Flexible Stornierung zubuchbar
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges
Cabanes des Anges

Cabanes des Anges

Seychellen | Insel La Digue | Insel La Digue

Zum Strand: Anse La Réunion, ca. 300 m, ruhig, Sandstrand.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Cabanes des Anges

Seychellen | Insel La Digue | Insel La Digue

Ihr Hotel

Das gemütliche Gästehaus ist ideal für Gäste, die ihre Ferien gern individuell gestalten. Ob Sie nun die Insel mit ihren herrlichen Stränden mit dem Velo erkunden oder am kleinen Hotelpool entspannen möchten: Hier findet jeder sein kleines Paradies.

Kategorie

3,5

Ort

Insel La Digue: Anse La Réunion

Lage

  • zum Strand: Anse La Réunion, ca. 300 m
  • ruhig
  • Sandstrand

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 3,5 Sterne
  • Baujahr: 2014
  • Anzahl Wohneinheiten: 9
  • klein/familiär, charmant/mit Flair
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenpflichtig
  • Frühstücksraum
  • Wäscheservice
  • Gartenanlage
  • 1 Pool: Liegen, Badetuch

Standard Zimmer (RX)

  • 31-35 qm, Gartenblick (zum Teil), Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, TV, Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Terrasse

Apartment (RXX)

  • 61-70 qm, Gartenblick, Poolblick (zum Teil), separater Wohnraum, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Telefon, WLAN, kostenpflichtig, Küche, Gas-/E-Herd, Backofen, Toaster, Kühlschrank, Terrasse

Verpflegung

  • ohne Verpflegung
  • Frühstück: serviertes Frühstück, kontinentales Frühstück

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Fahrradverleih: im Hotel

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Ihre Vorteile
Urlaub mit authentischer Note

Individueller Charme

Karte

Insel La Digue Insel La Digue

  • zum Strand: Anse La Réunion, ca. 300 m
  • ruhig
  • Sandstrand

Bewertungen HolidayCheck
  • 100,0% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,6
  • 40 Bewertungen
  • Hotel
    5,6
  • Zimmer
    5,8
  • Service & Personal
    5,6
  • Lage & Umgebung
    5,4
  • Essen & Trinken
    4,8
  • Sport & Unterhaltung
    5,6

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 4 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Moderne Anlage mit Charme

haribo (61-65) · September 2019

Die Anlage liegt in einer Seitenstrasse ca. 100m von der Hauptstrasse entfernt. Wir hatten eine sehr geräumige "Doppelkhaushälfte" mit 2 Räumen (Offene Küche , Wohn-/Essbereich und separatem Schlafzimmer mit Nassraum). Schalfzimmer klimatisiert, Wohnbereich mit Deckenventilator. Veranda mit Sitzmöglichkeiten. Appartment war ausgesprochen sauber und neuwertig. Zwanfloser Umgang, sehr schöner Pool zur abendlichen Erfrischung.

Zimmer

sehr sauber, tägliche Reinigung, Betten Kingsize-Größe, eher etwas härter. veranda so breit, dass man auch bei Regen sitzen bleiben konnte.

Lage & Umgebung

Anlage ist eingebunden in Wohngebiet, d.h. von der Veranda aus konnten wir das Leben von Einheimischen "beobachten" ( was wir sehr positiv bewerten). Zufahrt zur Anlage ist nicht geteert und weist große Pfützen nach jedem der täglichen Regengüße auf.

Gastronomie

Frühstück mit frischem Obst, Säften und Eierspeisen auf Wunsch. Alles bresgtens. Da wir am Abreisetag vor der Frühstückszeit die anlage verlassen mußten, wurde uns am Vorabend ein komplettes Frühstück in den Kühlschrank gestellt, das fanden wir Spitze!!

Sport & Unterhaltung

schöne Poolanlage, Fahrräder.

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Tolle Anlage und sehr schöne Zimmer

Sandra (36-40) · Juni 2019

Die kleine Anlage erreicht man von der Hauptstraße über einen kleinen Seitenweg. Es gibt 3 Zimmer und 6 Appartements. Wer sich selbst verpflegen möchte, sollte ein Appartement nehmen, da in den Zimmern nur ein Kühlschrank und ein Wasserkocher vorhanden sind. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden die Cabanes des Anges jederzeit wieder buchen.

Zimmer

Sehr sauber und gepflegt, Möbel nicht abgenutzt. W-Lan gab es gegen einen kleinen Aufpreis. Zu jedem Zimmer oder Appartement gehören Fahrräder, die man für 6 Euro am Tag mieten konnte. Das ist wesentlich günstiger als draußen, allerdings sind die Räder überall in einem mehr oder weniger guten Zustand, leider auch die von den Cabanes des Anges. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Safe, Fön, Klimaanlage (die leider meist vom Reinigunspersonal ausgeschaltet wird und dann sehr lange braucht um die aufgeheizten Räumen zu kühlen), Wasserkocher, Kühlschrank, TV, Router, Duschgel, Seife und Shampoo. Das Bett war sehr bequem und die Kissen auch. Alles wurde täglich gereinigt und wir hatten keinen Grund uns zu beschweren. Handtücher wurden nur gewechselt, wenn man sie auf den Boden warf. Badetücher gab es auf Anfrage bei der Rezeption frisch. Die Appartements haben einen Raum mehr als die Zimmer und sind mit einem Wohnraum incl. Küche, u.a. mit Gasherd und Toaster ausgestattet. In der Küche gibt es gerade genug Geschirr, Gläser und Besteck für 4-5 Personen, spülen muss man selbst, hierfür ist aber alles vorhanden. Töpfe und Pfannen lassen zu wünschen übrig, sowohl in der Anzahl auch auch in der Funktion (billige Verarbeitung). Auch sonst ist die Küche nicht so gut ausgestattet wie in anderen Appartements, die wir z.B. auf Mahe hatten. Man kommt aber zurecht und zur Not hat der größere Supermarkt auf der Insel ein recht gutes Sortiment an Haushaltswaren...in dem Fall würde ich fehlende Sachen zukaufen, wenn sie nicht über die Rezeption besorgt werden können. Wir haben nicht gefragt, da wir nur zweimal gekocht haben.

Service

Die Zimmermädchen waren täglich da und wir hatten keinen Grund zur Beanstandung. Es war stets sauber und ordentlich. Die Damen in der Rezeption waren sehr freundlich und haben sich um jedes Anliegen zügig gekümmert, sei es die Bestellung eines Taxis, neuer Handtücher, früheres Frühstück oder Anfragen bzgl. Ausflüge. Man muss nur auf die Zeiten achten, da die Rezeption nur von 8-16 Uhr besetzt ist. Generell ist nach 16 Uhr kein Personal mehr da, außer evtl. der Gärtner. Es gibt aber Notfallnummern, über die man Rund um die Uhr jemanden erreichen kann. Haben wir zum Glück nie gebraucht. Das Frühstückspersonal ist morgens meist ab 7 Uhr vor Ort. Man darf solche self catering Anlagen eben nicht mit einem Hotel vergleichen.

Lage & Umgebung

Top Lage, alles in kurzer Reichweite. Mit dem Rad erreicht man in ca. die L´Union Estate und in weiteren 5 Minuten die Anse Source d´Argent. Außerdem gibt es in ca. 1-2 Minuten Fahrtzeit Supermärkte. Take Aways erreicht man in ca. 3-5 Minuten, sowie das Ortszentrum "La Passe" in 5 Minuten. Da La Digue recht klein ist, benötigt man auch zu den übrigen Ausflugszielen nur ca. 30 Minuten. Die entlegenen Buchten, die man nur durch eine Wanderung erreicht liegen hingegen zwischen 1-2 Stunden entfernt. Aber es lohnt sich!

Gastronomie

Wir hatten Frühstück im Preis enthalten. Hierfür gibt es einen kleinen Frühstücksbereich gegenüber der Rezeption. Die Auswahl ist überschaubar, aber im Vergleich zu früher deutlich besser. Es gibt Toast, Butter, Marmeladen, frisches Obst und Cornflakes. Zudem kann man sich frisch zubereitete Eiergerichte und ein täglich wechselndes Gericht (z.B. Pancakes, Oatmeal oder French Toast) bestellen. Pancakes gab es aber fast täglich und die waren super lecker! Schön mit Banane und Honig drauf, was will man mehr? Sonst gab es Kaffee, Tee (auf Wunsch auch frisches Citronelle) und Milch und zwei Sorten Saft. Da ich ein Süß-Frühstücker bin, kann ich mich nicht beschweren. Ansonsten kann man aber noch einige Dinge im Supermarkt dazu kaufen. Wer allerdings Allergikerware benötigt, sollte sich auf Mahé oder ggf. auf Praslin eindecken, da es dort mehr Auswahl in den Supermärkten gibt. U.a. habe ich dort sogar Mandelmilch gefunden und mein Mann konnte glutenfreies Brot und Nudeln kaufen. Aber das gibt es auch nicht in jedem Markt. Wenn also jemand Bedarf dafür hat, bitte eine Nachricht an mich, dann kann ich gerne genauere Infos geben.

Sport & Unterhaltung

Es gibt in der sehr schön angelegten Gartenanlage einen Pool und Liegen. Außerdem gibt es wie erwähnt Fahrräder zum Ausleihen. Ausflüge können teilweise über die Rezeption organisiert werden, eigene Ausflüge werden allerdings nicht angeboten.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Schöne Unterkunft in guter Lage

Katrin (31-35) · Juni 2019

Schöne und moderne Anlage in guter Lage auf La Digue. Die Unterkunft liegt nicht direkt am Strand, mit Ausblick ist hier nicht zu rechnen. Die Bungalows sind aber sehr modern und neuwertig, sowie sehr sauber. Die Unterkunft liegt sehr zentral auf der Insel, sodass man alles gut mit dem Fahrrad erreichen kann.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    5,0

nettes Guesthouse mit zentraler Lage

Littlesonni (51-55) · Mai 2019

Nettes Guesthouse in zentraler Nähe zu Supermärkten und Restaurantes. Gut geeignet für ein paar Tage Inselhopping, würde am besten vier Nächte empfehlen. Wir waren 5 Nächte, war etwas zu lange.

Zimmer

groß und nett, leider viele kleine Ameisen auf Küchenarbeitsplatte und im Bad oben, und auf alles Tischen, und leider im Zweiraumappartment nur im Schlafzimmer eine Klimaanlage. d.h. viel zu heiß, eigentlich unerträglich heiß in der Wohnküche. würde das nächstemal eher ein Einraumzimmer nehmen, ohne Küche, ist eh unnötig, gibt eh Frühstück (Minifrühstück, kaum Auswahl) da die Klimaanlage dann alles kühlt. sind auch sehr groß.

Service

habe am ersten Tag das Damenfahrrad ausgetauscht, da das keinen ersten Gang hatte, nahm dann ein Herrenbike, das sehr gut war. wurde fast prompt und freundlich erledigt. Damen alle sehr nett. (Herren auch).

Lage & Umgebung

Nach der Ankunft mit der Fähre wurden wir ins Guesthouse gebracht, war sehr kurzer Weg. (ca. 5-10 Minuten) Lage ist super, alles in der Nähe , auch Take aways, (eines fast 5 Euro). waren sehr gut. waren in keinem Restaurant. Am besten ab dem 1. Tag Fahrrad ausborgen und losradeln. am besten einmal zum Grande Anse rüber, dann einmal Richtung Norden zum Anse Severe (dort sind 2 Schildis) und weiter rüber zum Anse Banana , nicht gut zum schwimmen geeignet aber traumhafte Kulisse mit Supilokal: Chez Jules, hatten dort Sandwiches (riesenportionen). Und natürlich einmal zum Anse Source dÁgent . Nicht vergessen Mückenschutz!!

Gastronomie

Frühstück minimal. nur 2 Säfte zur Auswahl, nur Weisstoastscheiben, sonst kein Brot, keine Wurst Schinken od. Käse, nur Butter,Marmelade, und Omlett od. sonstige Eierspeisen und bissi Obst.

Sport & Unterhaltung

nur Pool , sehr klein aber sehr nett, nur der am Bild abgebildete Wasserfall war kaputt, wird anscheinend auch nicht repariert.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 28°
  • 29°
  • 29°
  • 30°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°
Wassertemperatur
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 29°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 26°
  • 27°
  • 27°
Sonnenstunden
  • 6 h
  • 6 h
  • 7 h
  • 11 h
  • 8 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h
  • 11 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 9 h