Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam
Aurora Bay Marsa Alam

Aurora Bay Marsa Alam

Ägypten | Marsa Alam | Marsa Alam
  • Strand
  • Sport
  • Best Ager
  • Unterhaltung
  • Für Kids
  • Wasserspaß

Zum Ortszentrum: ca. 15 km, Zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 45 km, Zum Strand: ca. 250 m, Sandstrand: gehört zur Anlage, 800 m lang, von der Anlage getrennt durch Straße.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Aurora Bay Marsa Alam

Ägypten | Marsa Alam | Marsa Alam

Ihr Hotel

Ort

Marsa Alam

Lage

  • Zum Ortszentrum: ca. 15 km
  • Zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 45 km
  • Zum Strand: ca. 250 m
  • Sandstrand: gehört zur Anlage, 800 m lang, von der Anlage getrennt durch Straße

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 2010
  • Hotelsprache: Arabisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch
  • Anzahl Gebäude: 13, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Zimmer: 192, Anzahl Betten: 432
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Aufzug, Hotelsafe (kostenfrei)
  • WLAN, kostenpflichtig, in der gesamten Anlage
  • Diskothek
  • Boutique, Souvenirshop, Supermarkt, Parfümerie
  • Hill View, Buffetrestaurant: spezielle Kost (Kindermenü, Diätküche), Nichtraucher, mit Terrasse
  • Fish Market, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte, Nichtraucher
  • Al Arz, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Nichtraucher
  • hoteleigene Strandbar, Pianobar, Poolbar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Gepäckservice (kostenfrei), Transferservice (kostenpflichtig), Roomservice (24 Stunden, kostenpflichtig), Begrüßungsdrink
  • Gartenanlage
  • Pool: Süßwasser (ganzjährig geöffnet)
  • Pool: Relaxpool, Süßwasser (ganzjährig geöffnet)

Superior-Zimmer (DZS)

51-60 qm, Gartenblick, Poolblick, Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Internet (WLAN, kostenpflichtig), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (3x wöchentlich), Handtuchwechsel (3x wöchentlich), 24-h-Zimmerservice

Meerblick-Zimmer (DZM)

51-60 qm, Superior, Meerblick (direkt), Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (3x wöchentlich), Handtuchwechsel (3x wöchentlich)

Familienzimmer (FZS)

91-100 qm, 2 Schlafzimmer, Gartenblick, Poolblick, Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (3x wöchentlich), Handtuchwechsel (3x wöchentlich) (FZS)

Meerblick-Familienzimmer (FZM)

91-100 qm, 2 Schlafzimmer, Meerblick (direkt), Dusche, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel (3x wöchentlich), Handtuchwechsel (3x wöchentlich) (FZM)

Kinder

  • Kinderanimation: 3-12 Jahre, Tagesanimation (täglich), 3-12 Jahre, Abendanimation (täglich), Sprache: Deutsch, Englisch, Landessprache
  • Kinderpool (außen) (Süßwasser, ganzjährig geöffnet)
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Anfrage), Hochstuhl (kostenfrei)

Wellness gegen Gebühr

  • Beauty-Center
  • Spa
  • Saunabereich: Handtücher (kostenfrei)
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen
  • Kuren
  • Medizinische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball (im Hotel), Fußball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Strandsport, Billard, Darts
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Animation: Englisch, Landessprache

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Tauchschule: PADI, im Hotel, Kurssprache Deutsch, Englisch, Italienisch
  • Verleih Ausrüstung
  • Schnuppertauchen

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Cocktails, 10-23 Uhr). Snacks (10:30-17 Uhr), Eis

Karte

Marsa Alam Marsa Alam

  • Zum Ortszentrum: ca. 15 km
  • Zum Flughafen: Marsa Alam, ca. 45 km
  • Zum Strand: ca. 250 m
  • Sandstrand: gehört zur Anlage, 800 m lang, von der Anlage getrennt durch Straße

Bewertungen HolidayCheck
  • 82,3% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 979 Bewertungen
  • Hotel
    4,7
  • Zimmer
    4,5
  • Service & Personal
    5,1
  • Lage & Umgebung
    4,8
  • Essen & Trinken
    4,6
  • Sport & Unterhaltung
    5,1

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 100 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    3,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    3,0
  • Hotel
    4,0

Raucher und Ballermann-Liebhaber sind hier richtig

Jutta (46-50) · Februar 2020

Geeignet für Raucher, die laute Musik mögen. Leider stehen vor allen Eingängen Aschenbecher - der Rauch zieht in alle Gebäude und sogar ins Restaurant. Außerdem stank es im ganzen Hotel oft nach verbranntem Plastik. Für mein Asthma war das Gift, ich leide immer noch an den gesundheitlichen Folgen - mich wird man im Hotel nicht wieder sehen. Ansonsten nettes Hotel, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer Ballermann mag, dürfte sich hier auch wohlfühlen. Man wird überall mit lauter Musik bedröhnt. Viele osteuropäische Gäste. Ruhe und Erholung findet man hier nicht.

Zimmer

Sehr groß (Wohnzimmer + Schlafzimmer + Platz für Koch-Ecke mit Spüle). Sauberkeit ok für ägyptische Verhältnisse. Zimmerservice war größtenteils gut (das ist immer Glücksache und hängt vom jeweiligen Roomboy ab). Wasserkocher, Tassen und Tee/Instant-Kaffee konnte man bei Bedarf vom Roomboy bekommen. In den meisten Nächten konnte ich in Ruhe schlafen. Das Bett war sauber und bequem. Die Vorhänge an den Fenstern hätten eine Reinigung brauchen können. Vermisst habe ich eine Aufhängemöglichkeit für nasse Neoprenanzüge.

Service

Bis auf einen unfreundlichen Angestellten an der Rezeption ging man mit Wünschen und Beschwerden hoch professionell um und fand einige erstaunlich gute Lösungen, die weit über meine Erwartungen heraus gingen. Nur leider waren fast alle Angestellten hochgradig Nikotin-süchtig und hatten keinerlei Verständnis für die Gäste, die unter dem Zigarettenqualm litten, der von den Aschenbechern direkt vor allen Gebäude-Eingängen in die Gebäude zog. Man hatte absolut keine Chance, dem Rauch aus dem Weg zu gehen. Neben dem Zigarettenqualm zog auch immer wieder der Gestank/Rauch von brennendem Plastik durchs Hotel. Viele der Gäste litten unter trockenem Reizhusten. Für mein Asthma war das Gift und ich leide eine Woche nach dem Urlaub immer noch schwer unter den gesundheitlichen Folgen. Daher wird man mich im Aurora Bay Hotel voraussichtlich nie wieder sehen.

Lage & Umgebung

Transfer vom Flughafen Marsa Alam ca. 1 Stunde - das ist überschaubar. Geschützte Bucht zum Schwimmen/Schnorcheln bei jedem Wetter. Leider sind viele Korallen beschädigt, viele große abgebrochene Stücke liegen auf dem Boden herum. Das dürfte nicht zuletzt an der Tauchbasis liegen, für deren Guides es nur ein Prinzip zu geben scheint: Korallen müssen zerstört werden - die Taucher hielten sich immer wieder an Korallen fest, wobei Stücke abbrachen Außerdem stocherten sie ständig zwischen den Korallen herum. Ich war schon in vielen Hotels der Region unterwegs und habe sowas sonst noch nie erlebt - daher habe ich darauf verzichtet, Leistungen der Tauchbasis in Anspruch zu nehmen. Seegras gibt es in der Bucht nicht mehr und daher auch keine Suppenschildkröten. Laut Stammgästen hat sich der Zustand der Bucht in letzter Zeit stark verschlechtert. Die südlich gelegenen Ausflugsziele (Buchten) Marsa Egla und Marsa Asalaya werden jetzt von den dort lebenden Beduinen als Müllkippen missbraucht. Dugongs habe ich dort nicht mehr gesehen, dafür aber massenhaft Plastikmüll im Wasser. Wie kann man solche einzigartigen Naturparadiese derartig rücksichtslos zerstören? Ansonsten konnte man vom Hotel aus nach Süden hin ungestört lange Wanderungen am Strand machen. Im Norden wurde einem das Durchqueren der benachbarten Brayka Bay Hotelanlange verwehrt. Man kann diese über die Straße umgehen, aber das ist nicht schön zum Laufen. Eins war im Norden allerdings schöner: Der Strand war sauber. Der Strand südlich vom Aurora Bay Hotel war eine einzige Müllkippe, vor allem südlich vom Schwesternhotel Nubian Beach Safari.

Gastronomie

Das Essen entsprach meiner Meinung nach dem Preis: Es bestand aus preisgünstigen Zutaten. Die Abwechslung hielt sich in Grenzen. Ich hatte aber nichts auszusetzen - das meiste war sehr lecker und gut gewürzt. Der Restaurant Manager Haitham Abdel Hamid hatte immer ein offenes Ohr für seine Gäste und verstand es seine Angestellten positiv zu motivieren - solange er da war, war die Atmosphäre im Restaurant super und man hatte viel Spaß. Leider wurde er durch einen älteren Kollegen abgelöst, der ein hartes Regiment führte - da war Schluss mit lustig, die Kellner und Köche kuschten nur noch. Außerdem gab es dann oft unangenehm laute Musik im Restaurant, die Gespräche erschwerte, die Gäste stresste und das Essen zu einem notwendigen Übel werden ließ.

Sport & Unterhaltung

Die Animateure waren extrem nervig. Sie bedröhnten Strand und Pool oft mit störend lauter Musik. Wer Ballermann mag, wird sich im Hotel sicher wohlfühlen. Es kommen immer mehr Gäste aus Osteuropa, die das mögen - und Alkohol satt. Wer sich in Ruhe erholen und die Natur genießen möchte, ist hier eher falsch. Das Fitness-Center war gut ausgestattet. Die Pool-Anlage bestand aus vielen kleinen Pools, die einen sauberen Eindruck machten, für sportliches Schwimmen aber nicht geeignet sind. Es gab einen winzigen, geheizten Pool. Man konnte Volleyball, Fussball, Tischtennis und Billard spielen. Abends gab es meistens Unterhaltung auf niedrigem Niveau durch die Animateure in der Galaxy-Bar über dem Restaurant (der Raum ist so gut versteckt, dass viele neue Gäste ihn gar nicht fanden). Einen Tag pro Woche gab es abends eine Show (Derwische + Bauchtänzerinnen).

  • 3,0 von 6
  • Hotel
    3,0

Schönes Riff in windgeschützter Bucht

Katja (41-45) · Februar 2020

Positiv: Sehr schönes Riff auf beiden Seiten der Bucht. Es ist das schönste, das ich bisher gesehen habe. Die Bucht ermöglicht Schnorcheln auch im Winter und Wind. Sehr gutes Essen, sehr große Auswahl auch in Nebensaison. Etwas Windschutz am Strand. Die Zimmer (auch Low Budget) waren akzeptabel. Ich hatte ein Familienzimmer mit Wohnzimmer. Ich bekam eine 2. Bettdecke. Täglich eine große Wasserflasche. Die liebe, kastrierte Hotelkatze freut sich sicherlich über Trockenfutter. (Kein Dosenfutter: Zahnstein!!!) Sie muss hoffen, dass Katzenfreunde einchecken. Wurmmittel sind sicher auch nicht schlecht. Negativ: Etwas laut: Musik im Poolbereich - Straßenverkehr (Hupende LKW) - Musik am Strand Sonnenschirme am Strand schützen nicht wirklich vor Sonne, durchlässige Schirme. Schade, dass man eine Straße überqueren muss, um zum Strand zu gelangen. Einige Gebäude werden renoviert und Einiges ist renovierungsbedürftig. Leider sind die Schlafzimmer sehr klein. Leider bekam ich gar keine Sonne, so dass das Zimmer im Februar dunkel - und recht kalt war.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    5,0
  • Service
    6,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    5,0

Eine schöne Woche Urlaub im Aurora Bay Resort :-)

Simone (51-55) · Januar 2020

Wir sind sehr nett und freundlich im Aurora an der Rezeption mit einer Erfrischung empfangen worden. Haben sofort unsere Zimmer erhalten und sogar ein Upgrade auf die Superior Zimmer bekommen, hier noch mal ein großes Dankeschön. :-) :-) Das Aurora hat eine schöne Gartenanlage und eine schöne Pollanlage, die Jungs tun im gesamten Resort alles dazu um sich hier wohl zufühlen . Das Essen ist super lecker und die Bedienung, sei es im Restaurant oder am Strand einfach nur super, einen lieben Gruß stellvertretend für alle Jungs an Taha und auch an Mohamed im Restaurant. Die Zimmer sind ausreichend groß und dank Mohamed blitz sauber geputzt mit sehr schönen Handtuch Kunstwerken verziert. Nicht zu vergessen natürlich die wunderschöne Bucht, wo wir täglich schnorcheln konnten und ich das große Glück hatte einer Schildkröte zu begegnen :-) Wir möchten nochmal an das gesamte Team vom Aurora danke sagen und freuen uns auf unseren nächsten Urlaub bei euch im nächsten Jahr. :-) :-)

  • 5,0 von 6

ein schöner Urlaub, mit vielen neuen Eindrücken

Hans Georg (56-60) · Januar 2020

Eine sehr schöne Anlage mit tollem Garten, aber schon etwas in die Jahre gekommen. Sehr freundliches Personal in allen Bereichen (Rezeption, Speisesaal Bar).

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 21°
  • 22°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 33°
  • 33°
  • 33°
  • 32°
  • 30°
  • 26°
  • 22°
Wassertemperatur
  • 22°
  • 21°
  • 22°
  • 23°
  • 25°
  • 26°
  • 27°
  • 28°
  • 27°
  • 27°
  • 25°
  • 24°
Sonnenstunden
  • 9 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 10 h
  • 10 h
  • 9 h
  • 9 h
  • 8 h