Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort
Aeolos Beach Resort

Aeolos Beach Resort

Griechenland | Korfu | Perama
  • Kinderbetreuung
  • Wasserspaß
  • Für Kids
  • Wellness
  • Unterhaltung
  • WLAN

Zum Ortszentrum: Benitses, ca. 3 km, zum Flughafen: ca. 8 km, zum Stadtzentrum: Korfu, ca. 10 km, Sand-/Kieselstrand: Unterführung/Brücke vorhanden, Badeschuhe empfohlen, Sonnenschirme, Liegen.

Das ITS Rundum-Sorglos-Paket
Sicher reisen

24/7 Erreichbarkeit am Urlaubsort und auf Ihrer gesamten Reise

Top Preis-Leistung

Von Reiseexperten geprüfte Angebote zu einem unschlagbaren Preis

Kostenlose Stornierung

Viele Angebote sind 3 Tage kostenfrei stornierbar

Aeolos Beach Resort

Griechenland | Korfu | Perama

Ihr Hotel

Unweit des berühmten Achilleion trennt Sie in diesem weitläufigen Resort lediglich eine Küstenstraße vom Sonnenbad am Strand. Zudem lässt eine Vielzahl einladender Bars und Restaurants keinen Wunsch offen!

Ihr Hotel

Hotelanlage im korfiotischen Stil

Am Hang gelegen mit wunderschönem Blick auf das Ionische Meer

Üppige Gartenanlage mit Olivenbaumbestand

15 Min. Entspannungsmassage 1x pro Aufenthalt (kostenfrei)

Ort

Perama

Lage

  • zum Ortszentrum: Benitses, ca. 3 km
  • zum Flughafen: ca. 8 km
  • zum Stadtzentrum: Korfu, ca. 10 km
  • Sand-/Kieselstrand: Unterführung/Brücke vorhanden, Badeschuhe empfohlen, Sonnenschirme, Liegen

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 333
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption)
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Fernsehraum
  • Souvenirshop
  • 2 À-la-carte-Restaurants: italienische Küche, landestypische Küche, spezielle Kost (Bio), Live-Cooking-Station, am Strand
  • Buffetrestaurant: landestypische Küche, mediterrane Küche, internationale Küche, regionale Küche, spezielle Kost (Allergikerkost, Bio, Healthy Food)
  • Restaurant: Grillspezialitäten, Live-Cooking-Station, Nichtraucher, mit Terrasse
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Snackbar
  • Portier
  • 1 Pool: Süßwasser, Sonnenschirme, Liegen, Badetuch (gegen Kaution)
  • 1 Pool: Infinity-Pool, Sonnenschirme, Liegen

Meerblick-Zimmer (DZA/D)

  • Hauptgebäude, Meerblick, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Meerblick-Deluxe-Zimmer (DZM)

  • 21-25 qm, Deluxe, Hauptgebäude, Meerblick, 1 Bad, Badewanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse, bei Ankunft im Zimmer Obst, Wein


Meerblick-Familienunterbringung (FUM)

  • Nebengebäude, Meerblick, 2 separate Schlafzimmer, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank


Bungalow-Zimmer (BU)

  • Doppel, Nebengebäude, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Superior-Bungalow-Zimmer (BUS)

  • Superior, Nebengebäude, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Meerblick-Bungalow-Zimmer (BUM)

  • Nebengebäude, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse


Familienunterbringung (FD)

  • mit Verbindungstür, Nebengebäude, Gartenblick, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, individuell regulierbar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Kühlschrank


Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Spielplatz (außen)
  • Kinderdisco
  • Kinderpool (außen)
  • Hochstühle im Restaurant
  • Kinderbuffet

Wellness inklusive

  • Saunabereich

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen: Gesichtsbehandlung, Peeling

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Basketball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Aquagymnastik
  • Tennis: Sandplatz, im Hotel
  • Tagesanimation
  • Abendanimation
  • Sportanimation

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Strandsport, Billard, Darts

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort

Frühbucher: Bei Buchung bis 31.1. und Aufenthalt vom 29.4.-22.10. sparen Sie 15%, bei Buchung bis 31.3. und Aufenthalt vom 29.4.-22.10. sparen Sie 10%. An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 3 Nächte, 1 Nacht vom 29.4. bis 25.5. und 29.9. bis 22.10., 4 Nächte vom 7.7. bis 31.8.

Wir engagieren uns für nachhaltigen Tourismus. Auch dieses Hotel möchte Ihren Urlaub nachhaltiger gestalten und verpflichtet sich zur Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards gemäß den Anforderungen des Global Sustainable Tourism Council.

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 10:30 Uhr, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x pro Woche in einem), Getränke kostenfrei (Softdrinks, lokale Spirituosen, 10-0 Uhr), Snacks (11-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (16-17 Uhr), Eis

Karte

Perama Korfu

  • zum Ortszentrum: Benitses, ca. 3 km
  • zum Flughafen: ca. 8 km
  • zum Stadtzentrum: Korfu, ca. 10 km
  • Sand-/Kieselstrand: Unterführung/Brücke vorhanden, Badeschuhe empfohlen, Sonnenschirme, Liegen

Bewertungen HolidayCheck
  • 84,8% Weiterempfehlungsrate
  • Gesamt:
    4,7
  • 370 Bewertungen
  • Hotel
    4,8
  • Zimmer
    4,5
  • Service & Personal
    4,7
  • Lage & Umgebung
    4,8
  • Essen & Trinken
    4,8
  • Sport & Unterhaltung
    4,7

6 Sonnen entsprechen einer sehr guten Bewertung, 1 Sonne einer sehr schlechten. Die Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben. Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotel errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Einzelbewertungen

insgesamt 45 Bewertungen
  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    5,0
  • Lage & Umgebung
    5,0
  • Gastronomie
    6,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,0
  • Hotel
    4,0

für eine Woche ok....

Franz (41-45) · September 2020

Hervorzuheben ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Hotel leider in die Jahre gekommen. Zimmer in keinem guten Zustand.

  • 3,0 von 6
  • Zimmer
    2,0
  • Service
    2,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    4,0
  • Sport & Unterhaltung
    1,0
  • Hotel
    3,0

Absolut durchschnittliches Hotel

Björn (26-30) · September 2020

Am Hang gelegenes Hotel mit eigenem Strand ohne wirkliche Beschäftignungsmöglichkeiten. Wir kommen leider nicht wieder.

Zimmer

Wir hatten einen Bungalow mit Meerblick gebucht. Was daran allerdings ein "Bungalow" gewesen sein soll, fragen wir uns noch heute. Es war wirklich ein ganz stinknormales Hotelzimmer, eigentlich sogar kleiner als üblich. Der "Bungalow" war ziemlich dunkel gehalten mit einem Balkon der nicht wirklich zum Verweilen einlud. Die vorhandenen Stühle waren weder gepolstert noch sonst irgendwie gemütlich. Geduscht werden muss in einer Badewanne mit kleiner Trennwand, man sollte also aufpassen, dass nicht alles nass wird. Zudem war die Halterung für den Duschkopf bei uns defekt und die Badezimmertür schliff immer am Boden entlang wenn man diese öffnete / schloss. Das Bett und die Matratze waren unserer Meinung nach gemütlich.

Service

Schon beim Einchecken hatte man das Gefühl eher unerwünscht zu sein. Die Dame die uns eincheckte, fragte ich später auch nach dem angeblich vorhandenen Tennisplatz und bekam nur "it's damaged" zu hören, weiter nichts. Die Zimmer wurden ausreichend alle zwei Tage gesäubert. Beim Checkout an der Rezeption gab es ein "Thank you" und das war es dann auch.

Lage & Umgebung

Man hat von quasi überall innerhalb der Hotelanlage einen schönen Blick aufs Meer, da das Hotel am Hang gelegen ist. Zudem kommt man mit einem Auto relativ schnell an die schönen Strände der Insel (Mietwagen vorausgesetzt und dringend zu empfehlen!). Nach Korfu Stadt braucht man ungefähr 20 Minuten. In fußläufiger Umgebung sind keine großartigen Unternehmungen möglich. Erwähnenswert sind unserer Meinung nach definitiv der fehlende Bürgersteig entlang der Straße die das Hotel passiert. Man ist gezwungen auf der Straße zu laufen, sollte man sich aus der Anlage begeben.

Gastronomie

Das Essen an und für sich hat uns immer gut geschmeckt und auch das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Zu viel Abwechslung darf man beim Essen nicht erwarten, hinzu kommt, dass man sich vorab für Frühstück und Abendbrot über das Internet für eine bestimmte Uhrzeit anmelden muss (also für jeden Tag und jede Mahlzeit separat). Coronabedingt muss man im Hauptgebäude (also auch im Speisesaal) übrigens überall eine Maske tragen, was in anderen Hotels nicht der Fall ist.

Sport & Unterhaltung

Absolute Enttäuschung. Wir haben wirklich nicht die höchsten Ansprüche, aber der vorhandene Fitnessraum hat die Größe einer Abstellkammer. Auch hier ist die Nutzung nur mit vorheriger Anmeldung und für eine Person möglich. Der schon angesprochene Tennisplatz war nicht nutzbar. Also für junge Leute fehlt jegliche Möglichkeit sich innerhalb der Anlage sportlich zu betätigen!

  • 4,0 von 6
  • Zimmer
    4,0
  • Service
    3,0
  • Lage & Umgebung
    4,0
  • Gastronomie
    3,0
  • Sport & Unterhaltung
    5,0
  • Hotel
    4,0

Korfu gerne wieder, aber nicht in diesem Hotel

Jennifer (26-30) · August 2020

Eine schöne Anlage, jedoch mit einigen Macken. Im Gegensatz zu der ganzen Insel war das Hotel ziemlich überfüllt. Wir haben ein paar schöne Tage dort verbracht, würden aber nicht erneut in diesem Hotel buchen oder es unseren Freunden weiterempfehlen. Bei dem Preis haben wir etwas mehr erwartet. Ob es im Endeffekt an Corona lag, können wir nicht beurteilen. Die vorherhigen Bewertungen waren eigentlich immer super. Da die Anlage auch sehr weitläufig ist, sollte man gut zu Fuß sein. Schon alleine zur Rezeption musste man einen ganz schönen Abhang hoch. Hat uns nicht wirklich gestört, ist nur ein Hinweis.

Zimmer

Die Zimmer ansich waren in Ordnung. Nicht sonderlich modern, aber zum Schlafen reicht es allemal. Hauptsache sauber ;) Ein Bungalow-Zimmer lohnt sich nicht wirklich, die Zimmer waren gerade mal einen halben Meter länger als die normalen im Hauptgebäude.

Service

Eine Frau an der Rezeption war ziemlich unfreundlich zu Beginn von unserem Urlaub. Wir hatten ein Bungalow Zimmer im Nebengebäude gebucht. Bezogen haben wir dann allerdings ohne vorherige Anmerkung ein normales Doppelzimmer im Hauptgebäude. Da uns die Zimmergröße und alles komisch vorgekommen ist, sind wir wieder runter zur Rezeption. Dort meinte sie nur etwas genervt, dass es sich um ein Upgrade handelt. Wir wollten dann gerne dennoch das gebuchte Bungalow Zimmer sehen, um selber entscheiden zu können, ob es sich tatsächlich um ein Upgrade handelt. Gerade weil unser Balkon direkt bei dem Familienpool mit der Animation war (Abends also ziemlich laut). Da ist sie erst richtig zickig geworden und hat erst nach ein paar Mal nett nachfragen den Schlüssel rausgerückt. Im Endeffekt haben wir uns dann doch für das Doppelzimmer entschieden, da wir (ob Zufall oder nicht) das allerletzte ZImmer ganz oben auf dem Berg bekommen hätten. Und leider sah das Bungalow Zimmer genauso wie das Doppelzimmer aus, es war höchstens einen halben Meter länger nach hinten raus. Extra ein Bungalow Zimmer zu buchen lohnt sich in diesem Hotel wirklich nicht. Die restlichen Service-Mitarbeiter waren sehr nett und zuvorkommend.

Lage & Umgebung

Die Lage an sich war richtig gut, vor allem weil Korfu mit dem Auto sehr schnell zu erreichen war. Der Transfer vom Flughafen ging auch richtig schnell. Unten am Hotel gab es einen kleinen Laden und eine gute Autovermietung mit einem sehr netten Besitzer. Dieser hat sogar deutsch gesprochen. Was nicht so schön war, war die Straße ansich. Leider gab es dort keinen Fußgängerweg und die Straße ist sehr kurvenreich gewesen, sodass ich auch nicht mit Fahrrad da bedenkenlos langfahren würde. Mit Auto ist das alles jedoch kein Problem.

Gastronomie

Das Essen hat uns nicht sehr gut gefallen. Erstmal das positive Vorweg: Es gab mehrere Restaurants zur Auswahl, bei den meisten hatte man ein Abendessen kostenlos mit drin. Allerdings war wegen Corona nicht immer ganz so klar, wann man wo essen kann und wann es kostenfrei für einen war. Man musste auch immer vorab reservieren, was in der App auch nicht so gut funktioniert hat. Wir haben die meiste Zeit im Hauptrestaurant gegessen, da wir auch teilweise länger unterwegs gewesen sind. Das essen dort war leider nicht ganz so gut, gerade wenn man kein Fleisch isst, gab es so gut wie keine Abwechslung. Auch war so gut wie nichts gekennzeichnet (z.B. für Vegetarier). Man hatte nicht wirklich Zeit, mal eben in Ruhe zu gucken, da die Kellner einen schnell abfertigen mussten. Das ist natürlich Corona bedingt, allerdings hatte ich so direkt am ersten Tag einen Teller mit Reis und Fisch auf dem Tisch und an einem anderen hatte ich Nudelsalat mit versteckter Wurst im Dressing. Das bezieht sich allerdings nur auf das Hauptrestaurant, zu den anderen kann ich nicht viel sagen. Mittags konnte man am Strand gut Pizza und Nudeln essen, das kann ich auf jeden Fall empfehlen. Den Wein würde ich draußen am Stand und im Hauptrestaurant lieber stehen lassen.

Sport & Unterhaltung

Viel haben wir nicht genutzt, den Kindern wurde allerdings viel Animation geboten so wie ich das sehen konnte. Der Familienpool unten war schnell ziemlich voll. Der Pool oben in der Anlage war richtig schön! Dieser war auch nie überfüllt (der Pool ansich) und hatte eine ganz tolle Aussicht. Wer allerdings gerne einen Tag in der Anlage verbringen wollte, musste morgens schnell sein. Bereits um 7 Uhr haben die ersten ihre Handtücher auf die Stühle gelegt. Wir sind einmal morgens um 10 Uhr hingegangen und hatten noch Glück, die 2 letzten Plätze ergattern zu können. Leider waren die Liegen auch so gut wie nie besetzt und im Pool war auch nichts los, also haben die Leute ihre Liegen einfach für den ganzen Tag reserviert, obwohl die meisten davon höchstens 2 Stunden tatsächlich am Pool verbracht haben. Wir haben viele neue Gäste gesehen, die erst später angekommen sind und die einfach keinen Platz mehr bekommen haben, was echt schade ist. Bei den Hotels, wo wir vorher gewesen sind, wurde darauf immer ein bisschen geachtet und es war verboten, die Liegen zu reservieren, wenn man nicht einmal vor Ort war. Wir haben dann halt immer entweder ganze Tage am Pool verbracht oder waren den ganzen Tag unterwegs.

  • 5,0 von 6
  • Zimmer
    6,0
  • Gastronomie
    5,0
  • Sport & Unterhaltung
    4,5
  • Hotel
    5,0

Gutes Hotel mit überragender Aussicht

Hansi (41-45) · August 2020

Die Aussicht ist überragend. Für gehandicapte Menschen ist das Bewegen im Hotel schwierig, da es am Hang liegt. Der Speisesaal ist eher Mensa-Style.

Zimmer

Der Zustand unseres Zimmers war sehr gut (Zimmernummer 2516) besonders hervorzuheben ist hier der Meerblick vom Zimmer

Gastronomie

Das Essen wiederholt sich. Wegen Corona wird das Essen auf den Teller ausgegeben.

Sport & Unterhaltung

Der Invintypool ist überragend. Leider sind ab 7h alle Liegen reserviert!

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 14°
  • 14°
  • 16°
  • 19°
  • 24°
  • 28°
  • 31°
  • 31°
  • 28°
  • 23°
  • 19°
  • 15°
Wassertemperatur
  • 14°
  • 14°
  • 14°
  • 16°
  • 18°
  • 21°
  • 23°
  • 24°
  • 23°
  • 21°
  • 18°
  • 16°
Sonnenstunden
  • 4 h
  • 4 h
  • 5 h
  • 7 h
  • 9 h
  • 11 h
  • 12 h
  • 11 h
  • 9 h
  • 6 h
  • 5 h
  • 4 h