Wir haben uns recht wohl gefühlt, die Lage des Hotels ist einfach unschlagbar und das Essen war für 3 Sterne überraschend gut. Das Einzige, was zu bemängeln ist, ist der Zustand des Apartments, da müsste dringend was getan werden. Wir würden trotzdem wiederkommen, würden dann aber eine andere Unterbringung wählen.

Zimmer

Wir hatten ein Apartment mit einem Schlafzimmer im hinteren Teil der Anlage. Es ist leider sehr in die Jahre gekommen und müsste dringend renoviert werden. Die Matratzen der Ausziehcouch waren leider viel zu dünn und eignen sich nur für kleine Kinder. Uns wurden aber auf Anfrage superschnell zusätzliche Matratzen gebracht. Die Putzfeen waren wirklich sehr bemüht, alles sauber zu halten, aber der Zustand der Räume hat es Ihnen ziemlich erschwert. Da das Hotel aufgrund der Ferienzeit ausgebucht war, konnten uns leider auf Nachfrage keine alternative Unterbringung angeboten werden.

Service

Alle Angestellten egal ob an der Rezeption, an der Bar, im Restaurant oder das Reinigungspersonal waren sehr freundlich und hilfsbereit, da kann man nur ein dickes Lob aussprechen. Es wurde täglich überall ordentlich gereinigt.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt ca. 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen entfernt. Wir hatten aber gleich ab Palma einen Mietwagen gebucht, da wir die Insel ausgiebig erkunden wollten, so dass wir nicht auf den Shuttle-Bus des Reiseveranstalters angewiesen waren. Die Lage des Hotels ist einfach ein Traum. Man braucht sich nur ein Handtuch überwerfen und geht direkt vom Hotel unter einer Unterführung zur Bucht Cala Gran. Hier erwartet ein glasklares Wasser und ein toller Sandstrand. Um das Hotel umzu gab es zahlreiche Lokale und Geschäfte, Man sollte auch unbedingt den Hafen besuchen, hier kann man viele tolle Yachten bestaunen. Auf dem Weg dahin können wir einen Besuch der Cocktailbar Cheeki Tiki empfehlen, auch die Lokale dort in der Nähe sind sehr schön aufgemacht und es herrscht dort insbesondere abends eine tolle Atmosphäre.

Gastronomie

Das Essen war für 3 Sterne richtig lecker. Es war abwechslungsreich und uns hat es sehr gut geschmeckt. Da Ferienzeit war, war es im Restaurant teilweise sehr voll, aber notfalls kommt man einfach etwas später, dann lichtet sich es etwas. Wir haben meist draußen gesessen, da war es um einiges ruhiger als drinnen, wo es doch mal etwas hektisch herging. Neben der Grundausstattung wie Pommes, Nudeln mit Soßen, Salate, Brot gab es jeden Tag verschiedene, gut zubereitete Gerichte. Morgens war natürlich auch alles da, was man für ein gesundes Frühstück braucht. Als All-Inclusive-Gäste konnten wir uns im Restaurant mittags und abends mit Softdrinks, Wasser, Bier und Wein und morgens mit Kaffee (versch. Sorten), Tee, Säften selbst bedienen.Tagsüber nach dem Frühstück konnte man sich in der All-Inclusive-Station unten neben der Bar mit Snacks, Bier, Softdrinks und Kaffee/Tee eindecken. Andere alkoholische Getränke wurden an der Bar ausgeschenkt. Die Versorgung war also hervorragend. Einziges Manko ist die Vielzahl der verbrauchten Plastik- und Styroporbecher.

Sport & Unterhaltung

Es standen 4 Pools zur Verfügung, davon haben wir aber nur einen genutzt, der sich direkt in unserem Teil der Anlage befand. Alles rundherum sauber und ordentlich. Abends gab es am vorderen Pool täglich ein Unterhaltungsprogramm, hier haben wir uns aber lediglich die Live-Musik angeschaut, die wirklich jedes Mal sehens- und hörenswert war.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0

Dieses Hotel muss man nicht noch einmal haben

Katrin (41-45) · Oktober 2019

Auf den ersten Blick eine nette Anlage,die oft im Internet bemängelte Sauberkeit können wir nicht bestätigen. Wir hatten allerdings absolutes Pech bei dem uns zugewiesen Zimmer nicht nur das der Raum durch die Aufbettung quasi nur noch aus Betten bestand und somit sehr sehr wenig Bewegungsfreiheit bestand , so befand sich unser Zimmer direkt unter der Brücke die zum Restaurant führt somit war es ständig laut ( bis 24 Uhr und ab 5 Uhr morgens war begängnis) .Sonne hatten wir auf dem Balkon keine dafür allerdings einen weniger schönen Blick auf ein verrostetes Brückengestellen .Zum Essen mit gutem sehr Willen kann man es abwechslungsreich nennen allerdings kamen wir von 7 gebuchten Tagen nur 5 Tage in den Genuss der Allinclusive Verpflegung da wir am Anreise Tag erst 21 Uhr im Hotel ankamen und für uns kein Abendessen bereit stand da das Restaurant 21 Uhr schloss , aus anderen Urlauben kenne ich es das wenigstens ein kleiner Snack bereit gestellt wurden wenn man spät an reiste oder auch bei einer frühen Abreise wie in unserem Fall gegen 4 Uhr wurde uns in anderen Unterkünften ein kleines Frühstück bereit gestellt . Was uns auch auf fiel war das die Essenzeiten nicht einhalten wurden z.b. sollte das Mitragsbuffet von 12.30 bis 15.Uhr zur Verfügung stehen und wir haben es erlebt das 14 Uhr das Essen weggeräumt wurde und Urlauber die sich für ein Spätes Mittag entschieden hatten vor dem leeren Buffet standen . Das selbe bei den Bars die Bar sollte 24 Uhr schließen allerdings wurde man ab 23 Uhr nicht mehr bedient . Was uns allerdings sehr sehr gut gefiel war der Strand er ist ein absoluter Traum und gut gepflegt und tröstet über das Pech das wir mit dem Hotel hatten etwas hinweg . Wenn wir allerdings ehrlich sind war es für uns der mieseste Urlaub den wir je hatten !

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

Erwartungen übertroffen!

Val (31-35) · Oktober 2019

Da wir ein Schnäppchen gemacht haben, hatten wir im Vorfeld keine großen Erwartungen, diese wurden aber übertroffen!

Zimmer

Das Zimmer war für uns drei größer als erwartet.. Es hätte sauberer sein können, aber wir sind was das angeht eh ein wenig pingelig... Es war aber in Ordnung. Ansonsten hatte man alles was man braucht! Badewanne, großer Balkon, TV und genug Stauraum. Die Betten waren sehr bequem! Leider waren die Türen schon etwas in die Jahre gekommen, so dass sie sich nur sehr laut haben öffnen und schließen lassen.

Service

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend, von der Rezeption bis zum Zimmermädchen, von der Animation bis zum Kellner, alle sehr nett und herzlich! Besonders erwähnen möchten wir die Minidisco die unserem Sohn sehr viel Freude bereitet hat... Hier waren die Animateure mit Herz dabei! Sogar zu Halloween wurde eine Feier mit Deko und Kostümen veranstaltet! Top!

Lage & Umgebung

Super schöner Ort mit vielen Geschäften und Freizeitmöglichkeiten.. Die Bimmel Bahn die durch den Ort fuhr, ist besonders für Kinder eine tolle Alternative zum normalen Bus! Schöner sauberer Strand und Cafés und Bars

Gastronomie

Das Essen hat uns mehr als überrascht! Es gab genug Auswahl und wir wurden immer mehr als satt! Alles war frisch und lecker gewürzt! Besonders die Kuchen waren köstlich!

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    2,0
  • Hotel
    4,0

Durchschnittliches Hotel, iO für den Preis

Stefanie (26-30) · Oktober 2019

Wir hatten leider Pech mit dem Wetter. Darum verbrachten wir mehr Zeit im Hotel, als üblich. Es war oft nachts An- und Abreise. Das hat man durch dünne Wände und Türen leider stark mitbekommen. Es war wettertechnisch eher kühl, eine richtige Decke gab es nicht. Ein Laken sollte reichen, eine Filzdecke war im Schrank vorhanden. Die roch allerdings, wie auch das Zimmer, eher muffig. Das Kissen war leider auch nicht gerade ein Traum, weshalb wir eine Woche Dauerrückenschmerzen hatten. Das Essen war in Ordnung. Nettes Frühstücksbuffet, das Abendbuffet war auch ok aber oft eher ungewürzt und fade. Lagetechnisch war das Hotel wirklich gut. Wir konnten alles zu Fuß schnell erreichen und man war in 2 min unten an der Bucht. Im Großen und Ganzen würde ich sagen, dass das Hotel preisleistungstechnisch gut abschneidet. Hätten wir die Tage eher draußen verbringen können, wäre der Aufenthalt sicherlich auch angenehmer gewesen. Wer also nicht darauf aus ist den ganzen Tag im Hotel zu verbringen wird denke ich zufrieden sein!

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 16°
  • 16°
  • 18°
  • 20°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 32°
  • 28°
  • 24°
  • 19°
  • 16°
Wassertemperatur
  • 14°
  • 13°
  • 14°
  • 15°
  • 17°
  • 21°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 21°
  • 18°
  • 15°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 8 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 5 h