Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort
Dolmen Resort

Dolmen Resort

Malta | Malta island | Qawra
  • Strand
  • Sport
  • Unterhaltung
  • Für Kids
  • WLAN
  • Wasserspaß

Zum Ortszentrum: ca. 400 m, zentral, Felsstrand: gehört zur Anlage, Sonnenschirme, Liegen, Sandstrand: öffentlich.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Dolmen Resort

Malta | Malta island | Qawra

Ihr Hotel

Das Komforthotel direkt am Meer bietet schöne Ausblicke auf die Bucht und ein großes Erholungs- und Unterhaltungsprogramm. Die angrenzende Strandpromenade lädt zum Flanieren ein.

Ihr Hotel

Direkt am Meer

Großes Beauty- und Wellnessangebot

Kostenfreies Highspeed-WLAN

Ort

Qawra

Lage

  • zum Ortszentrum: ca. 400 m
  • zentral
  • Felsstrand: gehört zur Anlage, Sonnenschirme, Liegen
  • Sandstrand: öffentlich

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • letzte Renovierung: 2017
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 6, Anzahl Wohneinheiten: 488
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Kasino
  • Souvenirshop
  • 2 À-la-carte-Restaurants: Steakrestaurant, spezielle Kost, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant: spezielle Kost, Nichtraucher
  • Café, Bistro, Lobbybar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Hallenbad: beheizbar, Süßwasser
  • Hallenbad: beheizbar, Süßwasser
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: ganzjährig geöffnet, Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen
  • 1 Pool: ca. 01.05.-31.10., Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen
  • 1 Pool: ca. 01.05.-31.10., Meerwasser, Sonnenschirme, Liegen

Standardzimmer Landblick (DJB/EJB)

  • 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Standardzimmer Meerblick (DJC/EJC)

  • Meerblick, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Superior-Zimmer (DJE/EJE)

  • Superior, Meerblick, Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Dreibett-Zimmer Landblick (TJ)

  • 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Dreibett-Zimmer Meerblick (TJM)

  • Meerblick, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Meerblick-Suite (WJD)

  • Meerblick, 2 separate Schlafzimmer, Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)


Vierbett-Zimmer Landblick (VJ)

  • kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Vierbett-Zimmer Meerblick (VJM)

  • Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 5-12 Jahre, ca. 01.06.-30.09.
  • Kinderpool (außen): ca. 01.05.-31.10.
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness inklusive

  • Spa
  • Schwimmbereich, Whirlpool
  • Saunabereich

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen: klassische Massage, Lomi-Massage, Massage mit Steinen, Aromatherapie, Thai-Massage, Ayurveda, Fußreflexzonen-Massage
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Peeling
  • medizinische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich

Tipps & Hinweise

  • Umweltsteuer zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet
  • Honeymoon-Special

Honeymoon-Special

  • Hochzeitsreisende erhalten bis 6 Monate nach der Trauung:
  • ein Zimmer-Upgrade (nach Verfügbarkeit)
  • 1 Flasche Sekt bei Ankunft im Zimmer
  • Vorlage der Hochzeitsurkunde im Hotel erforderlich

Wir engagieren uns für nachhaltigen Tourismus. Auch dieses Hotel möchte Ihren Urlaub nachhaltiger gestalten und verpflichtet sich zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards gemäß den Anforderungen des Global Sustainable Tourism Council.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 30.04.2021 (Winterkatalog 2020/2021).

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension plus: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke zum Abendessen kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Hauswein), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, 10-23 Uhr), Snacks (15-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (15-17 Uhr), Eis (15-17 Uhr), internationale Spirituosen kostenfrei (10-23 Uhr), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Karte

Qawra Malta island

  • zum Ortszentrum: ca. 400 m
  • zentral
  • Felsstrand: gehört zur Anlage, Sonnenschirme, Liegen
  • Sandstrand: öffentlich

Bewertungen HolidayCheck
  • 94,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,2
  • 2.255 Bewertungen
  • Hotel
    5,2
  • Zimmer
    5,2
  • Service & Personal
    5,4
  • Lage & Umgebung
    5,3
  • Essen & Trinken
    4,8
  • Sport & Unterhaltung
    5,4

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Wir kommen wieder in das Hotel Dolmen

Klaus (61-65) · September 2020

Wir waren jetzt in der letzten Septemberwoche bis zum 03.10. zum Zweitenmal Im Hotel Dolmen und hatten ein sehr schönes Zimmer mit Blick auf die St. Paul's Bay. Der Service im Hotel war sehr gut. Die Schutzmaßnahmen vor COVID-19 sind durchgängig sehr gut und wir haben uns sicher gefühlt. Das Abendessen Plus können wir nur empfehlen. Zum Baden im Meer ist der Tunnel unter der Straße zum Hoteleigenen Strandabschnitt von Vorteil. Es gibt zwar auch deutschsprachige Personen im Hotel, besonders sei hier die sehr rührige Guest Relations Managerin Frau Viktoria Zammit zu erwähnen, aber insgesamt ist wer mit der englischen Sprache gut vertraut ist, im Vorteil.

Service

Insgesamt sehr gut

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt sehr zentral um die Insel zu erkunden. Nur wenige Gehminuten zum zentralen Busbahnhof von Bugibba. Mit dem Talinja Explorer Ticket für 7 Tage haben wir eigenständig und kostengünstig mit den öffentlichen Bussen unsere Ausflüge gemacht. Die Taktung der Busrouten ist sehr gut und die Busse releativ pünktlich, obwohl der Straßenverkehr auf Malta teilweise chaotisch ist. Daher haben wir auch von einem Leihwagen Abstand genommen. Mit den Bussen sind alle touristischen Ziele gut zu erreichen.

Gastronomie

Das Abendessen Plus können wir nur empfehlen. Gute Auswahl.

Sport & Unterhaltung

Zum Baden im Meer ist der Tunnel unter der Straße zum Hoteleigenen Strandabschnitt von Vorteil.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    3,0

Wir kommen sicher nicht wieder

Udo und Gabi (51-55) · September 2020

Erster Eindruck war zunächst gut. Sehr schöne Anlage. Modern anmutende und sehr gepflegte Hotellobby. Alles wirkt im Großen und Ganzen sauber und modern. Erst mal.....

Zimmer

Erster Eindruck: sauber. Das Mobiliar: einfach, zweckmäßig und soweit in Ordnung, Betten straff aber bequem. Bad mit begehbarer Dusche und großzügiger Ablagemöglichkeit und ausreichender Beleuchtung. Apropos Beleuchtung: im Zimmer sehr spärlich mit einem Deckenspot im Eingangsbereich und zwei kleinen Deckenfunzeln überm Kleiderschrank und natürlich die Nachttischlämpchen. Auch auf dem Balkon ein Spot, der unten an der Wand installiert wurde, was natürlich von außen zwecks der Optik toll aussah aber keinerlei praktischen Nutzen hatte weil man nichts sah wenn man abends draußen saß. Was uns noch unangenehm auffiel: der Geruch der frischen Hand- und Duschtüchern und auch der Bettwäsche: wird hier mit Essigreiniger gewaschen?? Alles roch danach. Sehr unangenehm wenn man abends in ein frisch bezogenes Bett steigt. Und von wegen täglicher Handtuch-Wechsel: schmeißt man die Handtücher nicht auf den Boden, gibt es auch keine frischen. Wurde uns auch nicht gesagt dass wir das unbedingt tun sollen. Kennen wir so auch nicht. Und eines noch: nur EINE EINZIGE(!) EU-Steckdose im Zimmer!!! Ansonsten alles dreipolig. Wir mussten uns einen Adapter besorgen. Weshalb wurde hier gespart, wenn schon neu renoviert wurde??

Service

Eher mittelmäßig. Nichts herausragendes aber auch nichts wirklich schlechtes. Sah alles eher wie "Dienst nach Vorschrift" aus. Ein paar Nettigkeiten da, einige mürrisch wirkende, z.T. auch überforderte Mitarbeiter dort und viele Höflichkeitsfloskeln. Überfordert deshalb, weil sich ein Pilgerverein mit etwa 40 Leuten für ca. eine Woche einquartierte und das Personal scheinbar schlecht darauf vorbereitet war. Jedenfalls sah man das beim Frühstück, da durch die Corona-Bestimmungen die Speisen und Getränke von den Mitarbeitern gereicht wurden und es zuweilen recht chaotisch zuging. Was macht dieses Hotel bei voller Belegung??? Nicht gut organisiert. Auch ein Punkt: Was am Pool strengstens untersagt war, aber am Meer praktiziert wurde: die beliebte Liegenreservierung. Wir haben immer wieder beobachtet, dass vom Personal morgens mit Handtüchern Liegen reserviert wurden (offensichtlich gegen Bares und unter der Hand) für Gäste, die entweder erst nach der Mittagszeit oder überhaupt nicht kamen. Ein Beispiel: auf einem Plateau wurden Liegen morgens aufgestellt, wir wollten uns gerade da hinlegen als uns einer der Zuständigen sagte, dass hier gleich 9 Personen kommen, die aber überhaupt nicht erschienen sind. Vielleicht verdient sich ja manch einer etwas noch extra dazu. Ein Unding angesichts der Tatsache, dass an diesem eigenen kleinen hoteleigenen Strandabschnitt aufgrund der Unterbelegung sowieso nie allzu viel los war.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt am Rande von Qawra, St.Paul´s Bay. Die schönste Lage vor Ort durch eine Strasse getrennt am Meer mit sehr schönem Ausblick direkt in die Bucht. Transfer zum Hotel ging relativ zügig, Dank des sehr flotten Fahrstils des Busfahrers. Zurück zum Flughafen übrigens genauso. Es wird hier generell gefahren wie der letzte Henker. Ansonsten viel Dreck, teils üble Gehwege und Strassen, alte, fast schon ruinenhaft anmutende Häuser, Stromleitungen gut sichtbar angebracht. Vieles erinnert einen eher an irgendwelche Slums, aber das nennt man wohl "mediterranes Flair"....... Soll noch einer sagen Playa del Ingles auf Gran Canaria sei heruntergekommen und dreckig! Whatever.......

Gastronomie

Licht und Schatten. Licht wegen dem täglich wirklich hervorragendem Abendessen. Pasta al dente, ganz zartes Fleisch, Kartoffeln abwechslungsreich gewürzt, Suppen, Aufläufe, Desserts, täglich frischer Obstsalat, nix aus der Dose. Alles wirklich immer sehr schmackhaft und qualitativ gut. Wir waren begeistert. Das beste Dinner das wir jemals in einem Hotel hatten. Mittagessen können wir nicht beurteilen, da wir HP hatten. Aber das Frühstück...... Sehr englisch mit den üblichen Bohnen Speck und diesen fetten Würstchen. Wer´s mag.....aber wo waren denn die verschiedenen Brotsorten? Es gab zumeist schwarzen Toast, wobei die "schwärzere" Seite bewusst nach unten gedreht wurde, damit man sie nicht gleich zu erkennen vermag. Dann etwas, das man Brötchen nennt. Das eine trocken staubig und zäh, die anderen beiden weich und gummiartig mit etwas Sesam drauf, der sich verflüchtigte wenn man das Brötchen versucht hat aufzuschneiden. Ranzige Butter in kleinen Portionsschälchen die statt gekühlt so wie es eigentlich sein sollte, neben eben diesen sog. Brötchen lag. Ob diese Butter zwischenzeitlich auch einen Kühlung erfahren hat, man weiß es nicht..... Gepresstes Formfleisch, was sich "ham" also Schinken nannte. Wir wissen dass es richtigen gekochten Schinken gab (Abendessen), gerade mal zwei Sorten Schnittkäse, Cheddar und Edamer oder Emmentaler, Salami und Mortadella. Das billigste vom billigen! Jeden Tag! Das war´s an Auswahl von Wurst und Käse. Eier gab´s natürlich auch aber löffle mal ein Ei mit einem Suppenlöffel (!) aus, denn Teelöffel gab es nicht. Genau wie Salz- und Pfeffertütchen, die einmal versteckt in einem Schälchen das auf dem Tisch stand zwischen Zuckertütchen waren und einmal nicht. Es wurde nicht regelmäßig aufgefüllt und ganz ehrlich: jedesmal darum zu bitten ob man dieses oder jenes haben kann wird einem auch irgendwann mal zu blöd. Wenn das Personal sich nicht darum kümmert, dass alles vorrätig auf den Tischen ist. Alles in allem: mit einem guten Frühstück fängt der Tag richtig gut an aber das war das schlechteste Frühstück das wir jemals in einem Hotel hatten. Das ist KEINE 4 Sterne würdig!

Sport & Unterhaltung

Schöne Poolanlage mit gepflegten Pools, die täglich gereinigt werden. Wenig Betrieb und von daher viel Platz, abends ab und zu Livemusik. Wellness und Innenpool haben wir nicht in Anspruch genommen. Es gibt vieles auf dieser Insel zu entdecken wenn man will. Wir hatten zwei Ausflüge gebucht. Einen mit dem Bus, den anderen mit dem Schiff, welches drei Buchten ansteuerte. War eine willkommene Abwechslung

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Hotel
    4,0

Schönes Hotel,gute Lage, Essen zu einseitig,

Regina (31-35) · September 2020

Schönes Hotel in guter Lage. Direkt am Meer. Mit super Cocktails. Schöne 4 Pools. Leider einseitiges Essen, waren Abendessen dann am zweiten Abend wo anders, vom Geschmack war es fad. Mit Bus fast alles erreichbar auf der Insel. Eine traumhafte Insel! Popeye Village und Valetta sehr schön, und Marsaxlokk muss man unbedingt hinfahren. Komische Sprache ist diese maltesische, kammt uns vor wie arabisch. Tipp: shopping mall the Point in Sliema,zum shoppen die größte und schönste..

Zimmer

Fur 4 Sterne ein schönes Zimmer, gute Größe, sehr guter Zimmerservice, wurde gut gereinigt

Lage & Umgebung

Viel in der Nähe, zur Corona am Abend natürlich langweilig

Gastronomie

Einseitig, wir hatten all inklusive und sind am zweiten Abend gleich woanders zum Abendessen gegangen. Das war für uns nicht gut im Hotel. Frühstück war gut aber leider immer das gleiche. Cocktails haben uns überrascht im Hotel, die waren super. Es wurden Original Mixgetränke hergenommen. Kein billig Vodka oder Rum etc. Die waren süffig :-)

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Ein erholsamer Traumurlaub

Anika (19-25) · September 2020

Ein sehr schönes Hotel mit tollen Pools (Infinity u.a.) und großem All-Inclusive Angebot. Schon der äußere Eindruck des Hotels macht etwas her. Alles ist sehr sauber und von hoher Qualität und die Servicekräfte sind wirklich sehr freundlich und umsichtig.

Zimmer

Unser Zimmer war ein Traum! Wir hatten ein Superiorzimmer mit Meerblick gebucht und waren im 6. Stock untergebracht. Das Zimmer war sehr groß, sauber und schön eingerichtet mit einem modischen Schrank und angenehmen Dekor. Der große Balkon war das absolute Highlight. Ein atemberaubender Ausblick, sowohl morgens als auch nachts, wenn alle Lichter funkelten. Selten haben wir so ein romantisches Ambiente erlebt. Das Bett hat uns leider gestört, da es zwei Einzelbetten, statt ein Doppelbett waren und oft verrutscht ist, wenn man zusammen in der Mitte lag. Die liebe Kundenbetreuerin Vicky, mit der wir am vorletzten Tag unseres Urlaubs noch gesprochen haben, hätte uns aber auch ein Doppelbett zur Verfügung stellen können, wenn wir uns mal früher gemeldet hätten , dass uns das stört. Da haben wir leider nicht zeitig genug den Mund aufgemacht. Beim nächsten Besuch dann! :)

Service

Erstklassiger Service, da gibt es wirklich nichts zu meckern. Die Kellner sowie die Servicekräfte am Empfang haben sich immer schnell und freundlich um alles gekümmert. Die liebe Kellnerin Mira im Cafe Delos ist uns besonders im Gedächtnis geblieben und auch Vicky hat uns immer weitergeholfen, wenn wir ein Anliegen hatten.

Lage & Umgebung

Das Hotel befindet sich in einer schönen Umgebung direkt am Meer (durch kleine Unterführung getrennt). Zu Fuß kann man schnell kleine Bars & Restaurants erreichen. Wir hatten uns etwas mehr Shoppingmöglichkeiten in der unmittelbaren Umgebung erhofft, dafür muss man mit dem Bus jedoch 20 - 30 Minuten fahren.

Gastronomie

Wir haben zumeist im Cafe Delos gegessen, da konnten wir im Rahmen des All-Inclusive-Angebots a la carte bestellen. Die Spare Ribs sind die besten, die ich je gegessen habe und auch die Pizzen sind sehr lecker. Einige Gerichte waren nicht so unsers, aber das ist Geschmackssache. Das Carvv Steakhouse muss jeder einmal besuchen, unglaubliches Essen und Ambiente. Das normale Buffet haben wir nur wenige Male besucht, es gab aber jedes Mal abwechslungsreiche leckere Speisen.

Sport & Unterhaltung

Bootstrips, Citytrips, Jet Ski, Fahrradverleih alles in unmittelbarer Nähe. Leider zu Zeiten von Corona kein Entertainment, aber da kann ja das Hotel wenig zu.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 14°
  • 15°
  • 16°
  • 18°
  • 22°
  • 26°
  • 29°
  • 29°
  • 27°
  • 24°
  • 20°
  • 16°
Wassertemperatur
  • 15°
  • 14°
  • 15°
  • 16°
  • 18°
  • 21°
  • 24°
  • 25°
  • 24°
  • 22°
  • 19°
  • 17°
Sonnenstunden
  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 13 h
  • 11 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 6 h
  • 5 h