Flexible Stornierung zubuchbar
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach
Savoy Calheta Beach

Savoy Calheta Beach

Portugal | Madeira | Calheta
  • Kinderbetreuung
  • Wasserspaß
  • Wellness
  • Sport
  • Unterhaltung
  • WLAN

Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig).

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Savoy Calheta Beach

Portugal | Madeira | Calheta

Ihr Hotel

Ihr Hotel

  • Direkt am Strand
  • WLAN
  • Familienuntebringung in 2 DZ mit Verbindungstür
  • Frühbucher-Vorteil

Ort

Calheta

Lage

  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • letzte Renovierung: 2017
  • Anzahl Gebäude: 2, Anzahl Wohneinheiten: 153
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz (kostenpflichtig)
  • Garage (kostenpflichtig)
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Minimarkt
  • 1 À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte, Nichtraucher, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant
  • Poolbar, Bar
  • Hallenbad: beheizbar
  • Terrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme, Liegen

Bergblick-Zimmer (DZ/DA)

  • Hauptgebäude, Bergblick, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Balkon


Meerblick-Zimmer (DZM/DAM/DAA)

  • Meerblick, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Balkon


Top-Zimmer (DZJ/DAJ)

  • Meerblick, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Balkon


Familienunterbringung (FUT)

  • Doppel, mit Verbindungstür, Nebengebäude, Hauptgebäude, Bergblick, 2 Bäder, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Balkon, Anzahl Zimmer: 2
mit Verbindungstür

Suiten (SU)

  • Nebengebäude, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Kochnische, Balkon


Seitlicher-Meerblick-Suiten (SUS)

  • Nebengebäude, Meerblick (seitlich), 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Kochnische, Balkon


Meerblick-Suiten (SUM)

  • Hauptgebäude, Meerblick, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, Kochnische, Balkon


Kinder

  • Spielzimmer
  • Kinderpool (außen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Anfrage)
  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness inklusive

  • Whirlpool
  • Saunabereich: Dampfbad

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Tagesanimation, mehrmals wöchentlich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard, Darts

Tipps & Hinweise

  • Telefonische Reiseleiterbetreuung
  • An Silvester Transfer zum Silvesterfeuerwerk in Funchal sowie 1 Glas Sekt und Rosinen um Mitternacht kostenfrei

Information

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig für den Reisezeitraum 1.11.2020 bis 30.4.2021.

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, lokale Spirituosen, 10-23 Uhr), Snacks (14:30-18:30 Uhr), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Halbpension plus: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)

Karte

Calheta Madeira

  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Bewertungen HolidayCheck
  • 88,1% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,0
  • 626 Bewertungen
  • Hotel
    4,9
  • Zimmer
    5,1
  • Service & Personal
    5,3
  • Lage & Umgebung
    4,9
  • Essen & Trinken
    4,6
  • Sport & Unterhaltung
    5,3

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 41 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Top Empfehlung mit und ohne Corona!

Alexandra (46-50) · November 2020

Im ersten Moment wirkt das Hotel eher unscheinbar, ist man erst mal drin fühlt man sich sofort angekommen und freundlich empfangen. Einen Portier gab es nicht, aber aufgrund der kurzen Wege, bin ich sehr gut selbst mit meinem Gepäck zurecht gekommen und der erste Blick ins Zimmer war positiv, auch der erste Geruch auf den ich sehr achte, hat mich eingeladen und der erste Eindruck war durchaus positiv

Zimmer

Zimmer und Ausstattung waren wie versprochen, einen Kaffeezubereiter habe ich eh immer dabei, der Kühlschrank machte kalt und das Bett war sehr gemütlich, ich hatte ein Zimmer mit Meerblick gebucht und musste nicht mal aus dem Bett um es zu sehen, der Balkon war angemessen groß. Die Möbel waren neu, mit dem Fernseh hatte ich meine Startschwierigkeiten, liegt aber wohl daran, das ich ihn normal im Urlaub nie nutze und das jetzt nur tat um coronatechnisch informiert zu bleiben, wir wurden aber noch Freunde. Am ersten Tag hatte ich meine Uhr verloren, einen Blick unters Bett empfehle ich nicht unbedingt, ich bin da sehr schmerzfrei, aber sauberkeitsliebenden Menschen könnte es schon etwas aufstoßen, das prinzipiell etwas "rundgeputzt" wird

Service

Der Service war durchgehend top!

Lage & Umgebung

Ich wollte Ruhe und Entspannung, insofern ein Volltreffer, für Actionmenschen vermutlich eher schwierig, Momentan werden kaum bis keine Ausflüge angeboten, mir wurden einige wegen "schlechten Wetters" abgesagt, was nicht wirklich glaubwürdig war, einen habe ich unternehmen können indem ich für zwei bezahlt und ihn dann alleine angetreten habe, das ging aber nicht auf Dauer, So kam ich an den Taxistand direkt gegenüber vom Hotel. Ich kann ihn euch nur wärmstens empfehlen - Antero ! - ruhig, ausgeglichen, sehr bedacht, er war bestrebt mir, trotz Corona, Madeira von der schönsten Seite zu zeigen, andere Taxifahrer wollten mich zu "Massagefarmen" bringen und sonst wohin, immer die nächste Tour im Auge, Antero hingegen überzeugte durch seine Art auf meine jeweiligen Bedürfnisse einzugehen, ich war in der gefühlt kleinsten Kirche der Welt, in einem kleinen Tante-Emma-Laden, wie ich ihn von früher kenne, er nahm Rücksicht auf meine Höhenangst, was in Madeira nicht unbedingt einfach ist, ich konnte dort wo es mir gefiel, einfach einen Moment länger bleiben, ohne das Gefühl zu haben, weiter zu müssen - alle Wünsche wurden erfüllt und das zu einem fairen Preis, gerade jetzt, muss jeder schauen wo er bleibt und ich hab gerne etwas mehr gezahlt, als verlangt, weil in guten wie in schlechten Zeiten ....

Gastronomie

Hier hadere ich mit meiner Bewertung! Das Essen war durchweg gut, frisch und abwechslungsreich, aber! Corona! Zum Frühstück gab es ein Büfett mit Bedienung, de aber natürlich ab drei Gästen nicht mehr nachkam, sie gab sich sehr viel Mühle, wurde aber durch die Gäste die es nicht erwarten konnten und selbst zuschlugen aus dem Konzept gebracht, ein bisschen Zurückhaltung und Geduld seitens der Gäste wären hier angemessen, Mittags gabs eine reichhaltig, nicht wechselnde Karte, man hatte durchaus die Möglichkeit jeden Tag etwas anderes zu probieren, Am schwierigsten fand ich das Abendessen, da gab es eine täglich wechselnde 5-Gänge-Karte. Der gemischte Salat mit Fertigdressing vom Tisch war täglich darauf, alternativ ein anderer Salat, dann die Suppe, man konnte jeweils zwischen zwei Gerichten wählen Da ich viele Dinge nicht mag, war es für mich teilweise die Wahl zwischen "Pest" und "Cholera" bestellte man etwas, das einem schon kritisch vorkam, kam eine unfassbar große Portion, man schämte sich, es zurückgehen zulassen, weil zum Beispiel nirgendwo stand, das es in Knoblauch getränkt ist und die Angaben zu den Zutaten recht spärlich waren, bestelle ich eine Tomatensuppe erwarte ich nicht, das sie zur Hälfte aus Zwiebeln besteht .... Bei einem Büfett, schaue ichs mir an, rieche wenn es sein muss daran und nehme mir erst mal eine kleine Portion, wenn ich unsicher bin. Selten geht ein Teller gefüllt zurück. Das Personal war sehr besorgt, fragte aktiv und deutlich nach, was das Problem war, auf der einen Seite sehr süß, auf der anderen Seite kommt man in so eine Rechtfertigungshaltung, wodurch ich den Abendessenteil für mich erst entspannen konnte in dem ich eine andere Sicht darauf genommen habe, nachdem das passiert ist konnte ich auch ganz andere Sachen bestellen, die nicht auf der Karte standen, es war ein Prozess, den man sich vielleicht ein bisschen hätte sparen können indem die Karte ähnlich wie beim Mittagessen gestaltet würde. Aber grundsätzlich war alles was ich mochte gut und exzellent zubereitet, deshalb trotzdem volle Punktzahlt

Sport & Unterhaltung

Situationsbedingt in Ordnung - jeden Abend Livemusik, teilweise vor 2-3 Gästen, da muss und soll keiner mehr, ich war sehr zufrieden

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    4,0

Große Worte, wenig dahinter

Sieghard (70 >) · November 2020

Calheta Beach, Fine Sand All-Inclusive Resort nennt man sich. Die Beach ist ein dem Meer abgerungener kleine Streifen, der dazu noch öffentlich ist. Feinen Sand gibt es zwar, aber er ist mit Felsbrocken durchsetzt. Beim AI ist vieles nicht inkludiert, dazu muß man sich als "Premium guest" einkaufen. Die Anlage ist sehr klein, von einem Resort kann keine Rede sein.

Zimmer

Ordentliche Betten, ein kleiner Tisch, 2 Sitzgelegenheiten-

Service

Man ist sehr bemüht!

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt an einer Küstenstraße, an der die Felsen hochragen, da ist wenig Platz. Es ist faktisch nichts los. Die Busverbindung ist schlecht.

Gastronomie

Das Essen ist gut, auch nett angerichtet. Frühstück und Abendessen sind nicht zu beanstanden. Es gibt nur eine immerdieselbe Speisekarte zum Mittagessen. 2/5 der Positionen sind nur für Premium-Gäste verfügbar. Bei den restlichen allgemeinen Angeboten hat man spätestens nach 3 Tage raus, was einem schmeckt. Und mit dieser reduzierten Auswahl muß man die restlichen Tage zurechtkommen. Der Wein scheint auch nach Einschätzung des Hotels nicht besonders zu sein, da Premium-Gäste "PremiumWeine" zur Auswahl haben.

Sport & Unterhaltung

Zur Nebensaison gab es faktisch nichts, obs zur Hauptsaison anders wird, bleibt offen. Das Gelände ist weitgehend mit Sonnenliegen "gepflastert", wohl ein bevorzugtes Ziel von Sonnenanbetern.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Danke nochmal an das Hotel

Michael (51-55) · März 2020

Trotz Corona hatten wir einen wunderschönen Urlaub gehabt ,das Hotel hat sich große Mühe gegeben trotz widriger Umstände die Gäste gut zu betreuen . Wir fahren bestimmt Noch einmal in dieses Hotel

Zimmer

Hatte eine große Suite,60qm mit herrlichen Blick auf Hafen,Meer

Service

Wir waren vom 16.03-21.03.2020 vor Ort und ich möchte mich Ausdrücklich für die Liebe Betreuung vom Hotel in der Corona Zeit bedanken

Lage & Umgebung

Ruhig an einen kleinen Hafen gelegen ,man braucht aber ein Auto

Gastronomie

Uns hat es geschmeckt und es war vielfältig

Sport & Unterhaltung

Haben wir durch Corona nur wenig nutzen können -aber brauch man das bei so einer schönen Insel?

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Emphehlenswert wenn man sich erholen will

Doha (70 >) · Februar 2020

Hotel direkt am eigenen Strand mit schönem Zimmer u. Balkon, unsere Hotel-Wahl war richtig. Wen die Umgangssprache außer Englisch/ Französisch/Portugiesisch auch noch etwas mehr Deutsch wäre es gut.

Zimmer

Die Zimmer waren gut ausgestattet, die Betten waren gut , wir haben sehr gut geschlafen.

Service

Fragen und Wünsche wurden freundlich ,zuvorkommend beantwortet und erledigt, wen auch mit wenigen deutsch Kenntnissen

Lage & Umgebung

Die Fahrt zum Hotel hat 1:35 Std. gedauert. Die Ausflugsziele waren leider auch mit bis zu 1Std. zu erreichen, Öffentliche Verkehrsmittel eingeschränkt möglich. Ein Plus für das Hotel, es gab einen Sandstrand in einer geschützten Bucht.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 19°
  • 19°
  • 20°
  • 20°
  • 21°
  • 22°
  • 24°
  • 26°
  • 26°
  • 24°
  • 22°
  • 20°
Wassertemperatur
  • 18°
  • 17°
  • 17°
  • 17°
  • 18°
  • 20°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 22°
  • 20°
  • 19°
Sonnenstunden
  • 5 h
  • 5 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 5 h
  • 7 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 6 h
  • 6 h
  • 5 h