p.P. ab 61,- € (Günstigster Preis pro Nacht)
Flexible Stornierung zubuchbar
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen
Berghotel Hoher Knochen

Berghotel Hoher Knochen

Deutschland | Sauerland | Schmallenberg

Zum Bahnhof: ca. 10 km, zum Ortszentrum: Winterberg, ca. 9 km, zum Ortszentrum: Schmallenberg, ca. 15 km, ruhig, ländlich, Wanderregion, am Wald, außerhalb des Ortes.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Berghotel Hoher Knochen

Deutschland | Sauerland | Schmallenberg

Ihr Hotel

Hoch oben auf dem Bergplateau mit der besonderen Energie präsentiert sich Hotel als Kleinod und Geheimtipp für Menschen, die Ruhe vom Alltag und einen naturverbundenen Urlaub zur Entschleunigung suchen.

Kategorie

4

Ort

Winterberg-Schmallenberg

Lage

  • zum Bahnhof: ca. 10 km
  • zum Ortszentrum: Winterberg, ca. 9 km
  • zum Ortszentrum: Schmallenberg, ca. 15 km
  • ruhig, ländlich, Wanderregion, am Wald, außerhalb des Ortes

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Hotelsprache: Deutsch
  • Anzahl Gebäude: 2, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Wohneinheiten: 55, Anzahl Betten: 98
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa, Girocard
  • Parkplatz, unbewacht
  • Garage (ca. 6 EUR/Tag), unbewacht
  • klein/familiär, komfortabel
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug, Hotelsafe
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Spielzimmer, Fernsehraum
  • 2 À-la-carte-Restaurants: mit Terrasse
  • Café, Bar
  • Wäscheservice, Geldwechsel
  • Hallenbad: 75 qm
  • Terrasse, Liegewiese, Gartenanlage, Park
  • hoteleigene Kapelle "St. Elisabeth"

Doppelzimmer (DI)

  • 26-30 qm, Nichtraucher, Couch, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Safe, TV (Kabel-TV), Radio, Telefon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Einzelzimmer (EI)

  • 16-20 qm, Hauptgebäude, Nichtraucher, Couch, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Safe, TV (Kabel-TV), Radio, Telefon, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Familienzimmer (FJ)

  • 51-60 qm, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, separates Schlafzimmer, Sitzecke, Dusche oder Badewanne, separates WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, TV (Kabel-TV), Radio, Telefon, Balkon oder Terrasse, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Junior-Suiten (KJ)

  • 46-50 qm, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, separates Schlafzimmer, Sitzecke, Dusche oder Badewanne, separates WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Minibar, Safe, TV (Kabel-TV), Radio, Telefon, Balkon oder Terrasse, bei Ankunft im Zimmer Wasser

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (3-Gänge-Wahlmenü), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenpflichtig)
  • Spielplatz (außen)
  • Spielzimmer
  • Kinderpool (innen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig, auf Voranmeldung)
  • Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett

Wellness inklusive

  • Whirlpool
  • Saunabereich: Finnische Sauna, Dampfbad, Tauchbecken

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Solarium
  • Massagen: klassische Massage, Hydrojet-Massage, Klangschalenmassage, Ayurveda, Fußreflexzonen-Massage, Reiki
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Anti-Aging, Peeling
  • Wannenbäder: Cleopatrabad

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Wandern
  • Tischtennis
  • Billard
  • Fitnessraum
  • Aqua Fitness, Aquagymnastik

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Yoga
  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Vorteilskarte inklusive (Sauerland Card mit über 30 kostenfreien Angeboten in der Region)
  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere auf Anfrage: Hunde (ca. 10 EUR/Tag)
  • In den NRW-Ferienzeiten Familienprogramm, z.B. Spielenachmittag, Schatzsuche und vieles mehr

Kundeninformation

Frühbucher: Bei Buchung bis 40 Tage vor Anreise und Aufenthalt vom 1.3.-22.12. sparen Sie 5%. Spartermine: 7 = 6 Aufenthalt 3.1.-11.2., 11.4.-31.10., bei Anreise sonntags: 4 = 3 Aufenthalt 3.1.-11.2., 1.3.-31.3., 11.4.-31.10., 7.11.-18.12. Halbpension (H): + EUR 27, Kinder bis 5 Jahre inklusive, von 6 bis 11 Jahren + EUR 14.. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 2 Nächte.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2021 bis 31.12.2021 (Jahreskatalog 2021).

Ihre Vorteile
1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer

SauerlandCard inklusive (viele Vergünstigungen in der Region)

Karte

Schmallenberg Sauerland

  • zum Bahnhof: ca. 10 km
  • zum Ortszentrum: Winterberg, ca. 9 km
  • zum Ortszentrum: Schmallenberg, ca. 15 km
  • ruhig, ländlich, Wanderregion, am Wald, außerhalb des Ortes

Bewertungen HolidayCheck
  • 76,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 534 Bewertungen
  • Hotel
    4,0
  • Zimmer
    4,1
  • Service & Personal
    4,2
  • Lage & Umgebung
    5,6
  • Essen & Trinken
    4,3
  • Sport & Unterhaltung
    4,2

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 68 Bewertungen
  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    5,8
  • Service
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Tolles Hotel!

Hanne (51-55) · Juni 2021

Wunderbares familiäres Hotel. Die Lage ist großartig. Direkt vom Hotel führen Wanderwege ab. Für Kindee gibt es einen tollen Spielplatz. Nach der Wanderung kann man sich im Schwimmbad oder der Sauna entspannen. Super Essen auch im Rahmen der Halbpension mit guter Auswahl (vegetarisch, Fisch, Fleisch). Jederzeit gerne wieder!

  • 6,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    6,0

Hotel Hoher Knochen ist TOP!

Antje (51-55) · Juni 2021

Die Lage des Hotels ist traumhaft.Die Alleinlage gibt eine vollkommen entspannte und die ruhige Stimmung. Die Zimmer / Suiten sind fantastisch mit dem Panoramablick in die Natur.Die Mitarbeiter und Inhaber geben Allem eine schöne persönliche Note,im richtigen Verhältnis zwischen Distanz und Nähe.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    1,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    1,0
  • Sport & Unterhaltung
    6,0
  • Hotel
    3,0

Ganz schlechter Service

Anne (36-40) · August 2020

Fehler beim Putzen können immer mal passieren aber in Zeiten von Corona so ein verdecktes Haus zu vermieten ist echt eine Frechheit. Aber an der Rezeption sich einfach garnicht drum zu kümmern nichtmal eine Entschuldigung ist echt schade.

Zimmer

Wir haben ein Bergchalet gemietet was wirklich sehr sehr schön eingerichtet ist. Leider war es bei unserer Anreise nicht wirklich Sauber. Haare Essensreste und Dreck in einer Schublade, Spiegel dreckig, Treppe voller Haare und Dreck, Spülmaschine nicht ausgeräumt, unterm Bett sehr viel Staub.

Service

Wir haben uns über den Zustand des Hause an der Rezeption beschwert nur leider wieder darauf überhaupt nicht Reagiert. Es wurde einfach so gelassen.

  • 2,0 von 6
  • Zimmer
    3,0
  • Service
    1,0
  • Lage & Umgebung
    6,0
  • Gastronomie
    2,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    2,0

Leider nur 3-Sterne-Leistung zum 4-Sterne-Preis

Urmel (41-45) · August 2020

Leider höchstens 3-Sterne-Leistung bei 4-Sterne-Preisen. Wir waren mit unserer Familie eine Woche dort. Die Lage des Hotels ist traumhaft, leider fällt das Hotel gegenüber der Umgebung stark ab, sodass wir in diesem Hotel keinen Urlaub mehr verbringen werden und es auch nicht weiterempfehlen können.

Zimmer

Die Zimmer waren von der Größe gut geschnitten, unser Sohn hatte ein großes separates Zimmer. Bad auch okay mit Dusche und separater Badewanne. Ausreichend Staumöglichkeiten vorhanden. Ebenerdige Terrasse mit Blick in den Wald, Liegen und Stühle/Tisch sind vorhanden. Grundsätzlich strahlt das Hotel die Atmosphäre der 1980/1990er-Jahre aus (zu diesem Zeitpunkt fand wohl auch die letzte Renovierung statt); Teppichboden usw.. ist u.E. Jahrzehnte alt. Bei unserem Aufenthalt sollte das Zimmer (angeblich wegen Corona) nur nach jeder dritten Nacht gereinigt werden. Die Gäste sollten Handtücher alleine austauschen (am Eingang war ein Zimmer "Handtuch-Depot"). Wir haben uns bei der Rezeption beschwert, da der Grund "Corona", was den Zimmerreinigungsservice angeht, für uns nicht nachvollziehbar war (der Zimmerreinigungsservice kommt ja in der Regel erst, wenn der Gast das Zimmer verlassen hat). Danach wurde bei uns regelmäßiger gereinigt und die Handtücher getauscht.

Service

Wir saßen aufgrund der Mitnahme unseres Hundes in einem separaten Zimmer zum Frühstück und Abendessen (Hubertus-Stube). Die Stube war soweit in Ordnung, aber lieblos. Die Kellner im Service sind zwar freundlich, aber so einen schlechten Service haben wir (in einem Hotel) noch nie erlebt. Da die anderen Gäste (ohne Hund) im Speisesaal aßen, dauerte es öfters ca. 15 Minuten, bis seitens der Kellner überhaupt erst bemerkt wurde, dass wir überhaupt da sind. Dann dauerte es wieder ca. 10-15 Minuten, bis wir eine angeforderte Weinkarte erhielten und nochmals entsprechend, bis der Wein da war. An manchen Abenden war unser Tisch nicht eingedeckt, da die Kellner keine Information hatten, wie lange unser Aufenthalt im Hotel dauert. Auch was die tägliche Abrechnung der Getränke angeht, haben wir noch nie soviele Beanstandungen erlebt. Am ersten Abend baten wir darum, dass wir unsere Getränkerechnung unterschreiben können - uns wurde vom Kellner gesagt, dass dies nicht erforderlich sei ("die Kellner buchen alles schon richtig auf das Zimmer"). Wir haben dann darauf bestanden, dass wir täglich die Belege unterschreiben. Mehrfach wurden auch von uns konsumierte Getränke auf der Rechnung vergessen (wir haben das dann von uns aus angesprochen, da wir ehrlich sind). Bei der Abreise haben wir dann auf der Abrechnung abgehakt, ob auch nur diejenigen Belege mit Unterschrift auf der Rechnung waren - und natürlich war auch ein Beleg ohne Unterschrift auf unser Zimmer gebucht - diese Getränke hatten wir nicht getrunken und der Beleg wurde dann auch storniert.

Lage & Umgebung

Die Lage ist wunderschön. Das Hotel liegt abgelegen im Wald und ist nur durch eine schmale Straße erreichbar (2km von der Hauptstraße entfernt). Dadurch keinerlei Durchgangsverkehr, Parkplätze sind genügend vorhanden. Da das Hotel auf der Höhe liegt, sehr schöne Ausblicke in die Umgebung des Sauerlandes. Direkt vor dem Hotel beginnen die Wanderwege, wer nur zum Wandern kommt, benötigt kein Auto, um mit dem Wandern zu beginnen.

Gastronomie

Frühstück: absolut langweilig für ein 4-Sterne-Hotel, keine Überraschung (jeden Tag identischer Wurst- und Käse-Aufschnitt). Kein süßes Gebäck, kein Fisch oder andere "Extras". Abendessen: Geschmacklich kein Highlight, aber soweit in Ordnung. Beim Salatbuffet konnte es passieren, dass manche Schüsseln leer waren und dann auch nicht mehr aufgefüllt wurden. Selbst kleine Sonderwünsche gingen nicht, wir baten um einen Pfannkuchen für unseren Sohn; das war der Küche nicht möglich.

Sport & Unterhaltung

Positiv: Tischtennisplatte vorhanden, auch Billard und Tischkicker; i.O. Wellness: Schwimmbad und Whirlpool vorhanden; aber wie bei den Zimmern alles in der Atmosphäre der 90-er-Jahre. Jeder Turnverein / Fitnessstudio hat heute modernere Umkleidekabinen.

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez