Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa
Bluebay Beach Resort & Spa

Bluebay Beach Resort & Spa

Tansania | Sansibar | Kiwengwa Beach

Direkt am Strand: Kiwengwa Beach, zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km, Sandstrand: ca. 500 m lang, Liegen.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Bluebay Beach Resort & Spa

Tansania | Sansibar | Kiwengwa Beach

Ihr Hotel

Über 1.000 Palmen können nicht irren: In diesem Resort mit fantastischem Garten muss man sich einfach wohlfühlen. Es verfügt über einen herrlichen Strand und eins der besten Seafood-Restaurants der Insel, den Bahari-Grill!

Ihr Hotel

Beliebtes Hotel

Direkte Strandlage

Landestypisch eingerichtete Bungalows

Ort

Kiwengwa Beach

Lage

  • direkt am Strand: Kiwengwa Beach
  • zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km
  • Sandstrand: ca. 500 m lang, Liegen

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 112
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • landestypischer Stil
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Souvenirshop
  • 2 À-la-carte-Restaurants
  • Buffetrestaurant
  • Café, Poolbar
  • Sonnenterrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • 1 Pool: Sonnenschirme, Liegen
  • Whirlpool

Garden (RA) / Promo Garden (RX)

  • 41-45 qm, Gartenblick, Moskitonetze, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse


Superior (RAX)

  • 46-50 qm, Meerseite, Moskitonetze, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse


Junior Suite (KAR)

  • 81-90 qm, Suite, Strandlage, Moskitonetze, Sitzecke, Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Terrasse


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre
  • Kinderpool (außen): Süßwasser
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Billard
  • Fitnessraum
  • Kajak: Sportgeräteverleih
  • Tennis: 1 Hartplatz, im Hotel, Flutlicht
  • Abendanimation

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Windsurfen: Sportgeräteverleih
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Fahrradverleih
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI, im Hotel

Frühbucher: Bei Buchung bis 31.10. und Aufenthalt vom 15.11.-22.12. und 6.1.-31.10. sparen Sie 15%, bei Buchung bis 30.4. und Aufenthalt vom 1.5.-31.10. sparen Sie 15%, bei Buchung bis 31.7. und Aufenthalt vom 1.9.-31.10. sparen Sie 15%.. Spartermine: 7 = 6 Aufenthalt 1.11.-22.12., 16.3.-22.7., 1.9.-30.9. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 1 Nacht, 7 Nächte vom 27.12. bis 2.1.

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Hauswein, Cocktails, lokale Spirituosen, 10-24 Uhr), Snacks (11-13 Uhr), Snacks (15-18 Uhr)

Karte

Kiwengwa Beach Sansibar

  • direkt am Strand: Kiwengwa Beach
  • zum Stadtzentrum: Stone Town, ca. 45 km
  • Sandstrand: ca. 500 m lang, Liegen

Bewertungen HolidayCheck
  • 82,4% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    5,1
  • 107 Bewertungen
  • Hotel
    5,1
  • Zimmer
    4,6
  • Service & Personal
    5,1
  • Lage & Umgebung
    5,1
  • Essen & Trinken
    5,1
  • Sport & Unterhaltung
    5,1

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 16 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    6,0

Fast wie im Paradies

Wolfgang (70 >) · November 2019

Traumhaft schöne Anlage, inmitten eines sehr gepflegten tropischen Parks. Wir haben in 2019 zum dritten Mal unsern Urlaub hier verbracht und planen wiederzukommen. Für uns stimmt hier eigentlich alles.

Zimmer

Die Zimmer sind geräumig und ansprechend. Sie waren immer sauber, Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Wir haben weder Schimmel noch Ungeziefer festgestellt. Wir hatten nichts auszusetzen.

Service

Durchweg freundliches, hilfsbereites und engagiertes Personal, dass wesentlich zu der ausgesprochen angenehmen und persönlichen Atmosphäre beigetragen hat. Der Service war aufmerksam und weitgehend professionell, auch wenn viele der jungen Leute in der Ausbildung waren.

Lage & Umgebung

Ideale Lage direkt am Meer. Nur bei Ebbe gibt es schönen Strand. Dann bieten sich ausgedehnte Spaziergänge an, bei denen man auch die Einheimischen bei der Arbeit im Watt (Algenernte, Dhausegeln) beobachten kann. Bei Flut reicht das Meer bis an eine Schutzwand, von der man über ein paar Stufen direkt ins Wasser steigen und sorglos schwimmen kann. Wir haben die schöne Aussicht von den etwas erhöht stehenden Liegen über Strand, Riff und das grüne Meer sehr genossen, auch den angenehmen Schatten durch hohe Bäume. Das Hotel ist ein guter Ausgangsort, um die Insel zu erkunden. Wir haben gute Erfahrungen gemacht, Guide und Auto (neuwertig, geräumig und klimatisiert) über einen BeachBoy zu mieten. Das war preisgünstiger als die Touren der Reiseveranstalter. Angeregt von dem Bericht eines Urlaubers, haben wir auf einem lokalen Markt einen Sack Reis gekauft und ihn mit Hilfe des Guides in einem abgelegenen, bitterarmen Dorf an die Frauen verteilt, sowie Stifte und Hefte an die Kinder. Ein unvergessliches Erlebnis!

Gastronomie

Entsprach durchaus gehobenem Standard. Wir haben uns in den Restaurants und der Bar immer wohlgefühlt. Nie erlebten wir Hektik.

Sport & Unterhaltung

Wir sind viel im Meer und Pool geschwommen und haben die Wärme sehr genossen. Genossen haben wir auch die Abwesenheit von Animationsprogrammen bei lärmender Musik. Die abendlichen Musik- und Showveranstaltungen passten jedoch sehr gut zu einem entspannten Urlaub.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

Schickes, einladendes Hotel, kein gutes All In!

Eva (26-30) · November 2019

Das Bluebay Beach Resort besticht mit einer wunderschönen Pool- und Gartenanlage, um die Wohneinheiten herum. Auch der Lobby und Bar Bereich sind afrikanisch schick und laden zum Verweilen und Entspannen ein.

Zimmer

Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und sehr gemütlich, insbesondere der Balkon und die Aussicht auf die Gartenanlagen. Das Bad ist vernünftig mit großer Dusche. Leider wurde während unseres Aufenthalts der Boden im Zimmer nicht einmal gewischt oder gefegt.

Service

Der Service an sich ist gut, allerdings ist es wirklich anstrengend, wenn man bereits beim Frühstück viermal gefragt wird, wie es einem geht, wo man her kommt und wie man heißt. Dies zieht sich leider durch jegliche Bars/Restaurants im Hotel den ganzen Tag. Die Kellner sind bemüht Getränke schnell zu bringen, dies gelingt aber nicht immer. Gerade bei Bestellungen, die offensichtlich nicht regelmäßig erfolgen (bspw. Kakao statt Kaffee beim Frühstück, 20 Minuten Wartezeit). Ein Late Check Out war nicht möglich, ein beworbener Flughafen-Transfer scheint es nur auf Papier zu geben. Wir haben keinerlei Auskunft dazu bekommen können. Es gibt extrem viele Wlan-Netzwerke (über 10) aus denen man leider regelmäßig rausfliegt.

Lage & Umgebung

Das Hotel liegt für jegliche Ausflüge auf Sansibar recht zentral.

Gastronomie

Das Frühstück im Hotel ist reichhaltig, vielseitig und gut (Pancakes, Waffeln, Obst, warme Speisen, viel Gebäck und Stuten...). Der Kaffee war leider fast immer ungenießbar stark! Mittag- und Abendessen war ebenfalls abwechslungsreich und nach Themen gestaltet. Die Suppen waren immer super, das Live-Cooking schmeckte ebenfalls immer gut, reichhaltige Salatbar und Dessertauswahl. Allerdings ist es sehr schade, dass einfache Dinge wie Kartoffeln nicht gar waren und die Speisen in den Wärmebehältern oft kalt waren... dies ist einfach nicht nötig. Als ALL IN Gast ist leider nicht wie erwartet alles ALL IN... Das ist sehr schade und hat uns in unserer Urlaubsentspannung wirklich gestört. Es gibt keine Karte welche Softdrinks konkret all in sind, sodass man sich ausprobieren muss. Der Nachmittagssnack ist immer gleich und bietet nur eine sehr geringe Auswahl, sodass man gezwungen ist zu Mittag und Abendessen zu gehen, wenn man nicht außerhalb essen gehen mag... Der wunderschöne Bluedeli Coffee Shop ist fast immer leer, weil man dort nur gegen Aufpreis Speisen und Getränke erhält! (leckeres Gebäck, Sandwich, Lavazza Kaffee zu moderaten Preisen) Das ist sehr schade und quasi verschwendeter Platz. Ebenfalls hat das Hotel zwei a la carte Restaurants (Blue Marlin und Bahari Grill), wo es mich schon vorab wunderte, dass sie hier nicht öfters bewertet wurden... Tja... Bahari Grill ist wunderschön gelegen, allerdings, wie Blue Marlin auch, lieblose Tische, kein guter Restaurant Service (Wasser aus Plastikflaschen, keine schön gedeckten Tische...) und das gegen Aufpreis! (Pizza 12 Euro, die aber auch schmeckte...) Trotzdem ist das im gesamten einfach sehr schade, da man bei einem 5 Sterne Hotel wirklich gutes Essen und Trinken erwarten kann, dafür zahlt man auch schließlich genug...Kein anderes Hotel auf unserer 3-wöchigen Reise, hatte diese hausgemachten Probleme im Gastronomie-Bereich und dafür ist der ALL IN Preis auch einfach zu hoch! Daher für uns bei dem 5 Sterne Hotel nur 3 Punkte!

Sport & Unterhaltung

Es gibt ein Diving-Center auf dem Gelände und abends gab es immer Livebands und Showacts, die schön waren.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    4,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    5,0

Gute Anlage, aber nur zu zweit zubenutzen

Edmund (61-65) · Oktober 2019

Das Hotel, die Anlage, das Essen, der Pool und die Angestellten waren super. Einziger Wermutstropfen war der Strand. Ich bin es von Zanzibar gewohnt aus dem Garten in das Meer zu laufen. Hier war zwischen Strand und Garten eine Schutzmauer, das heisst das ich erstmal einige Stufen hinunter gehen muss um ins Meer zu gelangen. auch sind sehr viele Seeigel im Wasser, was dazu fürte, Badeschuhe zutragen. Und was mich ganz besonders stürte, das 2 mal in der Woche ausgecheckt wurde. Und zwar um 02:00 Uhr morgens und es wurde sofort mit dem Reinigen der Zimmer begonnen, was sehr vie Lärm macht und ich in meinem Schlaf gestört wurde. Des weiteren kann ich diese Anlage nur , Pärchen weiter empfehlen, als allein reisende ist es zu langweilig.

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    4,0

Tolle Lage, Sauberkeit schlecht

Caro (26-30) · August 2019

Tolle Lage, sehr schöner Strand. Zimmer renovierungsbedürftig und in die Jahre gekommen, Sauberkeit lässt in den Zimmern zu wünschen übrig. Personal sehr freundlich.

Zimmer

Wir hatten ein Superior Doppelzimmer mit Gartenblick. Unser Zimmer war geräumig und hatte einen schönen Balkon. Allerdings ließ die Sauberkeit sehr zu wünschen übrig. Handtücher wurden nicht getauscht (obwohl diese auf dem Boden lagen). Der Boden im Bad und im Zimmer nicht geputzt. Außerdem konnten wir durchgehend einen muffigen Geruch aus den Abflüssen wahrnehmen. Wir haben die Dusche nur mit Badeschuhen betreten. Die Matratzen sind katastrophal! Hart, durchlegen und dreckig. Als wir an der Rezeption nach einem Topper fragten, wurde uns nur gesagt, dass es so etwas hier nicht gäbe.

Service

Der Service im Restaurantbereich, am Pool sowie an der Bar waren bestens! Sehr aufmerksames Personal. Hier war der Gast König! Weiter so!

Lage & Umgebung

Lage traumhaft schön am türkisfarbenen Strand. Fahrt vom Hotel zum Flughafen ca. 1,5 Stunden. Leider sehr aufdringliche Strandverkäufer, einen schönen Strandspaziergang unmöglich machen. Achtung! Unbedingt Badeschuhe einpacken.

Gastronomie

Sehr abwechslungsreich. Auswahl an Speisen reichlich. Tolles Obst! Der Nachtisch war ein Traum! Abends konnte man sehr schön am Pool essen.

Sport & Unterhaltung

Ein wenig Animation wird auch geboten. Abends immer Livemusik.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 31°
  • 32°
  • 32°
  • 31°
  • 30°
  • 29°
  • 29°
  • 28°
  • 29°
  • 30°
  • 31°
  • 31°
Wassertemperatur
  • 28°
  • 27°
  • 28°
  • 28°
  • 27°
  • 26°
  • 24°
  • 25°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
Sonnenstunden
  • 8 h
  • 8 h
  • 7 h
  • 4 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h
  • 8 h